Suchen Sie hier nach allen Meldungen
17. Spieltag
25.11.2017 14:00
Beendet
Würzburg
Würzburger Kickers
2:1
Sportfreunde Lotte
SF Lotte
1:0
  • Patrick Göbel
    Göbel
    13.
    Dir. Freistoß
  • Hamadi Al Ghaddioui
    Al Ghaddioui
    75.
    Linksschuss
  • Felix Müller
    Müller
    90.
    Kopfball
Stadion
flyeralarm Arena
Zuschauer
5.612
Schiedsrichter
Dr. Robert Kampka

Liveticker

90
15:55
Spielende
90
15:53
Tooor für Würzburger Kickers, 2:1 durch Felix Müller
Jetzt sind die Fans völlig außer sich - Felix Müller trifft in der Nachspielzeit zum Sieg! Emanuel Taffertshofer bringt aus dem rechten Halbfeld eine präzise Flanke auf den zweiten Pfosten, wo sich Müller gegen André Dej durchsetzt und aus wenigen Metern einen unhaltbaren Kopfball im Netz unterbringt!
90
15:53
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
89
15:53
Der Dallenberg tobt, auf einmal haben die Rothosen noch eine Riesenchance! Patrick Göbel schlägt einen Freistoß vom linken Flügel auf den Kopf des eingewechselten Marco Königs, der Benedikt Fernandez aus kurzer Distanz am ersten Pfosten zu einer Glanzparade zwingt! Der ehemalige Leverkusener Keeper fischt das Leder gerade noch aus dem Winkeleck!
88
15:51
Michael Schiele setzt nochmal ein Zeichen und bringt mit Dominic Baumann einen Angreifer. Auch Würzburg hofft noch auf den dreifachen Punktgewinn.
87
15:50
Einwechslung bei Würzburger Kickers: Dominic Baumann
87
15:50
Auswechslung bei Würzburger Kickers: Kai Wagner
85
15:49
Fünf Minuten plus Nachspielzeit bleiben den Kickers noch, um das Vereinsjubiläum positiv zu gestalten. Die Fans sind da, allerdings sind die Gäste dem Führungstreffer weiterhin deutlich näher.
83
15:48
Die Angriffsabteilung der Lotter spielt sich die Kugel im gegnerischen Strafraum zu. Über mehrere Stationen kommt das Leder zu Maximilian Oesterhelweg, aus spitzem Winkel trifft der ehemalige Elversberger aber nur den Keeper.
81
15:45
Jetzt geht es mal durch die Mitte. Bernd Rosinger geht an einem Gegenspieler vorbei und visiert von der Strafraumkante das linke untere Eck an. Patrick Drewes muss sich strecken, um den Rückstand zu verhindern!
79
15:43
Oder drängen die Sportfreunde nun gar auf einen Auswärtsdreier? Die Blau-Weißen stehen nun weit in der gegnerischen Hälfte und versuchen immer wieder, über die Außenbahnen einen der zentral postierten Angreifer in Szene zu setzen.
77
15:42
Ob sich die offensiven Wechsel bei den Gästen nun rächen? Die Sportfreunde wären mit einem Punkt in der Fremde wohl zufrieden, haben aber nun drei Stürmer auf dem Platz stehen.
75
15:37
Tooor für Sportfreunde Lotte, 1:1 durch Hamadi Al Ghaddioui
Aus dem Nichts erzielt Lotte den Ausgleich! Kevin Freiberger hat auf dem rechten Flügel viel Platz und bringt eine genaue Hereingabe auf den zentral postierten Hamadi Al Ghaddioui, der die Kugel aus 15 Metern direkt nimmt und halbhoch ins linke Eck drischt! Vom Pfosten prallt die Kugel in die Maschen!
74
15:37
Andreas Golombek setzt nun alles auf Angriff und bringt mit Luka Tankulić einen weiteren Stürmer.
74
15:36
Einwechslung bei Würzburger Kickers: Marco Königs
74
15:36
Auswechslung bei Würzburger Kickers: Orhan Ademi
73
15:35
Einwechslung bei Sportfreunde Lotte: Luka Tankulić
73
15:34
Auswechslung bei Sportfreunde Lotte: Moritz Heyer
71
15:34
Die Systemumstellung der Gäste hat sich bislang nicht wirklich ausgezahlt. Im Moment flacht die Partie wieder stark ab, keine der beiden Mannschaften kommt entscheidet vor das Tor.
69
15:33
Michael Schiele nimmt seine erste Veränderung vor. Simon Skarlatidis wird positionsgetreu durch Emanuel Taffertshofer ersetzt.
68
15:32
Einwechslung bei Würzburger Kickers: Emanuel Taffertshofer
68
15:32
Auswechslung bei Würzburger Kickers: Simon Skarlatidis
66
15:31
Gelbe Karte für Sebastian Neumann (Würzburger Kickers)
Der Kapitän wird für heftige Proteste nach einem Freistoßpfiff mit dem gelben Karton belegt.
64
15:29
Dennis Mast drängt über den linken Flügel vor und sucht mit einem flachen Zuspiel Orhan Ademi. Der Schweizer wirkt im Sturmzentrum aber ziemlich isoliert und hat kaum einen Ballkontakt.
63
15:27
Der Übungsleiter der Sportfreunde reagiert mit dem Wechsel darauf, dass sich seine Mannen nach einer kurzen Anfangsoffensive zu Beginn der zweiten Halbzeit wieder hinten reindrängen lassen. Im Moment ist Würzburg die etwas aktivere Mannschaft.
61
15:25
Abwehrmann Michael Hohnstedt verlässt den Rasen. Wahrscheinlich wird Lotte wie auch die Heimelf in der letzten halbe Stunde auf eine Dreierkette setzen.
60
15:24
Einwechslung bei Sportfreunde Lotte: Bernd Rosinger
60
15:24
Auswechslung bei Sportfreunde Lotte: Michael Hohnstedt
59
15:24
Bernd Rosinger steht schon seit längerer Zeit an der Seitenlinie und wartet auf seine Einwechslung. Unter Marc Fascher hatte der Angreifer einen schweren Stand, Andreas Golombek bringt ihn immerhin als Joker.
57
15:20
Bevor die Hereingabe den Strafraum erreicht, pfeift Dr. Robert Kampka die Aktion ab. Der Unparteiische hat wohl ein Stürmerfoul gesehen.
56
15:18
Gelbe Karte für Jannis Nikolaou (Würzburger Kickers)
Der ehemalige Erfurter holt Alexander Langlitz auf der Außenbahn von den Beinen, es gibt Freistoß für die Mannschaft aus dem Tecklenburger Land.
55
15:18
Über mehrere Stationen kommt Simon Skarlatidis im Strafraum frei zum Abschluss. Sein Versuch aus zehn Metern ist hart, aber zu unplatziert, und wird von Benedikt Fernandez mit den Fäusten abgewehrt.
54
15:17
Immerhin sendet Torschütze Patrick Göbel mal wieder ein Lebenszeichen! Der ehemalige Zwickauer schlägt aus halbrechter Position ein wuchtige Hereingabe vor den Kasten, Adam Straith passt aber auf und klärt zum Eckball.
52
15:15
Würzburg spielt in den ersten Minuten seit dem Seitenwechsel zu behäbig. Die Mannschaft von Michael Schiele muss aufpassen, sich im zweiten Durchgang nicht schon früh den Schneid abkaufen zu lassen.
50
15:12
Gelbe Karte für Patrick Göbel (Würzburger Kickers)
Kevin Freiberger wäre bei einem Konter frei durch gewesen, Patrick Göbel unterbindet den Gegenangriff allerdings schon an der Mittellinie und wird für sein taktisches Foul verwarnt.
48
15:11
Die Sportfreunde haben bereits ihre erste große Chance zu verbuchen! Hamadi Al Ghaddioui wird 15 Meter vor dem Tor schön von der rechten Außenbahn angespielt und zieht direkt ab. Patrick Drewes wehrt zur Seite ab, André Dej kann den Abpraller aus kurzer Distanz aber nicht verwerten und schießt über das Gehäuse!
46
15:10
Andreas Golombek nimmt schon zur Pause seinen ersten Wechsel vor und nimmt überraschend Kapitän Tim Wendel vom Platz. Für ihn kommt der offensivere Berliner Joshua Putze.
46
15:08
Einwechslung bei Sportfreunde Lotte: Joshua Putze
46
15:08
Auswechslung bei Sportfreunde Lotte: Tim Wendel
46
15:08
Anpfiff 2. Halbzeit
45
15:01
Halbzeitfazit:
Die Würzburger Kickers liegen zur Pause mit 1:0 gegen die Sportfreunde Lotte in Führung. Keines der beiden Teams schaffte es, dem Spiel über längere Zeit seinen Stempel aufzudrücken. Mal waren es die Hausherren, die den Ball zirkulieren ließen, dann rückten die Gäste vor allem über die Außenbahnen vor. Klare Chancen waren jedoch auf beiden Seiten Mangelware. Über weite Strecken waren Standards die einzige Gefahrenquelle, und so fiel auch der Führungstreffer: In der 13. Minute schlenzte Patrick Göbel einen Freistoß über die Mauer am verdutzten Benedikt Fernandez vorbei ins kurze Eck. Ein Unentschieden wäre wohl der gerechteste Pausenstand gewesen, für den zweiten Durchgang ist aber noch alles offen!
45
14:52
Ende 1. Halbzeit
45
14:52
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44
14:51
Aus 20 Metern bringt Michael Hohnstedt eine tückische Bananenflanke in Richtung langes Eck. Die Kugel senkt sich erst spät und setzt sogar noch auf der Oberkante der Latte auf! Patrick Drewes hätte die Kugel aber abgewehrt.
42
14:48
Bei einem Eckball von Patrick Göbel rückt Kapitän Sebastian Neumann mit auf. Der Abwehrrecke bekommt am langen Pfosten sogar den Schädel ran, wird aber von zwei Mann bedrängt.
40
14:46
Die Sportfreunde versuchen es über die rechte Seite. Alexander Langlitz nimmt aber ziemlich offensichtlich die Hand zu Hilfe und hat Glück, nicht noch verwarnt zu werden.
38
14:45
Mittlerweile befindet sich die Partie im Leerlauf. Beide Mannschaften schaffen es, wenn überhaupt, per Standard für Gefahr zu sorgen.
36
14:44
Erneut Freistoß, erneut Müller. Jetzt aber von der linken Seite und ohne für Gefahr zu sorgen. Ein Abwehrbein fängt die Hereingabe schon vor der Strafraumkante ab.
34
14:41
Diesmal ist es Felix Müller, der die Kugel vom rechten Flügel auf den zweiten Pfosten schlägt. Im Strafraum herrscht Unordnung, einen harmlosen Kopfball kann Benedikt Fernandez aber problemlos aufnehmen.
33
14:39
Gelbe Karte für Michael Hohnstedt (Sportfreunde Lotte)
Der Verteidiger unterbindet einen Würzburger Angriff mit unfairen Mitteln, es gibt Freistoß aus rund 25 Metern.
32
14:38
Nun übernehmen die Gäste wieder die Initiative. Maximilian Oesterhelweg im Strafraum und Kevin Freiberger aus mittlerer Distanz kommen zum Abschluss, beide Male ist aber Patrick Drewes zur Stelle.
30
14:36
Jetzt darf sich André Dej an der rechten Seitenlinie mal wieder die Kugel zum Freistoß hinlegen. Diesmal wird die scharfe Hereingabe aus rund 30 Metern aber schon an der Strafraumkante abgefangen.
28
14:35
Knapp eine halbe Stunde ist gespielt. Keines der beiden Teams schafft es über längere Zeit, den Ton anzugeben. Gerade das macht die Partie interessant, denn es ist in beide Richtungen alles möglich.
26
14:33
Die Kickers werden nun wieder etwas gefährlicher. Wieder tritt Patrick Göbel aus ähnlicher Position wie beim Führungstor zu einem Freistoß an, diesmal zischt der Ball aber haarscharf am langen Eck vorbei.
24
14:31
Gelbe Karte für Moritz Heyer (Sportfreunde Lotte)
Auch Heyer wird das Heimspiel gegen Münster verpassen. Unterdessen verlässt Jannis Nikolaou mit Nasenbluten den Platz.
23
14:30
Gelbe Karte für Tim Wendel (Sportfreunde Lotte)
Der Kapitän sieht den gelben Karton und wird im nächsten Spiel fehlen.
21
14:30
Lotte drückt weiter. Hamadi Al Ghaddioui versucht es nun mal über die linke Seite und sieht den im Zentrum aufgerückten Michael Hohnstedt. Auch den Schuss des Innenverteidigers kann Patrick Drewes nicht mit dem ersten Versuch festhalten, er hat das Leder aber im Nachfassen.
19
14:28
Jetzt schalten die Sportfreunde einen Gang hoch! Einen Distanzschuss von Maximilian Oesterhelweg lenkt Patrick Drewes zur Ecke. Tim Wendel köpft aus kurzer Distanz genau auf den Keeper, der das Leder nur nach vorne abwehren kann. Zum Glück für die Würzburger ist Patrick Göbel auch im eigenen Sechszehner präsent und drischt das Spielgerät weit nach vorne.
17
14:25
Die frühe Führung hatte sich nicht wirklich angebahnt. Die Kickers sind zwar weiterhin leicht spielbestimmend, hatten sich aber noch keine klaren Torchancen erspielt.
15
14:23
Auch wenn der Schlussmann aufgrund seiner ausbleibenden Reaktion überhaupt nicht gut aussieht, muss man ihm zugute halten, dass er die Kugel wohl erst sehr spät gesehen hat.
13
14:18
Tooor für Würzburger Kickers, 1:0 durch Patrick Göbel
Die Rothosen gehen im Jubiläumsspiel früh in Führung! Aus rund 20 Metern und halblinker Position zwirbelt der ehemalige Zwickauer Patrick Göbel den ruhenden Ball über die Mauer hinweg ins kurze Eck. Benedikt Fernandez versucht nicht einmal, die Kugel abzuwehren!
12
14:18
Es geht auf und ab! Patrick Göbel dringt per Doppelpass mit Orhan Ademi in den Sechszehner ein und prüft zum ersten Mal Benedikt Fernandez. Sein angeschnittener Schuss ist jedoch zu lasch und landet in den Armen des Lotter Keepers.
12
14:17
Tim Wendel weiß sich nah am eigenen Strafraum nur mit unfairen Mitteln gegen Felix Müller zu helfen, es gibt Freistoß aus aussichtsreicher Position für die Gastgeber.
10
14:16
Moritz Heyer steigt im Zentrum nach oben, die Hereingabe ist aber zu hoch und segelt über Freund und Feind hinweg.
9
14:15
Nun befinden sich die Gäste wieder im Vorwärtsgang. Maximilian Oesterhelweg holt auf der linken Seite den ersten Eckball heraus und wird wohl selbst ausführen.
7
14:13
Jetzt kontern die Hausherren! Simon Skarlatidis dringt auf dem rechten Flügel vor und bringt eine flache Hereingabe in den Sechszehner. Benedikt Fernandez hat aber aufgepasst und schnappt sich die Kugel vor dem lauernden Orhan Ademi.
6
14:12
Die Sportfreunde holen auf der rechten Außenbahn einen Freistoß heraus. André Dej schlägt die Kugel weit auf den langen Pfosten zum aufgerückten Kapitän Tim Wendel, sein Kopfball zu einem besser postierten Mitspieler wird aber abgefangen.
4
14:08
Beide Mannschaften spielen von Beginn an mutig nach vorne, die ersten Offensivaktionen sind jedoch zu ungenau. Erst steht Hamadi Al Ghaddioui im Abseits, dann landet die Kugel auf der gegenüberliegenden Seite im Toraus.
1
14:05
Dr. Robert Kampka pfeift die Begegnung an! Zum ersten Mal treffen Würzburg und Lotte in einem Pflichtspiel aufeinander!
1
14:05
Spielbeginn
14:03
Angeblich sollten zum Jubiläum der Kickers Fallschirmspringer im Stadion landen und den Spielball überbringen. Aufgrund des miesen Wetters wurde der Plan wohl geändert.
14:02
Pünktlich wird es am Dallenberg nicht losgehen. Die Akteure beider Mannschaften befinden sich weiterhin im Tunnel.
13:54
Die Würzburger Kickers feiern heute ihren 110. Geburtstag. Das Stadion am Dallenberg ist gut gefüllt, obwohl es bis vor kurzem geregnet hat und es immer noch stark bewölkt ist.
13:43
Im Klassement stehen die Sportfreunde nur wenig besser da als der heutige Gastgeber: Mit 18 Punkten belegt Lotte Platz 13, befindet sich aber nur zwei Zähler über dem Strich. Andererseits könnten die Westfalen mit einem Dreier bis in die obere Tabellenhälfte vorrücken.
13:39
Zum Debüt setzte sich die Mannschaft aus dem Tecklenburger Land mit 3:2 bei Schlusslicht Erfurt durch, dann gewannen die Blau-Weißen mit dem gleichen Ergebnis im Westfalenpokal gegen Iserlohn. Zuletzt holte man mit einem 2:2-Heimunentschieden gegen Meppen nach zweimaligem Rückstand immerhin einen Punkt.
13:36
Auch bei den Sportfreunden aus Lotte sorgte ein Trainerwechsel für Aufwind: Andreas Golombek, der zuvor vier Jahre in Verl tätig war und das Amt von Marc Fascher übernahm, ist nach drei Pflichtspielen an der Lotter Seitenlinie noch ungeschlagen.
13:25
Unter Schiele stehen die Kickers, mit 28 Gegentreffern weiter die Schießbude der Liga, in der Defensive deutlich stabiler. Die Umstellung auf eine Fünferkette brachte Erfolg, auch personelle Entscheidungen wie der Torwartwechsel von Hesl zu Drewes zeigen bislang Wirkung.
13:19
Immerhin konnten die Unterfranken mit Neu-Coach Michael Schiele zuletzt zwei Siege in Folge einfahren: Gegen den Halleschen FC gelang Würzburg mit einem knappen 1:0 der viel gefeierte erste Heimsieg seit knapp einem Jahr, in Chemnitz legten die Rothosen mit einem deutlichen 3:0 sogar noch einen drauf.
13:15
Mit 16 Punkten aus 16 Partien befindet sich Würzburg auf dem 16. Rang, nur das bessere Torverhältnis gegenüber Osnabrück und Zwickau hält die Kickers jedoch über dem Strich.
13:13
Bei den Würzburger Kickers hatte man sich den Start in die Saison anders vorgestellt: Als Zweitliga-Absteiger galt die Mannschaft vom Dallenberg als Favorit, setzte aber auch in der dritthöchsten Spielklasse lange Zeit ihre Heimmisere (321 Tage ohne Dreier) fort und befindet sich weiterhin in tiefen Tabellengefilden.
13:06
Schönen Nachmittag und herzlich willkommen zur Drittliga-Begegnung Würzburger Kickers vs. Sportfreunde Lotte! Beide Teams befinden sich in der unteren Tabellenhälfte, haben zuletzt aber mit neuen Trainern einen positiven Trend zu verzeichnen. Anstoß ist wie gewohnt um 14 Uhr!

Würzburger Kickers

Würzburger Kickers Herren
vollst. Name
Fußball Club Würzburger Kickers 1907
Spitzname
Rothosen
Stadt
Würzburg
Land
Deutschland
Gegründet
17.11.1907
Stadion
flyeralarm Arena
Kapazität
13.138

Sportfreunde Lotte

Sportfreunde Lotte Herren
vollst. Name
Verein für Leibesübungen Sportfreunde Lotte von 1929
Spitzname
Lotte
Stadt
Lotte
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß
Gegründet
12.10.1929
Sportarten
Fußball, Handball, Gymnastik, Turnen, Walking, Boßeln, Schwimmen, Wavesy
Stadion
FRIMO Stadion
Kapazität
7.474