Suchen Sie hier nach allen Meldungen
17. Spieltag
24.11.2017 19:00
Beendet
SV Meppen
SV Meppen
1:1
SG Sonnenhof Großaspach
Großaspach
1:0
  • Benjamin Girth
    Girth
    15.
    Linksschuss
  • Michael Vitzthum
    Vitzthum
    75.
    Dir. Freistoß
Stadion
Hänsch-Arena
Zuschauer
6.138
Schiedsrichter
Tobias Fritsch

Liveticker

90
20:54
Fazit
Somit bleibt's beim Remis! Der SV Meppen gewinnt nach vier Heimsiegen in Serie erstmals nicht und muss sich gegen die Württemberger aus Aspach mit einem Punkt begnügen. Das Unentschieden geht alles in allem in Ordnung, denn beide Teams hatten ihre starken Phasen und infolgedessen auch Chancen, die jedoch auch von den beiden guten Torhütern immer wieder vereitelt wurden. Somit endet auch die Siegesserie der Gäste, die erstmals seit dem 12. Spieltag Punkte abgeben müssen.
90
20:50
Spielende
90
20:50
Nein, noch nicht, denn auch die Gäste kommen im direkten Gegenzug nochmal zu einem Distanzschuss, aber auch Fountas kann das Leder nicht platzieren - vorbei.
90
20:49
Die Nachspielzeit läuft, nochmal lang und weit nach vorne geschlagen von den Blauen, aber Gebers Abschluss von der rechten Seite landet im Außennetz. Das wird es wohl nun gewesen sein.
90
20:48
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Shqiprim Binakaj
90
20:48
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Pascal Sohm
88
20:46
Die Gäste lassen sich nun etwas Zeit bei Standardsituationen. Ist das die Ruhe vor dem Sturm? Zuzutrauen wäre es einen Team, das die letzten vier Spiele gewonnen hat.
87
20:45
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Alexander Aschauer
87
20:45
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Saliou Sané
84
20:43
Das Spiel verliert jegliche Struktur durch die vielen Wechsel, aber vielleicht könnte in der Schlussphase noch was gehen. Meppen scheint hier die drei Punkte dringender zu wollen.
82
20:40
Einwechslung bei SV Meppen: Thorben Deters
82
20:40
Auswechslung bei SV Meppen: Martin Wagner
80
20:38
Einwechslung bei SV Meppen: Max Kremer
80
20:38
Auswechslung bei SV Meppen: Nico Granatowski
79
20:37
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Taxiarchis Fountas
79
20:37
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Timo Röttger
78
20:37
Insgesamt geht der Ausgleich zwar in Ordnung - er hatte sich in der zweiten Hälfte jedoch nicht abgezeichnet, da die SG Sonnenhof hier zuletzt zu harmlos war und kein Powerplay auf den Rasen bringen konnte.
77
20:36
Gelbe Karte für Saliou Sané (SG Sonnenhof Großaspach)
77
20:36
Einwechslung bei SV Meppen: Devann Yao
77
20:35
Auswechslung bei SV Meppen: Marius Kleinsorge
75
20:33
Tooor für SG Sonnenhof Großaspach, 1:1 durch Michael Vitzthum
... und daraus resultiert tatsächlich der Ausgleich! Nachdem zwei Kollegen über den Ball springen, macht es Vitzthum scharf mit seiner linken Klebe und dreht das Ding somit perfekt an den linken Innenpfosten, von wo aus der Ball in s Netz springt. Schwer zu halten aus der Position, allerdings war das die Torwartecke.
74
20:33
Gute Freistoßposition für die Gäste, nachdem Gyau etwa 17 Meter zentral vor dem Kasten von den Beinen geholt wird...
70
20:30
Girth bekommt das Leder nach einem zweiten Ball, schlägt einen Haken und lässt sich nach einem leichten Körperkontakt fallen - kein Strafstoß, das sieht jeder Schiedsrichter.
68
20:26
Broll kratzt das Ding von der Linie! Nach einer Flanke von der rechten Seite steht Torschütze Girth am Fünfer in der Luft, bekommt einen schulmäßigen Kopfstoß in die rechte untere Ecke, scheitert aber am glänzend reagierenden Aspacher Schlussmann. Starke Szene von beiden!
66
20:24
Gelbe Karte für Sebastian Bösel (SG Sonnenhof Großaspach)
63
20:22
Die Meppener Fans feiern ihr Team bereits, denn aktuell steht der Sieg trotz des knappen Spielstands nicht wirklich auf der Kippe. Von Sonnenhof kommt offensiv nach wie vor nicht viel.
60
20:19
Starker Pass von Ballmert in den Lauf von Kleinsorge, der jedoch etwas zu spät kommt und so am schnell herauskommenden Broll scheitert.
56
20:14
Wir sehen ein offenes Spiel, die SGS versucht zwar durch Ballbesitz ins Spiel zu finden, wird jedoch von aufopferungsvoll fightenden Emsländern immer wieder gut gestört. Es ist ein heißer Kampf.
52
20:10
Ans Kreuzeck! Sohm bringt eine Halbflanke von rechts in den Strafraum, die jedoch länger und länger wird und am Ecke direkt auf dem Lattenkreuz landet - den hatte wohl jeder im Stadion unterschätzt!
50
20:08
Nach einem feinen Flankenwechsel auf die linke Seite nimmt Granatowski gut mit der Brust an und will in die lange Ecke schlenzen, doch das ist kein Problem für Broll.
47
20:06
Röttger kommt über die linke Seite in den Strafraum, wird nicht richtig angegriffen und kommt beinahe bis zu Keeper Domaschke durch, wird aber im letzten Moment gestört. Am Ende gibt es noch einen kleinen Zusammenprall mit Meppens Tormann, aber beide können weitermachen.
46
20:04
Wechsellos geht das Spiel in Meppen weiter.
46
20:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:52
Halbzeitfazit
Der SV Meppen geht gegen die SG Sonnenhof mit einer verdienten 1:0-Führung in die Kabine. Nach starken Anfangsminuten der Gäste wurden die Württemberger durch den Gegentreffer nach einer Viertelstunde kalt erwischt. In der Folge verdienten sich die Emsländer das Tor im Nachhinein, indem sie vor allem die schwierigen Platzverhältnisse annahmen und sich nichtsdestotrotz die ein oder andere Chance erarbeiteten, während Großaspach in immer größere Schwierigkeiten schlidderte. Dennoch, es bleibt hier ein offenes Spiel, denn spielerisch können die Gäste sicherlich noch ein paar Gänge hochschalten.
45
19:48
Ende 1. Halbzeit
44
19:47
Nach einer Flanke von rechts springt die Kugel Leist über den Schlappen, doch damit segelt die Kugel klar über den Kasten. Ungefährlich.
43
19:46
Die Gäste versuchen es nun spielerisch und nähern sich damit zumindest wieder dem Strafraum Meppens an. Aber noch fehlen die Abschlüsse.
39
19:42
Sascha Hildmann ist fuchsteufelswild und will mehr Initiative von seinen Jungs sehen. Referee Fritsch muss da schon eingreifen und den Gästetrainer ermahnen.
36
19:38
Leugers mit einem Abschluss aus der zweiten Reihe, nachdem die Gäste eine Flanke direkt vor den Strafraum klären, doch sein Gewaltschuss rauscht etwas über die Latte.
34
19:37
Großaspach muss sich definitiv steigern, derzeit kommt hier lediglich was von den Gastgebern, die mit der Führung im Rücken selbstbewusst auftreten. Von einer breiten SGS-Brust ist hier nichts mehr zu sehen.
31
19:34
Und erneut spielen es die Meppener fein heraus: Eine flache Hereingabe von rechts lässt Granatowski die Kugel mit Übersicht durch und ermöglicht Wagner somit den freien Abschluss aus der zweiten Reihe, doch Keeper Broll packt eine sehenswerte Parade aus und lenkt ab.
27
19:29
Meppen ist wieder dran: Nach einer Flanke von links ist erneut Torschütze Girth in der Mitte, doch sein Kopfstoß wird diesmal von der gelben Hintermannschaft geblockt und springt in der Folge ins Aus.
23
19:25
Gelbe Karte für Janik Jesgarzewski (SV Meppen)
24
19:24
Das Spielniveau nimmt nach dem Treffer merklich ab, der SVM scheint mit dem Tor erstmal zufrieden, während die SGS wohl noch mit dem Gegentreffer hadert, obwohl man bis dahin die dominierende Mannschaft war.
20
19:23
Die Gäste versuchen es weiter mit dem Spiel nach vorne, scheinen aber nach dem Treffer nicht mehr ganz so zielstrebig. Meppen gibt das Tor Sicherheit.
17
19:20
Kurz vor dem Treffer hatte Sané noch die Chance, die Gäste in Führung zu bringen, doch Gebers rettete gegen den Abschluss von Sané aus sechs Metern noch auf der Linie. In direkten Gegenzug dann das Tor!
15
19:17
Tooor für SV Meppen, 1:0 durch Benjamin Girth
Frühe Führung für den SVM! Granatowski dribbelt sich über links bis zur Grundlinie durch und spielt flach in die Mitte auf den Meppener Toptorjäger, der für sein 11. Saisontor aus fünf Metern nur noch einschieben muss. Stark vorbereitet, eiskalt vollendet, kalte Dusche für den Dorfklub!
12
19:15
Scharfes Ding! Pascal Sohm bekommt das Leder vor dem rechten Strafraum, dreht sich rasch und drischt mit den Augen auf dem Ball einfach mal auf den Kasten, verpasst die lange Ecke unten jedoch knapp.
10
19:12
Erste kleine Möglichkeit für die Gastgeber! Eine Flanke von rechts kann Wagner allerdings nur von der Strafraumgrenze mit dem Kopf aufs Tor befördern, sodass die nötige Präzision fehlt und das Ding links über den Kasten segelt.
7
19:09
Gelbe Karte für Joseph-Claude Gyau (SG Sonnenhof Großaspach)
Ellenbogeneinsatz des schnellen Außenbahnakteurs - zurecht frühes Gelb für den Sonnenstrahl.
6
19:09
Die Stimmung in der Hänsch-Arena ist gut, die Fans versuchen sich dem Frösteln durch Springen und Tanzen entgegenzustellen - so macht man's !
3
19:05
Die Gäste machen in den ersten Minuten den aufgeweckteren Eindruck und spielen bereits ansehnlich nach vorne. Meppen muss sich erstmal finden.
1
19:03
Anstoß unter Flutlicht im Emsland! Die Gastgeber wie gewohnt ganz in Blau, während Sonnenhof heute der Sonne gleichkommt und ganz in Gelb auftritt.
1
19:02
Spielbeginn
19:00
Die Teams laufen bei gut 5 Grad auf den Rasen, gut 6000 Zuschauer befeuern ihr Heimteam heute Abend, während der Gästeblock erwartungsgemäß ziemlich leer geblieben ist.
18:27
Vor allem wird den Gästen Meppens Heimbilanz sauer aufstoßen. In der Hänsch-Arena gewannen die Norddeutschen jedes der letzten vier Begegnungen, unter anderem auch gegen Aufstiegsfavoriten aus Karlsruhe oder Köln. Verstecken müssen sich die Meppener also keinesfalls auf dem Weg zum Klassenerhalt. Im Gegenteil, Meppen liegt überraschenderweise souverän im Mittelfeld der Tabelle und hat bereits elf Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Mit einem Sieg heute können sie den heutigen Gegner aus Württemberg sogar überholen.
18:23
Eine klare Sache sieht Großaspachs Coach Sascha Hildmann heute Abend jedoch nicht: „Das wird eine richtig große Herausforderung. In Meppen herrscht riesige Euphorie und die Mannschaft von Christian Neidhart spiel bislang eine starke Saison. Ich erwarte deshalb eine tolle Stimmung und einen hochmotivierten Gegner gegen den wir nochmals eine Schippe drauflegen müssen, um zu bestehen. Das ist uns trotz den tollen Erfolgserlebnissen in den letzten Partien absolut bewusst und deshalb bereiten wir das Team auch dementsprechend vor. Ganz ehrlich freue ich mich aber sehr auf die Partie unter Flutlicht und bin mir sicher, dass die Jungs alles raus hauen werden."
18:20
Mit der SG Sonnenhof ist heute die Mannschaft der Stunde im Nordwesten zu Gast. Nach zunächst drei klaren Niederlagen in Serie gab es zuletzt vier überzeugende Siege in Folge - und das mit einem Torverhältnis von 11:1. Die Süddeutschen kommen also mit mächtig Rückendwind angereist und wollen ihre positive Serie fortsetzen. Nicht zuletzt, um auch im Aufstiegsrennen dranzubleiben, denn aktuell fehlen der SGS nur vier Punkte auf Relegationsrang drei.
18:12
Guten Abend und herzlich willkommen zur dritten Liga am Freitagsabend! Der SV Meppen bekommt heute Besuch aus dem Süden und empfängt die SG Sonnenhof aus Großaspach im Emsland. Los geht's um 19 Uhr./b>

SV Meppen

SV Meppen Herren
vollst. Name
Sport Verein Meppen 1912
Stadt
Meppen
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß
Gegründet
29.11.1912
Sportarten
Fußball
Stadion
Hänsch-Arena
Kapazität
13.185

SG Sonnenhof Großaspach

SG Sonnenhof Großaspach Herren
vollst. Name
Sportgemeinschaft Sonnenhof Großaspach
Stadt
Großaspach
Land
Deutschland
Farben
rot-schwarz
Gegründet
25.08.1994
Sportarten
Fußball
Stadion
mechatronik Arena
Kapazität
10.001