Suchen Sie hier nach allen Meldungen
26. Spieltag
04.03.2017 16:15
Beendet
Eibar
SD Eibar
1:4
Real Madrid
Real Madrid
0:3
  • Karim Benzema
    Benzema
    14.
    Linksschuss
  • Karim Benzema
    Benzema
    25.
    Rechtsschuss
  • James Rodríguez
    Rodríguez
    30.
    Linksschuss
  • Marco Asensio
    Marco Asensio
    59.
    Linksschuss
  • Rubén Peña
    Rubén Peña
    71.
    Kopfball
Stadion
Ipurua
Zuschauer
6.694
Schiedsrichter
José González González

Liveticker

90
18:11
Fazit:
Real Madrid setzt sich mit Leichtigkeit bei der SD Eibar durch und übernimmt durch das verdiente 4:1 vorübergehend die Tabellenführung! Die Königlichen zeigten sich im ersten Durchgang sehr effektiv, fast jeder Vorstoß mündete in einem Treffer: Karim Benzema erzielte seinen ersten Doppelpack in dieser Saison (14. und 25.), James Rodríguez machte nach einer halben Stunde bereits den Deckel drauf. Die Basken zeigten eklatante Abwehrschwächen und traten offensiv kaum in Erscheinung. Da Real nach dem Seitenwechsel einige Gänge zurückschaltete, verlief die zweite Hälfte weitgehend ereignislos. Die Tore von Marco Asensio (59.) und der Ehrentreffer von Rubén Peña waren nur noch Ergebniskosmetik, eine zaghafte Schlussoffensive der Hausherren kam viel zu spät.
90
18:02
Spielende
89
18:01
Auch Mariano Díaz wirkt nach seiner Einwechslung sehr motiviert. Eine Flanke von Danilo wird gerade noch von Ramis verlängert, der Mann aus der Dominikanischen Republik verpasst nur knapp.
88
18:00
Mateo Kovačić hat noch Lust! Der Kroate lässt mehrere Gegenspieler hinter sich, wird aber im letzten Moment am Abschluss gehindert.
86
17:59
Mit Pedro León verlässt einer der aktivsten Spieler der Heimmannschaft den Rasen. Der ehemalige Frankfurter Takashi Inui darf in den letzten Minuten ran.
86
17:57
Einwechslung bei SD Eibar: Takashi Inui
86
17:56
Auswechslung bei SD Eibar: Pedro León
84
17:55
Der erst vor einer halben Stunde für den verletzten Luna eingewechselte Arbilla muss nun nach einem Zusammenstoß behandelt werden, kann aber weitermachen.
82
17:52
Eibar macht nun tatsächlich nochmal Druck. Vor allem Pedro León versucht es gegen seinen Ex-Klub immer wieder mit Hereingaben.
80
17:52
James und Eibars Innenverteidiger Mauro Dos Santos kennen sich übrigens aus der Saison 2009/2010, als beide mit Banfield die argentinische Meisterschaft holten.
78
17:49
Sind es die Hausherren, die nun kräftiger auf das Gaspedal drücken, oder schalten die Madrilenen mit der komfortablen Führung im Rücken ein paar Gänge zurück? Wahrscheinlich ist es eine Mischung von beidem, Eibar holt eine weitere Ecke heraus und führt in dieser Statistik schon mit 4:3.
75
17:48
Auch James Rodríguez darf sich nach einer starken Leistung ausruhen, für ihn betritt Isco den Rasen.
74
17:48
Einwechslung bei Real Madrid: Isco
74
17:47
Auswechslung bei Real Madrid: James Rodríguez
73
17:46
Die Bankdrücker Marcelo und Toni Kroos lachen sich trotz des Gegentreffers einen Ast ab. Lange ist es her, dass man bei den Königlichen so entspannte Gesichter gesehen hat.
71
17:42
Tooor für SD Eibar, 1:4 durch Rubén Peña
Jetzt kommen die Basken doch noch zum Ehrentor! Pedro León setzt sich auf der rechten Seite (mit dem Ellenbogen?) gegen Nacho durch und flankt auf den langen Pfosten, wo Danilo und Ruben Peña das Leder auf merkwürdige Art und Weise gemeinsam mit ihren Rücken hinter die Linie bringen.
70
17:41
Die Luft ist natürlich längst raus. Nicklige Zweikämpfe und die vielen Wechsel sorgen dafür, dass Spielfluss nur noch bedingt aufkommt.
70
17:41
Einwechslung bei Real Madrid: Mateo Kovačić
70
17:41
Auswechslung bei Real Madrid: Luka Modrić
68
17:39
Eibar erzielt den Ehrentreffer - denken die knapp 7.000 Zuschauer, doch der Assistent hebt die Fahne! Escalante stochert einen Eckball von der linken Seite über die Linie, die Entscheidung des Unparteiischen ist jedoch korrekt.
66
17:36
Auf der anderen Seite bekommt auch der 23-jährige Mariano Díaz Spielpraxis, während sich Doppeltorschütze Karim Benzema seinen verdienten Applaus abholt.
65
17:35
Einwechslung bei Real Madrid: Mariano
65
17:35
Auswechslung bei Real Madrid: Karim Benzema
64
17:34
Der erst 19-jährige Christian Rivera darf in der letzten halben Stunde ran und wird wohl noch seinen Großenkeln erzählen, wie er damals beim Stand von 0:4 gegen Real Madrid eingewechselt wurde.
64
17:34
Gelbe Karte für Casemiro (Real Madrid)
63
17:33
Einwechslung bei SD Eibar: Christian Rivera
63
17:33
Auswechslung bei SD Eibar: Adrián
62
17:32
Gelbe Karte für Nacho (Real Madrid)
59
17:30
Tooor für Real Madrid, 0:4 durch Marco Asensio
Nun trägt sich auch Asensio in die Torschützenliste ein! Benzema zieht im Mittelfeld mehrere Gegenspieler auf sich und leitet auf die Außenbahn zu Asensio weiter. Der gebürtige Mallorquiner hat freie Fahrt, dringt über links vor und spielt an der Sechszehnerkante scharf rüber zu James, der aus kurzer Distanz nur den langen Pfosten trifft! Von der linken Stange prallt das Leder zurück zu Asensio, der problemlos einnetzt.
58
17:29
Der aufgerückte Sergio Ramos begeht ein Stürmerfoul, Eibar bekommt einen Freistoß zugesprochen und baut ruhig auf.
57
17:29
James leitet zu Asensio weiter, der seinerseits Benzema sucht. Das Zuspiel wird abgefangen, es gibt Eckstoß.
55
17:26
Luna muss nun doch vom Feld, für ihn kommt der 29-jährige Anaitz Arbilla.
54
17:25
Einwechslung bei SD Eibar: Arbilla
54
17:25
Auswechslung bei SD Eibar: Antonio Luna
53
17:24
Auf Seite der Madrilenen wird man froh sein, nach den schwachen Spielen gegen Valencia, Villarreal und Las Palmas schon früh die drei Punkte im Sack zu wähnen. In den letzten drei Partien lag Real immer zurück und konnte nur die Partie gegen Villarreal komplett drehen.
52
17:23
Die Partie ähnelt mittlerweile einem lockeren Trainingsspiel. Eibar läuft an, kommt aber nicht entscheidend vor den Kasten.
50
17:21
Jetzt, wo Luna wieder dabei ist, setzen die Hausherren zu einem schnellen Angriff an. Rubén Peña kommt im Sechszehner zum Abschluss, Danilo wirft sich aber dazwischen.
48
17:20
Asencio wird im Sechszehner elfmeterreif von Ander Capa gefoult, lässt sich aber nicht fallen und leitet zu Benzema weiter. Der Franzose jagt das Spielgerät aus spitzem Winkel knapp am langen Pfosten vorbei!
47
17:18
Außenverteidiger Antonio Luna hat sich ohne gegnerische Einwirkung wehgetan und muss auf dem Rasen behandelt werden.
46
17:16
Es geht weiter! Beide Übungsleiter verzichten auf Wechsel.
46
17:15
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:05
Halbzeitfazit:
Zur Pause führt Real Madrid bereits mit 3:0 bei der SD Eibar und schiebt sich zumindest bis nachher zurück an die Tabellenspitze. Die Mannschaft von Zinédine Zidane zeigte sich vor allem in Person von Karim Benzema äußerst effektiv: Der Franzose erzielte seinen ersten Doppelpack in dieser Spielzeit (14. und 25.), auch der ebenfalls bärenstark aufgelegte James Rodríguez trug sich in die Torschützenliste ein (30.). Die Königlichen haben mit den vorne harmlosen und hinten unaufmerksamen Basken keine Probleme und befinden sich auf bestem Wege, heute ein Schützenfest abzuliefern.
45
17:00
Ende 1. Halbzeit
44
16:59
Doppelchance für die Königlichen! Erst scheitert Karim Benzema von der linken Seite an Yoel. Der Keeper lässt nur abklatschen, die Kugel landet über Umwege auf rechts bei Asensio, der aus spitzem Winkel mit seinem schwachen rechten Fuß nur ein harmloses Schüsschen auf den Kasten bringt.
42
16:57
Real Madrid kontert. Ein schönes Zusammenspiel über den linken Flügel landet im Zentrum bei Marco Asensio, der die Kugel aus 20 Metern nur knapp am linken Pfosten vorbeizirkelt!
39
16:56
Beim anschließenden Eckball vom ehemaligen Madrilenen Pedro León passt Keylor Navas auf und fängt die Hereingabe.
38
16:54
Das ist die bislang beste Chance der Basken! Eine Flanke von rechts wird am langen Pfosten zu Sergi Enrich weitergeleitet, der aus wenigen Metern und spitzem Winkel am Abwehrbein vom Sergio Ramos scheitert.
37
16:53
Die Hausherren kombinieren sich teils gekonnt durch die gegnerische Hälfte, schaffen es aber nicht ins letzte Drittel.
35
16:50
Schon zum zweiten Mal versucht es der eben verwarnte Gonzalo Escalante aus erheblicher Distanz, diesmal ist die Entfernung mit rund 35 Metern noch größer. Das Leder segelt weit über den Querbalken.
34
16:49
Die Madrilenen zeigen sich heute mehr als effizient. Natürlich waren sie in der ersten halben Stunde die bessere Mannschaft, doch das 3:0 spiegelt die Spielverhältnisse nicht wieder und ist vor allem den Abwehrböcken der Basken verschuldet.
32
16:46
Gelbe Karte für Gonzalo Escalante (SD Eibar)
30
16:44
Tooor für Real Madrid, 0:3 durch James Rodríguez
Es riecht nach Schützenfest! Karim Benzema dringt über den rechten Flügel vor und spielt flach auf den kurzen Pfosten, wo der Kolumbianer aus wenigen Metern in die Kugel rauscht und sie mit dem linken Fuß an Yoel vorbei ins lange Eck hebt.
29
16:43
Auf der Gegenseite holt Adrián einen Eckball heraus, Sergi Enrich wird im Sechszehner aber aufgrund eines Stürmerfouls zurückgepfiffen.
27
16:43
Kaum ist Benzema aufgrund der Ausfälle von Ronaldo und Bale gefordert, erzielt er zum ersten Mal in dieser Spielzeit einen Doppelpack. Zuvor hatte er nur fünf Mal eingenetzt.
25
16:39
Tooor für Real Madrid, 0:2 durch Karim Benzema
Der viel gescholtene Franzose erzielt seinen zweiten Treffer und sorgt bereits für die Vorentscheidung! James Rodríguez schlägt von der rechten Seite einen Freistoß aus rund 30 Metern auf den langen Pfosten. Die völlig perplexe Abwehr schaut nur hinterher, wie Benzema die scharf geschnittene Flanke mit dem rechten Fuß an Yoel vorbei ins Netz stochert.
23
16:39
Der Standard bringt nichts ein, doch die Gäste bleiben am Drücker und schnüren die Basken nur in der eigenen Hälfte ein.
22
16:37
Lucas Vázquez wird am gegnerischen Strafraum zu Fall gebracht, es geht aber weiter und die Kugel landet links bei James, der im Zweikampf mit Escalante einen Eckstoß herausholt.
20
16:36
Eine halbherzige Kopfballabwehr landet im Rückraum bei Gonzalo Escalante, der Argentinier verzieht aus 20 Metern aber deutlich.
19
16:34
Eibar dringt nun weiter in die gegnerische Hälfte vor, die vielen langen Bälle in den Strafraum sorgen aber noch nicht für Torgefahr.
16
16:31
Die erste Viertelstunde gestaltete sich ausgeglichen, es schien das erwartet schwere Auswärtsspiel für die Königlichen zu werden. Mit der Führung im Rücken spielt die Zidane-Elf aber befreiter auf und hat durch James Rodríguez gleich die nächste Chance.
14
16:29
Tooor für Real Madrid, 0:1 durch Karim Benzema
Die Hauptstädter gehen früh in Führung! Marco Asensio bringt sich auf der linken Seite durch einen Doppelpass mit James in Flankenposition. Seine flache Hereingabe zischt im Sechszehner an Freund und Feind vorbei und landet im Rückraum bei Karim Benzema, der aus spitzem Winkel erst am Keeper gescheitert, beim Abstauber aber nur noch einschieben muss.
12
16:27
Diesmal weiß sich Casemiro 30 Meter vor dem eigenen Kasten nur mit einem harten Einsteigen zu helfen, der anschließende Freistoß für Eibar bringt jedoch keinen Ertrag.
10
16:26
Jetzt wird Karim Benzema auf der rechten Strafraumseite geschickt, doch auch gegen den zweiten Innenverteidiger Ramis hat der Franzose das Nachsehen.
9
16:25
Casemiro wird im Mittelfeld unter Druck gesetzt und trifft mit seinem Befreiungsschlag nur einen Gegenspieler. Es gibt Einwurf für Real, das frühe Pressing der Gastgeber ist jedoch erwähnenswert.
7
16:23
Luka Modrić spielt einen halbhohen Pass in den Lauf von Karim Benzema, der auf der linken Strafraumseite ins Laufduell mit Mauro Dos Santos geht, mit der Kugel aber am Gegnespieler vorbei ins Toraus läuft.
6
16:21
Der Rasen im verregneten Ipurúa befindet sich nicht in bestem Zustand. Vor allem nahe der Haupttribüne wirkt das Geläuf sehr mitgenommen.
5
16:19
Jetzt kontern die Hausherren über die linke Seite! Rubén Peña spielt flach in die Mitte zu Stoßstürmer Sergi Enrich, der aber ebenfalls Probleme bei der Ballkontrolle hat.
3
16:18
Die Königlichen legen sofort den Vorwärtsgang ein. Benzema setzt James mit einem Steilpass in Szene, der Kolumbianer kann die Kugel aber nicht kontrollieren.
1
16:16
Schiedsrichter González González pfeift die Begegnung an! Beide Mannschaften haben sich ihre traditionellen Trikots übergestreift.
1
16:15
Spielbeginn
16:14
Die Kapitäne stehen bereits zur Seitenwahl bereit, in wenigen Momenten wird es losgehen!
16:02
Vor allem zuhause ist die Mannschaft von José Luis Mendilibar, der heute von der Tribüne aus zuschauen muss, eine Macht: In 13 Heimspielen konnten die „Armeros“ (Waffenschmiede) 26 Punkte einfahren, zuletzt gelangen vor eigenem Publikum gar drei Erfolge am Stück (3:1 gegen La Coruña, 4:0 gegen Granada, 3:0 gegen Málaga).
15:55
Den Klub aus der 27.000 Einwohner-Gemeinde sollte man auf jeden Fall nicht unterschätzen. Eibar befindet sich mit 39 Zählern (zehn mehr als Las Palmas) auf dem siebten Rang und hat intakte Chancen auf die Europa League-Qualifikation.
15:54
Wie werden sich die Madrilenen ohne ihre Lebensretter im baskischen Kleinstädtchen schlagen? Können sie sich aus der Krise an die Tabellenspitze schießen oder werden sie über die kleine SD Eibar, die 2013 noch in der dritten Liga zugegen war, stolpern?
15:44
Heute kann Zidane jedoch weder auf Ronaldo noch auf Gareth Bale setzen. Der Portugiese fehlt angeschlagen, während der Waliser gegen Las Palmas vom Platz gestellt wurde und zwei Partien pausieren muss.
15:42
Das Krisenfeuer, das seit anderhalb Wochen in der Hauptstadt glimmt, ist am Mittwoch zu einem Großbrand geworden: Real Madrid kam gegen Las Palmas nicht über ein 3:3 hinaus und lief sogar große Gefahr, im Bernabéu sogar als Verlierer vom Platz zu gehen. Wieder einmal war es jedoch Cristiano Ronaldo, der mit einem Doppelschlag (86. und 89.) immerhin einen Punkt rettete.
15:41
Konnte man die 1:2-Niederlage in Valencia vor anderthalb Wochen noch als Ausrutscher gegen einen wiedererstarkten Traditionsklub werten, so bestätigten die Hauptstädter das schlechte Bild beim Auswärtsspiel in Villarreal. Trotz eines 0:2-Rückstands nach 60 Minuten schaffte es Real zwar noch, die Partie zu drehen. Das 3:2 im Keramikstadion war allerdings wenig überzeugend, ein von Ronaldo verwandelter Elfmeter mindestens fragwürdig.
15:41
Zwar steht das Nachholspiel gegen Celta Vigo, das Anfang Februar wegen heftiger Stürme abgesagt worden war, immer noch terminlos im Raum. Doch in der aktuellen Verfassung sollten die Madrilenen die drei Punkte auf keinen Fall vorzeitig in Sicherheit wähnen.
15:24
Zum ersten Mal seit langer Zeit geht Real Madrid als Verfolger in einen Spieltag. Das Team von Zinedine Zidane holte in den letzten drei Ligapartien nur vier Zähler und musste den ewigen Rivalen aus Barcelona in der Tabelle vorbeiziehen lassen. Auch Sevilla sitzt mit nur einem Punkt Rückstand im Nacken.
15:24
Schönen Nachmittag und herzlich willkommen zur Begegnung SD Eibar vs. Real Madrid! Die Königlichen wirkten zuletzt wenig überzeugend und müssen aufpassen, dass der Ausflug in die baskische Provinz nicht zum Horrortrip wird. Anstoß ist um 16:15 Uhr, wir freuen uns auf eine packende Partie!

SD Eibar

SD Eibar Herren
vollst. Name
Sociedad Deportiva Eibar, S.A.D.
Spitzname
Equipo armero
Stadt
Eibar
Land
Spanien
Farben
rot-blau
Gegründet
30.11.1940
Sportarten
Fussball
Stadion
Ipurua
Kapazität
7.083

Real Madrid

Real Madrid Herren
vollst. Name
Real Madrid Club de Fútbol
Spitzname
Los Blancos, Los Merengues, Los Vikingos
Stadt
Madrid
Land
Spanien
Farben
weiß-blau
Gegründet
06.03.1902
Sportarten
Fußball, Basketball
Stadion
Santiago Bernabéu
Kapazität
81.044