Home Plus Artikel lesen

Unsere Ressorts

Services

Verlagsangebote
13. Spieltag
22.10.2022 18:30
Beendet
Chelsea
Chelsea FC
1:1
Manchester United
ManUtd
0:0
  • Jorginho
    Jorginho
    87.
    Elfmeter
  • Casemiro
    Casemiro
    90.
    Kopfball
Stadion
Stamford Bridge
Zuschauer
39.503
Schiedsrichter
Stuart Attwell

Liveticker

90.
20:30
Fazit:
Der FC Chelsea und Manchester United trennen sich nach einer spannenden Schlussphase mit 1:1. Im ersten Durchgang waren die Gäste das bessere Team. Durch Antony und Marcus Rashford hätten die Red Devils mehrmals in Führung gehen können. Nach dem Seitenwechsel war die Begegnung ausgeglichener. Auf beiden Seiten gab es jedoch nur wenige Torchancen. Die beste Gelegenheit hatte Trevoh Chalobah für Chelsea mit einem Kopfball an die Latte. Erst in den letzten Spielminuten nahm die Partie noch einmal Fahrt auf. In der 87. Minute gingen die Blues durch einen verwandelten Foulelfmeter von Jorginho mit 1:0 in Führung. United gab es sich aber nicht auf und erzielte durch Casemiro in der 4. Minute der Nachspielzeit den Ausgleich. Am Ende ist es ein gerechtets Unentschieden.
90.
20:25
Spielende
90.
20:25
Gelbe Karte für Lisandro Martínez (Manchester United)
90.
20:22
Tooor für Manchester United, 1:1 durch Casemiro
Da zappelt der Ball im Netz! Luke Shaw flankt von der linken Seite in den Strafraum. Casemiro köpft aus zehn Metern an den linken Innenpfosten und von dort geht der Ball über die Torlinie.
90.
20:20
Gelbe Karte für Jorginho (Chelsea FC)
Jorginho stoppt im Mittelfeld Bruno Fernandes mit einem taktischen Foul. Ergebnis: Gelbe Karte.
90.
20:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 6
90.
20:17
Gelbe Karte für Luke Shaw (Manchester United)
Luke Shaw sieht für ein Foulspiel an Azpilicueta nachträglich die Gelbe Karte. Da steckte auch ordentlich Frust drin.
87.
20:14
Tooor für Chelsea FC, 1:0 durch Jorginho
Drin ist das Ding! Jorginho hebt den Ball halbhoch in die rechte Torecke, während De Gea in die linke Torecke springt. Bringt Chelsea die Führung jetzt über die Zeit?
86.
20:13
Gelbe Karte für Fred (Manchester United)
Fred hört nicht auf zu protestieren und holt sich zu Recht den gelben Karton ab.
84.
20:12
Elfmeter für den FC Chelsea! Bei einem Eckball hält der eingewechselte Scott McTominay mit beiden Händen Armando Broja an der Hüfte fest. Der geht zu Boden und sofort ertönt der Pfiff.
80.
20:09
Einwechslung bei Manchester United: Anthony Elanga
80.
20:09
Auswechslung bei Manchester United: Marcus Rashford
80.
20:08
Einwechslung bei Manchester United: Scott McTominay
80.
20:08
Auswechslung bei Manchester United: Christian Eriksen
79.
20:07
Einwechslung bei Chelsea FC: Carney Chukwuemeka
79.
20:07
Auswechslung bei Chelsea FC: Ruben Loftus-Cheek
79.
20:07
Einwechslung bei Chelsea FC: Armando Broja
79.
20:07
Auswechslung bei Chelsea FC: Raheem Sterling
75.
20:05
Mit einem Distanzschuss meldet sich Manchester im Spiel zurück. Im linken Halbfeld bekommt Bruno Fernandes zu viel Platz. Er zieht einige Meter in Richtung Tor und sucht den Abschluss. Kepa wehrt den halbhohen Schuss mit einer Flugparade zum Eckball ab.
74.
20:04
Auswechslung bei Chelsea FC: Pierre-Emerick Aubameyang
74.
20:04
Einwechslung bei Chelsea FC: Christian Pulišić
73.
20:03
Gute Gelegenheit für Chelsea nach einem Eckball. Von der linken Seite fliegt der Ball in die Box. Fünf Meter vor dem Tor gewinnt Trevoh Chalobah auf Höhe des rechten Pfostens das Kopfballduell gegen Fred. Das Leder springt von der Oberkante der Latte ins Toraus.
67.
19:56
Mason Mount lässt auf der rechten Seite Fred eiskalt stehen. Seine Flanke vom Flügel findet in der Strafraummitte aber keinen Abnehmer. Der Ball wird aus der Gefahrenzone geköpft.
65.
19:54
Die zweite Halbzeit ist bisher ausgeglichener als die ersten 45 Minuten. Allerdings auch deutlich weniger schwungvoll. Beide Teams setzen merklich darauf einen Fehler zu vermdeiden.
60.
19:49
Einwechslung bei Manchester United: Victor Lindelöf
60.
19:49
Auswechslung bei Manchester United: Raphaël Varane
58.
19:48
Raphaël Varane hält sich an der Seitenlinie vor Schmerzen das Trikot vor das Gesicht. Für ihn wird es nicht weitergehen. Eine Auswechslung wird vorbereitet.
57.
19:47
Raphaël Varane verletzt sich ohne Gegnereinwirkung als er Pierre-Emerick Aubameyang auf der Außenbahn stoppen möchte. Er muss behandelt werden.
56.
19:45
Raheem Sterling erhält im Strafraum sieben Meter vor dem Kasten den Ball. Statt die Kugel auf das Tor zu bringen versucht es mit einem Querapass. Der wird abgefangen. Da war mehr drin.
53.
19:42
Auch die Gäste bringen sich wieder aktiver in das Spielgeschehen ein. Die Begegnung spielt sich aktuell vor allem zwischen den beiden Strafräumen ab. Zum Torabschluss kommt keines der Teams.
52.
19:41
Einwechslung bei Manchester United: Fred
52.
19:41
Auswechslung bei Manchester United: Jadon Sancho
49.
19:40
Der FC Chelsea wirkt nach dem Seitenwechsel etwas frischer. Zielstrebiger suchen die Blues den Weg nach vorne. Erstmals setzt sich die Heimmanschafft auch in der gegnerischen Hälfte fest.
46.
19:35
Ohne personelle Veränderungen startet der zweite Durchgang!
46.
19:32
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
19:22
Halbzeitfazit:
Nach den ersten 45 Minuten steht es zwischen dem FC Chelsea und Manchester United 0:0. Damit sind die Hausherren gut bedient. Zwar kam die Mannschaft von Graham Potter ordentlich ins Spiel, doch mit zunehmender Spielzeit wurden die Gäste aus Mancherster immer besser. Vor allem Marcus Rashford und Antony vergaben gute Chancen für die Red Devils. Eine Führung wäre nicht unverdient. Nun haben die Gastgeber die Möglichkeit sich in der Pause neu zu sortieren. Wir dürfen gespannt sein, wer besser aus der Kabine kommt.
45.
19:19
Ende 1. Halbzeit
45.
19:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45.
19:18
Da hat nicht viel gefehlt! Einen langen Ball von Chelsea fängt Bruno Fernandes ab. Direkt setzt er Antony in Szene. Dem rutscht beim Abschluss aus 15 Metern jedoch der Ball leicht vom Schlappen, sodass die Pille haarscharf am rechten Pfosten vorbeirauscht.
41.
19:14
Aus dem linken Halbfeld hebt Ben Chilwell einen wunderschönen Flugball auf den Elfmeterpunkt. Pierre-Emerick Aubameyang versucht den Ball mit dem rechten Fuß zu erreichen, aber kommt nicht heran. Ein Kopfball wäre vermeintlich die bessere Wahl gewesen.
40.
19:12
Fünf Minuten sind noch auf der Uhr. Gibt es vor der Halbzeitpause noch einen Treffer?
37.
19:11
Graham Potter reagiert mit einem Wechsel auf den schwachen Auftritt seiner Mannschaft. Bisher gab sein Team keinen Schuss auf das Tor von De Gea ab. United hingegen forderte den heimischen Keeper bereits viermal.
36.
19:09
Einwechslung bei Chelsea FC: Mateo Kovačić
36.
19:09
Auswechslung bei Chelsea FC: Cucurella
34.
19:08
Halbrechts sprintet Marcus Rashford an all seinen Gegegenspielern vorbei. Er sucht von der Strafraumgrenze den Abschluss und zielt auf die lange linke Torecke. Erneut ist es Kepa, der sein Team vor dem Rückstand bewahrt.
31.
19:05
Gelbe Karte für Antony (Manchester United)
Für ein Foulspiel sieht Antony die erste Gelbe Karte der Begenung.
28.
19:02
Auf engestem Raum gelingt Bruno Fernandes ein brillantes Zuspiel auf Marcus Rashford. Der taucht frei vor Kepa auf. Ihm gelingt es jedoch nicht den herauseilenden Schnapper acht Meter vor dem Tor zu überwinden.
25.
18:58
Mittlerweile dominiert Manchester das Geschehen. Im letzten Spieldrittel fehlt es der Gastmannschaft jedoch an Zielstrebigkeit. Zu selten sucht United dort den Abschluss. Meist landet die Kugel ohne Gefahr im Toraus.
21.
18:53
Antony spielt einen hervorragenden Steilpass in die Schnittstelle der Chelsea-Abwehr. Allerdings rechnet Jadon Sancho nicht mit dem Zuspiel und startet einen Moment zu spät. Er erreicht das Leder erst hinter der Torauslinie.
17.
18:49
In der linken Strafraumhälfte kombinieren sich Jadon Sancho und Luke Shaw stark durch. Am Ende ist ihr Spiel aber zu kleinteilig und ein Verteidiger kommt dazwischen.
14.
18:47
Im direkten Gegenzug flankt Mason Mount von der rechten Seite in die Box. Mit einer starken Grätsche klärt ein United-Verteidiger zur Ecke. Hinter ihm lauerte Raheem Sterling.
13.
18:46
Das Team in den roten Trikots wird minütlich stärker. Es kommt zur nächsten guten Gelegenheit. Zentral vor dem Strafraum legt Bruno Fernandes auf Antony ab. Kepa muss sich ordentlich strecken, um den Ball um den linken Pfosten zu lenken.
9.
18:42
Der erste gute Abschluss gehört United. In halblinkerposition kommt Luke Shaw 18 Meter vor dem Tor in Schussposition. Sein strammmer Flachschuss fliegt nur einen knappen Meter rechts am Pfosten vorbei.
7.
18:39
Auf der linken Seite nimmt Pierre-Emerick Aubameyang nach Ballgewinn im Mittelfeld Tempo auf. Bis in den Flankenbereich zieht er seinen Gegenspielern davon. Seine Hereingabe landet aber im Toraus.
6.
18:38
Die Gäste haben mehr Ballbesitz. Aus der eigenen Hälfte kommt die Mannschaft von Erik ten Hag jedoch kaum heraus. Im Mittelfeld machen die Blues die Räume stark zu.
3.
18:36
Manchester United wirkt in den ersten Minuten nervös. Die Kugel läuft durch die eigenen Reihen. Chelsea rennt den Gegner mit hoher Geschwindigkeit an. Davon lassen sich die Red Devils unter Druck setzen und spielen einen Fehlpass ins Seitenaus.
1.
18:33
Der Ball rollt! Welchem Team gelingt der bessere Start ins Spiel?
1.
18:31
Spielbeginn
17:48
Während Erik ten Hag im Vergleich zum vergagnenen Spieltag lediglich Fred durch Christian Eriksen ersetzt, wechselt Graham Potter auf vier Positionen sein Personal. Kalidou Koulibaly, Conor Gallagher, Armando Broja und Kai Havertz werden durch Thiago Silva, Ben Chilwell, Pierre-Emerick Aubameyang und Raheem Sterling ersetzt.
17:25
Auf der Gegenseite gab es zuletzt ebenfalls sportliche Erfolge, doch über die wird nur wenig gesprochen. Vielmehr geht es bei United seit einigen Tagen um Cristiano Ronaldo, der gegen Tottenham Hotspur die Einwechslung verweigerte. Für die heutige Begegnung wurde der 37-Jährige von Coach Erik ten Hag suspendiert. Dabei würden die Verantwortlichen in Manchester nach dem 2:0-Sieg über die Spurs viel lieber über das Sportliche sprechen. Schließlich wollen die Red Devils nach diesem Spieltag erstmals besser dastehen als Platz fünf.
17:25
Die Gastgeber ließen nach vier Siegen in Folge am Mittwochabend erstmals wieder Punkte liegen. Beim FC Brentford kamen die Blues nicht über ein 0:0 hinaus. Für Trainer Graham Potter war es der erste Punktverlust, seit er Chelsea nach dem 7. Spieltag von Thomas Tuchel übernahm. Insgesamt macht sein Team einen guten Eindruck. Auch in der Champions League gewannen seine Schützlinge zuletzt zweimal souverän gegen den AC Mailand. In der Liga gab es die Siege vor allem gegen Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte. Manchester United wird ein Härtetest für das Heimteam.
17:25
Im Titelkampf haben beide Mannschaften bereits einen gehörigen Abstand auf den FC Arsenal. Die Hausherren liegen mit 20 Punkten auf dem 4. Platz. Sieben Zähler fehlen damit auf die Gunners. Manchester United liegt einen Rang und einen Punkt hinter der Elf von Graham Potter. Beide Teams haben derzeit eine Serie ohne Niederlage gestartet. Chelsea ist seit fünf und Manchester seit drei Ligaspielen.
17:25
Hallo und herzlich willkommen zum 13. Spieltag in der Premier League. An der Stamford Bridge in London kommt es zum Topspiel zwischen dem FC Chelsea und Manchester United. Viel Spaß!

Chelsea FC

Chelsea FC Herren
vollst. Name
Chelsea Football Club
Spitzname
The Blues
Stadt
London
Land
England
Farben
blau-weiß
Gegründet
14.03.1905
Sportarten
Fußball
Stadion
Stamford Bridge
Kapazität
41.837

Manchester United

Manchester United Herren
vollst. Name
Manchester United Football Club
Spitzname
The Red Devils
Stadt
Manchester
Land
England
Farben
rot-weiß-schwarz
Gegründet
05.03.1878
Sportarten
Fußball
Stadion
Old Trafford
Kapazität
74.140