Suchen Sie hier nach allen Meldungen
Mehr
    Halbfinale
    08.07.2016 17:50
    Beendet
    Tschechien
    T. Berdych
    0
    3
    3
    3
    Großbritannien
    A. Murray
    3
    6
    6
    6

    Liveticker

    20:00
    Fazit
    In einem einseitigen Match agierte Berdych zu Beginn noch einigermaßen auf Augenhöhe, doch schnell wurden die Unterschiede deutlich. Andy Murray brauchte nicht einmal sein bestes Tennis zeigen, denn sein Gegenüber schenkte durch viele leichte Fehler die Punkte nur so her. Der Tscheche hatte am Ende satte 30 vermeidbare Fehler auf seinem Konto, die Nummer zwei der Welt nur neun - das sagt wohl alles! Auch die Anzahl der gewonnenen Punkte von 92:69 zeigt eindeutig, wie überlegen der Schotte agiert hat! So dürfte Andy Murray als Favorit ins Finale gehen! Wir verabschieden uns und wünschen noch einen schönen Abend. Bis dann!
    19:57
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 3:6
    Gleich die erste Chance nutzt die Nummer zwei der Welt und zieht nach weniger als zwei Stunden Spielzeit ins Finale von Wimbledon ein! Mit voller Entschlossenheit und Kraft knallt Murray die Vorhand in die Ecke. Berdych kommt wie das gesamte Match zu spät und scheitert am Netz. Der Schotte zieht zum dritten Mal ins Finale ein und hat nun die Chance auf den zweiten Titel nach 2013! Am Sonntag wartet Überraschungsmann Milos Raonic auf den Lokalmatadoren!
    19:55
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 3:5
    Der Schotte hat den ersten Matchball, nachdem sein Gegenüber eine Rückhand leichtfertig ins Netz setzt!
    19:54
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 3:5
    Per Service drängt Murray seinen Gegner weit aus dem Feld, um dann per Rückhand gegen die Laufrichtung des Tschechen den Punkt perfekt zu machen.
    19:53
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 3:5
    Einen tollen unerreichbaren Return auf den zweiten Service von Berdych kontert die Nummer zwei der Welt per Ass, 15:15.
    19:52
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 3:5
    Nach knapp zwei Stunden serviert ein bärenstarker und sehr souveräner Andy Murray zum Matchgewinn!
    19:52
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 3:5
    Der Tscheche bringt sich mit einem Vorhandwinner ins nächste Spiel und kann vorerst den Matchverlust abwehren. Endlich einmal hatte die Vorhand einen guten Winkel!
    19:51
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 2:5
    Der Tscheche serviert nun gegen den Satz- und Matchverlust! Immerhin profitiert Berdych nun einmal von einem Vorhandfehler von Murray, der die Kugel Zentimeter neben die Seitenlinie setzt. Dies zeigt aber auch erst das hawk-eye!
    19:48
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 2:5
    Mit einem perfekten Aufschlag zwingt Murray den Gegner aus dem Feld, um dann den Re-Return locker mit der Vorhand zu versenken.
    19:47
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 2:4
    Anders als Berdych so oft in der Partie zeigt der Schotte in diesem Moment einen unerreichbaren Stop mit der Rückhand.
    19:46
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 2:4
    Zweimal zieht Murray die Kugel genau auf die Grundlinie, ehe sein Gegner den Filzball nicht mehr über das Netz bekommt, 15:15.
    19:45
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 2:4
    Auf dem zweiten Service geht Berdych voll in den Return und schon ist der Punkt eingetütet!
    19:44
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 2:4
    Es geht doch! Mit dem Rücken zur Wand bringt Tomas Berdych sein Aufschlagspiel ungefährdet zu null durch. Der Tscheche sollte vielleicht noch an seine Chance glauben, denn noch liegt die Nummer zehn der Welt lediglich ein Break hinten. Das kann man sicher aufholen!
    19:41
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 1:4
    Den zweiten Spielball bringt die Nummer zwei der Welt dann nach Hause! Berdych kommt gut ans Netz, doch Murray ist pfeilschnell auf den Beinen und packt dann noch den unerreichbaren Lob aus. So spielt man mit Selbstvertrauen!
    19:40
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 1:3
    Andy Murray sorgt derzeit allein für die Punkte. Nach einem Ass schenkt der Schotte seinem Gegner per Doppelfehler den Punkt zum 30:40.
    19:39
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 1:3
    Mit zwei Aufschlagwinnern bringt sich Murray zu Beginn von Spiel fünf in Position!
    19:37
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 1:3
    Gleich die erste Chance nutzt der Schotte, der jetzt offenbar kurzen Prozess machen will. Allerdings muss Murray noch nicht einmal eine überragende Leistung zeigen, denn Berdych besiegt sich mit seinen unzähligen leichten Fehlern selbst!
    19:36
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 1:2
    Wieder erspielt sich Andy Murray zwei Breakchancen! Der Tscheche kann nach einem schwachen Return seinen Gegners eigentlich den Punkt machen, doch der Vorhand-Schlag ist zu ungenau. Murray bedankt sich und passiert die Nummer zehn der Welt!
    19:35
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 1:2
    Was für ein toller Return! Murray knallt die Kugel genau auf den Körper von Berdych, der dann in der Rückwärtsbewegung keinen guten Schlag mehr auspacken kann, 0:30.
    19:33
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 1:2
    Im zweiten Anlauf gelingt dem Schotten dann der Spielgewinn! Sein Aufschlag durch die Mitte ist gut gelungen, sodass Murray das Kommando übernehmen kann. Berdych versucht sich mit einem Slice zu befreien, doch die Filzkugel landet abermals im Seitenaus.
    19:31
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 1:1
    Murray kann seinen Spielball vorerst nicht nutzen. Sein Gegner riskiert in den Ballwechseln wieder mehr und wird prompt belohnt, Einstand!
    19:29
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 1:1
    Mit einem Doppelfehler macht sich die Nummer zwei das Leben selbst schwer und so muss Murray beim Stand von 30:30 jetzt aufpassen!
    19:28
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 1:1
    Andy Murray strotz nur so vor Selbstvertrauen! Der Schotte schlägt von der Grundlinie bärenstark in die Ecken, um dann ans Netz vorrückend locker per Rückhand den Punkt zu machen, 0:30.
    19:27
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 1:1
    Mit einem Ass bringt Berdych das Spiel am Ende etwas glücklich nach Hause!
    19:26
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 0:1
    Beim Stand von 15:30 muss Berdych über den zweiten Service kommen, doch Murray spekuliert ein wenig zu viel. Der Aufschlag geht weit aus dem Feld und so hat der Tscheche beim Re-Return leichtes Spiel!
    19:25
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 0:1
    Murray rutscht an der Grundlinie weg und so kann endlich einmal Berdych wieder punkten.
    19:24
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 0:1
    Beim Tschechen geht nichts mehr zusammen. Am Netz stehend kann die Nummer zehn der Welt per Rückhand eigentlich recht leicht den Punkt machen, doch das Gelbe Runde verspringt deutlich ins Seitenaus.
    19:23
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 0:1
    Das ging schnell! Die Gegenwehr von Berdych lässt derzeit zu Wünschen übrig, es scheint so, alsob sich der Tscheche seinem Schicksal ergibt!
    19:22
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 0:0
    Nach 15:0 für Berdych packt sein Gegenüber zwei Asse aus und dreht das Spiel vorerst um!
    19:21
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6, 0:0
    Andy Murray eröffnet den möglicherweise schon entscheidenden dritten Satz. Bislang hat der Schotte das Geschehen locker im Griff und dominiert fast nach Belieben! Der Finaleinzug rückt näher...
    19:19
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:6
    Im zweiten Versuch nutzt der Schotte die Chance! Tomas Berdych rückt ohne Vorbereitung ans Netz und so hat Murray keine Probleme mit der Vorhand seinen Gegner zum Satzgewinn longline zu passieren!
    19:18
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:5
    Der zehnte vermeidbare Fehler des Tschechen führt zu drei Satzbällen für Andy Murray!
    19:17
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:5
    Jetzt kommt auch noch Pech dazu! Berdych hat das ganze Feld offen, doch seine Vorhand springt von der Netzkante knapp ins Seitenaus, 0:30.
    19:17
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:5
    Sehr souverän lässt Andy Murray bei eigenem Service nichts anbrennen. Der Schotte macht einfach viel weniger Fehler und mehr ist derzeit auch gar nicht zu tun.
    19:16
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:4
    Berdych hat nur noch zwei Chancen auf ein Break, ansonsten ist auch der zweite Satz verloren, doch der Tscheche lässt einfach zu viele Chancen liegen. Leichtfertig versiebt die Nummer zehn der Welt eine Vorhand deutlich ins Seitenaus.
    19:12
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:4
    Direkt im ersten Versuch geht der Schotte in Führung! Berdych will seinen Gegner per Stop ans Netz holen, doch die Kugel bleibt an der Netzkante hängen. Das war vielleicht einen Hauch zu viel Risiko!
    19:11
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:3
    Zwei Breakbälle für die Nummer zwei der Welt! Andy Murray agiert nun wild entschlossen und so soll jetzt unbedingt das Break her! Der Schotte schickt seinen Gegenüber von links nach rechts, bis dieser die Kugel nicht mehr über das Netz bekommt!
    19:09
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:3
    Lässt Murray jetzt das Break folgen? Murray setzt eine perfekte Rückhand longline ins Eck und Berdych kommt nicht mehr hinterher, 0:30.
    19:08
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:3
    Zwei Spiele später geht das Spiel an Murray, der von einem leichten Fehler seines Gegners profitiert.
    19:07
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:2
    Murray lässt sich davon nicht beeindrucken und drängt den Tschechen weit aus dem Feld, um dann am Netz stehend nur noch abzuräumen.
    19:06
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:2
    Jetzt hat der 30-jährige Tscheche die zweite Breakchance, nachdem Murray's Vorhand knapp hinter der Grundlinie aufschlägt.
    19:03
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:2
    Mit dem ersten Ass im zweiten Satz holt sich Murray den zweiten Spielball, doch auch diesen kann der Schotte nicht nach Hause bringen. Berdych knallt einen Volley genau auf den Körper von Murray, der nicht mehr reagieren kann!
    19:01
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:2
    Lauthals pusht sich Murray, der mit voller Konsequenz den Ballwechsel bestimmt und so seinen Duellanten zum Fehler auf der Vorhand zwingt.
    19:00
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:2
    Doch jetzt wird es wieder enger! Berdych agiert auf Augenhöhe mit einer tollen Rückhand longline und dann lässt Murray mit der Vorhand eine Riesenchance liegen, Breakball für den Tschechen!
    18:59
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:2
    Murray zieht den Aufschlag knallhart mit knapp 200km/h durch die Mitte und so kann Berdych nur ins Netz returnieren.
    18:56
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 3:2
    Es folgt das nächste Ass und im Anschluss daran ein grandioser Stopball mit der Rückhand zum Spielgewinn! Das war knapp!
    18:54
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 2:2
    Der Tscheche gibt sich keinesfalls geschlagen und wehrt jetzt den zweiten Breakball per Ass ab!
    18:53
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 2:2
    Mit dem vierten Punkt in Folge hat Murray die erste Breakchance im zweiten Satz! Der Tscheche muss über den zweiten Aufschlag kommen und kassiert sofort den unerreichbaren Return seines Gegners!
    18:52
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 2:2
    Berdych hatte schon drei Spielbälle, doch der Schotte kann zweimal abwehren. Gerade lockt Murray seinen Gegner per Stop ans Netz, um ihn dann per Lob-Passierball zu schlagen!
    18:49
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 2:2
    Der 30-Jährige beginnt das fünfte Spiel mit einem Ass, ehe Berdych mit der Vorhand auf den Return von Murray das 30:0 perfekt macht.
    18:48
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 2:2
    Das ging schnell! Zwei leichte Fehler des Tschechen später gleicht der Schotte aus!
    18:47
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 2:1
    Da hatte Berdych den Punkt wohl schon abgehakt, doch Murray sprintet toll noch ins Halbfeld und passiert dann seinen Gegenüber mit der Rückhand longline.
    18:44
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 2:1
    Mit einem Aufschlagwinner nach außen bringt der Tscheche schlussendlich das Spiel nach Hause.
    18:44
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 1:1
    Berdych packt das erste Ass der Partie aus und geht mit 30:0 in Front. Im Moment lassen die Spieler keine Breakchancen zu!
    18:41
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 1:1
    Auch Murray spielt nicht fehlerfrei, doch aktuell hat der Schotte alles im Griff. Obwohl die Nummer zwei der Welt über den zweiten Aufschlag kommen muss, diktiert der 29-Jährige die Ballwechsel nach Belieben - Ausgleich.
    18:39
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 1:0
    Sinnbildlich für die bisherige Leistung von Berdych vergibt der Tscheche abermals leichtfertig einen Volley.
    18:38
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 1:0
    Das nennt man einen Auftakt nach Maß! Zu null bringt die Nummer zehn der Welt das erste Spiel nach Hause. Endlich einmal kam der erste Service konstant und dann bringt der Tscheche auch die Punkte nach Hause.
    18:36
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 0:0
    Berdych beginnt unbeeindruckt vom Satzverlust und hat diesmal das richtige Timing, als er ans Netz vorrückt, 30:0.
    18:33
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6, 0:0
    Es geht wieder bei null los, doch Tomas Berdych muss dringend seine Fehleranzahl reduzieren, ansonsten wird der Tscheche gegen den keinesfalls überragend agierenden Murray chancenlos sein.
    18:33
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:6
    Schlussendlich bringt Andy Murray den ersten Satz souverän nach Hause! Der Schotte knallt sein zweites Ass genau zum richtigen Moment beim Satzball ins Feld!
    18:32
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:5
    Das Spiel von Berdych ist zu fehleranfällig! Soeben unterläuft dem Tschechen der zwölfte vermeidbare Fehler! Dem gegenüber hat Murray nur einmal leichtfertig vergeben, 0:30.
    18:30
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:5
    Der erste Aufschlag von Berdych war keinesfalls schlecht, doch der Return seines Gegners bringt den Tschechen sofort unter Zugzwang. Murray übernimmt das Kommando beim Ballwechsel und schon wieder setzt Berdych die Kugel ins Aus!
    18:29
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:4
    Doch Murray holt sich in der Folge zwei Breakbälle! Eigentlich zeigt Berdych den perfekten Schlag mit der Vorhand in die Ecke, doch leider landet die Kugel minimal im Aus, 15:40.
    18:27
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:4
    Doch der Tscheche spielt unbeeindruckt! Erstmals packt die Nummer zehn der Welt einen überragenden Stopball aus, dem Murray nur hinterhersehen kann.
    18:27
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:4
    Der Schotte ist sich der Wichtigkeit bewusst und geht sofort voll in den Ballwechsel. Prompt unterläuft Berdych ein verhältnismäßig leichter Fehler auf der Rückhand.
    18:24
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:4
    Mit einem Return ins Aus holt sich Murray abermals die Führung. Jetzt sind wir in der Phase, bei dem jedes Break vorentscheidend für den Satzgewinn sein kann!
    18:24
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:3
    Interessant zu sehen, wie Berdych in jedem Ballwechsel das Kommando übernehmen will. Der Tscheche weiß genau, dass Murray nur unter Druck zu Fehlern neigt. Noch unterlaufen dem Tschechen dabei allerdings selbst zu viele Bälle ins Aus oder ins Netz.
    18:22
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:3
    Etwas zu voreilig rückt Berdych nach einem Slice ans Netz und schon kassiert der Tscheche den perfekten Passierball von Murray.
    18:21
    Tomas Berdych - Andy Murray 3:3
    Zu null sorgt der 1,91m-große Tscheche für den schnellen Ausgleich, nachdem Murray den Return hinter die Grundlinie setzt.
    18:20
    Tomas Berdych - Andy Murray 2:3
    Der Lob ist einer der gefürchtesten Schläge von Murray, doch in dieser Szene gerät seine Waffe ins Aus.
    18:20
    Tomas Berdych - Andy Murray 2:3
    Nach dem ersten Seitenwechsel der Partie beginnt Berdych mit dem sechsten Spiel. Der Tscheche übernimmt sofort das Kommando von der Grundlinie und lässt seinen Gegenüber laufen. Am Ende rückt die Nummer zehn der Welt ans Netz vor und vollendet per Über-Kopf-Volley.
    18:17
    Tomas Berdych - Andy Murray 2:3
    Nach den zwei frühen Breaks auf beiden Seiten bringt nun Murray seinen Service souverän durch. Der Schotte beendet das Match mit einem Vorhandvolley nach dem schwachen Return seines Gegners.
    18:14
    Tomas Berdych - Andy Murray 2:2
    Berdych serviert bärenstark nach außen, sodass dem Schotten nur ein mäßiger Return gelingt. Sofort geht der Tscheche zwei Schritte ins Feld und packt die perfekte Rückhand cross auf! Anschließend springt der nächste Return von Murray auf die Netzkante und von da ins Aus - 2:2!
    18:12
    Tomas Berdych - Andy Murray 1:2
    Die Schläge von Berdych haben genau die richtige Länge und schlagen nur knapp vor der Grundlinie auf. Jetzt kommt Murray nicht rechtzeitig zum Ball und verzieht die Rückhand ins Seitenaus, 15:15.
    18:10
    Tomas Berdych - Andy Murray 1:2
    Berdych kommt besser ins Spiel und schon ist das Rebreak da! Der Tscheche minimiert die Fehler im Grundlagenspiel und kann selbst das Tempo im Ballwechsel bestimmen. So rückt der 30-Jährige im rechten Moment ans Netz, um dann dort per Volley das Break klar zu machen!
    18:07
    Tomas Berdych - Andy Murray 0:2
    Der Schotte weiß sich aus der brenzligen Situation zu befreien. Sein Aufschlag zwingt Berdych sofort weit aus dem Feld und so kann der Tscheche auf die Grundlinienschläge nur reagieren. Dies ist immer ein schlechtes Rezept, sodass der Rückhandfehler nur folgerichtig ist.
    18:06
    Tomas Berdych - Andy Murray 0:2
    Na bitte, es geht doch! Tomas Berdych zeigt endlich einmal, warum er zurecht im Halbfinale steht! Von der Grundlinie aus drängt er seinen Gegner immer weiter zurück, um dann per Rückhand longline den Punkt zum 30:15 einzufahren!
    18:04
    Tomas Berdych - Andy Murray 0:2
    Die zweite Chance wird genutzt und Murray muss nichts machen! Ein Doppelfehler des Tschechen beendet dieses Game!
    18:03
    Tomas Berdych - Andy Murray 0:1
    Schon hat Murray zwei Breakchancen! Beim zweiten Aufschlag von Berdych rückt der Schotte ins Feld und knallt den Return auf den Körper seines Gegenübers. Die Nummer zehn der Welt setzt daraufhin die nächste Vorhand ins Aus!
    18:02
    Tomas Berdych - Andy Murray 0:1
    Fast schon mit dem Rücken zur Wand gelingt dem 30-Jährigen der erste Aufschlagwinner zum 15:30.
    18:01
    Tomas Berdych - Andy Murray 0:1
    Der Tscheche versucht die Ballwechsel schnell zu entscheiden, doch abermals landet eine leichte Vorhand recht deutlich im Aus.
    18:00
    Tomas Berdych - Andy Murray 0:1
    Trotz zweiten Aufschlages findet Berdych noch nicht zu seinem Spiel und macht aktuell viele leichte Fehler. Zu 15 geht Murray in Führung!
    17:59
    Tomas Berdych - Andy Murray 0:0
    Es geht heiß her! Berdych muss im Vollsprint ans Netz und bekommt tatsächlich die Kugel, doch den Volley von Murray bekommte der Tscheche dann nicht mehr über das Netz!
    17:58
    Tomas Berdych - Andy Murray 0:0
    Andy Murray eröffnet das Match! Sofort geht es in einen recht langen Ballwechsel, an dessen Ende der Schotte durch einen leichten Rückhandfehler von Berdych den Punkt einfahren kann.
    17:55
    Head-to-Head
    Im direkten Vergleich liegt der Schotte knapp vorn. Acht von 14 Duellen gingen an Murray, während der Tscheche nur sechs Siege feiern konnte. Der letzte Erfolg der Nummer zehn der Welt liegt allerdings schon rund drei Jahre zurück. Zuletzt obsiegte der 29-Jährige Murray viermal in Folge! Auf Rasen hingegen stehen sich die Duellanten gleich das erste Mal gegenüber - es wird also spannend!
    17:53
    Warm-Up ist in vollem Gange
    Die beiden Spieler sind mittlerweile auf dem heiligen Rasen angekommen. Zur Zeit testen beide Athleten noch einmal den Aufschlag, ehe es in wenigen Minuten losgehen wird!
    17:52
    Murray mit mehr Probleme
    Beim Schotten zeigt sich hingegen ein diverser Turnierverlauf. Hielt sich Murray bis zum Achtelfinale noch schadlos, folgte im Viertelfinale am Mittwoch ein Krimi gegen Tsonga. Gegen den Franzosen musste die Nummer zwei der Welt über fünf Sätze gehen, ehe der Einzug ins Halbfinale perfekt war. Gerade nach der zwischenzeitlichen 2:0-Satzführung sah nicht viel nach so einem engem Match aus. Murray wurde allerdings ein wenig zu passiv und prompt gingen die ersten Sätze verloren. Nun beginnt das Spiel jedoch gleich wieder bei 0:0!
    17:49
    Berdych souverän ins Halbfinale
    Während der Tscheche in der ersten, in der dritten Runde und im Achtelfinale gegen den Kroaten Dodig, den Deutschen Zverev und seinen Landsmann Vesely jeweils Sätze abgab, machte die Nummer zehn der Welt im Viertelfinale mit Lucas Pouille kurzen Prozess. Mit 7:6, 6:3 und 6:2 schickte der 30-Jährige den Franzosen nach Hause und zog ins Spiel gegen Murray ein!
    17:47
    Herzlich Willkommen zum zweiten Halbfinale
    Nach dem wahren Krimi eben auf dem Centre Court in London folgt in wenigen Momenten das zweite Highlight am heutigen Tag. Es wird der Finalgegner vom Kanadier Milos Raonic gesucht! Im zweiten Halbfinale von Wimbledon muss sich der Tscheche Tomas Berdych dem Lokalmatadoren Andy Murray erwehren!

    Aktuelle Spiele

    06.07.2016 17:00
    Tomas Berdych
    T. Berdych
    Ber
    Tschechien
    3
    7
    6
    6
    Frankreich
    Pou
    L. Pouille
    Lucas Pouille
    0
    6
    3
    2
    06.07.2016 17:45
    Jo-Wilfried Tsonga
    J.-W. Tsonga
    Tso
    Frankreich
    2
    6
    1
    6
    6
    1
    Großbritannien
    Mur
    A. Murray
    Andy Murray
    3
    7
    6
    3
    4
    6
    08.07.2016 14:00
    Milos Raonic
    M. Raonic
    Rao
    Kanada
    3
    6
    6
    4
    7
    6
    Schweiz
    Fed
    R. Federer
    Roger Federer
    2
    3
    7
    6
    5
    3
    08.07.2016 17:50
    Tomas Berdych
    T. Berdych
    Ber
    Tschechien
    0
    3
    3
    3
    Großbritannien
    Mur
    A. Murray
    Andy Murray
    3
    6
    6
    6
    10.07.2016 15:00
    Milos Raonic
    M. Raonic
    Rao
    Kanada
    0
    4
    6
    6
    Großbritannien
    Mur
    A. Murray
    Andy Murray
    3
    6
    7
    7

    Weltrangliste

    #NamePunkte
    1SpanienRafael Nadal9.585
    2SerbienNovak Đoković8.945
    3SchweizRoger Federer6.190
    4RusslandDaniil Medvedev5.705
    5ÖsterreichDominic Thiem5.025
    6GriechenlandStefanos Tsitsipas4.000
    7DeutschlandAlexander Zverev2.945
    8ItalienMatteo Berrettini2.670
    9SpanienRoberto Bautista Agut2.540
    10FrankreichGaël Monfils2.530