Suchen Sie hier nach allen Meldungen
1. Spieltag
27.07.2019 17:00
Beendet
Admira Wacker
FC Admira Wacker
0:3
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
0:1
  • Shon Weissman
    Weissman
    43.
    Kopfball
  • Shon Weissman
    Weissman
    55.
    Rechtsschuss
  • Anderson Niangbo
    Niangbo
    76.
    Linksschuss
Stadion
BSFZ-Arena
Zuschauer
2.068
Schiedsrichter
Christian-Petru Ciochirca

Liveticker

90
19:03
Wir bedanken uns bei euch fürs Mitlesen, bis zur nächsten Partie.
90
19:02
In der nächsten Runde trifft FC Admira Wacker auf Hartberg, der WAC bekommt es hingegen mit Sturm Graz zu tun.
90
18:46
Fazit: Der Wolfsberger AC gewinnt hochverdient das erste Spiel der neuen Saison gegen die über weite Strecken überforderten Südstädter.

Nachdem die Admira in der ersten Hälfte noch mit schnellen Kontern zu gefallen wusste und einmal auch denkbar knapp am Querbalken gescheitert ist, konnten sie in der 2. Hälfte den Wolfsbergern nichts entgegen setzen.

Nachdem Admira in den ersten Minuten des 2. Durchgangs noch sehr motiviert und zielstrebig aufgetreten ist, hat ihr der WAC mit dem frühen 3. Tor gleich die Luft raus gelassen.

Der WAC hat sich somit die ersten 3 Punkte gesichert. Das Team von Neutrainer Gerhard Struber macht schon beim ersten Spiel Lust auf mehr. Vor allem der israelische Neuzugang Shon Weissman hat einen sensationellen ersten Eindruck abgegeben und mit seinen 2 Toren die Weichen auf Sieg gestellt.

90
18:46
Spielende
90
18:46
Das Spiel ist so gut wie gelaufen, der Widerstand der Niederösterreicher längst gebrochen.
90
18:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
18:46
Noch einmal Ecke für den WAC, diese wird zum Einwurf geklärt.
90
18:46
Paintsil mit 2-3 schnellen Haken an der Strafraumkante, sein Schuss geht dann knapp über die Latte. Das war knapp.
89
18:46
...abgewehrt, 2. Nachschüsse werden geblockt, bevor Kofler den 3. sicher hat.
89
18:45
3. Ecke für Admira
87
18:44
Damit haben die Südstädter nun ihr volles Wechselkontingent ausgeschöpft.
87
18:43
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Pascal Petlach
87
18:43
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Dominik Starkl
86
18:43
Admira findet hier einfach keinen Weg in den 16er des WAC.
82
18:42
Gelbe Karte für Romano Schmid (Wolfsberger AC)
Gelb nach taktischem Foul um den Konter der Admira zu unterbinden.
82
18:40
Der WAC sprüht richtig vor Spielfreude und fährt hier Angriff auf Angriff. Gerhard Struber hat sein Team schon zum ersten Spiel völlig im Griff und bietet äußerst ansehnlichen Offensivfussball mit schönen Kombinationen. Ein perfekter Einstand.
80
18:38
Aluminium! Der WAC fast mit dem 4. Treffer. Niangbo zieht aus 16 Metern mit links ab und trifft den langen rechten Pfosten. Admira muss jetzt richtig aufpassen, hier nicht völlig unter die Räder zu kommen.
79
18:36
Shon Weissman befindet sich wohl schon am Weg ins Spital. Hoffentlich nur eine Vorsichtsmaßnahme. Wir wünschen dem zweifachen Torschützen eine schnelle Genesung.
76
18:33
Tooor für Wolfsberger AC, 0:3 durch Anderson Niangbo
Der WAC macht hier den Deckel drauf. Schöner Chip von Liendl auf Wernitznig, der schön auf den eingewechselten Anderson Niangbo querlegt, welcher dann nur noch einschieben muss.
75
18:32
Wir sind gespannt, wie sich der Wechsel auf die Formation und die taktische Ausrichtung der Admira auswirken wird.
74
18:31
Der Freistoß stellt den WAC vor keine großen Probleme.
74
18:31
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Sinan Bakış
74
18:30
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Sebastian Bauer
73
18:30
Toth mit einem Freistoß von rechts nähe der Eckfahne... aber erst ein Wechsel...
72
18:29
Jetzt auch der erste Wechsel bei den Wolfsbergern. Neu in der Partie Christopher Wernitznig.
71
18:27
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Christopher Wernitznig
71
18:27
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Marcel Ritzmaier
69
18:27
Admira wirkt etwas kopflos. Jetzt ein Angriff über rechts, die Flanke von Aiwu landet allerdings im Nirgendwo.
67
18:24
Gelbe Karte für Daniel Toth (FC Admira Wacker)
Gelb nach zu rüdem Einsteigen vom Kapitän Daniel Toth. Der daraus resultierende Freistoß bringt allerdings nichts ein.
65
18:23
Reiner Geyer reagiert und nimmt den Gelb vorbelasteten Kerschbaum vom Platz. Das Spiel wird rabiater. Admira muss jetzt aufpassen und kühlen Kopf bewahren.
64
18:21
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Seth Paintsil
64
18:21
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Roman Kerschbaum
64
18:21
Der erste Abschluss vom neuen Mann. Niangbo mit einer schwierigen Direktabnahme von der rechten Strafraumkante. Aber kein Problem für die Nummer 1 Leitner
61
18:19
Der WAC hat die Admira mitten in ihrer Sturm und Drang Phase hart getroffen. Können die Südstädter noch einmal zurück kommen? Es braucht hier einen neuen Impuls.
57
18:17
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Anderson Niangbo
57
18:16
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Shon Weissman
56
18:16
Das tut weh: Die Platzwunde aus der ersten Hälfte ist bei Weissman wieder beim Schnäuzen aufgeplatzt und nun muss er auch vom Platz. Schade, ein bis hierhin fantastischer Einstand für die neue Nummer 9.
55
18:11
Tooor für Wolfsberger AC, 0:2 durch Shon Weissman
Das 2. Tor für Weissman. Nach wunderschöner Vorarbeit per Ferse von erneut Liendl, schliesst Weissman nach starkem Solo durch die halbe Hintermannschaft stark mit seinem rechten Fuß ins lange Eck ab.
54
18:11
Fehlentscheidung auf Abseits: Kerschbaum wird zu unrecht zurück gepfiffen.
53
18:10
Nach wie vor regnet es in Niederösterreich.
51
18:09
Es wird enger im Mittelfeld. Beide Teams gehen, wie auch zu Beginn der ersten Halbzeit, direkt auf den ballführenden Spieler.
49
18:06
Admira kommt ambitioniert aus der Pause und sucht direkt den Weg zum Tor.
46
18:04
Der Ball rollt... Los geht's mit der 2. Halbzeit.
46
18:04
Anpfiff 2. Halbzeit
46
17:55
Halbzeitfazit:

Kurz vor der Pause konnten sich die Wolfsberger für eine solide erste Halbzeit beim FC Admira Wacker doch noch belohnen. Nach einem sehenswerten, langen Ball von Liendl auf den Debütanten Weissman stand es dann in der 42. Minute 1:0 für den WAC.

Wolfsberg hat von Anfang an den Ton angegeben, kam zunächst aber nie wirklich gefährlich vors Tor. Die ersten beiden Großchancen gehörten dann der Admira, die sich auf schnelle Konter über die beiden wieselflinken Stürmer Schmidt und Starkl konzentrierten.

Die Admira muss jetzt dringend Lösungen finden um etwas mehr Kontrolle im Mittelfeld zu erlangen und so dem Spiel den eigenen Stempel aufdrücken zu können.

Wir freuen uns auf eine hoffentlich ebenso ereignisreiche 2. Hälfte.
45
17:46
Ende 1. Halbzeit
45
17:46
Gelbe Karte für Marcel Ritzmaier (Wolfsberger AC)
Für sein Foul an Menig.
45
17:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
42
17:43
Tooor für Wolfsberger AC, 0:1 durch Shon Weissman
Langer Chipball von Liendl, Weissman startet im richtigen Moment durch und kommt Millisekunden vor Admira Keeper Leitner mit dem Kopf an den Ball. Perfekter Einstand für den Israli, der bei dieser Aktion aber unschön mit Leitner zusammenprallt und mit einem Cut am linken Auge jetzt neben dem Spielfeld behandelt wird.
42
17:42
...leicht zu klären für die Wolfsberger.
42
17:41
Einwurf Admira an der rechten Eckfahne...
40
17:40
Schmidt im Abseits...Der WAC hat wieder den Ball.
40
17:39
5 Minuten noch bis zur Pause. Der WAC mit leichten optischen Vorteilen, Admira jetzt aber wieder mit gutem Umschaltspiel. Es bleibt auf beiden Seiten gefährlich.
38
17:38
Schmerböck mit einem schönen Solo, ein Haken und er steht frei am 16er vor dem Tor, schließt ab und schiesst knapp um ein paar Zentimeter am langen Pfosten vorbei. Die beste Gelegenheit des WAC bisher.
37
17:36
Der Ball kommt flach und scharf herein und wird, genau wie der folgende Nachschuss geblockt - Abstoß.
36
17:35
Freistoß aus guter Position von Links für den WAC
35
17:35
Kurze Unterbrechung, Menig wird nach einem Zusammenstoß in der Luft behandelt. Er steht aber schon wieder und kann gleich weiter machen.
34
17:33
Gelbe Karte für Fabio Strauss (FC Admira Wacker)
Taktisches Foul an Romano Schmid - klare Sache.
33
17:33
Ab kurz vor der Mittellinie pressen Schmidt und Starkl sofort und stören so den Wolfsberger Spielaufbau. Ausgeglichene Partie nun.
30
17:30
Es geht gerade hin und her. Beide Teams zeigen sich spritzig und frisch.
29
17:29
Der Isreali Weissman jetzt mit einem ebenso schnellen und brandgefährlichen Konter. Der Wolfsberger Neuzugang mit der Nummer 9 weiß bisher zu gefallen.
27
17:28
Der WAC muss hier aufpassen, sich bei all ihren Offensivbemühungen nicht zu oft überraschen zu lassen. Ein Tor wäre für die Admira hier durchaus schon möglich gewesen.
25
17:25
Die blitzschnellen Schmidt und Starkl bereiten der Wolfsberger Hintermannschaft mit ihren schnellen Kontern immer wieder Probleme.
24
17:24
Wir sehen eine sehr muntere Partie mit Chancen auf beiden Seiten. Die Hochkaräter bis hierhin aber klar auf Seiten der Niederösterreicher.
22
17:22
Daniel Toth zirkelt den Freistoß gefährlich aufs kurze Eck und Kofler kann gerade noch mit einer sehenswerten Flugparade parieren.
21
17:20
Gelbe Karte für Nemanja Rnić (Wolfsberger AC)
Weiter Abschlag auf Schmidt, Rnic lässt sich überraschen kann sich nur noch mit dem Halten helfen.
20
17:20
Admira kann den hoch und weit herein gebrachten Ball aber leicht klären.
19
17:19
2. Eckball für den WAC...
17
17:17
Keine großen taktischen Überraschungen bei beiden Teams. Struber lässt nach Ballverlusten früh pressen, der WAC sucht hier sein Glück klar in der Offensive. Admira hingegen sehr bissig aber fair in den Zweikämpfen.
15
17:15
Die Admira findet selten den Weg aus der eigenen Hälfte, konzentriert sich bisher aufs Verteidigen und versucht den Wolfsbergern mit schnellen Kontern Schaden zuzufügen.
13
17:13
Offensivfoul von Schmerbock nach abgefälschtem Schuss von Novak.
11
17:11
Admira tat der Alutreffer jetzt sichtlich gut. Sie nehmen den Kampf an und haben die bisher beste Gelegenheit auf ihrer Seite.
9
17:09
Admira jetzt mit einem starken Entlastungsangriff über rechts und einem scharfen Hereingabe in den Strafraum und dem satten Abschluss Hjulmands, der vom Querbalken ins Aus geht. Die daraus resultierenden Ecke bringt keine Gefahr.
8
17:07
Die Wolfsberger sind weiterhin bemüht sich in des Gegners Hälfte festzusetzen, finden aber noch nicht den Weg den 16er.
6
17:05
Admira Wacker findet nun etwas besser in die Partie und stört die Wolfsberger aggressiv ab der Mittellinie.
4
17:03
Der WAC ist gleich von Beginn an bemüht den Ton anzugeben und setzt die Admira früh unter Druck.
2
17:02
Die erste Ecke gehört dem WAC nach einem Abschluss von Romano Schmid, dessen Schuss gerade noch geblockt wird. Aus dieser Ecke ergibt sich allerdings nichts Gefährliches.
1
17:00
Spielbeginn
16:59
Die Mannschaften sind am Platz, die Admira mit neuen Trikots ganz in schwarz. Gleich geht's hier hier los.
16:50
Admira will sowohl in Österreich, als auch auf dem internationalen Markt noch Augen und Ohren, für eventuelle Transfers offen halten - So Admira Manager Amir Shapurzadeh.
16:45
Im Fokus steht beim WAC der israelische Nationalspieler Shon Weissmann, der den nach Salzburg abgewanderten Sékou Koïta ersetzt und heute sein erstes Pflichtspiel in Österreich bestreiten wird.
16:42
Bisher hat sich im Kader der Wolfsberger im Vergleich zur letzten Saison noch nicht viel getan, es ist aber laut Struber damit zu rechnen, dass man in den nächsten Tagen und Wochen noch auf dem Transfermarkt tätig werden wird.
16:40
Nachdem Gerhard Struber bisher vor allem die Jugendabteilungen in Salzburg begleitet hat, bestreitet er heute sein erstes Spiel in der österreichischen Bundesliga.
16:36
Nach der tagelangen, trockenen Hitzewelle, hat heute bei erträglichen 21°C der Regen eingesetzt. Es ist mit durchgängigem Regen zu rechnen.
16:06

Herzlich Willkommen zum Spiel zwischen FC Admira Wacker und Wolfsberger AC!

Der Überflieger der letzten Saison aus Wolfsberg, bekommt es unter Neutrainer Gerhard Struber am ersten Spieltag mit Admira Wacker zu tun und möchte gleich von Anfang an einen guten Eindruck hinterlassen.

Nach dem sensationellen 3. Platz der Saison 18/19 hat sich sich Erfolgscoach Christian Ilzer der Austria Wien angeschlossen und möchte nun auch in der Hauptstadt dem Fussball seinen Stempel aufdrücken. Auf dem Papier scheinen die Wolfsberger erst einmal als klarer Favorit ins Spiel zu gehen, ein Blick auf die Statistik zeigt allerdings, dass die Kärntner seit nunmehr 5 Spielen nicht gegen die Südstädter gewinnen konnten. Eine offene Partie, wie WAC Trainer Struber vor dem Spiel noch einmal betont hat.

FC Admira Wacker

FC Admira Wacker Herren
vollst. Name
Admira Wacker
Stadt
Maria Enzersdorf
Land
Österreich
Farben
rot-schwarz
Gegründet
17.06.1905
Stadion
BSFZ-Arena
Kapazität
12.000

Wolfsberger AC

Wolfsberger AC Herren
vollst. Name
Wolfsberger Athletiksport Club
Stadt
Wolfsberg
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
1931
Stadion
Lavanttal Arena
Kapazität
7.300