Home Plus Artikel lesen

Unsere Ressorts

Services

Verlagsangebote
5. Spieltag
03.09.2023 13:30
Beendet
Hallescher FC
Hallescher FC
4:1
SV Sandhausen
Sandhausen
1:1
  • Tim Maciejewski
    Maciejewski
    22.
    Rechtsschuss
  • Timur Gayret
    Gayret
    41.
    Linksschuss
  • Tunay Deniz
    Deniz
    46.
    Rechtsschuss
  • Tunay Deniz
    Deniz
    64.
    Dir. Freistoß
  • Dominic Baumann
    Baumann
    76.
    Linksschuss
Stadion
Leuna-Chemie-Stadion
Zuschauer
6.427
Schiedsrichter
Bastian Dankert

Liveticker

90.
15:31
Fazit:
Der Hallesche FC besiegt den SV Sandhausen deutlich mit 4:1. Im ersten Durchgang entwickelte sich eine ausgeglichene Begegnung. Zunächst brachte Tim Maciejewski (22.) die Gäste mit 1:0 in Führung. Kurz vor der Pause glich Timur Gayret (41.) für den HFC aus. Nach dem Seitenwechsel begannen die Hausherren furios: Nur 18 Sekunden nach Wiederbeginn erzielte Tunay Deniz (46.) die Führung. In der 64. Minute schnürte er mit dem 3:1 einen Doppelpack. Für die endgültige Entscheidung sorgte Dominic Baumann in der 76. Minute. Damit bleibt der SV Sandhausen auswärts weiterhin ohne Sieg. Der Hallesche FC verschafft sich mit dem Sieg etwas Luft in der unteren Tabellenhälfte.
90.
15:25
Spielende
90.
15:20
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
90.
15:20
Tunay Deniz legt sich den Ball in ähnlicher Freistoßposition, wie beim Tor zum 3:1, zurecht. Dieses Mal landet der Ball aber in den Armen von Nikolai Rehnen.
89.
15:19
Gelbe Karte für Livan Burcu (SV Sandhausen)
88.
15:18
Gelbe Karte für Sebastian Stolze (SV Sandhausen)
85.
15:15
Einwechslung bei Hallescher FC: Andor Bolyki
85.
15:15
Auswechslung bei Hallescher FC: Timur Gayret
85.
15:14
Einwechslung bei Hallescher FC: Matthew Meier
85.
15:14
Auswechslung bei Hallescher FC: Marco Wolf
84.
15:13
Gelbe Karte für Tim Knipping (SV Sandhausen)
81.
15:12
Einwechslung bei SV Sandhausen: Richard Meier
81.
15:12
Auswechslung bei SV Sandhausen: Rouwen Hennings
81.
15:11
Einwechslung bei SV Sandhausen: Jonas Weik
81.
15:10
Auswechslung bei SV Sandhausen: Christoph Ehlich
78.
15:08
Einwechslung bei Hallescher FC: Erich Berko
78.
15:07
Auswechslung bei Hallescher FC: Henry Crosthwaite
78.
15:07
Einwechslung bei Hallescher FC: Enrique Lofolomo
78.
15:07
Auswechslung bei Hallescher FC: Aljaž Casar
78.
15:07
Gelbe Karte für Lucas Halangk (Hallescher FC)
76.
15:05
Tooor für Hallescher FC, 4:1 durch Dominic Baumann
Der HFC legt nach! Einen langen Ball aus der eigenen Hälfte verarbeitet Dominic Baumann an der Strafraumgrenze. Mit einer schnellen Drehung zieht er am Gegenspieler vorbei und bringt das Spielgerät im Tor unter.
74.
15:04
Einwechslung bei Hallescher FC: Jannes Vollert
74.
15:04
Auswechslung bei Hallescher FC: Jonas Nietfeld
72.
15:03
Bastian Dankert steckt noch die Gelbe Karte zurück in seine Tasche, da führt der SV Sandhausen den Freistoß schnell aus. Die gesamte Hinterschaft des Hallescher FC hat abgeschaltet. Der Ball landet an der Strafraumgrenze bei Rouwen Hennings, der sofort den Abschluss sucht. Torhüter Sven Müller rettet mit einem hervorragenden Rexlex für sein Team.
72.
15:01
Gelbe Karte für Marco Wolf (Hallescher FC)
Für ein taktisches Foul sieht Marco Wolf die Gelbe Karte.
69.
14:58
Das Stadion hat den Jubel zum 4:1 bereits auf der Zunge. Den Schuss aus acht Metern von Henry Crosthwaite hält Nikolai Rehnen jedoch sicher fest.
67.
14:56
Einwechslung bei SV Sandhausen: Franck Evina
67.
14:56
Auswechslung bei SV Sandhausen: Lion Schuster
64.
14:52
Tooor für Hallescher FC, 3:1 durch Tunay Deniz
Wunderschöner Treffer! 23 Meter vor dem Tor bekommt der Hallesche FC in halblinker Position einen Freistoß zugesprochen. Tunay Deniz übernimmt die Verantwortung und setzt den Ball links oben in die Maschen. Doppelpack!
60.
14:50
Einwechslung bei SV Sandhausen: Livan Burcu
60.
14:50
Auswechslung bei SV Sandhausen: Bekir El-Zein
60.
14:49
Einwechslung bei SV Sandhausen: Sebastian Stolze
60.
14:49
Auswechslung bei SV Sandhausen: Tim Maciejewski
57.
14:46
Ein Sandhausener Eckball durchläuft im Halle-Strafraum mehrere Stationen. Am Ende hält Sven Müller den Ball jedoch sicher fest.
53.
14:45
Seit dem Seitenwechsel bleiben die Gäste völlig blass. Der Hallesche FC dominiert das Spielgeschehen.
50.
14:41
Rouwen Hennings lässt aus halbrechter Position einen Schuss ab. Der fliegt aber links oben am Gehäuse vorbei. Sven Müller braucht nicht eingreifen.
46.
14:38
Nachtrag, weil das schnelle Tor dazwischen kam: Beide Teams sind ohne Veränderungen aus der Kabine gekommen.
46.
14:35
Tooor für Hallescher FC, 2:1 durch Tunay Deniz
Der HFC dreht das Spiel! Bereits 18 Sekunden nach Wiederanpfiff liegt der Ball im Sandhausener Tor. Auf der rechten Seite wird Henry Crosthwaite geschickt und macht den Ball auf dem Flügel fest. Im Rückraum findet er Tunay Deniz, der aus 15 Metern mit einem satten Schuss in die linke Torecke einnetzt.
46.
14:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
14:24
Halbzeitfazit:
Nach den ersten 45 Minuten steht es in einer unterhaltsamen Partie zwischen dem Halleschen FC und dem SV Sandhausen 1:1. Die Hausherren kamen zunächst etwas besser ins Spiel. Zweimal hatte die Elf von Sreto Ristić in der ersten Viertelstunde die Gelegenheit in Führung zu gehen. Mit zunehmender Spielzeit wurde die Begegnung ausgeglichener. Der SV Sandhausen zeigte sich effizient: Mit dem ersten Torschuss brachte Tim Maciejewski (22.) seine Farben in Front. Kurz vor der Pause kämpften sich die Gastgeber zurück. Timur Gayret (41.) profitierte bei seinem Distanzschuss von einem Torwartfehler von Nikolai Rehnen und erzielte so den Ausgleich. Es bleibt spannend!
45.
14:19
Ende 1. Halbzeit
45.
14:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
42.
14:13
Lucas Halangk legt eine Hereingabe vor dem Tor noch einmal auf Marco Wolf quer. Der setzt den Ball vom Elfmeterpunkt aber über das Tor.
41.
14:12
Tooor für Hallescher FC, 1:1 durch Timur Gayret
Da zappelt der Ball im Netz! Von der rechten Seite zieht Timur Gayret mit Tempo nach innen. Aus 20 Metern lässt er einen strammen Flachschuss ab. Geradewegs kommt das Leder auf Torwart Nikolai Rehnen zu. Der leistet sich jedeoch einen Fehler: Dem Keeper rutscht der harte Abschluss durch die Beine ins Tor.
40.
14:11
Gelbe Karte für Niklas Landgraf (Hallescher FC)
Nach einem Wortgefecht mit einem Gegenspieler sieht Niklas Landgraf den gelben Karton.
38.
14:09
Haarscharf am Ausgleich vorbei! Links im Strafraum bekommt Marco Wolf den Ball in den Lauf gespielt. Aus spitzem Winkel lässt er einen harten Flachschuss ab. Der geht nur knapp am langen Pfosten vorbei.
36.
14:07
Gelbe Karte für Lion Schuster (SV Sandhausen)
Für ein Foulspiel an Henry Crosthwaite wird Lion Schuster verwarnt.
34.
14:06
Gelbe Karte für Rouwen Hennings (SV Sandhausen)
Keeper Sven Müller wird beim Wegschlagen des Balls von Rouwen Hennings zu Boden gebracht. Der SV-Spieler sieht die Gelbe Karte.
30.
14:05
Beinahe legt der SV Sandhausen das 2:0 nach. Im Strafraum wird der Ball auf Rouwen Hennings durchgesteckt. Im Fallen bringt der das Leder mit einem langen Bein auf das Tor von Sven Müller. Der Keeper verhindert den Treffer mit einem starken Reflex.
27.
14:00
Nach dem Gegentreffer kommt der HFC kaum aus der eigenen Hälfte heraus. Sandhausen schiebt mit der gesamten Mannschaft deutlich weiter vor. Der Gegner wird bereits am Sechzehner attackiert.
24.
13:59
Wie reagiert der Hallesche FC auf den Rückstand? Die Gastgeber legten einen guten Start hin und hatten zunächst die besseren Möglichkeiten. Sandhausen zeigt sich in der Chancenverwertung aber effizient.
22.
13:54
Tooor für SV Sandhausen, 0:1 durch Tim Maciejewski
Drin ist das Ding! Rouwen Hennings setzt links im Strafraum Bekir El-Zein in Szene. Der legt den Ball sofort quer vor das Tor. Am zweiten Pfosten läuft Tim Maciejewski ein und drückt die Kugel über die Linie.
19.
13:54
Kurz vor der Strfraumgrenze bekommt Sandhausen in zentraler Position einen Freistoß. Rouwen Hennings setzt den Ball jedoch knapp über den Querbalken.
15.
13:48
In den ersten 15 Minuten sind die Hausherren das bessere Team. Der Hallesche FC sucht munter den Weg nach vorne. Vor dem Tor wird die Elf von Sreto Ristić durchaus gefährlich. Der SV Sandhausen hat noch nicht ins Spiel gefunden und noch keinen Torschuss abgegeben.
11.
13:45
Gute Gelegenheit für Halle! Einen flachen Distanzschuss von Tunay Deniz hält Nikolai Rehnen nicht fest. Für den Nachschuss kommt Marco Wolf jedoch einen Schritt zu spät. Der Keeper klärt die Situation.
9.
13:43
Im Sechzehner geht Henry Crosthwaite nach einem Kopfballversuch zu Boden, weil er die Schulter von Tim Knipping ins Gesicht bekommt. Für einen Elfmeter reicht das aber nicht.
7.
13:41
Da hat nicht viel gefehlt! Eine Freistoßflanke von Tunay Deniz wird immer länger und länger. Schließlich rauscht die Kugel haarscharf am langen rechten Pfosten vorbei.
5.
13:38
Bei einem langen Ball in die Sandhausener Hälfte wird Dominic Baumann von Max Geschwill umklammert. Der Stürmer geht zu Boden und kommt nicht mehr an die Kugel heran. Schiedsrichter Bastian Dankert lässt die Begegnung aber weiterlaufen.
3.
13:35
Auf dem linken Flügel setzt sich Timur Gayret durch. Er flankt von der Grundlinie druckvoll in die Box. SV-Keeper Nikolai Rehnen fängt den Ball jedoch problemlos ab.
1.
13:32
Der Ball rollt! Welchem Team gelingt der bessere Start ins Spiel?
1.
13:31
Spielbeginn
12:58
Auf der anderen Seite bleibt die Startelf des SV Sandhausen nach dem 3:0-Sieg über den TSV 1860 München in der Vorwoche unverändert. Zuvor gab es ein 0:0 beim VfB Lübeck, ein 1:0 gegen Dynamo Dresden und eine 1:2-Auswärtsniederlage bei Erzgebirge Aue. Damit ist die Mannschaft von Danny Galm auswärts bisher ohne einen Sieg.
12:51
Die Gastgeber starteten mit einem 2:1-Erfolg über Rot-Weiss Essen in die Saison, aber kamen am zweiten Spieltag mit 0:4 beim FC Ingolstadt unter die Räder. Auf das 1:1 im Heimspiel gegen den MSV Duisburg folgte zuletzt eine 2:3-Niederlage bei Waldhof Mannheim. Coach Sreto Ristić reagiert mit drei Veränderungen. Tim-Justin Dietrich, Enrique Lofolomo und Andor Bolyki müssen zunächst auf der Bank Platz nehmen. Dafür beginnen Timur Gayret, Marco Wolf und Tom Baumgart.
12:33
In der vergangenen Saison hielten die Hausherren mit dem 16. Platz knapp die Klasse. Auch in der neuen Spielzeit deutet sich derzeit der Kampf um den Klassenerhalt an. Das Team von Sreto Ristić liegt mit vier Punkten aus vier Spielen auf einem Abstiegsrang. Als Absteiger aus der 2. Bundesliga bekommt der SV Sandhausen automatisch eine Favoritenrolle. Sieben Punkte nahm der SVS aus den ersten Partien mit. Mit einem Sieg kann die Elf von Danny Galm auf den Relegationsplatz springen.
12:27
Hallo und herzlich willkommen zum 5. Spieltag in der 3. Liga. Im Leuna-Chemie-Stadion trifft der heimische Hallescher FC auf den SV Sandhausen. Viel Spaß!

Hallescher FC

Hallescher FC Herren
vollst. Name
Hallescher Fussball Club
Stadt
Halle (Saale)
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
26.01.1966
Sportarten
Fußball
Stadion
Leuna-Chemie-Stadion
Kapazität
15.057

SV Sandhausen

SV Sandhausen Herren
vollst. Name
Sportverein Sandhausen 1916
Stadt
Sandhausen
Land
Deutschland
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
01.08.1916
Sportarten
Fußball
Stadion
GP Stadion am Hardtwald|
Kapazität
15.414