Home Plus Artikel lesen

Unsere Ressorts

Services

Verlagsangebote
Olympique Marseille SL Benfica
120.
23:51
Fazit:
Marseille lässt das Stade Vélodrome im Elfmeterschießen beben und zieht ins Halbfinale ein! Die Hausherren konnten sich im Abnutzungskampf durchsetzen, auch weil Benfica die Erschöpfung des Gegners in der Verlängerung nicht nutzen konnte. Über große Teile der regulären Spielzeit waren die Franzosen die bessere Mannschaft und haben sich so das weiterkommen definitiv verdient, denn ein zweites Tor lag hier definitiv in der Luft. Schlussendlich sollte die Entscheidung aber erst im Elfmeterschießen fallen, wo die Gäste Nerven zeigten und zweifach vom Punkt vergaben. Durch diesen Sieg trifft der französische Vertreter im Halbfinale auf Atalanta Bergamo, die sich am heutigen Abend gegen den FC Liverpool durchsetzten.
Olympique Marseille SL Benfica
120.
23:48
Spielende
Olympique Marseille SL Benfica
120.
23:47
Elfmeter verwandelt Olympique Marseille: Luis Henrique
Luis Henrique schießt sein Team mit seinem halbhohem Elfmeter ins Halbfinale!
Olympique Marseille SL Benfica
120.
23:46
Elfmeter verschossen SL Benfica: António Silva
Der Verteidiger schießt schwach in die linke Ecke, wo Pau López zur Stelle ist und hält.
Olympique Marseille SL Benfica
120.
23:45
Elfmeter verwandelt Olympique Marseille: Leonardo Balerdi
Sein strammer Schuss ins linke Eck ist nicht zu halten für Trubin.
Olympique Marseille SL Benfica
120.
23:44
Elfmeter verwandelt SL Benfica: Nicolás Otamendi
Wieder die rechte Ecke, wieder ist Pau López da, aber wieder ist der Ball drin.
Olympique Marseille SL Benfica
120.
23:44
Elfmeter verwandelt Olympique Marseille: Geoffrey Kondogbia
Der defensive Mittelfeldspieler wählt die obere rechte Ecke und ist damit erfolgreich.
Olympique Marseille SL Benfica
120.
23:43
Elfmeter verwandelt SL Benfica: Orkun Kökçü
Er läuft energisch zum Ball und schießt sehr unplatziert in die rechte Ecke. Pau López ist eigentlich da, aber kann nicht entscheidend sichern.
Olympique Marseille SL Benfica
120.
23:42
Elfmeter verwandelt Olympique Marseille: Joaquín Correa
Correa guckt sich die gleiche Ecke aus, macht es aber besser als sein Kontrahent eben.
Olympique Marseille SL Benfica
120.
23:41
Elfmeter verschossen SL Benfica: Ángel Di María
Der Argentinier tippelt zum Ball und setzt ihn an den rechten Pfosten.
Olympique Marseille SL Benfica
120.
23:40
Elfmeterschießen
Olympique Marseille SL Benfica
120.
23:36
Fazit 2. Halbzeit Verlängerung:
Obwohl Marseille kaum mehr fitte Spieler auf dem Rasen hatte, gelang Benfica kein Treffer. Somit gibt auch nach 210 Minuten keinen Gewinner und es geht ins Elfmeterschießen!
Olympique Marseille SL Benfica
120.
23:36
Ende 2. Halbzeit Verlängerung
Olympique Marseille SL Benfica
120.
23:34
Aubameyang wird im eigenen Strafraum von Cabral getroffen. Das bringt den Hausherren weitere Zeit.
Olympique Marseille SL Benfica
120.
23:34
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
Olympique Marseille SL Benfica
119.
23:32
Marseille fordert, dass Benfica den Ball rausspielt weil Veretout erneut auf dem Boden liegt. Die Spieler der Gäste sind verständlicherweise außer sich.
Olympique Marseille SL Benfica
117.
23:31
Weiter Wechsel würden den Gästen sicherlich helfen. Schmidt scheint das allerdings anders zu sehen. Vielleicht denkt er auch schon an das Elfmeterschießen.
Olympique Marseille SL Benfica
115.
23:29
Veretout liegt mit Krämpfen am Boden und Zwayer unterbricht die Partie. Marseille hat keine Wechselgelegenheit mehr.
Olympique Marseille SL Benfica
113.
23:26
Gelbe Karte für Florentino (SL Benfica)
Zum wiederholten Male hakt Florentino ein. Die Summe macht dann wohl irgendwann die Verwarnung aus.
Olympique Marseille SL Benfica
111.
23:24
Der 17-Jährige Lafont ersetzt den engagierten Harit für die letzten zehn Minuten.
Olympique Marseille SL Benfica
110.
23:24
Einwechslung bei Olympique Marseille: Gaël Lafont
Olympique Marseille SL Benfica
110.
23:23
Auswechslung bei Olympique Marseille: Amine Harit
Olympique Marseille SL Benfica
109.
23:23
Gelbe Karte für Orkun Kökçü (SL Benfica)
Nach einer eigenen Ecke senst Kökçü Moumbagna im Mittelfeld um und verhindert damit einen Konter. Diese Verwarnung nimmt er dankend in Kauf.
Olympique Marseille SL Benfica
108.
23:22
Das muss doch das 1:1 sein! Cabral wird von Kökçü auf die Reise geschickt. Erst will er querlegen, doch der Pass wird geblockt. Der Ball kommt zu ihm zurück, doch er verliert die Übersicht und versucht es selbst, statt zu passen. Pau López kann so parieren.
Olympique Marseille SL Benfica
107.
23:20
Harit tankt sich auf der rechten Seite inklusive Tunnel gegen Aursnes durch. Schlussendlich wird er jedoch von João Neves abgelaufen und es gibt Abstoß.
Olympique Marseille SL Benfica
106.
23:18
Anpfiff 2. Halbzeit Verlängerung
Olympique Marseille SL Benfica
105.
23:18
Fazit 1. Hälfte Verlängerung:
Die ersten 15 Minuten bleiben ohne Treffer von beiden Mannschaften. Nochmal 15 Minuten sind zu spielen, um ein mögliches Elfmeterschießen zu verhindern.
Olympique Marseille SL Benfica
105.
23:16
Ende 1. Halbzeit Verlängerung
Olympique Marseille SL Benfica
105.
23:15
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
Olympique Marseille SL Benfica
105.
23:15
Sämtliche Akteure bei beiden Mannschaften wirken völlig platt. Roger Schmidt hat auch erst dreimal gewechselt, da kann also noch einiges kommen.
Olympique Marseille SL Benfica
104.
23:14
Wieder muss Trubin zupacken, doch das war eine seiner leichteren Paraden. Luis Henrique flankt aus dem Halbfeld auf den zweiten Pfosten, wo Moumbagna zum Kopfball hochgeht, aber nicht kontrolliert köpfen kann.
Olympique Marseille SL Benfica
102.
23:12
Einwechslung bei SL Benfica: Arthur Cabral
Olympique Marseille SL Benfica
102.
23:12
Auswechslung bei SL Benfica: Rafa Silva
Olympique Marseille SL Benfica
102.
23:11
Aubameyang wird mit einem hohen Ball in den Strafraum geschickt. In einer fließenden Bewegung nimmt er das Leder herunter und hebt es in Richtung Tor. Ein halber Meter entscheidet da zwischen Tor und Fehlschuss.
Olympique Marseille SL Benfica
100.
23:10
Wie bereits erwähnt geht es für Gigot nicht mehr weiter. Daou gibt sein Profidebüt und dann gleich in so einem Spiel!
AS Rom AC Mailand
90.
23:10
Fazit:
AS Rom steht im Halbfinale der Europa League! Der Einzug ist verdient, die AS lieferte zwei tolle Partien und einen harten Kampf ab und gewinnt nach Hin- und Rückspiel mit 3:1. Die AC Milan enttäuschte, auch in Überzahl fehlte die Gefahr vor dem Tor und es entstand nur ein Tor. Rom agierte defensiv brillant, ließ die Rossoneri nicht aufblühen und war vor dem Tor eiskalt. Die Giallorossi treffen nun im Halbfinale auf Meister Bayer 04 Leverkusen, für AC steht in der Liga am Montag mit der Partie gegen Inter Mailand das nächste wichtige Spiel an – das auch über die Zukunft von Trainer Stefano Pioli entscheiden könnte.
Olympique Marseille SL Benfica
100.
23:09
Einwechslung bei Olympique Marseille: Raimane Daou
Olympique Marseille SL Benfica
100.
23:09
Auswechslung bei Olympique Marseille: Samuel Gigot
Olympique Marseille SL Benfica
97.
23:07
Gigot hat sichtliche Schmerzen und wird gleich wohl ausgewechselt werden.
Olympique Marseille SL Benfica
96.
23:05
Die Portugiesen sind in der Verlängerung bislang das spielbestimmende Team. Marseille steht nur noch tief in der eigenen Hälfte und schlägt die Bälle heraus.
Olympique Marseille SL Benfica
94.
23:03
Diese spielen sie kurz aus, ehe der argentinische Flügelspieler den Ball in die Mitte spielt. Marseille ist wach und kann klären.
Olympique Marseille SL Benfica
93.
23:03
Di María bedient seinen Duo-Partner Bah mit einem Außenristpass auf der rechten Außenbahn. Dort holt er immerhin eine Ecke heraus.
Olympique Marseille SL Benfica
91.
23:01
Bah bricht auf der rechten Seite durch, doch seine Hereingabe findet keinen Abnehmer. Dann läuft Aubameyang den Konter und steckt auf Correa durch. Auch hier ist das gleiche Bild zu sehen, denn seine Hereingabe findet ebenfalls keinen Abnehmer.
AS Rom AC Mailand
90.
23:01
Spielende
Olympique Marseille SL Benfica
91.
23:00
Die Verlängerung beginnt bei beiden Teams unverändert.
AS Rom AC Mailand
90.
23:00
El Shaarawy ist überall und klärt zum Einwurf. Florenzi schießt die Kugel anschließend am Tor vorbei, das sollte es gewesen sein.
Olympique Marseille SL Benfica
91.
23:00
Anpfiff 1. Halbzeit Verlängerung
West Ham United Bayer Leverkusen
90.
22:59
Fazit:
Leverkusen übersteht ein ganz kniffliges Spiel bei West Ham United unbeschadet mit 1:1, verlängert die Ungeschlagen-Serie und zieht erneut ins Europa-League-Halbfinale ein. Dabei sah es lange Zeit nicht so aus. Die Hammers spielten die Werkself im ersten Durchgang regelrecht an die Wand und hätten gut und gerne 2:0 führen können, wenn nicht sogar müssen. Xabi Alonso justierte früh nach und stellte sein Team dann aber perfekt auf den zweiten Durchgang ein, in dem von den Londonern kaum noch etwas zu sehen war. Geduldige Rheinländer, die ihren Gegner langsam zermürbten, kamen dann, als bei West Ham die Beine müde wurden, sogar noch zum nicht unverdienten Ausgleich, mit dem die Messe dann gelesen war. Nun kommt es im Halbfinale zum Wiedersehen mit der AS Rom, an der die Schwarzroten vor einem Jahr kurz vor dem Endspiel scheiterten.
AS Rom AC Mailand
90.
22:59
Die verlorene Zeit aufgrund der Karte gibt es natürlich oben drauf, dennoch hat es die AS gleich geschafft. Bei Mailand glaubt wohl keiner mehr an ein Wunder.
AS Rom AC Mailand
90.
22:57
Gelbe Karte für Theo Hernández (AC Milan)
Schiedsrichter Szymon Marciniak zeigt erst Theo Hernández, der El Shaarawy in die Hacken gelaufen war, Rot und korrigiert dann nach Einsehen der VAR-Bilder seine Entscheidung. Korrekt!
West Ham United Bayer Leverkusen
90.
22:56
Spielende
West Ham United Bayer Leverkusen
90.
22:56
Kudus geht im Zentrum alleine gegen drei Gegenspieler ins Dribbling, woraufhin die Schwarzroten den Ball erobern und kontern können. Boniface hat hierbei noch das 2:1 auf dem Fuß, jagt das Leder aus 15 Metern aber mit links auf die Tribüne.
AS Rom AC Mailand
90.
22:56
Es gibt fünf Minuten Nachspielzeit - fünf Minuten bis zum Halbfinale für Rom und fünf Minuten, in denen Mailand für eine etwaige Verlängerung noch zwei Tore erzielen müsste.
Olympique Marseille SL Benfica
90.
22:56
Fazit 2. Halbzeit:
Durch den Treffer des eingewechselten Moumbagna gibt es nach 180 Minuten keinen Sieger. Daher gibt es nun die Zugabe.
AS Rom AC Mailand
90.
22:55
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
AS Rom AC Mailand
90.
22:54
Gelbe Karte für Fikayo Tomori (AC Milan)
Olympique Marseille SL Benfica
90.
22:54
Ende 2. Halbzeit
Atalanta Liverpool FC
90.
22:54
Fazit:
Schiedsrichter Letexier pfeift das Spiel ab. Atalanta Bergamo verliert das Rückspiel gegen den FC Liverpool im Europa League-Viertelfinale mit 0:1, steht aufgrund des Sieges im Hinspiel (3:0) aber trotzdem im Halbfinale der Europa League. Die Reds hingegen scheiden aus dem Wettbewerb aus und Trainer Jürgen Klopp verabschiedet sich zumindest mit einem Sieg in seinem letzten Europapokalspiel mit dem FC Liverpool. Die Engländer begannen schwungvoll und gingen durch einen Handelfmeter früh in Führung. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit vergab Liverpool aussichtsreiche Tormöglichkeiten, die im zweiten Durchgang dann aber Mangelware waren. Aus einer kompakten Defensive heraus ließ Atalanta nach dem Seitenwechsel so gut wie nichts zu und feiert durch eine reife Leistung im Rückspiel den Einzug ins Halbfinale. Dort trifft Bergamo auf den Gewinner des Spiels Benfica Lissabon gegen Olympique Marseille – dieses Spiel geht aktuell in die Verlängerung. Vielen Dank fürs Mitlesen und noch einen schönen Abend!
West Ham United Bayer Leverkusen
90.
22:54
Die vierminütige Nachspielzeit wird mit einer Ecke der Irons eröffnet. Ward-Prowse findet Souček, dessen Kopfball jedoch weder Präzision noch Wucht hat. Kovář begräbt die Kugel sicher unter sich.
AS Rom AC Mailand
89.
22:54
Samuel Chukwueze prüft Svillar, der in die aus seiner Sicht rechte Ecke fliegen muss.
Atalanta Liverpool FC
90.
22:53
Spielende
Olympique Marseille SL Benfica
90.
22:53
Die Flanke von Veretout geht ohne jegliche Chance auf den Ball ins Aus. Das war viel zu wenig. Es riecht nach Verlängerung in Frankreich.
Atalanta Liverpool FC
90.
22:53
Die Atalanta-Fans feiern, denn der Einzug ins Halbfinale steht kurz bevor. Liverpool fällt weiterhin nichts ein und das Spiel trudelt dem Ende entgegen.
AS Rom AC Mailand
88.
22:53
Angeliño und Sanches versuchen hoch zu pressen und ein paar Sekunden herauszuholen.
West Ham United Bayer Leverkusen
90.
22:53
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
West Ham United Bayer Leverkusen
90.
22:53
Gelbe Karte für Amine Adli (Bayer Leverkusen)
Adli geht zu hart in den Zweikampf mit Bowen. Auch das ist Gelb.
Olympique Marseille SL Benfica
90.
22:52
Nach einem Foul von João Neves an Harit gibt es 30 Meter zentral vor dem Tor Freistoß. Eigentlich ist das zu weit entfernt, um es direkt zu versuchen.
Atalanta Liverpool FC
90.
22:51
Gelbe Karte für Davide Zappacosta (Atalanta)
Für ein taktisches Foul im Mittelfeld.
Olympique Marseille SL Benfica
90.
22:51
Kann eine der beiden Teams in der Nachspielzeit den Lucky Punch landen? Mit der Verlängerung haben sich beide noch nicht abgefunden.
Atalanta Liverpool FC
90.
22:51
Drei Minuten werden nachgespielt und Bergamo hält den Ball in der Liverpooler Hälfte.
AS Rom AC Mailand
86.
22:51
Gelbe Karte für Davide Calabria (AC Milan)
West Ham United Bayer Leverkusen
89.
22:51
Tooor für Bayer Leverkusen, 1:1 durch Jeremie Frimpong
Jetzt gleichen die Rheinländer auf 1:1 aus und lösen damit wohl ziemlich sicher das Ticket fürs Halbfinale. Frimpong wird im Strafraum nicht attackiert, hat aber gleich drei Gegenspieler vor sich. Trotzdem probiert er es einfach mal, legt sich die Kugel vor und feuert den Linksschuss einfach mal in den Pulk ab, wo Unglücksrabe Cresswell das Leder mit dem Rücken genau gegen den Lauf von Fabiański abfälscht. Was für ein wichtiges Tor! Die Hammers bräuchten jetzt zwei Tore.
Atalanta Liverpool FC
90.
22:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
Olympique Marseille SL Benfica
90.
22:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
AS Rom AC Mailand
85.
22:50
Tooor für AC Milan, 2:1 durch Matteo Gabbia
Geht doch noch etwas? Nach einer Hereingabe von Rafael Leão von links steigt Gabbia links im Strafraum hoch und köpft aus acht Metern links ein.
West Ham United Bayer Leverkusen
87.
22:50
Alonso vollzieht seinen letzten Wechsel und bringt mit Andrich für Wirtz mehr Defensivkraft für die Schlussphase.
West Ham United Bayer Leverkusen
87.
22:50
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Robert Andrich
West Ham United Bayer Leverkusen
87.
22:50
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Florian Wirtz
AS Rom AC Mailand
85.
22:49
Tijjani Reijnders fasst sich ein Herz und zieht aus der Ferne ab - Svilar lenkt die Kugel über das Tor und zur nächsten Ecke.
West Ham United Bayer Leverkusen
87.
22:49
Gelbe Karte für Matěj Kovář (Bayer Leverkusen)
Jetzt sieht auch der Bayer-Keeper Gelb, der sich für den Geschmack des Schiedsrichters zu viel Zeit bei der Ausführung eines Abstoßes lässt.
Olympique Marseille SL Benfica
90.
22:49
Gelbe Karte für Samuel Gigot (Olympique Marseille)
Nach einem kleinen Scharmützel an der Außenlinie wird der Kapitän verwarnt. Damit würde er in einem möglichen Halbfinale fehlen.
Olympique Marseille SL Benfica
89.
22:49
Gelbe Karte für Amine Harit (Olympique Marseille)
Ein klares taktisches Foul bringt dem Marokkaner die Gelbe Karte.
Olympique Marseille SL Benfica
88.
22:49
Eine eigentlich gute Konterchance verpufft, weil Moumbagna sich zu viel Zeit lässt. Alle Benfica Spieler können nachrücken und den Angriff verteidigen.
AS Rom AC Mailand
82.
22:48
Mit Angeliño und Renato Sanches bekommen nun noch zwei Ex-Bundesliga-Spieler ein paar Einsatzminuten.
West Ham United Bayer Leverkusen
85.
22:48
Gelbe Karte für Tomáš Souček (West Ham United)
West Ham United Bayer Leverkusen
85.
22:47
Gelbe Karte für Exequiel Palacios (Bayer Leverkusen)
Palacios und Souček geraten aneinander. Der Schiedsrichter, der inzwischen eine sehr harte Marschroute an den Tag legt, zeigt beiden Gelb.
AS Rom AC Mailand
82.
22:47
Einwechslung bei AS Roma: Angeliño
Olympique Marseille SL Benfica
87.
22:47
Die Chance auf den Ausgleich für Di María! Ein weiter Einwurf von Bah rutscht bis zum Argentinier durch, der sichtlich überrascht in Richtung Tor genau auf Pau López köpft.
AS Rom AC Mailand
82.
22:47
Auswechslung bei AS Roma: Lorenzo Pellegrini
AS Rom AC Mailand
82.
22:47
Einwechslung bei AS Roma: Renato Sanches
AS Rom AC Mailand
82.
22:47
Auswechslung bei AS Roma: Edoardo Bove
West Ham United Bayer Leverkusen
84.
22:47
David Moyes wechselt erneut und bringt Maxwel Cornet und Ben Johnson für die Schlussphase.
Atalanta Liverpool FC
87.
22:47
Elliott flankt von rechts in den Strafraum, wo der Ball per Bogenlampe in den Armen von Musso landet - keine Gefahr.
West Ham United Bayer Leverkusen
84.
22:47
Einwechslung bei West Ham United: Maxwel Cornet
West Ham United Bayer Leverkusen
84.
22:46
Auswechslung bei West Ham United: Edson Álvarez
West Ham United Bayer Leverkusen
84.
22:46
Einwechslung bei West Ham United: Ben Johnson
West Ham United Bayer Leverkusen
84.
22:46
Auswechslung bei West Ham United: Vladimír Coufal
Olympique Marseille SL Benfica
85.
22:46
Benfica ist nun deutlich aktiver und läuft auch wieder höher an. Das gibt Räume, die Marseille nun nutzen könnte. Correa dribbelt nach feinem Hakenzuspiel von Luis Henrique in den Strafraum, sein Abschluss gleicht dann aber mehr einem Schüsschen.
West Ham United Bayer Leverkusen
83.
22:46
Großchance Leverkusen! Das muss das 1:1 sein! Bitter! Nach Ballgewinn durch Boniface kann Frimpong komplett alleine auf das Tor der Londoner marschieren. Auf der anderen Seite wäre auch noch Adli völlig frei. Stattdessen jagt er die Kugel aus 14 Metern vogelwild auf die Tribüne.
AS Rom AC Mailand
81.
22:46
Nun schafft es Rafael Leão links in den Strafraum und will dann rechts zu Chukwueze legen - die Rom-Defensive ist aber dazwischen.
Olympique Marseille SL Benfica
84.
22:44
Bei einer Ecke von Di María fliegen Feuerzeuge auf das Feld. Der Argentinier weigert sich erst die Ecke auszuführen, wird dann aber von einem Steward mit einem Schild geschützt.
AS Rom AC Mailand
78.
22:44
Es gibt eine kurze Pause, da Bove auf dem Boden liegt und zusätzlich Tammy Abraham Schmerzen an der Schulter hat.
West Ham United Bayer Leverkusen
82.
22:44
Adli bringt einen Eckstoß von rechts etwas zu nah vors Tor der Hammers. Fabiański kommt raus und fisch den Ball souverän aus der Luft.
Atalanta Liverpool FC
84.
22:43
Liverpool agiert jetzt immer wieder mit langen Bällen, die nichts einbringen. Bergamo steht wahnsinnig kompakt und will das Ergebnis über die Zeit bringen.
AS Rom AC Mailand
77.
22:42
Gelbe Karte für Luka Jović (AC Milan)
Der Ex-Frankfurter beschwert sich lautstark und gestenreich über die Entscheidung des Schiedsrichters.
Olympique Marseille SL Benfica
81.
22:41
Wie reagiert Benfica? Mit einem Fernschuss von Kökçü, der an das linke Außennetz geht. Benfica muss nun aus ihrem Nest rauskommen, um eine Verlängerung zu vermeiden.
West Ham United Bayer Leverkusen
79.
22:41
Gelbe Karte für Kurt Zouma (West Ham United)
Zouma hinterfragt die Gelbe Karte gegen seinen Mitspieler, fasst dabei aber den Schiedsrichter an, was dieser sich nicht gefallen ist. Sofort ragt der noch nicht wieder eingesteckte Karton erneut in den Londoner Nachthimmel.
West Ham United Bayer Leverkusen
79.
22:41
Gelbe Karte für Vladimír Coufal (West Ham United)
Coufal sieht für ein taktisches Foul an Adli die Gelbe Karte.
AS Rom AC Mailand
76.
22:41
Mailand bleibt im Ballbesitz, ist weiterhin jedoch ungefährlich. Danach geht Rafael Leãos Flanke von links in das Aus.
West Ham United Bayer Leverkusen
77.
22:41
Die Schwarzroten halten den Premier-League-Vertreter weiterhin sehr effektiv vom eigenen Drittel fern. Natürlich würde beim jetzigen Spielstand die Ungeschlagen-Serie reißen. Falls West Ham aber darauf lauert, dass der Bundesligist nur deswegen jetzt ins Risiko geht, ist das definitiv die falsche Herangehensweise. Bayer verwaltet vielmehr mit viel Ballbesitz und Ballsicherheit den 0:1-Rückstand, der ins Halbfinale führen würde. Die Londoner müssen somit zwangsläufig zeitnah ins Risiko gehen. Genau hierauf spekulieren aber allem Anschein nach die Rheinländer.
Atalanta Liverpool FC
81.
22:40
Von einem Liverpooler Power-Play ist bislang überhaupt nichts zu sehen. Die Reds beißen sich an der Atalanta-Defensive die Zähne aus, die weiterhin sehr gut steht und nichts zulässt.
Atalanta Liverpool FC
79.
22:40
Einwechslung bei Liverpool FC: Jayden Danns
Atalanta Liverpool FC
79.
22:40
Auswechslung bei Liverpool FC: Andy Robertson
Atalanta Liverpool FC
79.
22:39
Einwechslung bei Atalanta: Ademola Lookman
Atalanta Liverpool FC
79.
22:39
Auswechslung bei Atalanta: Aleksey Miranchuk
Olympique Marseille SL Benfica
79.
22:39
Tooor für Olympique Marseille, 1:0 durch Faris Moumbagna
Und dann belohnt sich Marseille doch! Aubameyang wird auf der linken Seite geschickt und bis zur Grundlinie nicht richtig angegriffen. Der eingewechselte Moumbagna geht in die Flanke vom Gabuner und köpft druckvoll auf Trubin, der den Einschlag nicht verhindern kann. Nun sind wir im Stade Vélodrome auf Verlängerungskurs.
AS Rom AC Mailand
74.
22:39
Es gibt die nächste Ecke für AC, aber erneut kommt kein Abschluss dabei heraus.
Atalanta Liverpool FC
78.
22:37
Gelbe Karte für Teun Koopmeiners (Atalanta)
Für ein Foulspiel an Mac Allister.
Olympique Marseille SL Benfica
77.
22:37
Aus dem rechten Halbfeld versucht es Murillo mit einem Pass in die Spitze. Dort ist Trubin aber wach und vor Aubameyang am Ball.
West Ham United Bayer Leverkusen
74.
22:37
Nach einem schwachen Freistoß vom linken Flügel verliert Leverkusen den Ball, woraufhin die Hammers mal umschalten können. Beim Vorstoß über Kudus ist die Restverteidigung aber schnell genug wieder zur Stelle. Die Werkself erstickt diesen Gegenstoß im Keim und zeigt ich inzwischen wirklich von einer komplett anderen Seite.
AS Rom AC Mailand
71.
22:36
Mike Maignan stoppt an der Seitenlinie im Halbfeld den Ball in das Aus - die Aktion steht sinnbildlich für den Auftritt seiner Mannschaft heute.
Atalanta Liverpool FC
76.
22:36
Auch die Gastgeber wechseln doppelt. De Ketelaere ersetzt Scamacca und Pašalić kommt für Ederson.
Olympique Marseille SL Benfica
75.
22:36
Einwechslung bei Olympique Marseille: Joaquín Correa
Olympique Marseille SL Benfica
75.
22:36
Auswechslung bei Olympique Marseille: Iliman Ndiaye
AS Rom AC Mailand
69.
22:35
Stefano Pioli versucht nun alles und bringt erneut zwei frische und offensive Kräfte.
Olympique Marseille SL Benfica
74.
22:35
Doppelparade Pau López! Die französische Verteidigung kriegt im eigenen Strafraum keinen Zugriff und so kann Rafa Silva unbedrängt auf das Tor schießen. Der spanische Torhüter lenkt den Ball zur Seite, wo Di María bereit steht, doch wieder pariert er bärenstark und hält sein Team in diesem Viertelfinale!
Atalanta Liverpool FC
75.
22:35
Einwechslung bei Atalanta: Mario Pašalić
Atalanta Liverpool FC
75.
22:35
Auswechslung bei Atalanta: Éderson
Atalanta Liverpool FC
75.
22:35
Einwechslung bei Atalanta: Charles De Ketelaere
Atalanta Liverpool FC
75.
22:35
Auswechslung bei Atalanta: Gianluca Scamacca
AS Rom AC Mailand
69.
22:34
Einwechslung bei AC Milan: Alessandro Florenzi
AS Rom AC Mailand
69.
22:34
Auswechslung bei AC Milan: Yunus Musah
AS Rom AC Mailand
69.
22:34
Einwechslung bei AC Milan: Noah Okafor
Olympique Marseille SL Benfica
73.
22:34
Marseille läuft so langsam die Zeit vorbei. Die Schlussphase bricht nun an und Benfica wird jeden ruhenden Ball für zusätzliche Zeit nutzen.
West Ham United Bayer Leverkusen
72.
22:34
Gelbe Karte für Jarrod Bowen (West Ham United)
Nach Zweikampf zwischen Bowen und Hincapié entscheidet der Unparteiische auf Freistoß für die Werkself, was Bowen überhaupt nicht passt. Nach kurzem Wortgefecht mit dem Schiedsrichter sieht er die Gelbe Karte wegen Reklamierens.
AS Rom AC Mailand
69.
22:33
Auswechslung bei AC Milan: Christian Pulišić
Atalanta Liverpool FC
73.
22:33
Nächster Wechsel bei Liverpool: Alexander-Arnold hat Feierabend, Gomez ersetzt ihn und soll für Tempo in den Schlussminuten sorgen.
West Ham United Bayer Leverkusen
70.
22:33
Wieder sorgt Frimpong für Gefahr, der eine Flanke von rechts scharf auf Höhe der Fünfmeterlinie serviert. Fabiański kann gerade so frontal klatschen lassen, wo Wirtz um eine Haaresbreite den Ball verpasst, sodass es zu keinem Abschluss mehr kommt. Knapp.
AS Rom AC Mailand
68.
22:33
Die wenigen Chancen von Rom in Unterzahl sind gefährlicher als die zahlreichen Versuche der Gäste, denen nun bald die Zeit davonläuft.
Atalanta Liverpool FC
72.
22:32
Einwechslung bei Liverpool FC: Joe Gomez
Atalanta Liverpool FC
72.
22:32
Auswechslung bei Liverpool FC: Trent Alexander-Arnold
AS Rom AC Mailand
66.
22:31
Abraham mit der Chance! Routinier El Shaarawy legt von rechts zentral zu Abraham im Strafraum, der vor der Mailänder Abwehr an den Ball kommt, diesen dann aber nicht komplett kontrollieren kann und über das Tor befördert.
Atalanta Liverpool FC
71.
22:31
Die Stimmung am heutigen Abend im Gewiss Stadium ist heute Abend überragend. Insbesondere die Atalanta-Fankurve sorgt für eine lautstarke Atmosphäre.
West Ham United Bayer Leverkusen
68.
22:30
Xabi Alonso justiert erneut nach und vollzieht seinen bereits vierten Wechsel. Amine Adli übernimmt für Álex Grimaldo, der ebenfalls nicht seinen besten Tag erwischte.
Olympique Marseille SL Benfica
70.
22:30
Veretout bekommt auf der linken Seite den Ball und legt in den Rückraum zu Kondogbia. Seinen Abschluss entschärft Trubin mit einer Glanzparade! Benfica schwimmt extrem!
West Ham United Bayer Leverkusen
68.
22:30
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Amine Adli
West Ham United Bayer Leverkusen
68.
22:30
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Álex Grimaldo
AS Rom AC Mailand
65.
22:29
Die AS ist clever, holt viele Fouls heraus und kontrolliert den Ball sicher.
Olympique Marseille SL Benfica
69.
22:29
Wieder will Marseille Elfmeter! Nach Flanke schießt Moumbagna per Volley aufs Tor und trifft dabei den angelegten Arm von Bah. Zwayer entscheidet auf Ecke statt Elfmeter und liegt damit erneut richtig.
West Ham United Bayer Leverkusen
67.
22:29
Starke Aktion! Schlitzohr Frimpong spielt vom rechten Flügel aus nicht etwa eine Flanke in die Box, sondern jagt die Kugel einfach mal wuchtig aufs kurze Eck. Fabiański muss all sein Können abrufen, um davon nicht kalt erwischt zu werden. Er faustet den Ball zur Ecke, die dann jedoch nichts weiter einbringt, weil Tah das Leder unglücklich am zweiten Pfosten mit dem Rücken ins Toraus stolpert.
Atalanta Liverpool FC
68.
22:29
LFC-Trainer Klopp reagiert mit einem Dreifachwechsel: Núñez kommt für Salah, Diogo Jota ersetzt Díaz und Elliott spielt jetzt für Szoboszlai.
Atalanta Liverpool FC
67.
22:29
Einwechslung bei Liverpool FC: Harvey Elliott
Atalanta Liverpool FC
67.
22:29
Auswechslung bei Liverpool FC: Dominik Szoboszlai
Atalanta Liverpool FC
66.
22:28
Einwechslung bei Liverpool FC: Darwin Núñez
Atalanta Liverpool FC
66.
22:28
Auswechslung bei Liverpool FC: Mo Salah
Atalanta Liverpool FC
66.
22:28
Einwechslung bei Liverpool FC: Diogo Jota
AS Rom AC Mailand
63.
22:28
Stephan El Shaarawy holt einen Einwurf für sein Team heraus, Rom lässt sich danach dann Zeit und spielt gar nicht Richtung Tor.
Atalanta Liverpool FC
66.
22:28
Auswechslung bei Liverpool FC: Luis Díaz
West Ham United Bayer Leverkusen
66.
22:27
Die Rheinländer haben es beileibe nicht eilig und spielen die Hammers, deren furiose erste Hälfte richtig viel Kraft gekostet haben dürfte, immer weiter müde. Scheinbar ist es gerade auch eine Frage von fehlenden Körnern, dass die Irons den Faden ein Stück weit verloren haben.
Olympique Marseille SL Benfica
67.
22:27
Was war das denn? Trubin fängt eine Ecke ab, lässt den Ball beim Fallen allerdings los, weil António Silva im Weg steht. Veretout bekommt den Ball am Strafraumrand und hält sofort drauf. Der Torhüter macht seinen Fehler wieder gut und lenkt zur Ecke.
AS Rom AC Mailand
61.
22:26
Es gibt die nächste Ecke für die Gäste, aber erneut ist mit Tammy Abraham nur ein Römer zur Stelle.
West Ham United Bayer Leverkusen
63.
22:25
Jetzt stellt die Werkself die Anspielstationen mal sehr effektiv zu. Tomáš Souček hat an der Strafraumgrenze keinen Mitspieler in Sicht und chippt die Kugel aus Verlegenheit mal auf Verdacht in die Box - direkt in die Arme von Matěj Kovář.
Olympique Marseille SL Benfica
65.
22:25
Nach einer weggeköpften Flanke durch António Silva gibt es den nächsten Eckball. Veretout zieht diesen an den Fünfmeterraum, wo Trubin am höchsten steigt, wegfaustet und sogar noch das Foul für sich gepfiffen bekommt.
Atalanta Liverpool FC
65.
22:25
Knapp 25 Minuten sind noch zu gehen und Liverpool läuft die Zeit davon. Bergamo spielt es mittlerweile sehr erwachsen und lässt so gut wie nichts zu. Den Reds fällt weiter wenig ein.
AS Rom AC Mailand
58.
22:24
Rom kontert! El Shaarawy macht es schnell und verlagert das Spiel von rechts auf links zu Spinazzola, der schlussendlich aus dem Strafraum abzielt und Maignan zum Eingreifen zwingt. Der Keeper hat aber keinerlei Probleme, der flache Schuss war nicht sonderlich stark.
West Ham United Bayer Leverkusen
60.
22:23
Da ist die erste gefährliche Aktion der Elf aus dem Londoner East End im zweiten Durchgang: Bei einem hohen Ball in die Tiefe lässt Piero Hincapié sich völlig fahrig von Jarrod Bowen den Ball stibitzen. Der 27-Jährige kann aus spitzem Winkel dann auch abschließend, verfehlt das lange Eck aber deutlich. Obwohl Leverkusen um Welten besser im Spiel ist, sind es immer noch zu viele individuelle Fehler und Fehlpässe.
Olympique Marseille SL Benfica
62.
22:22
Balerdi hat die Führung auf dem Kopf! Doch erneut ist der Abschluss zu unpräzise. Marseille hat ein deutliches Chancenplus.
Olympique Marseille SL Benfica
61.
22:21
Einwechslung bei SL Benfica: João Mário
Olympique Marseille SL Benfica
61.
22:21
Auswechslung bei SL Benfica: Casper Tengstedt
Atalanta Liverpool FC
62.
22:21
Das Spiel im zweiten Durchgang ist bislang ausgeglichen. Auffällig ist jedoch, dass Bergamo offensiv mehr macht und immer wieder gefährlich vor den Kasten der Liverpooler kommt.
Olympique Marseille SL Benfica
61.
22:21
Einwechslung bei SL Benfica: Orkun Kökçü
AS Rom AC Mailand
56.
22:21
Es immer das gleiche Spiel: Mailand drückt und hat wesentlich mehr Ballbesitz, kommt aber nicht gefährlich durch. Nun springt Pulišić auf Svilar, der den Ball schon in den Händen hatte und dann in das Tor fällt. Klares Offensivfoul.
Olympique Marseille SL Benfica
61.
22:21
Auswechslung bei SL Benfica: David Neres
Olympique Marseille SL Benfica
60.
22:21
Gelbe Karte für Ángel Di María (SL Benfica)
Der Argentinier unterbindet einen Angriff mit einem absichtlichen Handspiel.
Olympique Marseille SL Benfica
60.
22:20
Trubin muss zupacken! Harit zieht vom Sechzehnerrand ab und der ukrainische Torwart kann nur nach vorne klatschen lassen. Zu seinem Glück entsteht daraus kein größerer Schaden.
Olympique Marseille SL Benfica
59.
22:20
Einwechslung bei Olympique Marseille: Faris Moumbagna
Olympique Marseille SL Benfica
59.
22:20
Auswechslung bei Olympique Marseille: Emran Soglo
Olympique Marseille SL Benfica
59.
22:19
Einwechslung bei Olympique Marseille: Luis Henrique
West Ham United Bayer Leverkusen
57.
22:19
Frimpong bedient Wirtz, der dann auf den an der Strafraumgrenze lauernden Boniface ablegt. Anstatt aber abzuschließen, packt Boniface ein Kabinettstückchen aus und will per Hacke zurück auf Wirtz spielen. Das missglückt jedoch komplett. Unnötige Aktion.
Olympique Marseille SL Benfica
59.
22:19
Auswechslung bei Olympique Marseille: Azzedine Ounahi
Olympique Marseille SL Benfica
58.
22:19
Aursnes hat plötzlich die große Chance! Nachdem Verwirrung herrscht, ob das Spiel wegen einer Verletzung unterbrochen ist oder nicht, steckt Neres auf den Skandinavier durch. Sein Lupfer geht nur an das Außennetz.
Atalanta Liverpool FC
59.
22:18
Alexander-Arnold bringt zirkelt einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld links in den Strafraum, wo van Dijk zum Kopfball hochsteigt, diesen aber direkt in die Arme von Musso setzt.
AS Rom AC Mailand
53.
22:18
Bei den Teufeln ist wie im Hinspiel bislang noch kaum etwas von Rafael Leão zu sehen, der von den Römern aus dem Spiel genommen wird.
Olympique Marseille SL Benfica
57.
22:18
Nach einem Missverständnis im Mittelfeld kommt der Ball über Veretout und Aubameyang zu Kondogbia. Sein direkter Abschluss verfehlt das Tor abermals. Zielwasser haben die Marseiller heute nicht getrunken.
West Ham United Bayer Leverkusen
55.
22:18
Die Schwarzroten erarbeiten sich einen Eckball, der allerdings nicht weiter der Rede wert ist. Álex Grimaldo serviert den Ball viel zu kurz in Richtung ersten Pfosten, wo die Irons mühelos klären.
West Ham United Bayer Leverkusen
54.
22:17
Jetzt läuft der Ball deutlich runder durch die Leverkusener Reihen. Es ist gleich mehr Sicherheit im Spiel des Meisters, der die Hammers in den ersten knapp zehn Minuten des zweiten Durchgangs ganz gut in der eigenen Hälfte einschnürt.
Olympique Marseille SL Benfica
56.
22:17
Wann macht Marseille auf? Genug Zeit ist natürlich noch, doch irgendwann müssen sie mehr Risiko gehen und genau darauf lauert Benfica mit ihrer schnelle Offensive.
AS Rom AC Mailand
51.
22:16
Christian Pulišić zieht vor der Strafraumgrenze ab, rutscht währenddessen aber mit seinem Standbein auf dem nassen Rasen weg und bekommt Rückenlage - der Ball fliegt folglich über den Kasten.
AS Rom AC Mailand
51.
22:16
Gelbe Karte für Yacine Adli (AC Milan)
Adli betritt beim Aufwärmen den Rasen und sieht somit Gelb, obwohl er gar nicht spielt.
Atalanta Liverpool FC
56.
22:16
Am gegnerischen Strafraum wirken die Gäste oft ideenlos. Eine Flanke von Gapko von der linken Seite landet in den Armen von Musso. Wann reagiert Klopp und wechselt offensiv? Der LFC hat hier nichts mehr zu verlieren.
AS Rom AC Mailand
50.
22:15
Chukwuezes Hereingabe von rechts wird zur Ecke geklärt - aber die Standards fruchten noch so gar nicht bei den Gästen.
Olympique Marseille SL Benfica
54.
22:15
Ein paar Strafraumaktionen würden dem Spiel gut tun. Das will Balerdi aber verhindern, denn er grätscht Bah auf der Außenbahn bärenstark ab, sodass es sogar Abstoß statt Ecke gibt.
West Ham United Bayer Leverkusen
51.
22:13
Bowen setzt gegen Grimaldo nach und holt den Einwurf raus, den Coufal hoch in die Leverkusener Box schleudert. Kovář hat den Braten aber gerochen, macht die Schritte nach draußen und pflückt die Kugel aus der Luft. Sofort leitet er den Gegenstoß ein. Nach diagonaler Verlagerung kann Wirtz aus sechs Metern und spitzem Winkel direkt abschließen, jagt den Volley aber auf die Tribüne. Dennoch ein klares Lebenszeichen der Gäste.
AS Rom AC Mailand
48.
22:13
Jović bekommt zentral im Strafraum die Kugel, kann aber nicht gefährlich abschließen, da er noch gestört wird.
Olympique Marseille SL Benfica
52.
22:13
Zum ersten Mal in Halbzeit zwei kommt Benfica in die generische Hälfte. Di María versucht mehrmals anzutreiben, doch es bleibt nur bei Versuchen.
Atalanta Liverpool FC
53.
22:13
Jetzt mal die Reds mit ihrer ersten Ecke, die Alexander-Arnold von rechts auf den ersten Pfosten zirkelt. Dort klärt Hien per Kopf aus der Gefahrenzone.
AS Rom AC Mailand
46.
22:11
Gelbe Karte für Matteo Gabbia (AC Milan)
Atalanta Liverpool FC
52.
22:11
Atalanta mit der Chance auf den Ausgleich! Die Hausherren setzen sich am gegnerischen Strafraum fest, wo der Ball in den Rückraum zu Ederson kommt. Der Brasilianer schießt aus 16 Metern flach drauf, doch Alisson kann den harmlosen Abschluss sicher festhalten.
AS Rom AC Mailand
46.
22:11
Es geht weiter, die Gäste wechseln zwei Mal.
West Ham United Bayer Leverkusen
49.
22:11
Die Schwarzroten kommen etwas griffiger aus der Kabine und strahlen in ihren ersten Aktionen deutlich mehr Ballsicherheit als im schwachen ersten Durchgang aus. Die Hammers schauen sich das erst mal aus der Distanz an und fahren das enorme Pressing des ersten Durchgangs etwas runter.
AS Rom AC Mailand
46.
22:10
Einwechslung bei AC Milan: Samuel Chukwueze
AS Rom AC Mailand
46.
22:10
Auswechslung bei AC Milan: Ruben Loftus-Cheek
Olympique Marseille SL Benfica
50.
22:10
Nach schönem Zusammenspiel zwischen Harit, Ndiaye und Ounahi gibt es die nächste Ecke für die Hausherren. Auch diese findet keinen französischen Abnehmer.
AS Rom AC Mailand
46.
22:10
Einwechslung bei AC Milan: Tijjani Reijnders
AS Rom AC Mailand
46.
22:10
Auswechslung bei AC Milan: Davide Calabria
AS Rom AC Mailand
46.
22:09
Anpfiff 2. Halbzeit
Atalanta Liverpool FC
49.
22:09
Bergamo hat die erste Ecke in der Partie: Miranchuk führt kurz aus, doch seine Flanke geht an Freund und Feind vorbei ins Toraus.
Olympique Marseille SL Benfica
48.
22:08
Der Check des VARs ist vorbei und es wird weitergespielt. Dies ist im Sinne des Fußballs auch die absolut richtige Entscheidung.
West Ham United Bayer Leverkusen
46.
22:08
Die Mannschaften kehren aufs Feld zurück und bei den Rheinländern bleiben mit Tella und Schick gleich zwei weitere Spieler in der Kabine. Frimpong und Boniface übernehmen.
Olympique Marseille SL Benfica
47.
22:08
Diese bringt Veretout vorher. Sie wird zwar geklärt, aber der zweite Ball landet bei Ndiaye. Sein Abschluss geht erst an den Oberschenkel und dann an den Arm von Florentino.
West Ham United Bayer Leverkusen
46.
22:08
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Victor Boniface
West Ham United Bayer Leverkusen
46.
22:08
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Patrik Schick
West Ham United Bayer Leverkusen
46.
22:07
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Jeremie Frimpong
West Ham United Bayer Leverkusen
46.
22:07
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Nathan Tella
West Ham United Bayer Leverkusen
46.
22:07
Anpfiff 2. Halbzeit
Olympique Marseille SL Benfica
46.
22:07
Aubameyang dringt auf links in die Box ein. Sein versuchter Schuss mit Tunnel wird von António Silva zur Ecke abgewehrt.
Olympique Marseille SL Benfica
46.
22:06
Für den verwarnten Mbemba kommt Murillo in die Partie, der zugleich sein Comeback nach langer Verletzung feiert.
Olympique Marseille SL Benfica
46.
22:06
Einwechslung bei Olympique Marseille: Michael Murillo
Olympique Marseille SL Benfica
46.
22:05
Auswechslung bei Olympique Marseille: Chancel Mbemba
Atalanta Liverpool FC
46.
22:05
Schiedsrichter Letexier pfeift den zweiten Durchgang an. Beide Teams bleiben unverändert.
Olympique Marseille SL Benfica
46.
22:05
Anpfiff 2. Halbzeit
Atalanta Liverpool FC
46.
22:05
Anpfiff 2. Halbzeit
AS Rom AC Mailand
45.
22:00
Halbzeitfazit:
Nun ist Pause in Rom, eine ereignisreiche erste Hälfte ist Geschichte. Die Hausherren führen gegen AC Mailand mit 2:0 und nach Hin- und Rückspiel sogar mit 3:0 - sind allerdings seit der 31. Minute in Unterzahl. Die Giallorossi waren super effizient, von drei Toren auf das Tor landeten zwei im Netz. Milan kam nach dem Platzverweis gegen Zeki Çelik zu mehr Offensivaktionen, es fehlt aber immer noch die letzte Durchschlagskraft. Die zweite Halbzeit verspricht nichtsdestotrotz Spannung - schafft Mailand in Überzahl die Sensation oder rettet die AS Rom den Vorsprung?
West Ham United Bayer Leverkusen
45.
21:55
Halbzeitfazit:
West Ham United führt zur Pause mit 1:0 gegen Bayer Leverkusen. Der frischgebackene Meister muss sich jetzt erst einmal gehörig schütteln. Die Londoner betraten von Anfang an mit den Messern zwischen den Zähnen das Spielfeld, zwangen die Werkself immer wieder zu individuellen Fehlern, und kamen zu bereits zehn gefährlichen Abschlüssen. Das sind neun Schüsse mehr als letzten Donnerstag. Von den Schwarzroten wiederum war offensiv praktisch gar nichts zu sehen. Die Irons kauften der Alonso-Elf in aller Form den Schneid ab und hatten nicht nur quantitativ, sondern vor allem auch qualitativ genug Chancen, um hier schon 2:0 oder gar 3:0 zu führen. Jetzt muss der Meister nur wenige Tage nach dem historischen Triumph Charakter zeigen. Die gute Nachricht: Nach aktuellem Stand stünde Leverkusen weiterhin im Semifinale.
AS Rom AC Mailand
45.
21:54
Ende 1. Halbzeit
AS Rom AC Mailand
45.
21:53
Musah steht vermeintlich im Abseits. Die Rossoneri haben noch kein Mittel gefunden, um einen Treffer zu erzielen, die Hausherren verteidigen toll.
West Ham United Bayer Leverkusen
45.
21:52
Ende 1. Halbzeit
West Ham United Bayer Leverkusen
45.
21:52
Kudus tankt sich auf dem linken Flügel nach vorne und holt gegen Tella einen Eckball heraus. Ward-Prowse bringt den ruhenden Ball hoch ins Zentrum, wo Kovář den Ball aber erfolgreich wegfausten kann.
AS Rom AC Mailand
45.
21:51
Milan bemüht sich, mit einem eigenen Treffer in die Pause zu gehen. Es gibt die nächste Ecke, diese landet aber über Umwege in den Armen von Rom-Schlussmann Mile Svilar.
Olympique Marseille SL Benfica
45.
21:51
Halbzeitfazit:
Mit einem 0:0 geht es zwischen Olympique Marseille und SL Benfica in die Pause. Die Hausherren waren von Beginn an das aktivere Team und versuchten das Defizit auszugleichen. Bis zur Mitte der ersten Halbzeit erspielten sie sich auch einige Torchancen, wovon Ndiaye die beste Gelegenheit hatte, Trubin aber stark parierte. Die Portugiesen fokussieren sich vornehmlich auf die Defensive und auf Konter, die sie aber bis dato nicht sauber ausspielten.
AS Rom AC Mailand
45.
21:50
Christian Pulišić probiert es mit einem Weitschuss, der aber über das Tor geht. Noch sind fünf Minuten von üppigen, aber korrekten sieben Minuten Nachspielzeit zu absolvieren.
West Ham United Bayer Leverkusen
45.
21:49
Jetzt herrscht doch die Gewissheit vor, dass es bei Nayef Aguerd, der seit seiner Behandlungspause nicht mehr wirklich rund lief, nicht mehr weiterspielen kann. Noch vor der Pause muss David Moyes wechseln. Angelo Ogbonna kommt.
Olympique Marseille SL Benfica
45.
21:48
Ende 1. Halbzeit
West Ham United Bayer Leverkusen
45.
21:48
Einwechslung bei West Ham United: Angelo Ogbonna
West Ham United Bayer Leverkusen
45.
21:48
Auswechslung bei West Ham United: Nayef Aguerd
West Ham United Bayer Leverkusen
45.
21:48
Fünf Minuten beträgt der Nachschlag im ersten Durchgang. Leverkusen muss sich weiterhin mit allen Mitteln gegen das zweite Gegentor stemmen, auf das die Londoner drücken.
AS Rom AC Mailand
45.
21:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 7
Atalanta Liverpool FC
45.
21:48
Halbzeitfazit:
Die Mannschaften verabschieden sich in die Halbzeitpause. Der FC Liverpool führt mit 1:0 gegen Atalanta Bergamo. Die Reds fanden gut rein und gingen bereits nach sieben Minuten vom Punkt durch Salah in Führung. Atalanta schaffe es daraufhin, das Spiel etwas zu beruhigen. Liverpool spielte jedoch weiter mit viel Tempo nach vorne und blieb stets gefährlich. In einer umkämpften Partie fehlen Liverpool zwei weitere Treffer für die Verlängerung, somit ist weiterhin alles offen. Wir freuen uns auf eine spannende zweite Halbzeit – bis gleich!
Atalanta Liverpool FC
45.
21:48
Ende 1. Halbzeit
AS Rom AC Mailand
45.
21:47
Paredes wird von Pulišić an der Seitenlinie aus dem Weg geräumt, der anschließende Freistoß aus 25 Metern ist aber nicht nennenswert.
Olympique Marseille SL Benfica
45.
21:47
Gelbe Karte für Chancel Mbemba (Olympique Marseille)
Der Verteidiger sorgt dafür, dass Rafa Silva auf der linken Seite nicht durchbricht. Zuvor legte Gigot noch João Neves ohne jeglichen Ballkontakt, doch das lies Zwayer ungeahndet.
West Ham United Bayer Leverkusen
45.
21:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
Olympique Marseille SL Benfica
45.
21:46
Die Nachspielzeit der ersten Hälfte beträgt zwei Minuten. Angesichts der wenigen Unterbrechungen ist das durchaus ausreichend.
Atalanta Liverpool FC
45.
21:46
Zwei Minuten werden nachgespielt und die Schlusssekunden im ersten Durchgang laufen. Passiert hier noch was?
Atalanta Liverpool FC
45.
21:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
Olympique Marseille SL Benfica
45.
21:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
Atalanta Liverpool FC
43.
21:46
Gelbe Karte für Luis Díaz (Liverpool FC)
Wegen Meckerns.
Olympique Marseille SL Benfica
44.
21:46
Im anschließenden Konter legt Veretout links auf Aubameyang. Der schließt mit links ab, ist im Anschluss aber sehr unglücklich über die Laufwege seiner Kollegen, die für ihn nicht anspielbar waren.
West Ham United Bayer Leverkusen
43.
21:45
Erneut brennt es lichterloh im Strafraum der Werkself. Nach Flanke von links verpassen zunächst Antonio und Bowen, ehe Coufal aus 14 Metern flach abzieht. Kovář ist zur Stelle und begräbt das Leder sicher unter sich.
AS Rom AC Mailand
43.
21:45
Es wird fleißig gewechselt in dieser ersten Hälfte. Dybala muss den Platz für Llorente räumen, der für die Defensivarbeit zuständig sein wird.
Olympique Marseille SL Benfica
43.
21:44
João Neves will sich links am Strafraum in jenen dribbeln, wird aber rustikal von Mbemba vom Ball getrennt. Das geht wohl in Ordnung.
AS Rom AC Mailand
43.
21:44
Einwechslung bei AS Roma: Llorente
AS Rom AC Mailand
43.
21:44
Auswechslung bei AS Roma: Paulo Dybala
West Ham United Bayer Leverkusen
42.
21:44
Wirtz trägt einen Entlastungsangriff vor, will dann am linken Strafraumeck aber ins Dribbling gehen. Souček trennt ihn mit einem perfekt getimten Tackling fair vom Ball.
AS Rom AC Mailand
41.
21:44
Szymon Marciniak geht nach Einsatz des VAR kurz raus, um sich die Szene selbst anzuschauen und wertet das Handspiel von Giroud als vorsätzlich - somit Freistoß aus dem eigenen Strafraum für die Roma.
Atalanta Liverpool FC
43.
21:43
Gelbe Karte für Isak Hien (Atalanta)
Hien verhindert mit einem absichtlichen Handspiel eine aussichtsreiche Angriffssituation der Reds und wird verwarnt.
West Ham United Bayer Leverkusen
41.
21:42
Fünf Minuten muss Bayer Leverkusen jetzt irgendwie noch überstehen, um sich dann in der Halbzeitpause neu sammeln zu können. Bislang überspielt West Ham United den frischgebackenen Meister in einer absolut eindrucksvollen Manier. Die Werkself kann von Glück reden, dass es nur 1:0 steht.
Atalanta Liverpool FC
42.
21:42
Der Ball liegt im Tor und Bergamo jubelt, doch dann geht die Fahne hoch. Koopmeiners wird frei im Sechszehner angespielt und trifft zum vermeintlichen Ausgleich, doch Konaté ist rechtzeitig rausgerückt und lässt Koopmeiners im Abseits stehen - die richtige Entscheidung des Schiedsrichtergespanns.
Olympique Marseille SL Benfica
41.
21:42
Nach einem Zweikampf zwischen Bah und Soglo bleibt Ersterer liegen und schreit den deutschen Schiedsrichter Zwayer vor Schmerz an. Er hält sich das Knie, das sieht nicht gut aus.
AS Rom AC Mailand
40.
21:42
Einwechslung bei AC Milan: Luka Jović
AS Rom AC Mailand
40.
21:42
Auswechslung bei AC Milan: Ismaël Bennacer
AS Rom AC Mailand
39.
21:41
Musah holt die nächste Ecke von rechts heraus, die erneut Christian Pulišić ausführt. Im Strafraum gibt es dann mehrere Handspiele, Giroud ist aber eigentlich zuerst und vor Mancini mit der Hand am Ball.
West Ham United Bayer Leverkusen
38.
21:40
Nayef Aguerd hat etwas abbekommen und muss eine Weile behandelt werden. Erst sieht es gar nicht gut aus. Nun kann der Marokkaner aber wohl doch weiterspielen. Weiter geht's im Elf-gegen-Elf. Zumindest hat die Behandlungspause den Schwarzroten mal eine kurze Auszeit verschafft.
Atalanta Liverpool FC
40.
21:40
Salah hat das 2:0 auf dem Fuß! Der Ägypter wird mit einem langen Pass geschickt und läuft alleine auf Musso zu. Am Strafraum angekommen, lupft Salah den Ball über den Keeper hinaus links am Tor vorbei - da war mehr drin.
AS Rom AC Mailand
38.
21:40
Milan lässt die Roma viel laufen, ist aber selbst noch nicht ganz so strukturiert und effizient.
Atalanta Liverpool FC
38.
21:39
Szoboszlai wird mit einem langen Pass über rechts gen Strafraum geschickt. Kolašinac stellt jedoch den Körper rein und gewinnt den Zweikampf.
Olympique Marseille SL Benfica
38.
21:39
Gelbe Karte für António Silva (SL Benfica)
Der Verteidiger stoppt Aubameyang im Konter an der Mittellinie. Da waren eigentlich noch zwei Mitspieler da, ein taktisches Foul der Marke unnötig.
Olympique Marseille SL Benfica
37.
21:39
In den letzten Minuten versucht Benfica etwas, das Spiel aufzuziehen. So richtig zählbares kommt dabei aber nicht raus.
AS Rom AC Mailand
35.
21:38
Wieder Loftus-Cheek! Dieses Mal kombinieren sich die Mailänder schön über die linke Seite in den Strafraum, Loftus-Cheeks Kopfball zentral aus dem Strafraum trifft dann aber nur den Rücken von Leonardo Spinazzola.
West Ham United Bayer Leverkusen
35.
21:38
Derweil drücken die Irons, die eine unfassbare Präsenz ausstrahlen und im Vergleich zu letzter Woche nicht wiederzuerkennen sind, auf das zweite Tor. Bowen ist schon wieder nicht zu stoppen und flankt erneut in den Lauf von Antonio, dessen zu zentraler Abschluss in den Händen von Kovář landet.
West Ham United Bayer Leverkusen
34.
21:37
Leverkusen kommt mal gefährlich nach vorne, aber ein grenzwertiges Einsteigen gegen Schick, der zu Fall kommt, wird nicht gepfiffen. Das trägt nicht gerade dazu bei, dass sich diese unfassbar hitzige Partie auch nur ansatzweise beruhigt. Das ist nicht im Sinne von Alonso, der immer wieder beschwichtigend mit den Händen nach unten gestikuliert und seine Spieler dazu ermahnt, Ruhe in die Partie zu bringen.
AS Rom AC Mailand
33.
21:36
De Rossi lässt nach der Roten Karte taktisch umstellen. In Rom hagelt es mittlerweile, das Wetter spielt nicht mit.
Atalanta Liverpool FC
35.
21:36
van Dijk chippt den Ball überragend über die gegnerische Kette links in den Strafraum, wo Jones den Ball behaupten kann, aber keine Anspielstation findet - Chance vertan.
Olympique Marseille SL Benfica
34.
21:35
Aubameyang wird in die Tiefe geschickt, doch zwischen zwei Verteidigern kann er sich nicht entscheidend durchsetzen. Doch sicherlich sind Bälle auf den schnellen Stürmer eine gute Art, um hinter die Kette zu kommen.
West Ham United Bayer Leverkusen
31.
21:34
Gelbe Karte für Jonathan Tah (Bayer Leverkusen)
Bei den Rheinländern sieht Tah ebenfalls Gelb im Nachgang der Rudelbildung.
West Ham United Bayer Leverkusen
31.
21:33
Gelbe Karte für Michail Antonio (West Ham United)
Auf Seiten der Hammers erwischt es Antonio, der beim Schiedsrichter im Rahmen der Rudelbildung wohl den bleibendsten Eindruck hinterlassen hat.
Olympique Marseille SL Benfica
32.
21:33
Ein Drittel der Partie ist bereits rum und für Benfica scheint alles nach Plan zu laufen. Auch wenn sie ihre Konter vielleicht nicht so fahren können wie erhofft, stehen sie defensiv größtenteils stabil.
West Ham United Bayer Leverkusen
30.
21:33
Völlig irre, was ist denn hier für ein Druck auf dem Kessel? Auf einmal geraten erst abseits des Platzes die Bänke von West Ham und Leverkusen aneinander, wobei Billy McKinlay für West Ham und Sebastián Parilla für Leverkusen die Rote Karte sehen, ehe auf dem Platz eine Rudelbildung entbrennt. Hier brennt in aller Form die Luft. Der Schiedsrichter hat jetzt einiges zum Aufdröseln und wird sicherlich gleich noch weitere Karten verteilen.
West Ham United Bayer Leverkusen
30.
21:33
Rote Karte für Sebastián Parilla (Bayer Leverkusen)
West Ham United Bayer Leverkusen
30.
21:33
Rote Karte für Billy McKinlay (West Ham United)
AS Rom AC Mailand
31.
21:32
Rote Karte für Zeki Çelik (AS Roma)
Zeki Çelik springt Rafael Leão auf Höhe der Mittellinie von hinten rein und trifft ihn mit offener Sohle. Ein unnötiges Foul, mit dem Platzverweis erweist er seiner Mannschaft einen Bärendienst.
West Ham United Bayer Leverkusen
29.
21:32
Sage und schreibe sieben Ballverluste leistete sich der völlig neben sich stehende Odilon Kossounou in der knappen halben Stunde. Einer davon führte zur frühen Gelben Karte, einer zum Gegentor. Xabi Alonso entscheidet sich deshalb für den frühen Wechsel und bringt Edmond Tapsoba.
Atalanta Liverpool FC
32.
21:31
Atalanta ist jetzt besser in der Partie und hat mehr Aktionen im eigenen Ballbesitz. Liverpool lauert auf schnelles Umschalten.
AS Rom AC Mailand
28.
21:31
Die Hausherren müssen wechseln: Lukaku hatte angedeutet, Beschwerden zu haben und das Feld verlassen zu müssen. Für den Belgier ist nun Tammy Abraham auf dem Rasen.
West Ham United Bayer Leverkusen
29.
21:31
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Edmond Tapsoba
West Ham United Bayer Leverkusen
29.
21:31
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Odilon Kossounou
West Ham United Bayer Leverkusen
28.
21:30
Wieder schwärmen die Londoner aus. Cresswell bekommt die Kugel auf dem linken Flügel und flankt auf den zweiten Pfosten, wo Ward-Prowse dann aber etwas zu rustikal ins Luftduell mit Grimaldo geht. Der Schiedsrichter entscheidet auf Offensivfoul.
Olympique Marseille SL Benfica
29.
21:30
Die Franzosen versuchen es immer wieder über das Zentrum, doch stehen die Gäste sehr stabil. Vielleicht wären Angriffe über die Außen da die bessere Wahl.
AS Rom AC Mailand
28.
21:30
Einwechslung bei AS Roma: Tammy Abraham
AS Rom AC Mailand
28.
21:30
Auswechslung bei AS Roma: Romelu Lukaku
Atalanta Liverpool FC
29.
21:29
Gute Chance für Bergamo! Der Ball fliegt von rechts in den Liverpooler Strafraum, wo Scamacca klug seinen Körper einsetzt und so den Ball auf den zweiten Pfosten passieren lässt. Dort kommt Miranchuk zum Abschluss, schießt jedoch knapp rechts vorbei.
Olympique Marseille SL Benfica
27.
21:29
Benfica gewinnt den Ball auf ihrer rechten Seite. Doch Bah und Di María brauchen im Umschaltspiel viel zu lange, weswegen Marseille sich sortieren und die Kugel zurückerobern kann.
AS Rom AC Mailand
25.
21:28
Den Gästen fehlen nun bereits drei Tore für die Verlängerung. Zwar ist noch viel Zeit auf der Uhr, dennoch muss Milan nun den Druck deutlich erhöhen.
West Ham United Bayer Leverkusen
25.
21:27
Großchance West Ham! Unfassbar! Die Hammers dürfen nach Belieben schalten und walten. Jetzt ist es Mohammed Kudus der auf dem linken Flügel überhaupt nicht attackiert wird, und mit seiner scharfen Hereingabe am zweiten Pfosten Jarrod Bowen findet, der sträflich frei aus fünf Metern abschließen kann. Matěj Kovář verhindert im kurzen Eck mit einer starken Fußabwehr den Einschlag.
Atalanta Liverpool FC
27.
21:27
Im Moment passiert recht wenig. Das Geschehen spielt sich zwischen den Strafräumen ab, während Liverpool deutlich mehr Ballbesitz hat.
Olympique Marseille SL Benfica
24.
21:25
Jetzt versucht es Aubameyang aus der Distanz! Lissabon vertändelt im Spielaufbau den Ball und der gabunische Stürmer fackelt nicht lange. Sein Schuss verfehlt jedoch das Tor von Trubin, der somit nicht eingreifen muss.
AS Rom AC Mailand
22.
21:25
Tooor für AS Roma, 2:0 durch Paulo Dybala
Rom stößt das Tor zum Halbfinale auf! Lukaku setzt sich rechts robust, aber noch fair durch und legt dann den Ball quer zentral in den Strafraum. Dort klärt Theo Hernández fast vor die Füße von Dybala. Der Argentinier zirkelt die Kugel schön von der rechten Strafraumgrenze in das linke Eck.
West Ham United Bayer Leverkusen
22.
21:25
Der nächste Ballverlust der Werkself im Zentrum! Der Meister ist bislang völlig von der Rolle. James Ward-Prowse hat anschließend auf dem linken Flügel richtig viel Platz und findet den freien Michail Antonio im Zentrum, der per Kopf erneut zum Abschluss kommt. Allerdings fehlt diesen Versuch die Präzision. Matěj Kovář steht gut und pariert stark.
Olympique Marseille SL Benfica
23.
21:24
Über Veretout und Ounahi kommt der Ball zu Ndiaye, der auf die letzte Kette zuläuft. Dort bleibt er aber am Strafraum hängen. Da wäre wohl mehr drin gewesen.
Atalanta Liverpool FC
24.
21:24
Im Aufbauspiel agieren die Reds geduldig. Immer wieder lassen die Gäste den Ball durch die eigene Ketten zirkulieren, ohne eine Lücke im letzten Angriffsdrittel zu finden. Bergamo macht die Räume eng und lässt nichts zu.
Olympique Marseille SL Benfica
22.
21:23
Doch Benfica hat Probleme die Situation vollständig zu bereinigen und so hagelt es weiterhin flanken. Diese finden allerdings bisher noch keinen Abnehmer. Benfica spielt mit dem Feuer.
AS Rom AC Mailand
20.
21:23
Und die Gäste kommen! Loftus-Cheeks Schuss halbrechts aus dem Strafraum wird wahrscheinlich noch leicht von Mancini abgefälscht und knallt an das Alu.
Olympique Marseille SL Benfica
21.
21:22
Über Harit und Ounahi sie sich nach vorne. Dann kommt der Ball auf links zu Soglo, der vorher flankt. Diese ist aber zu ungenau.
West Ham United Bayer Leverkusen
19.
21:22
Wieder die Irons! Ein einfacher hoher Ball nach vorne wird von Stanišić und Kossounou einfach zu passiv verteidigt, sodass Kudus alleine gegen beide die Kugel festmachen und abschließen kann. Der abgefälschte Rechtsschuss kommt gefährlich auf die linke untere Ecke, aber Kovář ist rechtzeitig unten und hält das Leder fest.
AS Rom AC Mailand
19.
21:21
Bei starkem Regen überlassen die Hausherren nun den Gästen das Spiel.
Atalanta Liverpool FC
21.
21:20
Jetzt mal die Hausherren: Scamacca behauptet den Ball am gegnerischen Sechszehner und steckt gekonnt durch die Kette auf Miranchuk durch. Der Russe kommt jedoch nicht mehr an die Kugel, weil Alisson eher am Ball ist.
West Ham United Bayer Leverkusen
17.
21:20
West Ham United hat mit Odilon Kossounou eine klare Schwachstelle identifiziert. Immer wieder rollen die Angriffe nun über die linke Seite. Gut möglich, dass Xabi Alonso frühzeitig wechseln muss, wenn sein Abwehrspieler nicht zeitnah die Kurve bekommt.
AS Rom AC Mailand
17.
21:20
Der Torschütze hat nach einem Zusammenprall mit Pulišić leichte Schmerzen, es geht aber schnell weiter. Danach gibt es kurz Aufregung, denn Svilar geht nach einem AC-Eckball nicht sicher zum Ball, danach wird jedoch Offensivfoul gepfiffen.
Olympique Marseille SL Benfica
18.
21:19
Wieder bringt Veretout eine schöne Freistoßflnake herein, doch gleich zwei Spieler der Franzosen kommen einen Schritt zu spät. So kann Trubin den Ball einfach aufnehmen.
West Ham United Bayer Leverkusen
14.
21:19
Der VAR schaut noch einmal drauf, aber auch ein mögliches Abseits bewahrt die Werkself nicht vor dem Rückstand. Direkt danach leistet sich Kossounou, der bislang einen völlig rabenschwarzen Tag erwischt hat, den nächsten Fehlpass. Der 23-jährige Ivorer muss sich ganz schnell sammeln.
Atalanta Liverpool FC
18.
21:18
Liverpool ist weiterhin die spielbestimmende Mannschaft. Atalanta wartet derweil auf den ersten nennenswerten Abschluss.
AS Rom AC Mailand
15.
21:18
Für die Gäste ist das natürlich ein herber Schlag, die Aufgabe wird nun immer größer.
Olympique Marseille SL Benfica
17.
21:17
Auf der Gegenseite leitet Aursnes den Konter ein, indem er den schnellen Neres auf die Reise schickt. Der spielt den Ball in den Rückraum auf Rafa Silva. Sein Außenristschuss geht knapp über den Kasten des Heimteams.
Atalanta Liverpool FC
15.
21:16
Kurz nach der Großchance von Diaz schießt Szoboszlai wuchtig aus der Distanz drauf - Musso hält den Schuss sicher.
Olympique Marseille SL Benfica
16.
21:16
Sein recht flacher Freistoß kommt am Fünfer runter. Mbemba versucht es mit einem Flugkopfball, doch es gelingt ihm nicht, das Tor zu treffen. Vermutlich wurde er noch leicht gestört, doch ein Foul war das mit Sicherheit nicht.
Olympique Marseille SL Benfica
15.
21:16
Nach einem Foul von Florentino haben die Hausherren eine gute Freistoßposition links am Strafraum. Veretout steht für den ruhenden Ball bereit.
Olympique Marseille SL Benfica
14.
21:15
Altmeister Otamendi hat seine Verteidigung im Griff. Einen Angriff über die rechte Marseiller Seite macht er mit seinem starken Kopfballspiel zur Nichte.
West Ham United Bayer Leverkusen
13.
21:15
Tooor für West Ham United, 1:0 durch Michail Antonio
Da ist die kalte Dusche für den Meister, der nun mit 0:1 in Rückstand gerät. Ausgangspunkt ist eine schwache Spieleröffnung von Kossounou. Der Ball landet bei Bowen, der fast schon aus dem Zentrum heraus die Kugel hoch in Richtung Fünfmeterlinie serviert - direkt in den Lauf von Antonio, der sich nach oben schraubt und wuchtig einköpft. Keine Chance für Kovář, der sich erst spät zum Rauslaufen entscheidet und deutlich zu spät kommt.
Atalanta Liverpool FC
14.
21:14
Riesenchance für Liverpool! Gakpo wird kurz vor dem Strafraum angespielt und leitet mit der Hacke weiter auf den durchstartenden Díaz. Der kommt frei vor Musso zum Abschluss, scheitert aber aus kürzester Distanz am überragenden Keeper der Italiener.
AS Rom AC Mailand
12.
21:14
Tooor für AS Roma, 1:0 durch Gianluca Mancini
Jetzt aber - und es ist erneut Gianluca Mancini, das gibt es doch nicht! Nach einem starken Schuss von Lorenzo Pellegrini, der an die Latte prallt, steht Mancini zentral frei und schiebt mit links die Kugel halbhoch in das Tor. Es war kein Abseits, Mancini war einfach clever.
West Ham United Bayer Leverkusen
11.
21:13
Der erste nennenswerte Abschluss gehört den Schwarzroten. Nathan Tella hat freie Schussbahn, zieht aus 21 Metern einfach mal ab und trifft die Kugel wirklich extrem satt. Łukasz Fabiański kann dieses Pfund allerdings zur Ecke klären, die dann nichts weiter einbringt.
AS Rom AC Mailand
11.
21:13
Torchancen gibt es bislang noch nicht, die Anfangsphase gleicht eher einem Abtasten.
Olympique Marseille SL Benfica
12.
21:12
Mittlerweile zeigt sich eindeutig, welches der beiden Teams einen Treffer benötigt und welches der beiden Teams derzeit weiter ist. Alle Benfica Spieler befinden sich nun meist in der eignen Hälfte.
Atalanta Liverpool FC
12.
21:12
Jetzt mal die Hausherren: Koopmeiners wird per Steilpass links in den Strafraum geschickt. Im Zweikampf mit Konaté kann er sich allerdings nicht durchsetzen, sodass der Ball ins Toraus trudelt - Abstoß.
West Ham United Bayer Leverkusen
10.
21:12
Wirtz sucht Schick, aber Zouma blockt die Kugel direkt in die Füße des 20-Jährigen, der anschließend Palacios über rechts schickt. Dessen Hereingabe in den Strafraum ist dann aber zu hoch angesetzt und findet keinen Mitspieler.
Olympique Marseille SL Benfica
11.
21:11
Benfica versucht einen Konter über Neres zu fahren. Mbemba klaut ihm den Ball und spielt auf Harit. Der ehemalige Schalker nimmt das Tempodribbling auf und sucht dann mit seiner Flanke Aubameyang, doch die portugiesische Abwehr ist wach und kann klären.
West Ham United Bayer Leverkusen
8.
21:11
Matěj Kovář sieht keine passende Anspielstation, will die Kugel aber auch nicht einfach wegschlagen. Den heranstürmenden James Ward-Prowse lässt er deshalb kurzerhand mit einer Körpertäuschung im Dribbling aussteigen. Das kann auch nach hinten losgehen. Tut es in dieser Szene allerdings nicht.
AS Rom AC Mailand
9.
21:11
Dybala holt sich die Kugel und wird dann nahe der Mittellinie gefoult - der Argentinier hat Schmerzen, kann aber weitermachen.
Atalanta Liverpool FC
10.
21:10
Nun fehlen dem LFC also nur noch zwei Tore, um das Ergebnis aus dem Hinspiel zu egalisieren. Wie reagiert Atalanta auf den frühen Schock?
AS Rom AC Mailand
7.
21:09
Im Hinspiel gelang es der Roma, die starke linke Seite der Rossoneri komplett aus dem Spiel zu nehmen. Es bleibt abzuwarten, ob dies heute auch gelingt - momentan geht tatsächlich bei den Gästen hauptsächlich über rechts etwas.
Olympique Marseille SL Benfica
8.
21:09
Ndiaye hat den Führungstreffer auf dem Fuß! Harit bedient den Stürmer zentral vor dem Sechzehner. Er nimmt das Tempo mit, vernascht noch einen Gegenspieler und zielt auf das linke unter Eck. Trubin ist schnell unten und lenkt zur Ecke, die nichts einbringt.
Olympique Marseille SL Benfica
6.
21:07
Nach hohem Tempo in den ersten Minuten kehrt jetzt etwas Ruhe ein. Die Hausherren sind dabei meist das Team in Ballbesitz, doch nach vorne kamen sie bisher nicht.
Atalanta Liverpool FC
7.
21:07
Tooor für Liverpool FC, 0:1 durch Mo Salah
Die Aufholjagd ist eröffnet! Salah nimmt sich der Sache an und trifft trocken unten rechts ins Eck. Musso war nach links abgetaucht.
West Ham United Bayer Leverkusen
5.
21:07
Gelbe Karte für Odilon Kossounou (Bayer Leverkusen)
Kossounou verspringt die Kugel bei der Ballannahme, woraufhin Ward-Prowse zur Stelle ist und einen Konter in die Wege leiten möchte. Kossounou packt die Sense aus und sieht dafür die frühe Gelbe Karte, zu der es natürlich keine zwei Meinungen geben kann.
AS Rom AC Mailand
5.
21:07
Pulišićs Ecke findet nur den Kopf von Smalling im Strafraum, Mailand bleibt aber dran.
Atalanta Liverpool FC
6.
21:07
Der Elfmeter wird nochmal gecheckt, doch Schiedsrichter Letexier bleibt bei seiner Entscheidung.
AS Rom AC Mailand
4.
21:06
Die Gäste bauen das Spiel ruhig auf. Musah holt dann im rechten Halbfeld den ersten Eckball heraus.
West Ham United Bayer Leverkusen
4.
21:06
Die Londoner attackieren früh und setzen die Werkself von Beginn an unter Druck. Der frischgebackene Meister kann sich aber spielerisch lösen. Schon jetzt ist es jedoch eine völlig andere Partie als im Hinspiel.
Atalanta Liverpool FC
5.
21:05
Elfmeter für Liverpool! Alexander-Arnold arbeitet sich über die rechte Seite nach vorne und will in den Strafraum flanken. Ruggeri blockt die Flanke und nimmt dabei die Hand zur Hilfe - klare Sache.
Olympique Marseille SL Benfica
4.
21:05
Neres hat die erste Chance der Partie! Der Brasilianer steckt auf Aursnes durch, der sich behauptet und ins Zentrum zu Florentino spielt. Mit der Hacke legt er den Ball wieder auf Neres, doch dessen Rechtsschuss wird von Balerdi geblockt.
Atalanta Liverpool FC
4.
21:04
Liverpool steht in den Anfangsminuten sehr hoch und geht vorne drauf. Auch Atalanta versteckt sich nicht und presst früh.
Olympique Marseille SL Benfica
3.
21:04
Befnica ist hier keinesfalls auf Verwaltung aus. Sie gehen bereits am gegnerischen Sechzehner drauf. Das zwingt Pau López hier zu einem langen Ball, der postwenden zu Di María auf die rechte Seite kommt. Seine Außenristflanke landet in den Händen des spanischen Torhüters.
AS Rom AC Mailand
2.
21:03
Dybala schickt von der Mittellinie aus den Ball zu Lukaku im linken Halbfeld, der Belgier hat aber zu wenig Tempo drauf.
AS Rom AC Mailand
1.
21:02
Schiedsrichter Szymon Marciniak - der bereits ganz große Spiele geleitet hat - pfeift die Partie an. Wer zieht in das Halbfinale ein? Die Fans sorgen schon mal für eine gigantische Stimmung und Choreo.
West Ham United Bayer Leverkusen
1.
21:02
Anpfiff im London Stadium. Die Hammers spielen in ihren bordrauxrot-hellblauen Heimfarben. Die Gäste aus dem Rheinland sind heute in Weiß gekleidet. Los geht's.
West Ham United Bayer Leverkusen
1.
21:02
Spielbeginn
AS Rom AC Mailand
1.
21:02
Spielbeginn
Olympique Marseille SL Benfica
1.
21:01
Der Ball rollt und Marseille beginnt nachdem Anstoß mit ordentlich Tempo. Der Angriff verpufft jedoch recht schnell.
Olympique Marseille SL Benfica
1.
21:01
Spielbeginn
Atalanta Liverpool FC
1.
21:01
Der Ball rollt. Liverpool stößt an in roten Trikots. Atalanta ist in Blau unterwegs.
Atalanta Liverpool FC
1.
21:00
Spielbeginn
Atalanta Liverpool FC
20:57
Die Mannschaften laufen ein und gleich geht es los. Schafft der FC Liverpool das Wunder und egalisiert ein 0:3 aus dem Hinspiel? Gleich werden wir es erfahren. Wir freuen uns auf eine spannende Partie.
AS Rom AC Mailand
20:51
Für die Rom-Fans begann der Tag bereits mit einer guten Nachricht: Der Verein verkündete, dass Daniele De Rossi über die Saison hinaus Cheftrainer bleiben wird. Weitere Informationen soll es in den nächsten Tagen geben. Für die heutige Begegnung nimmt der ehemalige Nationalspieler im Vergleich zum Hinspiel eine Änderung vor und lässt Bryan Cristante auf der Bank – für ihn spielt Edoardo Bove von Beginn an. Mailand-Chefcoach Pioli rotiert auf zwei Positionen und bringt Yunus Musah sowie Fikayo Tomori anstelle von Tijjani Reijnders und Malick Thiaw.
Olympique Marseille SL Benfica
20:48
Noch ausgeruhter dürfte allerdings das Heimteam sein. Die mussten nämlich am Wochenende überhaupt nicht ran und konnten sich so eine Woche lang auf das Rückspiel vorbereiten. Man würde meinen, dass das ein Vorteil sein sollte. Ob dem wirklich so ist, wird sich im Verlaufe des Abends zeigen.
AS Rom AC Mailand
20:39
Die Teufel von Stefano Pioli kamen in der Liga-Generalprobe nicht über ein Unentschieden beim Vorletzten Sassuolo Calcio hinaus. In der – mit sechs Treffern sehr unterhaltsamen - Partie erzielten Rafael Leão, Luka Jovic und der eingewechselte Noah Okafor die Tore. Für die Rossoneri gilt es heute, eine negative Europa-League-Bilanz zu stoppen: Denn die letzten acht Male schied Milan nach einem verlorenen Hinspiel daheim anschließend im Rückspiel aus. Darüber hinaus ist Gegner Rom im Olimpico schwer zu schlagen, international wurde die AS zuletzt vor eigenen Fans 2020/2021 von Manchester United aus dem Wettbewerb gekickt.
Atalanta Liverpool FC
20:37
Schiedsrichter der Partie ist der Franzose Francois Letexier. Seine Assistenten an der Seitenlinie sind Cyril Mugnier und Mehdi Rahmouni. Als Video-Assistent ist Jerome Brisard im Einsatz.
Olympique Marseille SL Benfica
20:34
In der Liga warf Schmidt beim 3:0 Erfolg über Moreirense die Rotationsmaschine an. Bis auf Neves und Neres wurde die Startformation auf jeder Position getauscht, selbst im Tor begann Soares anstelle von Trubin. Dementsprechend ausgeruht sollten die meisten seiner Akteure in diese Partie gehen können.
West Ham United Bayer Leverkusen
20:31
Das Hinspiel vom vergangenen Donnerstag war übrigens das bislang einzige Aufeinandertreffen zwischen beiden Klubs. Während die Londoner alleine in 2023/24 schon drei europäische Pflichtspiele gegen einen Bundesligisten gewannen (alle gegen den SC Freiburg) und insgesamt bei vier Siegen aus den letzten vier Heimspielen gegen deutsche Klubs stehen, liest sich die Leverkusener Auswärtsbilanz im Mutterland des Fußballs alles andere als gut. Die Werkself gewann nur ein einziges ihrer letzten zehn internationalen Auswärtsspiele bei einem englischen Klub (zwei Remis, sieben Niederlagen).
West Ham United Bayer Leverkusen
20:24
Klar ist, dass die Londoner ein völlig anderes Gesicht zeigen müssen. West Ham gab im Hinspiel letzten Donnerstag nur einen einzigen Schuss ab, während die Werkself satte 33 Mal aufs Tor der Irons Maß nahm. Die Differenz von 32 Schüssen hat es seit Einführung der Europa League zur Saison 2009/10 noch nie zuvor zwischen zwei Teams gegeben.
AS Rom AC Mailand
20:24
Der Fußball rückte am Wochenende bei der Roma ganz schnell in den Hintergrund: Die Partie gegen Udinese Calcio wurde nach zehnminütiger Pause schließlich in der 83. Minute abgebrochen, da Ex-Frankfurter Evan Ndicka plötzlich zusammengebrochen war und sich an das Herz gefasst hatte. Der Spielstand betrug zu diesem Zeitpunkt 1:1. Zum Glück konnten die Giallorossi bald darauf erste Entwarnung geben: Die Mannschaft hatte den Innenverteidiger nach dem Spiel im Krankenhaus besucht, er hatte sich besser gefühlt – und konnte einen Tag später das Krankenhaus verlassen. Laut Angaben des Vereins folgen weitere medizinische Untersuchungen in Rom, es wird ein Thoraxtrauma vermutet.
Atalanta Liverpool FC
20:19
Schauen wir auf das Personal: Beim FC Liverpool verändert Trainer Klopp nach dem Palace-Spiel sein Team auf drei Positionen. Statt Bradley, Endo und Darwin starten Alexander-Arnold, Mac Allister und Szoboszlai. Bei Atalanta gibt es im Vergleich zum 2:2 gegen Verona fünf Veränderungen: Anstelle von Torhüter Carnesecchi, Rafael Toloi, Holm, Pasalic und de Ketelaere beginnen Musso, Kolasinac, Zappacosta, de Roon und Miranchuk.
Olympique Marseille SL Benfica
20:17
Die Aufstellung beider Teams sind da. Die Gäste treten unverändert auf, nach dem Hinspiel haben sie ja auch erstmal wenig Grund etwas zu ändern. Bei Marseille gibt es drei Änderungen. Für den verletzten Merlin, Luis Henrique und Moumbagna starten Ounahi, Ndiaye und Soglo, der sein Startelf Debüt in der Europa League gibt.
West Ham United Bayer Leverkusen
20:15
Allerdings hat West Ham United eine beeindruckende Heimbilanz in die Waagschale zu werfen. Die Hammers, die letzten Sommer die Conference League gewannen, haben ihre letzten elf Heimspiele in europäischen Wettbewerben allesamt gewonnen. In sieben der elf Spiele glückte ihnen überdies ein Sieg mit mindestens zwei Toren Differenz. Zwei Treffer Unterschied müssen es auch heute Abend sein, um zumindest die Verlängerung zu erzwingen.
Atalanta Liverpool FC
20:12
Auch Atalanta hat die Generalprobe vor dem heutigen Rückspiel vergeigt. In der italienischen Serie A verspielte Bergamo eine zwischenzeitliche 2:0-Führung und spielte am Ende gegen Hellas Verona nur 2:2-Remis. In der Liga rangieren die Italiener aktuell auf Rang sechs der Tabelle.
AS Rom AC Mailand
20:10
Das entscheidende Rückspiel zwischen der AS Rom und AC Mailand steht an. Die Hausherren gehen mit dem Heimvorteil und einem knappen Vorsprung von 1:0 in das italienische Duell. Den einzigen Treffer im Hinspiel erzielte Verteidiger Gianluca Mancini per Kopfball nach einer Ecke – die es allerdings wegen Abseits gar nicht hätte geben dürfen. Der Sieger der Begegnung wird im Halbfinale am zweiten und neunten Mai entweder auf Bayer 04 Leverkusen oder West Ham United treffen. Das große Finale wird dann am 22. Mai in Dublin steigen.
West Ham United Bayer Leverkusen
20:07
Rein mit Blick auf die nackten Zahlen hat die Werkself heute nicht allzu viel zu befürchten. 13 Mal gewannen die Leverkusener in einer K.-o.-Phase schon das Hinspiel mit mindestens zwei Toren Differenz. Ausnahmslos immer haben es die Rheinländer anschließend auch in die nächste Runde geschafft. Auch insgesamt sind die Schwarzroten aktuell seit zehn Pflichtspielen in der Europa League ungeschlagen (acht Siege, zwei Remis).
Atalanta Liverpool FC
20:07
Nur wenige Tage nach der deutlichen Hinspielniederlage musste Liverpool auch in der Premier League zuletzt eine bittere 0:1-Niederlage gegen Crystal Palace hinnehmen. In der Liga stehen die Reds aktuell auf dem dritten Tabellenplatz – zwei Zähler hinter Tabellenführer Manchester City.
Olympique Marseille SL Benfica
20:03
Durch das 2:1 für die Portugiesen im Hinspiel haben diese natürlich die bessere Ausgangssituation, doch entschieden ist in dieser Begegnung noch lange nichts. Benfica war in der ersten Hälfte des Hinspiels das klar bessere Team und ging folgerichtig durch Rafa Silva mit 1:0 in Führung. In der Pause schien Roger Schmidt die richtigen Worte gefunden zu haben, denn Di María schoss kurz danach das 2:0. Im weiteren Spielverlauf fand Marseille zunehmend besser in die Partie und konnte durch Aubameyang immerhin noch den Anschlusstreffer erzielen. Für den Ausgleich hat es nicht mehr gereicht, aber für das Rückspiel sollte ihnen das Hoffnung gegeben haben.
Atalanta Liverpool FC
20:01
Der FC Liverpool steht am heutigen Abend mit dem Rücken zur Wand und droht den nächsten Titel zu verpassen. Im Hinspiel des Europa-League-Viertelfinals unterlag die Klopp-Elf den Italienern deutlich mit 0:3. Gelingt den Reds am heutigen Abend keine Überraschung, könnte es das letzte Europapokalspiel unter Trainer Jürgen Klopp sein.
West Ham United Bayer Leverkusen
19:58
Xabi Alonso, der seinen Spielern nach dem 5:0 gegen Werder Bremen eine Pause verordnete, um diesen historischen Triumph gebührend zu feiern, gleichzeitig aber verkündete, dass das Team noch mehr will, rotiert im Vergleich zum Sonntagsspiel gegen die Weserelf auf sechs Positionen: Palacios, Stanišić, Wirtz, Schick und Grimaldo erhalten den Vorzug vor Hofmann, Andrich, Adli, Tapsoba und Boniface (alle fünf Bank). Außerdem hütet einmal mehr Europa-League-Keeper Kovář das Tor für Hrádecký (ebenfalls Bank).
West Ham United Bayer Leverkusen
19:54
Schauen wir uns gleich zu Beginn die Aufstellungen an, die soeben veröffentlicht wurden. West Ham verlor nach dem Gastspiel in Leverkusen auch in der Premier League am Sonntag ein London Derby gegen Fulham vor heimischer Kulisse mit 0:2. Trainer David Moyes vollzieht heute vier Veränderungen an seiner Startelf: Für Danny Ings (Bank), Lucas Paquetá (Gelbsperre), Emerson und Konstantinos Mavropanos (beide nicht im Kader) starten heute Aaron Cresswell, Jarrod Bowen, Tomáš Souček und Kurt Zouma.
West Ham United Bayer Leverkusen
19:46
Bayer 04 Leverkusen schrieb am Sonntag Geschichte und feierte vorzeitig den ersten Meistertitel in der Vereinsgeschichte. Noch haben die Schwarzroten, die auch im DFB-Pokal das Endspiel erreichten und in der Europa League mit einem Bein schon im Halbfinale stehen, aber große Ziele. Heute Abend geht es darum, die komfortable 2:0-Führung aus dem Hinspiel über die Bühne zu bringen. Aber: West Ham United hat bereits im Achtelfinale gegen den SC Freiburg nach einer 0:1-Hinspielpleite mit einem fulminanten 5:0-Heimsieg noch einmal zurückgeschlagen.
AS Rom AC Mailand
Hallo und herzlich willkommen zur Partie AS Rom - AC Mailand! Rechtzeitig vor Spielbeginn geht es los mit dem Liveticker des Rückspiels im Viertelfinale der Europa League. Anpfiff im Olimpico ist um 21:00 Uhr.
Atalanta Liverpool FC
Hallo und herzlich willkommen zum Viertelfinale der Europa League! Am heutigen Donnerstagabend trifft Atalanta Bergamo im Rückspiel auf den FC Liverpool. Anpfiff des Spiels im Gewiss Stadium in Bergamo ist um 21 Uhr.
West Ham United Bayer Leverkusen
Hallo und herzlich willkommen zur Partie West Ham United - Bayer Leverkusen! Rechtzeitig vor Spielbeginn geht es los mit dem Liveticker des Rückspiels im Viertelfinale der Europa League.
Olympique Marseille SL Benfica
Ein herzliches Willkommen zum Rückspiel zwischen Olympique Marseille und Benfica Lissabon im Viertelfinale der Europa League!

Tore

#SpielerMannschaftSp.Tore11mQuote
1Olympique MarseillePierre-Emerick AubameyangOlympique Marseille131030,77
2AS RomRomelu LukakuAS Rom13700,54
3Brighton & Hove AlbionJoão PedroBrighton & Hove Albion6641
AtalantaGianluca ScamaccaAtalanta11600,55
5Bayer LeverkusenVictor BonifaceBayer Leverkusen8510,63

Aktuelle Spiele