Suchen Sie hier nach allen Meldungen
19. Spieltag
15.02.2020 17:00
Beendet
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
3:0
TSV Hartberg
TSV Hartberg
0:0
  • Michael Novak
    Novak
    48.
    Rechtsschuss
  • Shon Weissman
    Weissman
    49.
    Rechtsschuss
  • Shon Weissman
    Weissman
    82.
    Rechtsschuss
Stadion
Lavanttal Arena
Zuschauer
3.329
Schiedsrichter
Robert Schörgenhofer

Liveticker

90
19:00
Einen schönen Abend noch aus Wolfsberg, bis zum nächsten Mal!
90
18:59
Fazit:
Die torlose erste Hälfte wurde durch eine trefferreiche zweite Halbzeit wettgemacht. Die Hausherren drängten quasi mit dem Wiederanpfiff aufs Tor der Gäste und machten gleich ernst. Ein Doppelschlag durch Novak und Weissman brachte innerhalb von nur 66 Sekunden eine komfortable 2:0-Führung, von der sich die Hartberger nicht mehr erholen sollten. Kurz vor Schluss legte Weissman noch einen drauf und machte den Sieg für die Wolfsberger perfekt. Ein gelungenes Debüt für Neo-Coach Ferdinand Feldhofer, der mit seiner Mannschaft zumindest bis morgen Rang drei in der Tabelle einnimmt. Markus Schopp und seinen Mannen müssen indes ohne Punkt die bittere Heimreise in die Oststeiermark antreten.
90
18:59
David Cancola: „Von der Willensstärke her können wir uns nichts vorwerfen. Wir sind gut ins Spiel gestartet, haben uns nach einiger Zeit aber enorm schwergetan. Den Beginn der zweiten Hälfte verschliefen wir dann komplett und gaben so das Spiel endgültig aus der Hand. Wenn man letzten Endes 3:0 verliert muss man sich natürlich so einiges vorwerfen...“
90
18:52
Spielende
90
18:52
Nochmal Ecke für den WAC, die letztlich keinen Abnehmer findet.
90
18:50
Gelbe Karte für Lukas Gabbichler (TSV Hartberg)
Der neue Mann sieht für ein unnötiges Foul zurecht gelb.
90
18:49
Die offizielle Nachspielzeit beträgt drei Minuten.
89
18:48
Einwechslung bei TSV Hartberg: Lukas Gabbichler
89
18:48
Auswechslung bei TSV Hartberg: Jodel Dossou
88
18:46
Kommt Hartberg zumindest noch zum Ehrentreffer?
85
18:45
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Christopher Wernitznig
85
18:45
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Miloš Jojić
83
18:44
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Sven Sprangler
83
18:44
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Romano Schmid
82
18:43
Gelbe Karte für Markus Schopp (TSV Hartberg)
82
18:43
Gelbe Karte für Felix Luckeneder (TSV Hartberg)
82
18:41
Tooor für Wolfsberger AC, 3:0 durch Shon Weissman
Weissman schürt den Doppelpack! Bei einem Konter bedient Jojić ideal den mitlaufenden Weismann, der einmal mehr eiskalt den Ball im Tor der Gegner versenkt. Stark!
79
18:38
Jojić visiert erneut das Kreuzeck an, doch sein Schuss aus der Distanz fällt diesmal zu ungenau aus.
78
18:37
Dossou kommt wieder einmal über rechts, verlädt dabei zwei Gegenspieler und bedient im Zentrum ideal den freistehenden Ried - doch der bringt den Ball nicht im Tor unter.
75
18:34
Romano Schmid feuert einen starken Schuss ab, der nur knapp über das Gehäuse der Gäste geht.
74
18:33
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Marcel Holzer
74
18:32
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Cheikhou Dieng
73
18:32
Dossou kommt in die gegnerische Hälfte und schlägt dort eine dürftige Flanke, die immerhin zu einer Ecke führt. Die bringt aufgrund eines Offensivfouls jedoch nichts ein.
71
18:29
Gelbe Karte für Michael Huber (TSV Hartberg)
Huber foult Dieng und wird dafür zurecht mit gelb bestraft.
69
18:28
Rep kommt über rechts und spielt den Ball in den Strafraum der Kärntner. Seine Flanke kommt jedoch zu ungenau und landet im Torout. Nur kurz zuvor verpasste Luckenender einen gefährlichen Stanglpass und somit die Chance aufs 1:2.
67
18:25
Leitgeb probiert's und bleibt im Gesicht von Luckeneder hängen. Das war schmerzhaft!
66
18:24
Wieder eine gute Freistoßposition für den WAC!
64
18:23
Einwechslung bei TSV Hartberg: Michael John Lema
64
18:23
Auswechslung bei TSV Hartberg: Dario Tadić
64
18:23
Dossou wird ideal bedient und fährt einen kompromisslosen Konter, der zu einer Ecke führt. Die bringt im Anschluss allerdings nichts Zählbares ein.
61
18:19
Leitgeb kommt aus gut 25 Metern zum Abschluss und schießt nur knapp über das Tor der Gäste.
60
18:18
Eine Stunde ist vorbei! Können die Hartberger noch einmal zurückkommen oder sehen wir stattdessen das 3:0 für die Wolfsberger?
58
18:17
Ähnlich harmlos fällt Schmids Schuss auf der anderen Seite aus, der letztlich sogar meterweit neben das Tor geht.
57
18:16
Hartbergs Tadić kommt zwar erstmals in Halbzeit zwei vors Tor des WAC, mehr als ein Schupfer gelingt ihm jedoch nicht.
56
18:14
Wieder kombinieren sich die Hausherren vors Tor der Steirer und verpassen dabei nur knapp das 3:0.
54
18:13
Liendl bringt den Ball per Freistoß gefährlich in den Strafraum, wo er vorerst zur Ecke geklärt wird. Der anschließende Eckball bleibt dann ungefährlich.
52
18:10
Die Hartberger lassen sich trotz des Doppelpacks vom Gegner nicht hängen und versuchen, zurück ins Spiel zu finden.
49
18:08
Tooor für Wolfsberger AC, 2:0 durch Shon Weissman
Unglaublich, die Gastgeber treffen erneut!! Nachdem der Ball schon fast verloren geht, bedient Liendl Weissman ideal im Hartberger Strafraum und der haut dem Ball letztlich mit dem Knie ins Tor.
48
18:07
Tooor für Wolfsberger AC, 1:0 durch Michael Novak
Da ist die Führung!! Nach einer hohen Hereingabe kommt der Ball über Umwege zu Michael Novak. Der nimmt sich ein Herz und trifft aus zwanzig Metern genau ins lange Eck.
47
18:05
Der WAC drängt sofort aufs Tor der Gäste und schnürt sie in der eigenen Hälfte ein.
46
18:04
Beide Mannschaften kommen vorerst unverändert aus der Kabine.
46
18:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:58
Halbzeitfazit:
Nach einer beherzten Anfangsphase verlor das Spiel zunehmend an Tempo. Dem WAC gelang es bald das Zepter in die Hand zu nehmen und die Gäste aus Hartberg verlegten sich in der Folge aufs Kontern. Auch das Verhältnis von 12:4 Schüssen zeigt, wie dominant die Hausherren in Halbzeit eins auftraten – mit einem Tor wollte es trotz Dauerbeschuss aber noch nicht klappen. Die Hartberger hingegen müssen zusehen, dass sie rasch in die Spur kommen und sich nicht nur mit Entlastungsangriffen über Wasser halten, denn das geht bekanntlich nicht lange gut.
45
17:49
Ende 1. Halbzeit
45
17:49
Die anschließende Ecke führt zu einem Gestocher im Strafraum, das wie durch ein Wunder nicht mit der Führung für die Gäste aus Hartberg endet.
45
17:47
Noch einmal die Hartberger! Dossou kommt völlig frei zum Schuss und holt zumindest eine Ecke heraus.
45
17:46
Es werden drei Minuten nachgespielt.
45
17:46
Swete pflückt eine Flanke aus der Luft, die andernfalls für mächtig Gefahr gesorgt hätte.
44
17:44
Weissman mit der bislang besten Chance für die Wolfsberger! Sein Schuss geht nur Zentimeter am gegnerischen Tor vorbei...
43
17:43
Jetzt darf es beim WAC auch Dieng einmal probieren, der bleibt allerdings ebenso glücklos im Abschluss wie seine Mannschaftskollegen.
41
17:42
Schmitz bedient Jojić im Zentrum, der dort erneut zum Abschluss kommt. Sein Ball landet jedoch auch diesmal nicht im Tor der Steirer.
39
17:40
Gelbe Karte für Cheikhou Dieng (Wolfsberger AC)
Dieng geht übermotiviert in einen Zweikampf und erhält für sein Offensivfoul die gelbe Karte.
39
17:39
Jojić mit einem satten Schuss aus knapp 30 Metern, doch Swete ist einmal mehr zur Stelle.
37
17:37
Die Hausherren drücken und drücken und kommen so zum nächsten Eckball. Der wird kurz abgespielt, bringt allerdings nichts ein.
35
17:36
Die Führung für den WAC bahnt sich immer mehr an! Ein Stanglpass endet beinahe mit einem Eigentor, die anschließende Ecke bleibt ungefährlich.
34
17:34
Liendl probiert es aus der Distanz, verzieht dabei aber völlig.
32
17:33
Das Spiel hat jetzt wieder Tempo aufgenommen, wobei auf beiden Seiten zu viele Abspielfehler begehen.
30
17:30
Dossou krümmt sich am Boden, kann aber vermutlich weitermachen.
29
17:29
Auch die Hartberger kommen wieder einmal vors gegnerische Tor, bleiben letztlich aber ungefährlich.
27
17:28
Schmitz kommt nach einer weiteren guten Kombination im Strafraum zum Abschluss. Der fällt aber zu zentral aus und Swete kann ohne Problem klären.
26
17:27
Cancola mit einem rüden Foul an Liendl am Mittelkreis, für das er allerdings keine Karte sieht.
25
17:25
Der WAC hat mittlerweile die Kontrolle über das Spiel gewonnen. wobei die Steirer noch gut dagegenhalten.
22
17:23
Nun auch die erste Ecke für Hartberg! Ried versucht es mit einer kurzen Variante, doch Schmitz hat den Braten sofort gerochen.
21
17:21
Der Ball rollt wieder!
19
17:19
Nach einem Foul von Nimaga an Leitgeb wird dieser länger behandelt. Wird er weiterspielen können?
16
17:16
Auch Leitgeb gibt einen Torschuss ab, doch Hartbergs Swete ist wieder zur Stelle.
15
17:15
Einwechslung bei TSV Hartberg: Tobias Kainz
15
17:15
Auswechslung bei TSV Hartberg: Jürgen Heil
Für Heil geht es nach seinem Gelbfoul, bei dem er sich verletzt hat, nicht weiter.
15
17:15
Die erste Ecke für den WAC!
13
17:14
Die beiden Teams liefern sich weiterhin einen offenen Schlagabtausch und kommen dabei immer wieder in die Nähe des gegnerischen Tors.
10
17:11
Liendl kommt nach einer schönen Kombination im Hartberger Strafraum zum Schuss, doch Swete macht geschickt das kurze Eck zu.
9
17:09
Gelbe Karte für Jürgen Heil (TSV Hartberg)
Heil kracht auf Schmid und sieht dafür zurecht gelb.
7
17:08
Jetzt kommen die Gastgeber gefährlich vors gegnerische Tor, am Ende schaut aber nicht einmal eine Ecke heraus.
5
17:05
In den ersten Minuten geht es bereits hin und her - so kann es weitergehen!
3
17:04
Der darauffolgende Eckball kommt zwar gut ins Zentrum, findet dort aber keinen Abnehmer.
2
17:03
Tadić nimmt sich ein Herz und prüft Kofler mit einem abgefälschten Schuss aus der Distanz.
1
17:00
Spielbeginn
16:58
So, es kann losgehen!
16:58
Der WAC spielt in weißen Dressen von links nach rechts.
16:52
Die Spieler stehen bereit und werden jeden Moment aufs Spielfeld laufen.
16:01
Im Lavanttal hat es kurz vor Spielbeginn noch gut acht Grad.
16:00
Die heutige Partie wird von Robert Schörgenhofer und seinen Assistenten Markus Gutschi und Anel Beganovic geleitet.
16:00
Dem Wolfsberger AC fehlen mit Dominik Baumgartner und dem gesperrten Nemanja Rnić gleich zwei erfahrene Abwehrspieler, der TSV Hartberg auf der anderen Seite muss verletzungsbedingt auf seinen Zehner Stefan Rakowitz verzichten.
16:00
In den bisherigen drei Aufeinandertreffen in Österreichs höchster Spielklasse konnte kein einziges Mal die Heimmannschaft gewinnen. Auch wenn der WAC eine gute Vorbereitung hinter sich hat, datiert der letzte Pflichtspielsieg vom 23. November. Die Oststeirer hingegen taten sich in den Jänner-Testspielen schwer, remisierten allerdings in der letzten Runde vor der Winterpause gegen die roten Bullen aus Salzburg.
16:00
Die Truppe von Markus Schopp liegt nur drei Zähler hinter ihren Nachbarn aus Kärnten. Zwar verbindet den TSV-Trainer eine langjährige Freundschaft mit seinem Gegenüber auf der WAC-Bank, schenken möchte er ihm bei dessen Debüt trotzdem nichts: „Unser Bestreben muss sein, uns nach oben zu orientieren. Wir treten bei einer sehr guten Mannschaft an, aber ich denke doch, dass wir gewachsen sind.“
16:00
Vor knapp zwei Monaten übernahm „Ferdl“ Feldhofer das Kommando in Wolfsberg und hatte die komplette Vorbereitung Zeit, das Team nach seinen Vorstellungen zu formen. Vor der Partie gegen Hartberg gibt er sich realistisch und weiß durchaus, was von ihm erwartet wird: „Natürlich müssen wir vom ersten Moment an funktionieren und liefern. Es wird nicht ganz reibungslos. Es könnte dauern, bis wir uns finden.“
Herzlich willkommen zur 19. Runde der tipico Bundesliga zum Spiel Wolfsberger AC gegen TSV Hartberg!

Die viertplatzierten Wolfsberger können mit einem Sieg über Hartberg bereits heute das Ticket fürs Meisterplayoff lösen. Schon beim 2:0-Hinspiel-Erfolg im September gaben sich die Kärntner keine Blöße und auch in der Winterpause gewannen sie alle fünf ihrer Testspiele. Gute Vorzeichen also für Neo-Coach Ferdinand Feldhofer, der im übrigen sein Bundesliga-Debüt feiert und den nach England abgewanderten Gerhard Struber beerbt.

Auch der Tabellensechste aus Hartberg hat mit sieben Punkten in vier ausstehenden Partien noch einen komfortablen Vorsprung auf die Plätze der Qualifikationsgruppe. Dennoch sollten die Steirer nach nur zwei Siegen in sechs Testspielen gewarnt sein. Die zwei Winter-Abgänge konnte Trainer Markus Schopp mit Neuzugang Michael John Lema aus Graz kompensieren, der vielleicht heute schon zu seinem ersten Einsatz kommen wird.

Wolfsberger AC

Wolfsberger AC Herren
vollst. Name
Wolfsberger Athletiksport Club
Stadt
Wolfsberg
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
1931
Stadion
Lavanttal Arena
Kapazität
7.300

TSV Hartberg

TSV Hartberg Herren
vollst. Name
Turn- und Sportverein Egger Glas Hartberg - Fußball
Stadt
Hartberg
Land
Österreich
Gegründet
29.04.1946
Sportarten
Fußball, Handball, Faustball, Leicht- und Schwerathletik, Schwimmen, Tennis und Tischtennis, Wintersport, Wandern und Tanzsport
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Kapazität
5.100