Suchen Sie hier nach allen Meldungen
Mehr
    Viertelfinale
    06.07.2016 17:45
    Beendet
    Frankreich
    J.-W. Tsonga
    2
    6
    1
    6
    6
    1
    Großbritannien
    A. Murray
    3
    7
    6
    3
    4
    6

    Liveticker

    21:46
    Murray im Halbfinale
    Erstmals überhaupt war Andy Murray im Turnier richtig gefordert. Jo-Wilfried Tsonga bot seinem Konkurrenten die Stirn und einen ganz harten Kampf. Der Franzose holte einen 0:2-Satzrückstand auf und kam zurück! Vor allem dann, wenn der 31-Jährige mit hoher Aggressivität und dem nötigen Risiko spielte, kam sein Gegner ins Wanken. Andy Murray hingegen musste alles aus sich herausholen, um schlussendlich doch noch zu gewinnen. Der Schotte überzeugte vor allem im zweiten und fünften Satz mit konsequenter Spielweise. Am Freitag geht's im Halbfinale gegen Tomas Berdych aus Tschechien! Bis dahin!
    21:43
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 1:6
    Es ist geschafft! Mit dem 14. Ass der Partie zieht Andy Murray dann doch noch ins Halbfinale von Wimbledon ein! Am Ende steht ein 3:2-Satzerfolg gegen die Nummer zwölf der Welt!
    21:42
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 1:5
    Es folgen die Matchbälle eins, zwei und drei nach einem Rückhandvolley am Netz von Andy Murray!
    21:42
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 1:5
    Trotz des benötigten zweiten Aufschlags holt sich der Schotte den Punkt zum 30:0, nachdem sein Gegenüber die Rückhand nicht im Feld unterbringen kann.
    21:41
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 1:5
    Holt sich Murray nach rund vier Stunden jetzt den Sieg oder kommt Tsonga tatsächlich noch einmal zurück?
    21:40
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 1:5
    Zwei Asse und ein Rückhandfehler von Murray später kann der Franzose wenigstens das eine Spiel gewinnen.
    21:39
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 0:5
    Tsonga serviert nun gegen den Satzverlust! Zum Auftakt gelingt immerhin mal ein leichter Punkt nach einem starken Stop. Den kann selbst Murray nicht rechtzeitig erlaufen!
    21:37
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 0:5
    Da kämppft sich der Franzose so weit und dann droht hier der 0:6-KO. Murray ist nun sichtlich oben auf und beendet das fünfte Spiel per Ass!
    21:36
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 0:4
    Langsam aber sicher scheint dem 31-jährigen Franzosen ein wenig die Puste auszugehen. Immer wieder schlägt Tsonga leichte Bälle ins Aus und es fehlt an der nötigen Konzentration, 30:0 für Murray!
    21:35
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 0:4
    Das nächste Break ist perfekt! Tsonga vergibt eine vermeindlich leichte Vorhand und so kann nun Murray lauthals jubeln! Es deutet alles auf den Finaleinzug des Favoriten hin!
    21:34
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 0:3
    Nach einer weiteren vergebenen Chance hat nun Murray eine Breakchance! Der erste Aufschlag von Tsonga kommt nicht mehr in der Konstanz und dann geht der Schotte in den Ballwechsel rein. Die Nummer zwei der Welt drängt seinen Gegenüber hinter die Linie, ehe dieser den Fehler macht.
    21:32
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 0:3
    Der Franzose hat eigentlich alle Chancen per Vorhandvolley das Spiel klar zu machen, doch leichtfertig setzt der 31-Jährige den Ball ins Seitenaus. Da hilft auch die Challenge nichts mehr...
    21:31
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 0:3
    Murray sprint die Kugel an den Rahmen und von da aus im hohen Bogen ins Aus. Das sah spektakulär aus, bringt jedoch nur Tsonga den Punkt zum 40:15.
    21:29
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 0:3
    Nach einer kurzen Erfrischungspause geht's mit der Entscheidung weiter. Tsonga muss jetzt unbedingt seinen Aufschlag durchbringen, ansonsten könnte es eng werden. Der Aufschlagwinner zu Beginn ist da mit Sicherheit Balsam!
    21:27
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 0:3
    Der Franzose ist ein wenig zu passiv und schon verringern sich die Fehler bei Murray. Der 29-Jährige zieht den Aufschlag durch die Mitte und geht 3:0 in Front!
    21:26
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 0:2
    Dafür ist der nächste Return von Tsonga umso genialer! Im Anschluss daran holt der Franzose seinen Gegner per Stop ans Netz, um dann mit der Vorhand den Punkt einzutüten!
    21:25
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 0:2
    Es bleibt ungemein spannend, keiner der Spieler darf sich nur eine Sekunde ausruhen. Nach einem Return ins Aus von Tsonga ist Murray mit 30:15 in Front!
    21:22
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 0:2
    Murray ist "on fire"! Der 29-Jährige jubelt und schreit den ganzen Frust heraus! Mit einer starken Vorhand cross hat sich der Schotte das Jubeln verdient!
    21:21
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 0:1
    Mit der Volley-Vorhand auf die Linie holt sich die Nummer zwei der Welt dann den ersten Breakball!
    21:21
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 0:1
    Der Return von Murray gerät knapp ins Aus! Das ist bitter, denn ansonsten hätte der Schotte möglicherweise die Chance auf zwei Breakbälle gehabt, so steht's 30:30.
    21:19
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 0:1
    Jetzt packen die beiden Athleten hier tatsächlich noch einmal ihr bestes Tennis aus und reißen die Zuschauer von den Rängen! Beide Spieler rennen über den Rasen und bekommen die schwierigsten Bälle noch. Schlussendlich landet nach einer Ralley von rund 20 Schlägen eine Vorhand von Tsonga im Netz.
    21:17
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 0:1
    Im dritten Anlauf gelingt Murray dann doch der Spielgewinn! Endlich einmal wirkt der Schotte voll konzentriert und gewinnt ein langes Grundlinienduell als er im richtigen Moment ans Netz vorrückt.
    21:15
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 0:0
    Murray hat Glück, dass Tsonga an der Grundlinie ein wenig wegrutscht und dann nicht gut genug zum Ball steht, Einstand.
    21:13
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 0:0
    Nach einem 30:0 für Murray macht Tsonga tatsächlich die nächsten drei Punkte und hat jetzt selbst die Breakchance! Der Schotte wirkt sehr angeschlagen und droht auszuscheiden, auch wenn es dafür vielleicht noch ein wenig zu früh ist...
    21:11
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 0:0
    Nach einer kurzen Toilletenpause schlägt Andy Murray im fünfte Satz zu Beginn auf. Der Schotte sollte jetzt einen guten Start hinlegen, denn das Momentum spricht derzeit klar für den Außenseiter!
    21:10
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4, 0:0
    Nach 2:0-Satzführung von Murray und dem klaren zweiten Satz sah alles nach einem Sieg von Murray aus. Der Schotte führte dann sogar mit einem Break 4:2 im dritten Satz, doch der Franzose ließ sich nie hängen. Mit voller Leidenschaft und viel Aggressivität zwang Tsonga seinen Gegner zu Fehlern und übernahm mehr und mehr das Kommando. Die Nummer zwei der Welt agierte einfach zu passiv und hatte das Nachsehen. Jetzt muss der fünfte Satz entscheiden!
    21:08
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 6:4
    Schon die erste Chance wird genutzt! Murray riskiert beim Return auf den zweiten Aufschlag alles, doch die Vorhand knallt ins Netz. Weniger Risiko ist manchmal mehr...
    21:07
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 5:4
    Der Franzose hat die ersten beiden Satzbälle! Über den zweiten Aufschlag kommend, bestimmt Tsonga dennoch den Ballwechsel und holt Murray per Stop ans Netz. Der Schotte erläuft die Kugel im letzten Moment, hat dann jedoch Peck, als der Ball von der Netzkante ins Aus fliegt!
    21:05
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 5:4
    Bei Tsonga passt derzeit wieder alles! Der zweite Aufschlag wird weit aus dem Feld gezogen, um dann per Vorhand den Re-Return in die andere Ecke zu ziehen, 30:0.
    21:04
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 5:4
    Mit einem Aufschlagwinner beginnt Tsonga das möglicherweise entscheidende Spiel in diesem vierten Satz!
    21:03
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 5:4
    Und tatsächlich macht die Nummer zwölf der Welt das Break! Mit einer starken Rückhand lässt er Murray keine Chance! Das variable Spiel des Franzosen macht seinem Gegenüber sichtlich Probleme. Es riecht nach Satz fünf...
    21:02
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 4:4
    Breakball Tsonga! Murray ist zu passiv auf der Rückhand und so hat der Franzose auf der anderen Seite den freien Schlag auf der Vorhand!
    21:01
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 4:4
    Der Franzose zeigt weiterhin überragendes Tennis und lässt sich von dem Favoriten Murray überhaupt nicht beeindrucken - im Gegenteil. Der Schotte macht teils ungewohnte Fehler und scheitert mit einem Stop wie in diesem Moment an der Netzkante.
    20:59
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 4:4
    Andy Murray hat die Nervenschlacht gut weggesteckt und serviert stark. Tsonga's Return landet nur im Netz!
    20:57
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 4:4
    Meine Güte, was für ein Krimi! Nach einem Ass hat Tsonga in dieser Szene das richtige Timing, als er ans Netz geht. Sein Gegenüber muss einen äußerst schwierigen Schlag ansetzen und verzieht!
    20:56
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 3:4
    Doch auch Tsonga weiß genau, dass er wahrscheinlich das Match verliert, wenn er dieses Aufschlagspiel abgibt und genauso kämpft er auch! Nach einem starken Vorhandschlag hechtet Tsonga in die Ecke und kratz die Kugel per Rückhand noch über die Netzkante!
    20:55
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 3:4
    Zum dritten Mal hat Murray in diesem extrem wichtigen Spiel einen Breakball! Sein Gegner rückt etwas voreilig ans Netz vor und dann kann der Schotte locker per Vorhand longline den Punkt einfahren.
    20:53
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 3:4
    Murray ist eigentlich gut im Ballwechsel, dann jedoch etwas zu passiv. Prompt kassiert der 29-Jährige die Rückhand longline zum Einstand!
    20:52
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 3:4
    Dann holt sich Murray den Breakball! Per starkem Stop lockt der Schotte seinen Gegner ans Netz, um dann per Vorhand den Punkt zu sichern.
    20:51
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 3:4
    Das gibt's ja nicht! Tsonga hat beim serve-and-volley am Netz stehend alle Möglichkeiten, doch der Franzose setzt die Vorhand an die Netzkante!
    20:50
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 3:4
    Doch die Nummer zwölf der Welt hält dagegen. Mit einer starken Rückhand longline zwingt er Murray zum Fehler, um dann im nächsten Ballwechsel per Vorhand den Spielball zu holen.
    20:49
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 3:4
    Eine Vorhand von Tsonga gerät knapp ins Aus, es riecht nach weiteren Breakbällen...
    20:49
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 3:4
    Es bleibt weiter spannend! Tsonga will stets die Ballwechsel bestimmen, doch dabei unterlaufen dem 31-Jährigen Fehler, 15:15.
    20:46
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 3:4
    Na bitte, es geht doch! Murray muss zum wiederholten Male über den zwiten Aufschlag kommen und sofort ist Tsonga gut im Ballwechsel. Der Franzose jagt seinen Gegner von Eck zu Eck, um dann mit der Vorhand das Break perfekt zu machen!
    20:45
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 2:4
    Überragend spielt Tsonga eine sensationelle Rückhand cross nur knapp hinter das Netz. Murray kommt hin, aber sein Gegenüber hat dann per Rückhand das ganz Feld offen. Die nächste Breakchance ist da!
    20:44
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 2:4
    Der Schotte kann alle drei Breakbälle abwehren! Ein Ass sowie zwei Fehler von Tsonga sorgen für den Einstand! Wie so häufig in diesem Match vergibt der Franzose die dicke Chance zum Anschluss!
    20:43
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 2:4
    Murray packt eigentlich einen guten Passierschlag Rückhand longline aus, doch Tsonga ruft das Hawke-eye herbei. Dieses bestätigt den Ball knapp hinter der Grundlinie und so hat der Franzose drei Breakchancen!
    20:41
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 2:4
    Tatsächlich rückt das Break näher. Die Vorhand von Tsonga schlägt auf der Grundlinie auf und so verspringt der Ball leicht. Murray hat Probleme und versemmelt seinerseits das gelbe Rund ins Seitenaus.
    20:40
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 2:4
    Mit einem perfekten Return holt sich Tsonga den ersten Punkt auf dem Weg zum Rebreak!
    20:40
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 2:4
    Die zweite Chance kann die Nummer zwei der Welt nutzen! Tsonga muss über den zweiten Aufschlag kommen und prompt fliegt dem Franzosen der Return um die Ohren. Der 31-Jährige kommt zwar mit der Rückhand noch hin, steht jedoch schlecht mit den Beinen zum Ball und schlägt ins Aus!
    20:38
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 2:3
    Murray hat drei Breakbälle! Gegen den ans Netz vorgerückten Tsonga packt der Schotte abermals den Lob aus. Der Franzose kommt mit dem Volleay nicht richtig dran und verzieht völlig!
    20:38
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 2:3
    Erneut lässt Tsonga eine leichte Vorhand liegen und scheitert am Netz, 0:30.
    20:37
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 2:3
    Der Franzose muss wieder ausgleichen, doch der Start ins sechste Spiel misslingt. Nach einem leichten Fehler mit der Vorhand muss Tsonga nun aufpassen!
    20:35
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 2:3
    Den dritten Spielball nutzt die Nummer zwei der Welt dann aber mit einem Ass und geht wieder in Front!
    20:34
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 2:2
    Murray liegt schon 40:0 in Front, doch der Franzose hält dagegen. Der Schotte setzt die Vorhand gegen den Return von Tsonga hinter die Grundlinie!
    20:32
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 2:2
    Mit einer starken Rückhand longline eröffnet Murray den Punktgewinn. Ein Stop später liegt der Schotte 15:0 in Front.
    20:31
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 2:2
    Mit zwei weiteren Assen macht Tsonga kurzen Prozess in diesem Spiel!
    20:30
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 1:2
    Auch Tsonga eröffnet das vierte Spiel mit einem Ass!
    20:28
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 1:2
    Mit dem neunten Ass tütet der Schotte dann doch noch sicher die 2:1-Führung ein.
    20:27
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 1:1
    Mit dem nächsten grandiosen Return holt sich Tsonga sofort den Punkt zum 30:30. Für Murray ist derzeit kein Aufschlagspiel einfach!
    20:26
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 1:1
    Tsonga drückt weiter auf das Gaspedal, doch der 31-Jährige hat Pech mit seiner Vorhand, die knapp im Aus landet.
    20:24
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 1:1
    Der Franzose hat deutlich weniger Probleme beim eigenen Service und bringt das Spiel locker zum Ausgleich nach Hause.
    20:21
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 0:1
    Mit einem Ass sorgt der Schotte dann doch für den Spielgewinn und geht nicht direkt mit einer Hypothek in den vierten Satz.
    20:21
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 0:0
    Es geht hin und her, Murray hat Spiel-, Tsonga sogar den ersten Breakball. Doch noch kann der Gegner jeweils kontern und zum Einstand den Punkteinfahren.
    20:16
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 0:0
    Wieder umläuft Tsonga beim zweiten Aufschlag die Rückhand, um dann den Return mit der Vorhand sofort auf Murray zu knallen. Dieser kann nicht mehr reagieren, Einstand.
    20:14
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3, 0:0
    Andy Murray beginnt den vierten Satz! Der Schotte schlägt wieder gut auf und geht schnell in Führung. Tsonga kommt beim Return nicht richtig hinter den Ball!
    20:11
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 6:3
    Die zweite Chance nutzt die Nummer zwölf der Welt! Mit einem Aufschlagwinner beendet Jo-Wilfried Tsonga den dritten Satz und hält damit die Chancen auf das Halbfinale offen!
    20:10
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 5:3
    Der Franzose hat die nächsten zwei Satzbälle, nachdem ein Return von Murray im Netz hängen bleibt.
    20:09
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 5:3
    Das war weltklasse! Tsonga packt eigentlich schon den perfekten Stop aus, doch Murray erahnt den Schlag und rast mit Vollgas über den heiligen Rasen. Mit der Vorhand folgt ein überragender Passierschlag die Linie entlang, 15:15.
    20:08
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 5:3
    Der Schotte kann das Unheil vorerst abwenden! Nach drei starken Aufschlägen in Folge hat Murray das Kommando im Ballwechsel und zwingt so Tsonga zum Fehler. Der 31-Jährige kann jetzt allerdings bei eigenem Aufschlag den Satz zumachen!
    20:07
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 5:2
    Nach einem missglückten Lob von Murray gelingt dem Franzosen im nächsten Anlauf der erste Satzball!
    20:06
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 5:2
    Tsonga hat die dicke Chance auf zwei Satzbälle, doch seine Vorhand schlägt knapp neben der Seitenlinie auf. Murray wäre da niemals rangekommen!
    20:05
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 5:2
    So leicht gibt sich die Nummer zwei der Welt aber natürlich nicht geschlagen. Murray geht ins Grundlinienduell mit Tsonga, der schlussendlich das Leder hinter die Linie schlägt.
    20:04
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 5:2
    Weiter geht's, Murray serviert nun gegen den Satzverlust! Zum Auftakt leistet sich der Schotte einen vermeidbaren Fehler auf der Vorhand!
    20:02
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 5:2
    Andy Murray hat jetzt nur noch eine Chance, denn mit einem Aufschlagwinner sorgt Jo Tsonga für das fünfte Spiel auf seiner Seite.
    20:01
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 4:2
    Tsonga steuert auf das nächste Spiel zu, der Franzose knallt zwei Asse ins Feld!
    20:01
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 4:2
    Was für ein irrer Ballwechsel! Tsonga kann am Netz per Stop alles klar machen, doch Murray erläuft abermals die Kugel und setzt dann einen perfekten Lob auf die Grundlinie.
    19:59
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 4:2
    Souverän behält die Nummer zwei der Welt die Oberhand in diesem Spiel. Mit einer perfekten Rückhand cross zwingt der Schotte seinen Gegner weit aus dem Feld, um dann per Stop den Spielgewinn klar zu machen.
    19:56
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 4:1
    Der Schotte muss zwar über den zweiten Aufschlag kommen, doch diesen zieht Murray mit gutem Schnitt ins Feld. Zwei Ballwechsel später knallt Tsonga eine Vorhand hinter die Grundlinie!
    19:54
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 4:1
    Per serve-and-volley bringt Tsonga sein Spiel nach Hause. Nur noch zwei Chancen hat Murray für ein Break und zudem muss der Schotte seine eigenen Aufschläge jetzt immer durchbringen.
    19:53
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 3:1
    Tsonga holt sich mit einem Ass einen Spielball, doch Murray kontert mit einem perfekten Lob. Doch der Franzose lässt sofort das nächste Ass folgen...
    19:52
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 3:1
    Etwas übermotiviert rückt Tsonga ans Netz vor und bleibt dann beim Stop an der Netzkante hängen, Einstand.
    19:51
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 3:1
    Was im zweiten Satz bei Tsonga fehlte, ist nun wieder voll da. Der Franzose ist voll entschlossen und agiert wieder mit mehr Wucht. Einmal hat der 31-Jährige mit einer Vorhand knapp im Seitenaus zwar Pech, doch im Anschluss daran bringt knallt der Wahlschweizer seinem Gegner die Bälle nur so um die Ohren, 40:15.
    19:49
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 3:1
    Beim zweiten Aufschlag spekuliert Tsonga und umläuft die Rückhand. Mit der Vorhand sorgt der Franzose für einen krachenden Return, dessen Antwort von Murray hinter der Grundlinie landet.
    19:48
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 2:1
    Murray hat eigentlich das ganze Feld offen, doch zu leichtfertig bleibt die Vorhand am Netz hängen. Plötzlich hat Tsonga die erste Breakchance im dritten Durchgang!
    19:47
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 2:1
    Bei eigenem Aufschlagspiel agiert Murray auch in diesem Satz wieder sehr konzentriert. Perfekt auf den Mann gezogen zwingt der Schotte seinen Gegner abermals zum schwachen Return, um dann per Vorhand den Punkt zum 30:15 aus seiner Sicht perfekt zu machen.
    19:44
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 2:1
    Per fünftem Ass tütet die Nummer zwölf der Welt souverän das Spiel zum 2:1 ein!
    19:42
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 1:1
    Beim Franzosen sieht das Spiel jetzt wieder deutlich besser aus. Tsonga muss einen schwierigen Rückhandvolley nehmen und dabei ganz tief abtauchen. Mit viel Gefühl bringt der 31-Jährige die Filzkugel gekonnt ins Feld.
    19:40
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 1:1
    Andy Murray agiert inzwischen jedoch sehr selbstsicher und überzeugt sogar beim zweiten Aufschlag. Genau auf den Körper gezogen kann Tsonga den Return nur im Netz versenken!
    19:40
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 1:0
    Direkt im nächsten Ballwechsel folgt von Tsonga jedoch eine tolle Vorhand die Linie entlang, 30:30.
    19:39
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 1:0
    Tsonga will das Kommando im Ballwechsel übernehmen, verzieht dann aber die Vorhand ins Seitenaus.
    19:37
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 1:0
    Der Franzose musste zittern, geht aber in Führung! Murray erläuft einen keinesfalls einfachen Ball am Netz, doch Tsonga reagiert blitzschnell und räumt zum Spielgewinn ab!
    19:36
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 0:0
    Mit einem direkten Aufschlagwinner befreit sich Tsonga von der brenzligen Situation beim 15:30.
    19:35
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 0:0
    Der Franzose rückt nach einer starken Vorhand longline ans Netz vor. Murray packt einen seiner gefürchteten Lobs aus, doch der 31-Jährige ist schnell genug hinten und knallt seinem Gegenüber das Leder um die Ohren!
    19:32
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6, 0:0
    Tsonga steht nun mit dem Rücken zur Wand und muss sich schnell wieder an sein mutiges Spiel aus Satz eins erinnern! Jedenfalls darf der Franzose zum Auftakt servieren!
    19:31
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:6
    Es folgt der Aufschlagwinner des Schotten und so ist der zweite Satz nach rund 30 Minuten Geschichte!
    19:29
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:5
    Nach einem Doppelfehler meldet sich Murray mit einem Ass zurück und sichert sich den ersten Satzball im zweiten Durchgang!
    19:29
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:5
    Tsonga hat zweimal Glück beim Netzroller, während eine Rückhand von Murray nach langem Ballwechsel deutlich im Aus landet, 15:0.
    19:27
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 1:5
    Immerhin kann Tsonga einen Aufschlag durchbringen. Der Franzose sollte sich jetzt möglichst schon auf den nächsten Satz konzentrieren, denn diesen muss er gewinnen, wenn der 31-Jährige im Spiel bleiben will. In diesem Satz scheint für Tsonga nichts mehr zu holen!
    19:24
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 0:5
    Die nächsten Fehler von Tsonga folgen jedoch zugleich, sodass es einseitig weitergeht. Die Nummer zwei der Welt wird sich freuen und den Satz jetzt schnell zumachen wollen! Kaum ein Return des Franzosen kommt überhaupt ins Feld von Murray!
    19:22
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 0:4
    Endlich einmal kommt der Franzose in den Ballwechsel und probiert es mit einem Lob. Murray kommt zwar hin, setzt die Kugel aber ins Seitenaus, 15:15.
    19:21
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 0:4
    Dauerte der erste Satz noch ewig, scheint es jetzt schnell zu gehen. Dies liegt zum einen am konstanteren Murray, zum anderen aber auch an Tsonga, der völlig konsterniert wirkt und unzählige leichte Fehler macht.
    19:20
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 0:3
    Nach einer 30:0-Führung steht Tsonga abermals mit dem Rücken zur Wand. Murray zeigt derzeit sein bestes Tennis und bläst zum Konter. Erneut zwingt der Schotte den Franzosen auf der anderen Seite des Netzes zum leichten Fehler, die Breakchance ist da!
    19:16
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 0:3
    Jetzt macht Murray kurzen Prozess. Mit einem Ass und einem Vorhandwinner sorgt der Schotte zu null für das 3:0. Tsonga hat scheinbar auch psychisch am ersten Satzverlust zu knabbern.
    19:15
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 0:2
    Knapp zehn Minuten hat es gedauert und schon führt Murray 2:0, nachdem Tsonga mit der Rückhand verzieht, obwohl ihm eigentlich das ganze Feld offen stand.
    19:13
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 0:1
    Mit einem Doppelfehler schenkt Tsonga seinem Gegner zwei Breakbälle!
    19:13
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 0:1
    Murray setzt da an, wo er im ersten Spiel aufgehört hat. Der Schotte spielt scheinbar ein wenig befreit und zwingt so Tsonga zum Fehler. 30:0 für die Nummer zwei der Welt!
    19:11
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 0:1
    Zu null sorgt der Schotte schnell für die erste Führung im zweiten Durchgang.
    19:10
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7, 0:0
    Nach einem spektakulären ersten Satz muss Tsonga den Schock erst einmal verdauen. Offensichtlich fällt dies dem Franzosen ein wenig schwer, denn derzeit hat der 31-Jährige keine Antwort auf die starken Aufschläge seines Gegenübers.
    19:07
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:7
    Jetzt kann der Schotte endgültig jubeln! Mit 12:10 sichert sich die Nummer zwei der Welt nach rund 01:15 Stunden den ersten Satz! Murray rückt in dieser Szene im richtigen Moment ans Netz vor und räumt dann konsequent mit der Rückhand ab - Wahnsinn!
    19:05
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:6
    Murray reißt jetzt die Zuschauer von den Sitzen! Einen keinesfalls schlechten Stop von Tsonga ersprintet der 29-Jährige bärenstark, um dann noch aus vollem Lauf den perfekten Passierschlag anzusetzen. Tsonga kommt per Flugeinlage noch dran, bleibt aber am Netz hängen!
    19:02
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:6
    Der Franzose packt seine Chance am Schopf und wehrt sich mit aller Entschlossenheit. Murray wirkt ein wenig verzweifelt, denn gegen die Wucht des Gegners hat der Schotte nicht oft die richtige Antwort, 9:9.
    19:01
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:6
    Erst kontert Tsonga mit einer überragenden Rückhand longline auf die Linie, ehe er dann seinem Gegner per leichtem Vorhandfehler die nächste Option ermöglicht.
    19:00
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:6
    Doch Murray kann wieder abwehren, um dann mit einem Ass seinerseits den ersten Satzball zu bekommen!
    18:58
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:6
    Nach einem Aufschlagwinner folt direkt der nächste Satzball für den Franzosen...
    18:57
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:6
    Doch so leicht ist der Schotte nicht geschlagen! Beide Satzbälle kann die Nummer zwei der Welt abwehren! Tsonga rückt ein wenig zu früh ans Netz und ann behält sein Gegenüber beim Passierschlag die Übersicht.
    18:56
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:6
    Satzball für Tsonga! Was für ein irrer Ballwechsel! Es geht mehrfach hin und her, teilweise müssen die Spieler alles rausholen! Tsonga muss sogar einen Rückhand-Volley in der Rückwärtsbewegung schlagen, doch der Franzose geht dann sofort in die Offensive. Murray wirkt ein wenig beeindruckt...
    18:54
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:6
    Tsonga geht mit einer bärenstarken Rückhand cross hinters Netz mit 5:3 in Führung! Murray konnte die Kugel zwar noch haarscharf erlaufen, doch sein Gegner ließ den Ball lediglich ins völlig offene Feld tropfen.
    18:53
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:6
    Murray hat Glück! Der 29-Jährige muss über den zweiten Aufschlag kommen und serviert auf die Vorhand von Tsonga. Der Franzose will gerade schlagen, da verspringt die Filzkugel unberechenbar, 3:3.
    18:51
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:6
    Der Schotte versucht es zum wiederholten Mal mit einem Lob gegen den vorgerückten Tsonga, doch der Franzose kommt locker noch an die Kugel und knallt den Volley ins Feld.
    18:51
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:6
    Der Return von Murray mit der Rückhand ist eigentlich gut, doch die Rückhand longline von Tsonga eine Klasse besser, 2:2.
    18:50
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:6
    Murray holt sich ein erstes Mini-Break, doch Tsonga kontert sofort. Den ersten Über-Kopf-Volley erläuft der Schotte zwar noch, doch im zweiten Anlauf ist Murray chancenlos.
    18:47
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:6
    Zu null sorgt Murray nach starkem Aufschlagspiel für den Tiebreak. Wer hat jetzt die Nase vorn?
    18:44
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 6:5
    Doch Tsonga ist die Ruhe selbst. Die ersten Aufschläge kommen aktuell sehr konstant und aus dieser Stärke kann der 31-Jährige Profit schlagen. Sofort übernimmt der Wahlschweizer das Kommando beim Ballwechsel und lässt seinen Gegner nur laufen.
    18:43
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 5:5
    Geht jetzt etwas in Richtung Break? Murray meldet jedefalls mit einem Rückhand-winner Ansprüche an, 15:30.
    18:42
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 5:5
    Hat man Murray im Vorfeld in der Favoritenrolle gesehen, bestätigt sich dies bislang nicht. Der Franzose spielt mit extremer Wucht und Dynamik seine Chancen konsequent aus und macht dabei wenige Fehler.
    18:41
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 5:5
    Mal ohne Breakball und Einstand bringt Andy Murray dieses wichtige Spiel nach Hause. Garant dafür war eine starke Vorhand cross. Tsonga steht schlecht zum Ball und kann nur ins Aus schlagen.
    18:39
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 5:4
    Murray darf nun keine Nerven zeigen, sonst ist der erste Satz dahin. Nach 15:0 für Tsonga befreit sich der Schotte jedoch, indem er im perfekten Moment ans Netz vorrückt und per Volley den Punkt eintütet.
    18:36
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 5:4
    Letztlich holt sich der Wahlschweizer Tsonga souverän sein neuntes Spiel und hat damit gute Chancen auf den Satzgewinn. Der Franzose muss zwar über den zweiten Aufschlag kommen, doch Murray knallt den Return direkt ins Netz!
    18:33
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 4:4
    Der Franzose hat jetzt gefühlt ein wenig Oberwasser. Ganz cool spielt der 31-Jährige sein Tennis und lässt Murray die Fehler machen. Der Schotte ist offenbar aufgrund der aggressiven Spielweise ein wenig überrascht. Darunter leidet die Konzentration und so knallt Murray schon die nächste Vorhand ins Netz.
    18:31
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 4:4
    Eben noch verpasste Tsonga das direkte Re-Break, jetzt macht der Franzose den Ausgleich. Der Return des 31-Jährigen ist stark, doch die Fehler von Murray häufen sich aktuell in einer ungewohnten Frequenz.
    18:29
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 3:4
    Bei Murray ist das eigene Aufschlagspiel bislang sehr einfach. Kommt der erste Service, holt der Schotte auch in aller Regel den Punkt. Ansonsten hat Tsonga oft die Nase vorn!
    18:25
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 3:4
    Dem Schotten unterlaufen derzeit ungewohnt viele leichte Fehler und so kann Tsonga ohne Mühe verkürzen.
    18:24
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 2:4
    Die Nummer zwölf der Welt muss jetzt aufpassen, ein zweites Break könnte schon fast den Satzverlust bedeuten. Tsonga ist sich dessen offenbar bewusst und serviert zweimal in Folge stark, 30:0.
    18:23
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 2:4
    Murray bringt seinen Service mit viel Glück nach Hause und geht weiter in Führung! Endlich einmal kam der erste Aufschlag und prompt bekommt sein Gegenüber wieder Probleme!
    18:22
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 2:3
    Der Franzose bekommt die zweite Breakchance mit einem tollen Return, doch auch der 31-Jährige kann die Möglichkeit nicht nutzen. Insgesamt geht das Spiel jetzt schon über zehn Minuten!
    18:20
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 2:3
    Bisher sehen wir ein sehr ausgeglichenes Match, wenn auch kein unbedingt hochklassiges. Tsonga zwingt seinen Gegner nun auch zu Fehlern vor allem mit der Vorhand und wehrt zwei weitere Spielbälle des Schotten ab. Wir sind bereits beim vierten Mal Einstand!
    18:17
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 2:3
    Murray sieht sich nach 40:15 durch drei Punktverluste in Folge der Breakchance ausgesetzt, riskiert dann aber alles. Nach dem Service rückt Murray konsequent ans Netz vor und gleicht zum Einstand aus.
    18:15
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 2:3
    Es geht tatsächlich über Einstand! Nach zwei Spielbällen für die Nummer zwei der Welt kommt der Franzose zurück. Der erste Aufschlag von Murray kam nicht und den zweiten Service attackiert Tsonga konsequent! So gerät der Schotte ein wenig in Rücklage und verzieht die Vorhand ins Aus!
    18:13
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 2:3
    Bei eigenem Aufschlag spielt der Schotte bislang sehr kompromisslos. Tsonga weiß genau, dass er nicht viele Chancen bekommt und riskiert daher schon beim Return alles. In Moment geht diese Taktik allerdings noch nicht auf, denn zumeist kommt der Return nichtmal ins Feld.
    18:10
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 2:3
    ...und diese weiß der 29-Jährige für sich zu nutzen! Dafür muss Murray allerdings nichts tun, denn Tsonga unterläuft der zweite Doppelfehler in Folge - wie bitter!
    18:09
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 2:2
    Tsonga wehrt durch einen starken Service die Breakchance ab, doch nach dem Doppelfehler hat Murray die nächste Möglichkeit...
    18:08
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 2:2
    Murray hat die zweite Breakchance, nachdem der Schotte ein starkes Grundlinienduell mit einer Rückhand cross gegen die Laufrichtung seines Gegners gewinnt.
    18:06
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 2:2
    Mit einem Ass befreit sich der 31-jährige Franzose aus der etwas bedrohlichen Lage beim Stand von 15:30.
    18:06
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 2:2
    Tsonga versucht es mit serve-and-volley, doch der Return von Murray ist dafür zu stark!
    18:04
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 2:2
    Das ging schnell! Zu null zeigt die Nummer zwei der Welt keine Schwäche beim eignen Aufschlag. Tsonga muss beim Return viel riskieren, doch bislang hat der Franzose damit keinen Erfolg.
    18:01
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 2:1
    Ein Stopball von Tsonga gerät ein wenig zu kurz, sodass Murray locker hinkommt. Aus vollem Lauf versiebt der Schotte allerdgins leichtfertig.
    17:59
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 1:1
    Den folgenden Breakball von Murray wehrt Tsonga stark ab! Nach gutem Aufschlag rückt die Nummer 14 sofort ans Netz, um dort knallhart abzuräumen - Einstand.
    17:59
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 1:1
    Der Franzose muss jetzt beim Stand von 30:30 ein wenig zittern. Murray bringt die Bälle inzwischen zielsicher ins Feld und so lässt er einfach Tsonga die Fehler machen. Der 31-Jährige trifft die Kugel nur mit dem Rahmen und prompt landet das gelbe Rund im Seitenaus.
    17:57
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 1:1
    Es geht in den ersten längeren Ballwechsel und diesen kann Tsonga für sich entscheiden. Der Franzose drängt die Nummer zwei der Welt zunächst cross weit aus dem Feld, um dann longline den Punkt fast schon perfekt zu machen. Murray erläuft die Filzkugel zwar noch, doch am Netz stehend muss sein Gegner den Ball nur noch abtropfen lassen.
    17:54
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 1:1
    Beim Stand von 15:30 aus Sicht von Murray packt der 29-Jährige drei überragende Aufschläge aus. Tsonga gelingt es nicht einmal, den Return überhaupt ins Feld zu bringen, 1:1.
    17:52
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 1:0
    Noch unterlaufen dem Schotten allerdings zu viele Fehler. Bereits zum dritten Mal landet eine Vorhand im Aus. Da hilft Murray auch das Hawke-eye nicht!
    17:51
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 1:0
    Nun ist Murray unter Applaus der Zuschauer an der Reihe, der in diesem Turnier noch keine Breakchance zuließ!
    17:51
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 1:0
    Schlussendlich bringt der 31-Jährige das Aufschlagspiel souverän durch. Murray landet zweimal mit der Vorhand im Aus und dann beendet Tsonga mit einem Ass das Spiel.
    17:49
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 0:0
    Es folgt gleich ein Doppelfehler. So leicht darf der Franzose es seinem Gegenüber nicht machen!
    17:48
    Jo-Wilfried Tsonga - Andy Murray 0:0
    Tsonga serviert zum Auftakt und kann mit einem Volley über Kopf den ersten Punktgewinn eintüten.
    17:46
    Aufschläge in der Probe
    Beide Spieler haben jetzt noch einmal die Chance den Service zu üben, ehe dann gleich der Ernstfall losgeht. Wir wünschen viel Spaß und hoffen auf ein hochklassiges Match!
    17:44
    Murray mit Spaziergang
    Andy Murray gilt nach dem Ausscheiden von Djokovic als ein ganz heißer Anwärter auf den Titelgewinn und dies bewies der Schotte bislang eindrucksvoll. In vier Spielen bislang gab der 29-Jährige nicht einen Satz ab und ließ den Gegner nicht ansatzweise eine Chance. Broady, Lu, Milman und auch Kyrgios waren gegen die Nummer zwei der Welt ohne echte Chance. Murray gelang in jedem Satz mindestens ein Break, er benötigte nichtmals den Tiebreak zum Satzgewinn - Wahnsinn!
    17:42
    Tsonga kampflos ins Viertelfinale
    Der Franzose gewann die ersten beiden Runden bei diesem Turnier glatt in drei Sätzen. In der dritten Runde gegen Isner aus den USA wurde es allderings knapp. Der Amerikaner musste sich hauchdünn mit 17:19 im fünften Satz geschlagen geben - das hätte gewiss auch anders ausgehen können! Im Achtelfinale der Landsmann von Tsonga, Gasquet, kurzfristig nicht antreten und so steht der Franzose jetzt im Duell mit Murray!
    17:39
    Head-2-Head
    Die Bilanz im direkten Vergleich spricht eindeutig für Andy Murray. Der Schotte behielt in insgesamt 14 Duellen satte zwölf Mal die Oberhand. Tsongas letzter Erfolg resultiert aus dem Jahre 2014, als der 31-Jährige seinen zwei Jahre jüngeren Kontrahenten in Kanada besiegen konnte. Auch aufgrund der eindeutigen Statistik geht Murray gleich als Favorit in die Partie!
    17:37
    Spieler auf dem heiligen Rasen
    Soeben haben die Protagonisten den Rasen betreten. Nach einem kurzen Einspielen wird es dann auch in wenigen Minuten losgehen.
    17:33
    Herzlich Willkommen
    Liebe Tennis-Freunde, wir begrüßen Sie recht herzlich zum vierten und letzten Viertelfinale beim diesjährigen Turnier in Wimbledon. Jo-Wilfried Tsonga empfängt den Lokalmatadoren Andy Murray. Nach dem Mammutmatch von Federer und Cilic eben geht es hier mit etwas Verspätung auf dem Centre Court los. Wir sind natürlich live dabei!

    Aktuelle Spiele

    06.07.2016 17:00
    Tomas Berdych
    T. Berdych
    Ber
    Tschechien
    3
    7
    6
    6
    Frankreich
    Pou
    L. Pouille
    Lucas Pouille
    0
    6
    3
    2
    06.07.2016 17:45
    Jo-Wilfried Tsonga
    J.-W. Tsonga
    Tso
    Frankreich
    2
    6
    1
    6
    6
    1
    Großbritannien
    Mur
    A. Murray
    Andy Murray
    3
    7
    6
    3
    4
    6
    08.07.2016 14:00
    Milos Raonic
    M. Raonic
    Rao
    Kanada
    3
    6
    6
    4
    7
    6
    Schweiz
    Fed
    R. Federer
    Roger Federer
    2
    3
    7
    6
    5
    3
    08.07.2016 17:50
    Tomas Berdych
    T. Berdych
    Ber
    Tschechien
    0
    3
    3
    3
    Großbritannien
    Mur
    A. Murray
    Andy Murray
    3
    6
    6
    6
    10.07.2016 15:00
    Milos Raonic
    M. Raonic
    Rao
    Kanada
    0
    4
    6
    6
    Großbritannien
    Mur
    A. Murray
    Andy Murray
    3
    6
    7
    7

    Weltrangliste

    #NamePunkte
    1SpanienRafael Nadal9.585
    2SerbienNovak Đoković8.945
    3SchweizRoger Federer6.190
    4RusslandDaniil Medvedev5.705
    5ÖsterreichDominic Thiem5.025
    6GriechenlandStefanos Tsitsipas4.000
    7DeutschlandAlexander Zverev2.945
    8ItalienMatteo Berrettini2.670
    9SpanienRoberto Bautista Agut2.540
    10FrankreichGaël Monfils2.530