Suchen Sie hier nach allen Meldungen
22. Spieltag
15.03.2018 19:00
Beendet
Rhein-Neckar
Rhein-Neckar Löwen
36:26
VfL Gummersbach
Gummersbach
22:11
Spielort
SAP-Arena
Zuschauer
5.078

Liveticker

60
20:28
Fazit:
Die Rhein-Neckar Löwen erledigen die Pflichtaufgabe Gummersbach ohne nennenswerte Schwierigkeiten. Bereits in der Anfangsphase zog man dem Underdog mit einem starken auftakt den Zahn, führte schnell zweistellig und spulte dann nach der Pause einfach nur noch das Nötigste ab. Der VfL war heute sicherlich nominell unterlegen, ließ aber auch den Willen und Mumm vermissen, den Meister ernsthaft in Bedrängnis zu bringen. Damit verabschieden wir uns von dieser Partie und wünschen noch einen schönen Abend!
60
20:28
Spielende
60
20:25
Tor für VfL Gummersbach, 36:26 durch Max Jaeger
60
20:25
Tor für VfL Gummersbach, 36:25 durch Erwin Feuchtmann
59
20:24
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 36:24 durch Rico Keller
58
20:24
Tor für VfL Gummersbach, 35:24 durch Max Jaeger
57
20:22
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 35:23 durch Filip Taleski
56
20:21
Tor für VfL Gummersbach, 34:23 durch Eirik Köpp
54
20:21
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 34:22 durch Filip Taleski
52
20:16
Das spiel trudelt längst nur noch aus. Die Halle feiert und die Stimmung ist überall entspannt. In den letzten Minuten bekommen dann auch vermehrt Akteure der zweiten Reihe Einsatzzeit.
51
20:15
Tor für VfL Gummersbach, 33:22 durch Eirik Köpp
50
20:15
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 33:21 durch Kim Ekdahl Du Rietz
Der Schwede konnte der Partie seinen Stempel aufdrücken und ist mit neun Toren bis hierhin bester Werfer.
50
20:15
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 32:21 durch Kim Ekdahl Du Rietz
49
20:15
Tor für VfL Gummersbach, 31:21 durch Eirik Köpp
49
20:14
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 31:20 durch Rafael Baena Gonzales
48
20:14
2 Minuten für Marcel Timm (VfL Gummersbach)
48
20:14
Tor für VfL Gummersbach, 30:20 durch Erwin Feuchtmann
46
20:14
Tor für VfL Gummersbach, 30:19 durch Stanislav Zhukov
43
20:14
2 Minuten für Stanislav Zhukov (VfL Gummersbach)
43
20:14
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 30:18 durch Guðjón Valur Sigurðsson
43
20:08
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 29:18 durch Guðjón Valur Sigurðsson
42
20:08
Tor für VfL Gummersbach, 28:18 durch Marvin Sommer
41
20:08
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 28:17 durch Kim Ekdahl Du Rietz
40
20:05
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 27:17 durch Harald Reinkind
39
20:05
Tor für VfL Gummersbach, 26:17 durch Eirik Köpp
39
20:05
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 26:16 durch Guðjón Valur Sigurðsson
39
20:05
2 Minuten für Tobias Schröter (VfL Gummersbach)
38
20:05
Tor für VfL Gummersbach, 25:16 durch Eirik Köpp
37
19:59
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 25:15 durch Bogdan Radivojević
36
19:57
Tor für VfL Gummersbach, 24:15 durch Marvin Sommer
35
19:57
Die Löwen gehen die Hälfte betont locker an, und das dürfte im Verlauf wohl so bleiben. Bleibt wohl als einzige Frage zu klären, ob man Lust hat, den Gegner so richtig zu demütigen oder am Ende Gnade vor Recht ergehen lässt.
34
19:56
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 24:14 durch Guðjón Valur Sigurðsson
33
19:56
Tor für VfL Gummersbach, 23:14 durch Eirik Köpp
33
19:54
Tor für VfL Gummersbach, 23:13 durch Erwin Feuchtmann
32
19:54
2 Minuten für Alexander Becker (VfL Gummersbach)
32
19:53
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 23:12 durch Bogdan Radivojević
31
19:53
Tor für VfL Gummersbach, 22:12 durch Eirik Köpp
31
19:53
Weiter gehts!
31
19:53
Beginn 2. Halbzeit
30
19:53
Halbzeitfazit:
Nach einer fulminanten ersten Halbzeit des Favoriten ist die Partie mutmaßlich bereits zur Pause entschieden. Von Beginn an zeigten die Löwen, dass sie den Gegner gerne zum Frühstück verspeisen würden und Gummersbach schien dagegen wenig einzuwenden zu haben und spurte recht brav. Immerhin können wir so eventuell auf einen offenen zweiten Durchgang hoffen. Bis gleich!
30
19:43
Ende 1. Halbzeit
30
19:43
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 22:11 durch Bogdan Radivojević
29
19:35
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 21:11 durch Bogdan Radivojević
28
19:35
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 20:11 durch Mads Mensah Larsen
27
19:34
Gelbe Karte für Alexander Becker (VfL Gummersbach)
27
19:34
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 19:11 durch Hendrik Pekeler
26
19:34
Tor für VfL Gummersbach, 18:11 durch Erwin Feuchtmann
25
19:34
Tor für VfL Gummersbach, 18:10 durch Erwin Feuchtmann
25
19:30
In den letzten Minuten konnte Gummersbach ein wenig besser mitspielen. Ob das allerdings die Ursache für die aktuelle Auszeit von Nikolaj Jacobsen ist, darf bezweifelt werden. Der Coach will die grüne Karte wohl nur nicht verfallen lassen. Und irgendwas gibt es sicherlich auch heute zu verbessern.
24
19:29
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 18:9 durch Hendrik Pekeler
23
19:29
Tor für VfL Gummersbach, 17:9 durch Eirik Köpp
23
19:29
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 17:8 durch Bogdan Radivojević
23
19:29
Tor für VfL Gummersbach, 16:8 durch Stanislav Zhukov
21
19:25
Tor für VfL Gummersbach, 16:7 durch Marvin Sommer
20
19:23
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 16:6 durch Kim Ekdahl Du Rietz
19
19:23
"Im Griff haben" ist gelinge gesagt eine Untertreibung dessen, was auf der Platte gerade abgeht. Die Löwen dominieren und eigentlich könnten wir schon jetzt abpfeifen. Mit dem nominellen Unterschied ist das übrigens nicht so einfach zu erklären. Der VfL scheint heute überhaupt nicht willig, alles in die Waagschale zu werfen. Hatte man die Partie im Kopf schon vor Anpfiff abgehakt?
19
19:22
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 15:6 durch Guðjón Valur Sigurðsson
18
19:22
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 14:6 durch Kim Ekdahl Du Rietz
17
19:21
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 13:6 durch Kim Ekdahl Du Rietz
17
19:21
Tor für VfL Gummersbach, 12:6 durch Stanislav Zhukov
Der Ukrainer ist bislang der einzige, der wirklich dagegen hält und erzielt hier seinen vierten Treffer.
16
19:21
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 12:5 durch Mads Mensah Larsen
14
19:19
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 11:5 durch Kim Ekdahl Du Rietz
14
19:19
Tor für VfL Gummersbach, 10:5 durch Stanislav Zhukov
12
19:19
Gelbe Karte für Stanislav Zhukov (VfL Gummersbach)
12
19:15
Prompt ist aus der Partie so ein wenig die Luft raus und die Löwen tun sich schwer. Mit sechs Toren Vorsprung ist das aber zu verschmerzen, zumal Andreas Palicka heute ein starker Rückhalt ist.
10
19:12
Tor für VfL Gummersbach, 10:4 durch Marvin Sommer
Das Ding war jetzt wichtig, einfach um mal wieder einen Treffer zu markieren. Eventuell stellt sich nun ja etwas mehr Selbstverständlichkeit beim VfL ein.
10
19:12
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 10:3 durch Guðjón Valur Sigurðsson
10
19:12
Denis Bahtijarević nimmt eine erste Auszeit, aber es deutet sich ein langer Abend für sine Truppe an, die hier aber auch wirklich überhaupt nicht mitreden kann.
9
19:11
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 9:3 durch Guðjón Valur Sigurðsson
8
19:09
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 8:3 durch Guðjón Valur Sigurðsson
8
19:09
Gelbe Karte für Erwin Feuchtmann (VfL Gummersbach)
8
19:09
So wird das natürlich eher nichts mit der Überraschung. Gummersbach zeigt bislang nicht die Courage, die es braucht, um in Mannheim zu bestehen. Man wirkt ganz im Gegenteil eher ein wenig überfordert.
8
19:08
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 7:3 durch Kim Ekdahl Du Rietz
7
19:08
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 6:3 durch Mads Mensah Larsen
6
19:08
Tor für VfL Gummersbach, 5:3 durch Erwin Feuchtmann
5
19:06
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 5:2 durch Kim Ekdahl Du Rietz
5
19:06
Tor für VfL Gummersbach, 4:2 durch Stanislav Zhukov
5
19:06
Die Hausherren übernehmen von Beginn an das Kommando und lassen keinen Zweifel daran aufkommen, dass man die Geschichte hier früh entscheiden will.
5
19:05
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 4:1 durch Kim Ekdahl Du Rietz
4
19:05
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 3:1 durch Kim Ekdahl Du Rietz
3
19:05
Tor für VfL Gummersbach, 2:1 durch Stanislav Zhukov
3
19:05
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 2:0 durch Hendrik Pekeler
1
19:05
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 1:0 durch Mads Mensah Larsen
1
19:05
Auf gehts!
1
19:04
Spielbeginn
18:43
Wir dürfen in jedem Fall gespannt sein, ob der Meister die Aufgabe souverän löst oder Gummersbach sich zu einer Überraschung aufmachen kann. Viel Spaß in den kommenden zwei Stunden!
18:42
Umso beeindruckender ist es, dass die Löwen trotzdem von Platz eins grüßen und heißt im Umkehrschluss, dass man mit Siegen in den Nachholspielen den Abstand auf die Verfolger ausbaut. Und da die Füchse zum Beispiel aktuell nur zwei Zähler zurück sind, darf man sich keinen Ausrutscher erlauben.
18:41
Wenn der aktuelle Tabellenführer und amtierende Meister den 15. empfängt, ist die Favoritenrolle klar verteilt. Und so ist es auch in dieser Partie, die auf dem Papier übrigens ein Nachholspiel des 22. Spieltages ist. Aufgrund der europäischen Aufgaben hinken die Löwen nämlich in der Liga hinterher und haben als einziges Team erst 22 Partien absolviert.
18:38
Hallo und herzlich willkommen zur Partie der Rhein-Neckar Löwen gegen den VfL Gummersbach. Ab 19:00 geht es los!

Aktuelle Spiele

24.03.2018 18:10
THW Kiel
THW Kiel
THW
THW Kiel
Rhein-Neckar Löwen
RNL
Rhein-Neckar
Rhein-Neckar Löwen
24.03.2018 20:30
HC Erlangen
Erlangen
HCE
HC Erlangen
Frisch Auf! Göppingen
FAG
Göppingen
Frisch Auf! Göppingen
25.03.2018 12:30
MT Melsungen
Melsungen
MTM
MT Melsungen
TuS N-Lübbecke
TNL
Lübbecke
TuS N-Lübbecke
DHfK Leipzig
DHfK Leipzig
LEI
DHfK Leipzig
TVB 1898 Stuttgart
TVB
TVB Stuttgart
TVB 1898 Stuttgart
25.03.2018 15:00
TV 05/07 Hüttenberg
Hüttenberg
TVH
TV 05/07 Hüttenberg
TSV Hannover-Burgdorf
HAN
Hannover-B.
TSV Hannover-Burgdorf

Rhein-Neckar Löwen

Rhein-Neckar Löwen Herren
vollst. Name
Rhein-Neckar Löwen Kronau-Östringen
Spitzname
Löwen, Kröstis, Kröten
Stadt
Östringen
Land
Deutschland
Farben
Gelb, Blau
Gegründet
2002
Sportarten
Handball
Spielort
SAP-Arena
Kapazität
13.200

VfL Gummersbach

VfL Gummersbach Herren
vollst. Name
Verein für Leibesübungen Gummersbach
Stadt
Gummersbach
Land
Deutschland
Farben
Blau, Weiß
Gegründet
03.03.1861
Sportarten
Handball
Spielort
Schwalbe-Arena
Kapazität
4.132