Suchen Sie hier nach allen Meldungen
32. Spieltag
05.05.2017 19:00
Beendet
Lok Leipzig
1. FC Lok Leipzig
3:1
TSG Neustrelitz
Neustrelitz
3:0
  • Daniel Becker
    Becker
    25.
    Elfmeter
  • Paul Maurer
    Maurer
    32.
    Kopfball
  • Paul Maurer
    Maurer
    41.
    Dir. Freistoß
  • Jan-Ove Edeling
    Edeling
    90.
    Linksschuss
Stadion
Bruno-Plache-Stadion
Zuschauer
2.021
Schiedsrichter
Eugen Ostrin

Liveticker

90
20:45
Einwechslung bei TSG Neustrelitz -> Mustafa Zazai
90
20:45
Auswechslung bei TSG Neustrelitz -> Solomon Okoronkwo
90
20:45
Spielende
90
20:45
Tor für TSG Neustrelitz, 3:1 durch Jan-Ove Edeling
75
20:30
Einwechslung bei 1. FC Lok Leipzig -> Kevin Zimmermann
75
20:30
Auswechslung bei 1. FC Lok Leipzig -> Paul Maurer
75
20:30
Einwechslung bei 1. FC Lok Leipzig -> Ramon Hofmann
75
20:30
Auswechslung bei 1. FC Lok Leipzig -> Maik Georgi
55
20:10
Einwechslung bei 1. FC Lok Leipzig -> Andy Wendschuch
55
20:10
Auswechslung bei 1. FC Lok Leipzig -> Christian Hanne
51
20:06
Gelbe Karte für Ryota Okumura (TSG Neustrelitz)
46
20:01
Auswechslung bei TSG Neustrelitz -> Philipp Wendt
46
20:01
Einwechslung bei TSG Neustrelitz -> Mehmedalija Čović
46
20:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:45
Ende 1. Halbzeit
41
19:41
Tor für 1. FC Lok Leipzig, 3:0 durch Paul Maurer
35
19:35
Auswechslung bei TSG Neustrelitz -> Fajton Celani
32
19:32
Tor für 1. FC Lok Leipzig, 2:0 durch Paul Maurer
25
19:25
Tor für 1. FC Lok Leipzig, 1:0 durch Daniel Becker
24
19:24
Einwechslung bei TSG Neustrelitz -> Christopher Hanf
23
19:23
Rote Karte für Felix Junghan (TSG Neustrelitz)
1
19:01
Spielbeginn

1. FC Lok Leipzig

1. FC Lok Leipzig Herren
vollst. Name
1. Fußball Club Lokomotive Leipzig
Stadt
Leipzig
Land
Deutschland
Farben
blau-gelb
Gegründet
26.05.1896
Sportarten
Fussball, Schach
Stadion
Bruno-Plache-Stadion
Kapazität
10.900

TSG Neustrelitz

TSG Neustrelitz Herren
vollst. Name
Turn- und Sportgemeinschaft Neustrelitz
Stadt
Neustrelitz
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß
Gegründet
1975
Sportarten
Fußball, Schach, Gymnastik
Stadion
Parkstadion
Kapazität
6.000