Suchen Sie hier nach allen Meldungen
7. Spieltag
28.09.2019 18:30
Beendet
Everton
Everton FC
1:3
Manchester City
Man City
1:1
  • Gabriel Jesus
    Gabriel Jesus
    24.
    Kopfball
  • Dominic Calvert-Lewin
    Calvert-Lewin
    33.
    Kopfball
  • Riyad Mahrez
    Mahrez
    71.
    Dir. Freistoß
  • Raheem Sterling
    Sterling
    84.
    Linksschuss
Stadion
Goodison Park
Zuschauer
39.222
Schiedsrichter
Michael Oliver

Liveticker

90
20:35
Fazit:
Manchester City gewinnt mit 3:1 im Goodison Park und bleibt Liverpool auf den Fersen! Die Guardiola-Elf musste allerdings ganz schön zittern. Nach dem Führungstreffer durch Gabriel Jesus nahm der amtierende Meister den Fuß vom Gaspedal und ließ Everton besser ins Spiel kommen. Die Hausherren glichen nach einer guten halben Stunde nicht unverdient durch Dominic Calvert-Lewin aus. Auch nach dem Seitenwechsel wurde es bei City nur selten zwingend. Erst in der 71. Minute brachte Riyad Mahrez sein Team mit einem direkten Freistoß wieder auf die Siegerstraße. Die Schlussphase hätte gegen aufmüpfige Toffees noch zu einer langwierigen Angelegenheit verkommen können, Raheem Sterling konnte jedoch vorbeugen und verwandelte einen Abstauber sechs Minuten vor Ende der regulären Spielzeit zum 3:1-Endstand.
90
20:28
Spielende
90
20:28
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
88
20:28
Everton wirkt nach dem dritten Gegentor entmutigt. Für die Toffees bahnt sich die dritte Ligapleite in Folge an.
86
20:28
Einwechslung bei Manchester City: David Silva
86
20:27
Auswechslung bei Manchester City: Raheem Sterling
86
20:19
Der Treffer kommt für City genau zur richtigen Zeit. Das hätte sonst eine unangenehme Schlussphase werden können.
84
20:16
Tooor für Manchester City, 1:3 durch Raheem Sterling
Raheem Sterling macht mit einem Wembley-Tor im Goodison Park alles klar! Jordan Pickford kann einen Agüero-Schuss aus spitzem Winkel nur nach vorne abwehren, wo Raheem Sterling goldrichtig steht und das Leder aus kurzer Distanz unter die Latte hämmert! Vom Aluminium prallt die Kugel vermeintlich auf die Linie und wieder heraus. Doch zum Glück für den Angreifer kommt die Torlinientechnologie zum Einsatz und beweist die Gültigkeit des Treffers!
82
20:14
Kaum rollt die Kugel wieder, dringt Séamus Coleman über den rechten Flügel vor und holt gegen den weit nach hinten arbeitenden Raheem Sterling den vierten Eckball heraus.
81
20:13
Einwechslung bei Everton FC: Tom Davies
81
20:13
Auswechslung bei Everton FC: Morgan Schneiderlin
80
20:12
Einwechslung bei Manchester City: Bernardo Silva
80
20:12
Auswechslung bei Manchester City: Kevin De Bruyne
79
20:12
Wieder hat die Guardiola-Elf Glück! Yerry Mina setzt sich am zweiten Pfosten im Kopfballduell mit Nicolás Otamendi durch und zwingt Ederson zu einer Glanzparade. Der brasilianische Keeper verletzt sich dabei an der Hand.
78
20:10
Ausruhen sollten sich die Citizens noch lange nicht. Everton wirft mit Anbruch der Schlussviertelstunde alles nach vorne und holt auf rechts einen Eckball heraus.
76
20:09
Dominic Calvert-Lewin verpasst den Ausgleich! Eine flache Hereingabe von links leitet Gylfi Sigurðsson sofort zum einlaufenden Angreifer weiter. Im Eins gegen Eins bleibt Calvert-Lewin mit seinem Versuch Richtung langes Eck gerade noch am Bein von Ederson hängen!
74
20:07
Der früh eingewechselte Alex Iwobi muss den Platz schon wieder verlassen. Der ehemalige Juventus-Angreifer Moise Kean bekommt seine Chance.
74
20:06
Einwechslung bei Everton FC: Moise Kean
74
20:06
Auswechslung bei Everton FC: Alex Iwobi
73
20:06
City bleibt im Vorwärtsgang. Der eingewechselte Kun Agüero zieht im Eiltempo von links in die Mitte und setzt das Leder von der Strafraumkante einen halben Meter über den Querbalken.
71
20:03
Tooor für Manchester City, 1:2 durch Riyad Mahrez
Das Leder zappelt im Netz! Der bislang unauffällige Riyad Mahrez schlenzt die Kugel aus 20 Metern halbhoch links an der Mauer vorbei. Die Kugel schlägt genau im langen Eck ein, Jordan Pickford hat keine Abwehrchance!
70
20:02
Gelbe Karte für Yerry Mina (Everton FC)
Für ein ähnliches Foul an Kevin De Bruyne sieht Yerry Mina sogar den gelben Karton. Die Gäste dürfen aus halbrechter Position zum Freistoß antreten.
68
20:01
Raheem Sterling dringt per Doppelpass mit İlkay Gündoğan an die Strafraumkante vor und geht zu Fall. Doch dem 24-Jährigen fehlt weiterhin das Spielglück, der Freistoß wird ihm nicht zugesprochen.
66
19:58
Auch Gabriel Jesus konnte bis auf den Führungstreffer nicht viele gefährliche Aktionen verzeichnen. Sergio Agüero soll nun die Kastanien aus dem Feuer holen.
66
19:57
Einwechslung bei Manchester City: Kun Agüero
66
19:57
Auswechslung bei Manchester City: Gabriel Jesus
64
19:56
Bei den Gästen fehlt es heute oft an Genauigkeit. Vor allem Riyad Mahrez erwischt noch nicht seinen besten Abend, gerade flankt er direkt ins gegenüberliegende Aus.
62
19:55
Eine gute Stunde ist gespielt, die Partie gestaltet sich weiterhin völlig offen. City agiert derzeit zwar etwas mutiger, doch Everton setzt immer wieder gefährliche Nadelstiche.
60
19:53
Raheem Sterling vergibt die Riesenchance zur Führung! Ein toller Steckpass von De Bruyne landet beim plötzlich frei vor dem Kasten auftauchenden Angreifer, der das Leder aus zehn Metern aber knapp am rechten Eck vorbeisteckt!
59
19:52
Gelbe Karte für Morgan Schneiderlin (Everton FC)
Die Proteste von De Bruyne werden erhört, der Franzose wird für sein grobes Foul verwarnt.
59
19:51
Kevin De Bryune und Morgan Schneiderlin geraten nach einem harten Einsteigen des Everton-Akteurs aneinander und liefern sich ein hitziges Wortgefecht.
57
19:50
Raheem Sterling hat auf dem linken Flügel gleich zwei unglückliche Szenen. Erst hofft er im Zweikampf vergeblich auf den Eckball, dann gerät sein Steilpass in die Spitze zu lang.
55
19:47
Ein weiterer Freistoß von rechts findet den fünf Meter vor dem Kasten völlig freistehenden Yerry Mina. Der Kolumbianer schafft es allerdings nicht, die Kugel in eine der Ecken zu drücken, und bleibt mit seinem zu unplatzierten Kopfball an Ederson hängen!
54
19:46
Mit dem Offensivmut der Gäste ist es vorerst wieder vorbei. Everton schafft es nun, das Geschehen für längere Zeit in die Hälfte der Citizens zu verlagern.
52
19:44
Der anschließende Freistoß für die Toffees ist nicht ungefährlich. Richarlison kommt am ersten Pfosten mit dem Kopf ran, kann die Kugel aber nicht Richtung Kasten drücken.
50
19:42
Gelbe Karte für Nicolás Otamendi (Manchester City)
Everton kontert über Dominic Calvert-Lewin. Nicolás Otamendi steigt hart gegen den Angreifer ein. Beide bleiben angeschlagen liegen, doch der Argentinier holt sich völlig zu Recht den gelben Karton ab.
49
19:41
City legt los wie die Feuerwehr! Riyad Mahrez steckt zu Kevin De Bruyne durch, der aus spitzem Winkel aber nur das rechte Außennetz trifft. Der Querpass wäre hier die bessere Option gewesen.
47
19:39
Die erste Chance verbuchen die Gäste! Nach Zuspiel von links bleibt İlkay Gündoğan aus sieben Metern gerade noch an einem Abwehrbein hängen. Der Nationalspieler zeigt sich heute sehr torgefährlich.
46
19:39
Mit Anstoß für die Hausherren geht es weiter. Wechsel gibt es auf beiden Seiten nicht zu verzeichnen.
46
19:37
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:27
Halbzeitfazit:
Nach 45 Minuten steht es zwischen Everton und Manchester City 1:1. Der erste Durchgang begann mit einem Schockmoment, Theo Walcott blieb nach einer scharfen Flanke von Raheem Sterling bewusstlos liegen. Der frühere Arsenal-Flügel musste nach knapp achtminütiger Unterbrechung vom Platz getragen werden, erst dann ging das Spiel richtig los. City erwischte den besseren Start, vergab durch İlkay Gündoğan eine erste tolle Möglichkeit und ging in der 24. Minute verdient durch Gabriel Jesus in Führung. Dann nahm die Guardiola-Elf aber den Fuß vom Gaspedal und musste in der 33. Minute den ebenfalls nicht unverdienten Ausgleichstreffer von Seámus Coleman hinnehmen. In der Folge passierte nicht mehr viel, City drehte erst in der Schlussphase wieder leicht auf. Für den zweiten Durchgang muss sich der amtierende Meister aber steigern!
45
19:21
Ende 1. Halbzeit
45
19:20
City agiert wieder deutlich druckvoller. Von der angezeigten Nachspielzeit sind aber bereits zwei Drittel um.
45
19:19
Über mehrere Stationen wird Ilkay Gündogan in Szene gesetzt. Der Deutsche feuert aus 20 Metern und zentraler Position einen Hammer ab, bringt Jordan Pickford mit dem zu unplatzierten Schuss aber nicht in Verlegenheit.
45
19:17
Aus dem Halbfeld hat Raheem Sterling die Übersicht für den einlaufenden Gabriel Jesus, der von Yerry Mina gerade noch entscheidend am Kopfball gehindert wird.
45
19:15
"Nur" sechs Minuten gibt es obendrauf. Der Gast aus Manchester findet jetzt wieder etwas besser ins Spiel.
45
19:15
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 6
44
19:14
Nach langer Zeit bringen die Citizens mal wieder einen gelungenen Angriff auf das Parkett. Der Abschluss von Gabriel Jesus misslingt aber völlig.
43
19:13
Aufgrund der langen Verletzungspause von Theo Walcott darf man sich auf eine deftige Nachspielzeit einstellen. Acht Minuten scheinen realistisch.
41
19:12
Aus dem linken Halbfeld schlägt Alex Iwobi eine tolle Flanke auf den startenden Gylfi Sigurðsson, der plötzlich frei vor Ederson auftaucht, mit seinem Versuch der Direktabnahme aber einen Moment zu lange zögert und wohl zu viel Respekt vor dem herauseilenden Keeper zeigt. Der frühere Hoffenheimer kann das Leder nicht auf den Kasten bringen.
39
19:08
Gelbe Karte für Rodri (Manchester City)
Der Spanier wird für ein Foul in der eigenen Hälfte verwarnt. Der anschließende Freistoß für die Hausherren bringt aber nichts ein.
37
19:08
Der Ausgleich hatte sich nicht wirklich angedeutet, ist aber auch nicht unverdient. Es ist beeindruckend, wie die Hausherren trotz der frühen Auswechslung von Walcott und des Rückstands in das Spiel gefunden haben.
35
19:07
Sollte der Unparteiische tatsächlich Coleman als Torschützen notiert haben, handelt es dabei um eine Fehlentscheidung, denn Dominic Calvert-Lewin köpft genau auf der Linie ein. Regelkonform ist der Treffer aber auf jeden Fall, Calvert-Lewin steht nicht im Abseits.
33
19:03
Tooor für Everton FC, 1:1 durch Séamus Coleman
Die Toffes kommen zum Ausgleich! Alex Iwobi stochert das Leder im Sechzehner zu Séamus Coleman durch, der von der rechten Torauslinie einen Heber vor den Kasten schlägt. Dominic Calvert-Lewin springt am zweiten Pfosten mit dem Kopf voraus in den Ball hinein, doch der Treffer wird wohl Coleman zugesprochen, weil Calvert-Lewin erst hinter der Linie einnickt!
31
19:01
Michael Keane versucht es mit einem scharfen Diagonalpass aus dem Rückraum. Das Leder segelt an Freund und Feind vorbei ins Aus, doch immerhin: Das Team von Marco Silva traut sich mittlerweile mehr zu.
29
18:59
Wieder setzt City zum Konter an. Riyad Mahrez kommt von der rechten Strafraumkante zum Abschluss, bringt das Leder aber zu lasch in die Arme von Jordan Pickford.
28
18:58
Die Toffees schaffen es nun tiefer in die gegnerische Hälfte. Richarlison bringt von rechts eine scharfe Flanke vor den Kasten, Ederson muss mit den Fäusten ran!
25
18:56
Everton ist um eine schnelle Antwort bemüht und kommt zu einem Distanzschuss von Gylfi Sigurðsson. Ederson kann nur nach vorne abwehren, hält das Leder aber im Nachfassen.
24
18:54
Tooor für Manchester City, 0:1 durch Gabriel Jesus
Kaum rücken die Hausherren mal auf, kontert die Guardiola-Elf eiskalt: Kevin De Bruyne schlägt aus dem rechten Halbfeld eine tolle Flanke auf den zweiten Pfosten, wo Gabriel Jesus aus kurzer Distanz per Flugkopfball in das lange Eck einnetzt!
22
18:52
Die Citizens schaffen es mittlerweile, ihr gewohntes Ballbesitzspiel aufzuziehen. Klare Chancen springen seit dem Lattenknaller von İlkay Gündoğan vor zehn Minuten aber nicht mehr heraus.
20
18:50
Jetzt schickt der Algerier jedoch Kyle Walker auf die Reise. Yerry Mina kann gegen den Außenverteidiger gerade noch zum ersten Eckball der Partie klären.
19
18:49
Der Rasen befindet sich nicht in bestem Zustand. Das bekommt auch Riyad Mahrez zu spüren, der einen Diagonalball direkt ins gegenüberliegende Aus drischt.
17
18:47
Nun dringt Raheem Sterling von links in den Sechzehner ein und bringt aus spitzem Winkel den Querpass vor den Kasten. Doch wieder ist Mina zur Stelle.
16
18:46
City versucht, die Partie an sich zu reißen. Nicolás Otamendi spielt einen tollen Pass in die Tiefe, Yerry Mina geht aber gerade noch dazwischen.
14
18:44
Lucas Digne führt aus, schlenzt die Kugel aus halbrechter Position aber zentral über den Kasten.
13
18:43
Nun dürfen sich die Hausherren das Leder zu einem aussichtsreichen Freistoß hinlegen. Fernandinho bringt Richarlison nahe der Strafraumkante zu Fall.
12
18:42
İlkay Gündoğan trifft aus kurzer Distanz den Querbalken! Eine scharfe Mahrez-Hereingabe von rechts rutscht bis zum deutschen Nationalspieler durch, der das Leder am zweiten Pfosten nicht richtig erwischt.
10
18:40
Endlich kann Fußball gespielt werden. Zwingend wird es auf beiden Seiten aber noch nicht. Raheem Sterling bleibt auf links an Séamus Coleman hängen.
8
18:38
Mit Alex Iwobi betritt ein weiterer ehemaliger Arsenal-Akteur das Geläuf.
8
18:37
Einwechslung bei Everton FC: Alex Iwobi
8
18:37
Auswechslung bei Everton FC: Theo Walcott
7
18:37
Unter großem Applaus wird Walcott vom Feld getragen. Hoffentlich hat sich der ehemalige Nationalspieler nichts Schlimmeres zugezogen.
6
18:36
Für den 30-Jährigen geht es tatsächlich nicht weiter. Er kann das Spielfeld nicht mit eigenen Mitteln verlassen und wird auf der Trage abgeführt. Alex Iwobi steht für die Einwechslung bereit.
3
18:33
Immerhin ist Walcott nun wieder ansprechbar. Er muss allerdings weiter auf dem Spielfeld behandelt werden.
1
18:33
Weiterhin ist keine Minute gespielt, da trifft Raheem Sterling mit seiner Flanke von links nur den Kopf von Theo Walcott. Der frühere Arsenal-Flügel bleibt wohl bewusstlos liegen.
1
18:32
Nicht mal eine Minute ist gespielt, da verbucht Riyad Mahrez aus der zweiten Reihe den ersten ernsthaften Abschluss. Jordan Pickford lenkt das Leder zur Seite.
1
18:31
Die neongelb-orange gekleideten Gäste haben Anstoß, im bewölkten Goodison Park geht es los!
1
18:30
Spielbeginn
18:18
Schiedsrichter der Partie ist der international erfahrene Michael Oliver. Erst am letzten Wochenende war der 34-Jährige bei Chelsea vs. Liverpool (1:2) im Einsatz, am Dienstag zuvor in der Champions League bei Lyon vs. Zenit (2:2). Everton pfiff er in dieser Spielzeit noch nicht, City dafür schon beim 4:1 in Brighton und beim 2:2 gegen Tottenham.
18:06
Für die Citizens geht es schon am Dienstag mit einem Champions League-Heimspiel gegen Dinamo Zagreb weiter. Kun Agüero, der mit acht Treffern die Torschützenliste der Premier League anführt, wird daher erstmal geschont.
18:03
Zudem müssen beide Übungsleiter mit der Doppelbelastung fertig werden. Beide Mannschaften waren unter der Woche im Carabao Cup im Einsatz und erledigten ihre Pflichtaufgaben gegen Zweitligisten souverän. Everton setzte sich bei Sheffield Wednesday mit 2:0 durch, während City bei Preston North End mit 3:0 triumphierte.
18:02
Auf beiden Seiten haben die Coaches heute Ausfälle zu beklagen. Neben André Gomes fehlt bei den Hausherren auch der frühere Mainzer Jean-Philippe Gbamin verletzt. Pep Guardiola muss sowohl auf Leroy Sané als auch die beiden Verteidiger Aymeric Laporte und John Stones verzichten.
17:56
In der abgelaufenen Saison waren Hin- und Rückspiel eine klare Angelegenheit. Vor eigenem Publikum setzte sich City mit 2:0 durch, im Goodison Park gelang ein 3:1-Auswärtssieg. Der letzte Everton-Erfolg gegen die Citizens datiert aus dem Januar 2017, damals setzten sich die noch von Ronald Koeman trainierten Toffees mit 4:0 durch.
17:51
Ein Sieg heute ist also Pflicht. Vor allem, da es bei Everton derzeit überhaupt nicht läuft. Die ambitionierten Toffees unterlagen zuletzt mit 1:3 in Bournemouth und zuhause mit 0:2 gegen Aufsteiger Sheffield United. Der Vorsprung auf die Abstiegsränge ist durch die zwei Pleiten in Folge auf zwei Zähler geschrumpft.
17:48
Da das Team von Pep Guardiola in der noch jungen Spielzeit allerdings schon zweimal Punkte ließ (2:2 zuhause gegen Tottenham und 2:3 in Norwich) und der verlustpunktfreie Spitzenreiter Liverpool am frühen Nachmittag durch ein 1:0 in Sheffield bereits vorlegen konnte, beträgt der Rückstand zur Tabellenspitze derzeit stolze acht Zähler.
17:45
Am vergangenen Wochenende waren die Citizens in aller Munde, als sie Schlusslicht Watford mit 8:0 aus dem Etihad Stadium fegten. Bereits nach 18 Minuten hatte es gegen die Hornets 5:0 gestanden.
17:33
Schönen Nachmittag und herzlich willkommen zur Abschlusspartie des Premier League-Samstags: Manchester City ist bei Everton auf drei Punkte angewiesen, um Spitzenreiter Liverpool auf den Fersen zu bleiben. Anstoß ist um 18:30 Uhr!

Everton FC

Everton FC Herren
vollst. Name
Everton Football Club
Spitzname
The Toffees, The Toffeemen
Stadt
Liverpool
Land
England
Farben
blau-weiß
Gegründet
1878
Sportarten
Fußball
Stadion
Goodison Park
Kapazität
40.157

Manchester City

Manchester City Herren
vollst. Name
Manchester City Football Club
Spitzname
The Citizens
Stadt
Manchester
Land
England
Farben
hellblau-weiß
Gegründet
01.01.1880
Sportarten
Fußball
Stadion
Etihad Stadium
Kapazität
55.097