Suchen Sie hier nach allen Meldungen
33. Spieltag
24.05.2018 19:00
Beendet
Wetzlar
HSG Wetzlar
23:24
TBV Lemgo Lippe
Lemgo
7:12
Spielort
Rittal Arena
Zuschauer
4.312

Liveticker

60
20:40
Fazit:
Lemgo setzt sich in der Fremde mit 24:23 gegen Wetzlar durch und verteidigt den neunten Rang in der Tabelle. Nach einer schwachen ersten Hälfte der HSG kamen die Hausherren deutlich entschlossener aus den Kabinen und zeigten auch mal schöne Spielzüge, die zu einfachen Toren führten. Fünf Minuten vor dem Ende konnte Wetzlar das Geschehen tatsächlich nochmal ausgleichen, kassierte in der Folge allerdings einen 3:0-Lauf der Gäste und konnte diesen nach zwei eigenen schnellen Hütten nicht mehr kontern. Die Fans können diese Niederlage verkraften und spenden der Truppe auch nach dem Abpfiff noch einiges an Applaus für die versuchte Aufholjagd. Danke für die Aufmerksamkeit und bis zum nächsten Mal!
60
20:34
Spielende
60
20:30
Tor für HSG Wetzlar, 23:24 durch Stefan Kneer
59
20:30
Tor für HSG Wetzlar, 22:24 durch Stefan Kneer
58
20:30
Tor für TBV Lemgo, 21:24 durch Dominik Ebner
57
20:30
Tor für TBV Lemgo, 21:23 durch Patrick Zieker
57
20:26
7-Meter verworfen von Tim Hornke (TBV Lemgo)
55
20:25
Tor für TBV Lemgo, 21:22 durch Christoph Theuerkauf
55
20:25
Tor für HSG Wetzlar, 21:21 durch Stefan Kneer
Whnsinn! Trotz Unterzahl und einem Fünf-Tore-Rückstand zur Halbzeit können die Hausherren die Partie fünf Minuten vor dem Ende wieder ausgleichen. Jetzt wird es nochmal spannend im Kampf um die goldene Ananas.
54
20:23
2 Minuten für Evars Klešniks (HSG Wetzlar)
53
20:22
Tor für HSG Wetzlar, 20:21 durch Olle Forsell-Schefvert
52
20:21
Tor für TBV Lemgo, 19:21 durch Tim Suton
51
20:20
Tor für HSG Wetzlar, 19:20 durch Anton Lindskog
49
20:15
Tor für HSG Wetzlar, 18:20 durch Stefan Čavor
49
20:14
Tor für TBV Lemgo, 17:20 durch Tim Suton
48
20:13
Tor für HSG Wetzlar, 17:19 durch Olle Forsell-Schefvert
Die HSG schnuppert an den Gästen! Nach der Bude von Forsell-Schefvert beträgt der Rückstand der Hausherren nur noch zwei Törchen. Schon jetzt hat Wetzlar im zweiten Abschnitt mehr Tore als im ersten Durchgang erzielt.
46
20:13
Tor für HSG Wetzlar, 16:19 durch Miroslav Volentics
45
20:12
Kasper Kvist tanzt erst mit einem Wackler die Abwehr der Gäste sehenswert aus, setzt die Kugel anschließend jedoch deutlich am Kasten vorbei.
43
20:09
Tor für TBV Lemgo, 15:19 durch Tim Suton
43
20:09
Tor für HSG Wetzlar, 15:18 durch Anton Lindskog
42
20:09
Tor für HSG Wetzlar, 14:18 durch Olle Forsell-Schefvert
41
20:09
Tor für TBV Lemgo, 13:18 durch Tim Hornke
41
20:08
Tor für TBV Lemgo, 13:17 durch Isaías Guardiola
40
20:08
Tor für HSG Wetzlar, 13:16 durch Olle Forsell-Schefvert
39
20:08
Tor für TBV Lemgo, 12:16 durch Tim Suton
39
20:02
2 Minuten für Anton Lindskog (HSG Wetzlar)
38
20:02
Tor für HSG Wetzlar, 12:15 durch Miroslav Volentics
38
20:01
Tor für HSG Wetzlar, 11:15 durch Stefan Čavor
37
20:01
Tor für TBV Lemgo, 10:15 durch Donát Bartók
36
20:01
Tor für HSG Wetzlar, 10:14 durch Stefan Kneer
35
19:58
Tor für HSG Wetzlar, 9:14 durch Maximilian Holst
34
19:57
Tor für TBV Lemgo, 8:14 durch Tim Hornke
Auch nach der Pause behält Hornke die Nerven von der Linie, verlädt den Keeper und setzt die Kugel lässig ins linke Eck.
33
19:57
Tor für HSG Wetzlar, 8:13 durch Stefan Čavor
32
19:57
Tor für TBV Lemgo, 7:13 durch Tim Suton
31
19:56
Weiter geht's im Wetzlar!
31
19:56
Beginn 2. Halbzeit
30
19:43
Halbzeitfazit:
Ernüchternde Hälfte aus Sicht der Hausherren, de nach 30 Minuten mit 7:12 gegen Lemgo zurückliegen. Wetzlar bekommt hier in der Offensive noch überhaupt nichts auf die Kette, konnte nach 20 Minuten erst drei Buden vorweisen und würde bei dem Wetter vermutlich lieber am Strand liegen. Die HSG agiert vorne viel zu statisch und muss auf Grund der fehlenden Spielzüge immer wieder schwerere Würfe nehmen. Des Weiteren hat auf Seiten der Gäste Piotr Wyszomirski einen überragenden Tag erwischt und pariert bislang 57% der Würfe. Allerdings zeigt auch der TBV mit zwölf Buden nicht unbedingt eine Glanzleistung in der gegnerischen Hälfte, sodass der Zug für die Hausherren mit einem Fünf-Tore-Rückstand noch nicht komplett abgefahren ist. Bis gleich!
30
19:38
Ende 1. Halbzeit
30
19:38
Tor für HSG Wetzlar, 7:12 durch Alexander Hermann
30
19:37
Tor für TBV Lemgo, 6:12 durch Tim Suton
27
19:34
Tor für HSG Wetzlar, 6:11 durch Olle Forsell-Schefvert
27
19:34
Tor für TBV Lemgo, 5:11 durch Patrick Zieker
26
19:32
Tor für TBV Lemgo, 5:10 durch Tim Hornke
Am zentralen Kreis ackert sich erneut Hornke durch, der die Kirsche kurz darauf im Fallen in den Kasten wirft.
25
19:32
Gelbe Karte für Evars Klešniks (HSG Wetzlar)
25
19:32
Tor für TBV Lemgo, 5:9 durch Fynn Hangstein
24
19:31
Tor für HSG Wetzlar, 5:8 durch Stefan Čavor
23
19:31
Tor für TBV Lemgo, 4:8 durch Christian Klimek
23
19:29
Tor für HSG Wetzlar, 4:7 durch Maximilian Holst
22
19:28
2 Minuten für Tim Suton (TBV Lemgo)
22
19:28
Eieiei! Lemgo verliert in der Offensive dreimal fahrlässig das Leder und die Hausherren scheitern in der Folge mit allen Würfen am starken Piotr Wyszomirski.
21
19:26
Tor für TBV Lemgo, 3:7 durch Patrick Zieker
20
19:26
Gelbe Karte für Anton Lindskog (HSG Wetzlar)
20
19:25
Tor für TBV Lemgo, 3:6 durch Tim Suton
19
19:25
Tor für HSG Wetzlar, 3:5 durch Stefan Čavor
So einfach geht's! Čavor drückt auf der rechten Seite auf die Tube, steigt im Rückraum nach oben und hämmert die Kirsche in die Maschen.
18
19:24
Gelbe Karte für Fabian van Olphen (TBV Lemgo)
17
19:24
Gelbe Karte für Christian Klimek (TBV Lemgo)
17
19:23
Tor für TBV Lemgo, 2:5 durch Tim Suton
15
19:20
Die Fans bekommen hier wirklich keinen Leckerbissen vorgesetzt und müssen sich mit statischen Angriffen zufriedengeben. Weiterhin lassen beide Truppen die letzte Konzentration vermissen und bekommen in der Offensive nicht wirklich etwas gebacken.
13
19:16
Tor für HSG Wetzlar, 2:4 durch Anton Lindskog
Anton Lindskog kann sich am Kreis durchsetzen und den zweiten Treffer für seine Mannschaft nach 13(!) Minuten erzielen.
13
19:16
Tor für TBV Lemgo, 1:4 durch Donát Bartók
10
19:15
Gelbe Karte für Tim Suton (TBV Lemgo)
10
19:15
Tor für TBV Lemgo, 1:3 durch Patrick Zieker
9
19:15
Tor für TBV Lemgo, 1:2 durch Tim Suton
8
19:09
Tor für HSG Wetzlar, 1:1 durch Maximilian Holst
7
19:09
Gelbe Karte für Anton Lindskog (HSG Wetzlar)
5
19:07
Bei Wetzlar läuft noch nix zusammen! João Ferraz hat bei seinem Wurf ganz viel Zeit und schmeißt die Kugel anschließend meilenweit am Gehäuse vorbei.
3
19:06
Tor für TBV Lemgo, 0:1 durch Tim Hornke
Hornke markiert die erste Bude in dieser Begegnung und verlädt dabei den Keeper von der Sieben-Meter-Linie.
3
19:04
Beide Mannschaften haben zu Beginn der Partie noch kalte Hände und verwerfen in der Offensive jeweils die ersten Würfe. Wirkliche Spielzüge waren bei den Sequenzen noch nicht wirklich zu erkennen.
1
19:02
Los geht's in Wetzlar!
1
19:02
Spielbeginn
18:50
Auch für Lemgo geht es im vorletzten Duell in dieser Saison um nicht mehr allzu viel. Aus den letzten fünf Partien konnten die Gäste immerhin zwei Siege gegen Göppingen sowie Lemgo feiern, kassierten gegen Kiel sowie Flensburg allerdings zwei Niederlagen und kamen gegen Hüttenberg nicht über ein Remis hinaus.
18:41
Wetzlar liegt mit 28 Zählern im sicheren Mittelfeld auf dem elften Rang, könnte sich mit einem Sieg auf die neunte Position vorarbeiten und würde sogar den heutigen Gegner bei einem Erfolg hinter sich lassen. Abgesehen von der Partie gegen Erlangen bekamen die Hausherren in den letzten Wochen nur dicke Brocken vor die Nase gesetzt. Es folgten Niederlagen gegen Magdeburg, Rhein-Neckar Löwen, Hannover sowie Berlin und auch das letzte Auswärtsspiel in Leipzig wurde mit 23:21 knapp verloren.
18:30
Hallo und ein herzliches Willkommen zum 33. Spieltag der Handball-Bundesliga am Donnerstagabend! In einer halben Stunde kreuzen sich zum zweiten Mal die Wege von Wetzlar und Lemgo in dieser Saison.

Aktuelle Spiele

03.06.2018 15:00
Füchse Berlin
Berlin
FBE
Füchse Berlin
TV 05/07 Hüttenberg
TVH
Hüttenberg
TV 05/07 Hüttenberg
Rhein-Neckar Löwen
Rhein-Neckar
RNL
Rhein-Neckar Löwen
DHfK Leipzig
LEI
DHfK Leipzig
DHfK Leipzig
SC Magdeburg
Magdeburg
SCM
SC Magdeburg
MT Melsungen
MTM
Melsungen
MT Melsungen
SG Flensburg-Handewitt
Flensburg-H
SGF
SG Flensburg-Handewitt
Frisch Auf! Göppingen
FAG
Göppingen
Frisch Auf! Göppingen
TBV Lemgo
Lemgo
TBV
TBV Lemgo Lippe
TuS N-Lübbecke
TNL
Lübbecke
TuS N-Lübbecke

HSG Wetzlar

HSG Wetzlar Herren
vollst. Name
Handballspielgemeinschaft Wetzlar
Stadt
Wetzlar
Land
Deutschland
Farben
Grün, Weiß
Gegründet
1992
Sportarten
Handball
Spielort
Rittal Arena
Kapazität
6.000

TBV Lemgo Lippe

TBV Lemgo Lippe Herren
vollst. Name
Turn- und Ballspielverein Lemgo Lippe
Stadt
Lemgo
Land
Deutschland
Farben
Blau, Weiß
Gegründet
02.09.1911
Sportarten
Handball
Spielort
Phoenix Contact Arena
Kapazität
4.930