Suchen Sie hier nach allen Meldungen
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
40
19:49
Fazit:
Die EWE Baskets Oldenburg verteilen am 2. Weihnachtstag keine Geschenke und gewinnen mit 113:86 beim letztlich chancenlosen SYNTAINICS MBC. Das erste Viertel haben die Favoriten verschlafen, den Weg zum klaren Sieg aber schon im zweiten Abschnitt geebnet. Anschließend haben die Niedersachsen phasenweise brilliert und gnadenlos nachgelegt. Vor allem 14/22 Dreiern (64 Prozent) sowie 23/29 Freiwürfen (79 Prozent) und satte 15 Steals haben den Unterschied gemacht. Philipp Schwethelm ist mit 23 Zählern der beste Scorer auf dem Parkett gewesen.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
40
19:49
Spielende
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
38
19:43
Gegen Spielende entwickelt sich das Ganze zu einer richtigen Packung für die Mannen aus Sachsen-Anhalt. Oldenburg hat bereits über 100 Punkte erzielt.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
37
19:43
Im Prinzip ist der Deckel drauf. Das Auswärtsteam verwaltet den Vorsprung ohne Probleme und dem BBL-Schlusslicht fehlen die nötigen Körner für eine Riesenaufholjagd.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
35
19:35
Mit einer gegnerischen Wurfquote von 49 Prozent (Platz 13) sowie im Schnitt 85,7 gegnerischen Punkten (Platz 11) reißt Oldenburgs Abwehr ebenfalls keine Bäume aus. Bei der Verteidigung der gegnerischen Pässe (18,5 pro Spiel) sind die Oldenburger immerhin Fünfter.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
34
19:35
Der MBC kassiert in der Defense die meisten gegnerischen Punkte (94.6 PPG), die meisten gegnerischen Assists (22.4 APG) und erlaubt seinen Gegnern auch die höchsten Wurfquoten (51,7 Prozent).
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
33
19:31
Auszeit (EWE Baskets Oldenburg! Mladen Drijenčić beruhigt das Geschehen und nimmt sich seine Schützlinge zur Brust. Bei 2:8 in diesem Viertel ist nicht viel passiert, allerdings möchte man keinen Lauf der Hausherren riskieren.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
32
19:27
55 Prozent für Zwei (11/20) und 37 Prozent von draußen (10/27) stehen für die Hausherren zu Buche. Oldenburg kommt auf 53 Prozent für zwei Punkte (17/32) sowie 63 Prozent für Drei (12/19). Zudem hat der MBC 14 Turnovers kassiert, die Baskets nur drei.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
31
19:22
Rein in das Schlussviertel. Dem MBC hilft nur noch ein großes Wunder. An diesem Abend sind die EWE Baskets Oldenburg eine Nummer zu stark für das Schlusslicht.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
31
19:21
Beginn 4. Viertel
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
30
19:20
Viertelfazit:
Was für ein Offensivspektakel! Oldenburg holt sich das dritte Viertel mit 37:26 und liegt insgesamt mit +18 vorne. Rickey Paulding ist mit satten 22 Zählern der überragende Akteur auf dem Parkett. Insgesamt nutzt der Favorit seine Chancen besser und verliert wesentlich weniger Bälle.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
30
19:20
Ende 3. Viertel
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
30
19:18
Defensive? Fehlanzeige! Beide Teams fokussieren sich nur noch auf die Offensive und feuern aus allen Lagen. Entsprechend viele Körbe fallen hier auch.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
28
19:14
Aleksandar Scepanovic muss wieder reagieren und nimmt die Auszeit! Rickey Pauldings Dreier lässt den MBC-Rückstand auf 19 Punkte anwachsen.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
28
19:12
Erneut lassen die Niedersachsen die Muskeln spielen! Oldenburg zieht an und liegt nun +16 vorne.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
26
19:10
Dass das Tabellenschlusslicht nicht noch höher zurückliegt, liegt insbesondere am Reboundverhältnis von 30:14. Das ist schon eine Ansage!
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
25
19:07
Auszeit (Mitteldeutscher BC) Zehn Punkte liegt die von Aleksandar Scepanovic betreute Mannschaft zurück. Aktuell macht Oldenburg in vielen Bereichen den besseren Eindruck. Diesen Lauf möchte der MBC unterbinden.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
25
19:03
Sergio Kerusch (15 Punkte) und Andrew Warren (13) sind bislang die besten Scorer der Gastgeber. Beim Gast sind es Philipp Schwethelm (15) und Rickey Paulding (12).
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
23
19:01
Tendenziell verteidigen die Weißenfelser zu nachlässig. In dieser Szene hat Philipp Schwethelm zu viel Raum und drückt erfolgreich für drei Punkte ab. +9 für die Baskets.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
22
18:59
Scepanovic scheint seine Mannen in der Pause richtig eingestellt zu haben. Zumindest kommt der SYNTAINICS MBC wieder besser in dieses Viertel. Nur noch -4 aus Sicht der Hausherren.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
21
18:57
So eben hat die zweite Hälfte in Sachsen-Anhalt begonnen.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
21
18:57
Beginn 3. Viertel
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
20
18:42
Halbzeitfazit:
Oldenburg überrollt den MBC im zweiten Viertel und führt zur Pause mit 45:38. Bei den Hausherren sind kaum noch Würfe gefallen und die Turnovers sind rasant in die Höhe geschossen. Dagegen haben die EWE Baskets Oldenburg ihren Stiefel konsequent runtergespielt. Einzig in Sachen Rebounds hängen die Niedersachsen stark hinterher. Schwethelm (12 Punkte) und Paulding (10) haben bereits zweistellig gepunktet. Bis gleich!
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
20
18:41
Ende 2. Viertel
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
18
18:36
18 Mal hat das Heimteam von Downtown abgezogen. Sieben Mal mit Erfolg (39 Prozent). Die Gäste stehen bei 63 Prozent (5/8).
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
16
18:31
Nächste Auszeit des SYNTAINICS MBC. 5:16 lautet die Bilanz der Hausherren im zweiten Viertel. Das ist natürlich viel zu wenig. Satte neun Turnovers gehen schon auf das Konto der Scepanovic-Truppe. Da relativieren sich sogar 19:6 Rebounds. Denn Oldenburg hat erst ein Turnover kassiert.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
14
18:25
Inzwischen sind es die Mannen aus Niedersachsen, die von draußen nach Belieben einnetzen. Auf der anderen Seite nehmen sich die Gastgeber zu viele unfreie Würfe und entsprechend rauschen die Quoten nach unten. 14:2-Lauf für Oldenburg.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
12
18:22
Auszeit (Mitteldeutscher BC)! Nach drei (!!!) erfolgreichen Dreiern der Gäste hintereinander zückt Aleksandar Scepanovic die Auszeit. Er muss seine Defensive neu ausrichten und einschwören. Oldenburg steht bei einem 9:2-Lauf in diesem Viertel.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
12
18:21
13:2 Rebounds! Wahnsinn, wie der Mitteldeutsche BC unter dem Brett dominiert. Da müssen sich die Baskets etwas einfallen lassen.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
12
18:20
Mit 58 Prozent für Zwei (7/12) und 50 Prozent für Drei (1/2) sind die Niedersachsen nicht so stark unterwegs. Der MBC liegt bei 75 Prozent für Zwei (6/8) und 45 Prozent für Drei (5/11).
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
11
18:20
Gegen Ende des ersten Viertels ist den Oldenburgern noch Ergebniskosmetik gelungen.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
11
18:19
Beginn 2. Viertel
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
10
18:18
Viertelfazit:
Nach kurzweiligen zehn Minuten führt der SYNTAINICS MBC mit 25:21 gegen die EWE Baskets Oldenburg. Gleich von Beginn haben die Hausherren Zielsicherheit von draußen bewiesen und auch unter dem Korb dominiert.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
10
18:17
Ende 1. Viertel
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
10
18:17
Kurz vor Viertelende scheppert Tyler Larson nach Assist von Robin Amaize den ersten Dreier für die Niedersachsen rein.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
9
18:15
Erfolgreiche Dreierwürfe und viele, viele Rebounds sind die Gründe, warum das Heimteam recht ordentlich in Führung liegt und den Oldenburger große Sorgen bereitet.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
7
18:12
Auszeit (EWE Baskets Oldenburg)! Oldenburg hat fünf von neun Würfen für zwei Punkte versenkt (56 Prozent). Der MBC kommt hier auf 80 Prozent (4/5) und 57 Prozent (4/7) von draußen. Der Gast hat noch gar nicht von Downtown getroffen.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
5
18:09
Inzwischen schaltet sich bei den Oldenburgern auch Rickey Paulding ein und bringt die Favoriten langsam aber sicher auf Kurs. Auffällig ist, dass der MBC viele Bretter sammelt und die EWE Baskets unter dem Korb kaum zum Zuge kommen lässt.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
3
18:06
Beim Heimteam läuft es von Downtown einfach. Währenddessen hat Rašid Mahalbašić alle bisherigen vier Punkte für die überforderten Gäste alleine erzielen müssen.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
2
18:04
Der Mitteldeutsche BC startet stark und pfeffert gleich mal zwei Dreier rein. Kalte Dusche für die EWE Baskets Oldenburg.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
1
18:01
Und damit rein in das Geschehen! Rašid Mahalbašić sichert sich den Sprungball gegen Joey Dorsey.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
1
18:01
Spielbeginn
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
17:53
Gleich geht es auf dem Parkett zur Sache. Freuen wir uns auf ein intensives Duell.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
17:48
In den letzten 20 Jahren haben der Mitteldeutsche BC und die EWE Baskets Oldenburg bereits 27 Mal gegeneinander gespielt. Der letzte Sieg des MBC im April 2015 (78:76 in Weißenfels) ist also schon über viereinhalb Jahre her. In der Gesamtbilanz führen die Oldenburger mit 18:9 Siegen, aber der MBC kann mit 8:5 Siegen eine positive Heimbilanz vorweisen.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
17:40
Vergangenes Wochenende hatten die Gäste aus Oldenburg spielfrei. Mit 12:10 Punkten und dem damit verbundenen sechsten Tabellenplatz sind die EWE Baskets indes nicht zufrieden. Allerdings könnte die Auswahl von Coach Mladen Drijenčić schnell wieder zum Spitzentrio der BBL aufschließen. Schließlich warten bis zum Abschluss der Hinrunde nur noch Gegner aus der unteren Tabellenhälfte auf die Oldenburger.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
17:34
Seit sieben Wochen spielt der MBC erstmals wieder im heimischen "Wolfsbau". Die heute gastgebenden Weißenfelser belegen mit mageren 4:20 Punkten den letzten Rang in der Bundesliga. Vor fünf Tagen verlor die Mannschaft um Cheftrainer Björn Harmsen mit 80:96 bei ratiopharm ulm. Hier und heute ist Harmsen jedoch nicht mit dabei: Der BBL-Spielleiter, Dirk Horstmann, hat ihn wegen "unsportlichen Verhaltens gegenüber einem Schiedsrichter" mit einer Sperre von einem Pflichtspiel sowie einer Geldbuße in Höhe von 500 Euro belegt. Co-Trainer Aleksandar Scepanovic wird das Team dirigieren.
Mitteldeutscher BC EWE Baskets Oldenburg
17:28
Hallo und ein ganz herzliches Willkommen, liebe Basketball-Freunde, zum 13. Spieltag der easyCredit BBL. Der SYNTAINICS MBC lädt die EWE Baskets Oldenburg zum Tanz. Spielbeginn am zweiten Weihnachtstag ist um 18:00 Uhr.

Aktuelle Spiele