Suchen Sie hier nach allen Meldungen
6. Spieltag
27.09.2014 19:00
Beendet
Erlangen
HC Erlangen
25:24
VfL Gummersbach
Gummersbach
12:14

Liveticker

60
20:38
Fazit
Riesenjubel beim HC und mitten drin ist Ole Rahmel! Der ehemalige Gummersbacher sichert den ersten Saisonsieg gegen seinen Ausbildungsverein in der letzten Sekunde des Spiels! Der VfL führte eigentlich das ganze Spiel über, konnte sich aber nie wirklich entscheidend absetzen. Viele Fehler der Gummersbacher ermöglichten es den Hausherren immer wieder zurück ins Spiel zu finden. Aber die Mittelfranken wussten auch mit einer guten Abwehr-Arbeit zu überzeugen. Am Ende können sie sich freuen, dass sie die Nerven behalten haben. Erlangen springt auf Rang 17 und reicht die rote Laterne an Bietigheim weiter. Damit verabschieden wir uns und wünschen noch einen schönen Abend!
60
20:34
Spielende
60
20:34
Vorbei! Erlangen gewinnt sein erstes Spiel in dieser Saison in der Schlusssekunde gegen Gummersbach!
60
20:31
Tooor für HC Erlangen, 25:24 durch Ole Rahmel
Waaaahhhhnnnnnsssiiiiiinnnnnnn!!! Solche GEschichten schreibt nur der Sport! Der in Gummersbach ausgebildete Rahmel trifft zwei Sekunden vor Schluss zur Führung für den HC!
60
20:29
2 Minuten für Christoph Schindler (VfL Gummersbach)
Die letzten 29 Sekunden müssen die Gäste mit einem Mann weniger auskommen...
59
20:29
Und es folgt der Ballverlust der Gäste! Erlangen schnuppert weiter am Sieg. Behalten sie in den letzten 120 Sekunden die Nerven?
58
20:28
Tooor für HC Erlangen, 24:24 durch Nicolai Link
Liiiinnnnkkk!!! In Unterzahl ist Link wieder zur Stelle. In den letzten Minuten ist er der Alleinunterhalter beim HC, aber das macht er ganz stark!
57
20:27
2 Minuten für Martin Straňovský (HC Erlangen)
Einen blöderen Zeitpunkt für die Zeitstrafe hätte sich Martin Straňovský wohl auch kaum aussuchen können. Erlangen ist in Unterzahl.
57
20:26
Tooor für VfL Gummersbach, 23:24 durch Raul Santos
Gummersbach eiskalt! Im Gegenstoß holen sie sich die Führung zurück!
57
20:25
Tooor für VfL Gummersbach, 23:23 durch Raul Santos
57
20:25
Tooor für HC Erlangen, 23:22 durch Nicolai Link
56
20:25
Puhle kommt nach dem 7-Meter zurück ins Tor, aber das war ein Wechsle der für den VfL noch Gold wert sein könnte... Wenn nicht Schindler den nächsten technischen Fehler begehen würde...
55
20:23
7-Meter verworfen
von Sigurbergur Sveinsson (HC Erlangen)

Lichtlein hält!!!! Der Schlussmann kommt extra für den 7-Meter in den Kasten und verhindert den Rückstand für den VfL!
53
20:21
Steht der HC vor der großen Überraschung? Gummersbach fehlen die Ideen und Nicolas Katsigiannis scheint momentan eine kaum überwindbare Wand darzustellen. Nur im Gegenstoß konnte der VfL den Keeper gerade überwinden. Winkt Erlangen der erste Sieg nach dem Aufstieg?
53
20:20
Tooor für HC Erlangen, 22:22 durch Oliver Hess
53
20:20
Tooor für VfL Gummersbach, 21:22 durch Alexander Becker
51
20:18
Wieder hält Nicolas Katsigiannis zwei Würfe in Folge! Was ist plötzlich mit dem HC-Schlussmann los?! Wahnsinn! Link nutzt die Chance und aus dem Nichts ist der Ausgleich da! Das werden jetzt richtig heiße Schlussminuten!
51
20:17
Tooor für HC Erlangen, 21:21 durch Nicolai Link
50
20:17
Tooor für HC Erlangen, 20:21 durch Nicolai Link
50
20:16
7-Meter verworfen
von Florian von Gruchalla (VfL Gummersbach)

Nicolas Katsigiannis hält den HC im Spiel und hält den 7-Meter!
48
20:16
In dieser Situation dürfen sich die Mittelfranken einfach den Ball nicht verlieren! Sie haben Glück, das Schindler diese Situation nicht bitter bestraft. Aber dann ist auch schon das Pech wieder da: Rahmel trifft zum DRITTEN MAL nur den Pfosten. Ist das bitter!
47
20:12
2 Minuten für Alexander Becker (VfL Gummersbach)
Zweite Zeitstrafe für Becker.
47
20:12
Tooor für VfL Gummersbach, 19:21 durch Florian von Gruchalla
...Und der sitzt!
46
20:12
Die Mittelfranken sind heiß! Gummersbach kommt gegen die Deckung nicht zum Abschluss und immer wieder wird Zeitspiel angezeigt. Aber am Ende muss dann doch das Foul her. Florian von Gruchalla schreitet zum 7-Meter...
45
20:10
Tooor für HC Erlangen, 19:20 durch Sebastian Preiß
44
20:09
Gummersbach kommt einfach nicht entscheidend weg. Immer wieder leisten sie sich Ballverluste und die Gastgeber bleiben hartnäckig dran.
43
20:08
Tooor für HC Erlangen, 18:20 durch Bastian Krämer
43
20:08
Tooor für VfL Gummersbach, 17:20 durch Magnus Persson
43
20:07
Tooor für HC Erlangen, 17:19 durch Christoph Nienhaus
43
20:05
Auszeit Gummersbach.
42
20:04
Tooor für HC Erlangen, 16:19 durch Ole Rahmel
Im Gegenstoß klappt es dann doch für Rahmel und dem nächsten Treffer für den Aufsteiger.
40
20:04
Schon wieder Pech für Rahmel! Der Linkshänder knallt die Kugel schon zum zweiten Mal an diesem Abend an den Pfosten.
40
20:03
2 Minuten für Alexander Becker (VfL Gummersbach)
Es gibt die erste Zeitstrafe für die Gäste zu vermelden. Können sich die Hausherren wieder heran kämpfen?
39
20:02
Tooor für VfL Gummersbach, 15:19 durch Joakim Larsson
38
20:01
Kaum lassen die Mittelfranken nur leicht die Zügel schleifen ist der VfL zur Stelle. Zwei verworfene Bälle hintereinander sind ein gefundenes Fressen für die Gäste, die wie aus dem Nichts die Führung auf vier Tore ausbauen.
37
20:00
Tooor für VfL Gummersbach, 14:18 durch Andreas Schröder
36
20:00
Tooor für VfL Gummersbach, 14:17 durch Gunnar Steinn Jónsson
36
19:59
In der Zwischenzeit haben die Gäste den Keeper gewechselt. Matthias Puhle steht nun zwischen den Pfosten und kann den nächsten Wurf von Rahmel abwehren.
36
19:58
Gelbe Karte für Emir Kurtagic (VfL Gummersbach)
Kurtagic regt sich tierisch auf und kassiert die Bankstrafe.
35
19:57
Tooor für VfL Gummersbach, 14:16 durch Florian von Gruchalla
Florian von Gruchalla verwandelt den ersten 7-Meter des abends für den VfL.
34
19:57
Die Hausherren kommen gut aus der Pause. Der VfL bekommt seine ganzen Fehler einfach nicht in den Griff. Beim HC kommt jetzt auch noch Pech dazu: Rahmel ballert die Kugel an den Pfosten!
32
19:54
Tooor für HC Erlangen, 14:15 durch Nicolai Link
32
19:54
Tooor für VfL Gummersbach, 13:15 durch Magnus Persson
39
19:53
Tooor für HC Erlangen, 15:18 durch Oliver Hess
Hess verwandelt den ersten Angriff nach der Pause und bringt die Halle zum Jubeln!
31
19:52
Weiter geht's!
31
19:52
Anpfiff 2. Halbzeit
30
19:41
Halbzeitfazit
Mit 14:12 führt der Favorit zur Pause in Erlangen. Der Aufsteiger zeigt bisher eine sehr couragierte Leistung und macht dem VfL das Leben schwer. Immer wieder ist es der ehemalige Gummersbacher Rahmel, der seinem alten Club die Bälle um die Ohren haut. Allerdings haben die Gummersbacher bisher auch viele leichte Fehler gemacht und so das spiel offener gestaltet, als es sein müsste. Die Gastgeber müssen aber aufpassen, denn es gab schon einige Zeitstrafen gegen sie und noch mehr Chancen dieser Art wird der VfL wohl nicht liegen lassen. Freuen wir uns auf eine spannende zweite Hälfte! Bis gleich!
30
19:39
Ende 1. Halbzeit
30
19:37
Tooor für VfL Gummersbach, 12:14 durch Christoph Schindler
Mit der Schlusssirene versenkt Schindler die Kugel in den Maschen!
30
19:36
Tooor für HC Erlangen, 12:13 durch Oliver Hess
29
19:36
Tooor für VfL Gummersbach, 11:13 durch Alexander Becker
28
19:35
Tooor für HC Erlangen, 11:12 durch Sigurbergur Sveinsson
27
19:35
Wieder fällt dem VfL in Überzahl jetzt nicht so viel ein. Den Gästen fehlt doch so die ein oder andere Idee in der Offensive. Das machen die Erlangener richtig gut, aber das ist auf Dauer dann doch eine Kraftfrage, wenn man ständig in Unterzahl agieren muss.
26
19:32
Tooor für VfL Gummersbach, 10:12 durch Christoph Schindler
26
19:31
2 Minuten für Christoph Nienhaus (HC Erlangen)
Und es gibt die nächste Zeitstrafe für die Hausherren, wenn das nicht irgendwann in diesem Spiel zum Problem wird...
26
19:30
Tooor für HC Erlangen, 10:11 durch Stanko Sabljić
25
19:29
Gelbe Karte für Julius Kühn (VfL Gummersbach)
25
19:29
Tooor für VfL Gummersbach, 9:11 durch Raul Santos
24
19:29
Pech für den VfL! Kühn schweißt die Pille an den Pfosten.
23
19:27
Emir Kurtagic hat jetzt erst einmal genug gesehen und nimmt die Auszeit.
22
19:26
Es geht weiter hin und her! Die Erlanger zeigen einen couragierten auftritt gegen den Favoriten aus dem Bergischen. Allerdings muss man doch konstatieren, dass das Gummersbacher spiel weiterhin sehr fehlerhaft ist, aber das wissen die Hausherren konsequent für sich zu nutzen.
22
19:25
Tooor für HC Erlangen, 9:10 durch Sebastian Preiß
21
19:25
Tooor für VfL Gummersbach, 8:10 durch Florian von Gruchalla
21
19:23
Tooor für VfL Gummersbach, 8:9 durch Alexander Becker
20
19:23
Tooor für HC Erlangen, 8:8 durch Ole Rahmel
19
19:22
Tooor für VfL Gummersbach, 7:8 durch Raul Santos
20
19:22
Gelbe Karte für Christoph Nienhaus (HC Erlangen)
18
19:21
Tooor für HC Erlangen, 7:7 durch Oliver Hess
Aber nach dem nächsten technischen Fehler von Santos sind die Hausherren zur Stelle und gleichen erneut aus.
17
19:21
Immer wieder bringen die Gummersbacher sich mit eigenen, leichten Ballverlusten selbst in Bedrängnis. Wohl dem, der einen Carsten Lichtlein zwischen den Pfosten hat, der verhindert den Gegenstoßtreffer vom Ex-Lemgoer Preiß.
16
19:19
Tooor für HC Erlangen, 6:7 durch Martin Straňovský
14
19:17
Tooor für VfL Gummersbach, 5:7 durch Andreas Schröder
13
19:16
Frank Bergemann nimmt die erste Auszeit des Spiels. Seine Truppe präsentiert sich zwar ganz gut, aber dies vielen Zeitstrafen zu diesem frühen Zeitpunkt können ihm einfach nicht schmecken.
13
19:15
Tooor für VfL Gummersbach, 5:6 durch Florian von Gruchalla
13
19:14
2 Minuten für Sebastian Preiß (HC Erlangen)
Schon wieder muss ein Erlangener auf die Bank. Das ist schon die dritte Zeitstrafe für die Gastgeber.
13
19:14
Auch diese Unterzahl haben die Gastgeber bestens überstanden und nur ein Tor kassiert. Gummersbach hat diese lange Überzahl überhaupt nicht nutzen können.
12
19:13
Tooor für VfL Gummersbach, 5:5 durch Florian von Gruchalla
12
19:12
Tooor für HC Erlangen, 5:4 durch Christoph Nienhaus
11
19:12
7-Meter verworfen
von Raul Santos (VfL Gummersbach)

Beim VfL läuft in Überzahl nur wenig zusammen. Auch der 7-meter will nicht in den Kasten. Nicolas Katsigiannis ist auf dem Posten!
10
19:10
2 Minuten für Martin Straňovský (HC Erlangen)
Hess kommt zurück und durfte nur den Platz auf der Bank warm halten. Martin Straňovský kassiert die nächsten zwei Minuten.
9
19:08
Tooor für HC Erlangen, 4:4 durch Ole Rahmel
Aber in Unterzahl kommen die Hausherren zum Ausgleich und wer anderes sollte diesen Treffer erzielen als der Ex-Gummersbacher?
8
19:08
2 Minuten für Oliver Hess (HC Erlangen)
Hess scheint etwas überfordert in der Abwehr und muss immer wieder zu Fouls greifen, jetzt erhält er für dieses vehemente Eingreifen die erste Zeitstrafe des Spiels.
8
19:07
Gelbe Karte für Magnus Persson (VfL Gummersbach)
7
19:07
Auch HC-Keeper Nicolas Katsigiannis kann sich jetzt gegen Schindler auszeichnen. Die Mittelfranken haben sich nun etwas besser in der Abwehr formiert und versuchen dem Favoriten das Leben schwer zu machen.
7
19:06
Gelbe Karte für Oliver Hess (HC Erlangen)
6
19:05
Tooor für HC Erlangen, 3:4 durch Ole Rahmel
Rahmel ist bisher der auffälligste in seiner Mannschaft. Da will es heute einer aber gegen seinen alten Club wissen...
6
19:05
Tooor für VfL Gummersbach, 2:4 durch Magnus Persson
5
19:05
Hier geht es in den ersten Minuten richtig rund! Beide Abwehrreihen haben sich noch nicht richtig formiert und die Tore fallen wie am Fließband. Jetzt bekommt Lichtlein aber mal die Hand dazwischen und hält den Wurf von Link.
4
19:04
Gelbe Karte für Martin Straňovský (HC Erlangen)
4
19:04
Tooor für VfL Gummersbach, 2:3 durch Magnus Persson
4
19:03
Tooor für HC Erlangen, 2:2 durch Oliver Hess
4
19:03
Tooor für VfL Gummersbach, 1:2 durch Magnus Persson
3
19:02
7-Meter verworfen
von Ole Rahmel (HC Erlangen)

Jetzt hat der Linkshänder aber Pech und ballert den 7-meter an den Pfosten.
3
19:01
Gelbe Karte für Joakim Larsson (VfL Gummersbach)
2
19:01
Tooor für VfL Gummersbach, 1:1 durch Andreas Schröder
2
19:00
Tooor für HC Erlangen, 1:0 durch Ole Rahmel
Passenderweise erzielt Rahmel auch gleich das erste spiel des Tages. er zeigt trotz der besonderen Situation keine Nerven vor Lichtlein.
1
19:00
Auf geht's.
1
19:00
Spielbeginn
18:59
Für Ole Rahmel ist es heute sicherlich ein besonderes Spiel. Er ist seit der letzten Saison in Erlangen zu Hause. Zuvor spielte er beim Gegner. „Zwar kenne ich nur noch wenige Spieler aus dem aktuellen Kader, bin aber in der Akademie des VfL ausgebildet worden und deshalb ist es schon ein Spiel, das nicht jeden Tag auf einen wartet. Wir wollen das Spiel unbedingt gewinnen.“ so beschreibt Rahmel seinen Gemütszustand vor der Partie.
18:54
Von Siegen in der "stärksten Liga der Welt" träumen die Erlanger bisher noch. Die meisten Gegner waren bisher zu stark für den Aufsteiger. Den einzigen Punkt errangen sie aber in der eigenen Halle und das gegen den Lokalrivalen des Vfl, den Bergischen HC. Auch wenn man hier als klarer Außenseiter ins Spiel geht, ist man in erlangen trotzdem guter Dinge und hofft auf einen Punktgewinn gegen den Traditionsclub.
18:49
Gummersbach zeigte sich in dieser Saison stark verbessert mit drei Siegen, zwei Niederlagen und einem Remis. Vor der Länderspielpause zeigten die Gummersbacher schon Aufsteiger Bietigheim die Grenzen auf. Nur gegen die Großen der Liga wie Berlin oder den Rhein-Neckar Löwen hatten die Gummersbacher bisher das Nachsehen.
18:45
Vom "Abstiegsgespenst" haben sie im Bergischen Land erst einmal genug. Der Traditionsclub dümpelte in den letzten Jahren fast nur im Tabellenkeller herum und sprang dem Abstieg nur mit Mühe von der Schippe. Aber in dieser Saison ist alles anders: Der VfL ist Sechster in der Tabelle und wenn es so weiter geht hat man Chancen auf den Europapokal. Aber dafür muss in dieser Saison doch einiges passen und Spiele, wie heute gegen Aufsteiger Erlangen, müssen folglich gewonnen werden.
18:43
Aufsteiger Erlangen hat einen schweren start in die neue Saison der HBL erwischt. Nur einen Punkt holte der HC in den ersten fünf Spielen. Das bedeutet aktuell nur Platz 19 in der Tabelle. An sich ist das nicht allzu überraschend, ging es für den Aufsteiger von Anfang an nur gegen den Abstieg.
18:40
Guten Abend und Herzlich Willkommen zum sechsten Spieltag in der Handball Bundesliga. Der HC Erlangen empfängt ab 19 Uhr den VfL Gummersbach.

Aktuelle Spiele

05.10.2014 15:00
HBW Balingen
Balingen
BAL
HBW Balingen
HC Erlangen
HCE
Erlangen
HC Erlangen
VfL Gummersbach
Gummersbach
GUM
VfL Gummersbach
SC Magdeburg
SCM
Magdeburg
SC Magdeburg
05.10.2014 17:15
THW Kiel
THW Kiel
THW
THW Kiel
Die Eulen Ludwigshafen
LUD
Ludwigshafen
TSG Ludwigshafen-Friesenheim
08.10.2014 19:00
SC Magdeburg
Magdeburg
SCM
SC Magdeburg
Handball Sportverein Hamburg
HSV
Hamburg
Handball Sportverein Hamburg
Rhein-Neckar Löwen
Rhein-Neckar
RNL
Rhein-Neckar Löwen
TSV Hannover-Burgdorf
HAN
Hannover-B.
TSV Hannover-Burgdorf

HC Erlangen

HC Erlangen Herren
vollst. Name
Handballclub TV 48/TB 88/CSG Erlangen e.V.
Stadt
Erlangen
Land
Deutschland
Farben
Blau, Rot, Weiß
Gegründet
2001
Sportarten
Handball
Spielort
Arena Nürnberger Versicherung
Kapazität
8.200

VfL Gummersbach

VfL Gummersbach Herren
vollst. Name
Verein für Leibesübungen Gummersbach
Stadt
Gummersbach
Land
Deutschland
Farben
Blau, Weiß
Gegründet
03.03.1861
Sportarten
Handball
Spielort
Schwalbe-Arena
Kapazität
4.132