Suchen Sie hier nach allen Meldungen
27. Spieltag
03.03.2018 14:00
Beendet
Großaspach
SG Sonnenhof Großaspach
1:2
SpVgg Unterhaching
U'haching
0:2
  • Finn Porath
    Porath
    22.
    Rechtsschuss
  • Stephan Hain
    Hain
    30.
    Kopfball
  • Joseph-Claude Gyau
    Gyau
    67.
    Rechtsschuss
Stadion
mechatronik Arena
Zuschauer
1.050
Schiedsrichter
Henry Müller

Liveticker

90
16:04
Fazit:
Das Spiel ist aus! Der SG gelingt es nicht mehr sich für ihre couragierte Leistung mit zumindest einem Zähler zu belohnen und verliert am Ende knapp mit 1:2. Während die Unterhachinger im ersten Spielabschnitt durch ihre Kaltschnäuzigkeit mit 2:0 in Führung gingen, obwohl Großaspach eigentlich spielbestimmend war, gelang es den Gästen in den zweiten 45 Minuten trotz einiger guter Chancen nicht den Deckel drauf zu machen. Dadurch blieb die Heimelf bis zum Ende im Spiel und ihnen gelang durch Gyau sogar der Anschlusstreffer. Der setzte natürlich nochmal frische Kräfte frei und so blieb es bis zur letzten Sekunde spannend. Doch dem Dorfklub gelang es nicht mehr eine wirklich zwingende Torchance zu kreieren und so bleibt es dabei, dass es ihnen 2018 noch nicht gelungen ist einen Dreier einzufahren. Für Sascha Hildmann und seine Männer geht es am Mittwoch ohne die zwei gelb gesperrten Gyau und Bösel nach Karlsruhe und Unterhaching darf daheim gegen Erfurt ran.
90
15:51
Spielende
90
15:50
Drei Minuten bleiben der SG noch um sich etwas Zählbares zu holen. Für die Unterhachinger heißt das im Gegenzug, dass sie kurz davor sind ihren zweiten Sieg in Folge einzufahren.
90
15:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
88
15:49
Sascha Bigalke flankt von links in den Strafraum in Richtung von Thomas Steinherr. Der kommt allerdings wenn überhaupt nur mit seinen Haarspitzen an das Spielgerät und gerade dadurch wird es gefährlich. Denn das Leder tickt noch einmal auf und Kevin Broll gelingt es nur noch gerade eben mit seinen Fingerspitzen die Flanke zu entschärfen.
87
15:45
Claus Schromm zieht seinen letzten Wechsel und nimmt damit nochmal ein paar Sekunden von der Uhr.
87
15:44
Einwechslung bei SpVgg Unterhaching: Alexander Piller
87
15:44
Auswechslung bei SpVgg Unterhaching: Orestis Kiomourtzolgou
84
15:44
Sascha Hildmann feuert seine Männer von außen lautstark an und die versuchen wirklich nochmal alles um sich mindestens noch den einen Punkt zu holen.
83
15:42
Joseph-Claude Gyau sieht seinen Kapitän in den Strafraum starten und flankt aus dem linken Halbfeld an den zweiten Pfosten. Da steigt Daniel Hägele im Kopfballduell mit Josef Welzmüller höher als sein Gegenspieler. Er trifft den Ball jedoch nicht perfekt und sein Abschluss geht knapp über das Tor.
80
15:39
Gelbe Karte für Joseph-Claude Gyau (SG Sonnenhof Großaspach)
Der pfeilschnelle Angreifer legt seinen Gegenspieler auf der rechten Seite im Mittelfeld etwas zu übermotiviert von hinten um. Damit ist auch der heutige Torschütze für das nächste Spiel gesperrt.
78
15:39
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Mario Rodríguez
78
15:39
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Sebastian Bösel
77
15:38
Einwechslung bei SpVgg Unterhaching: Ulrich Taffertshofer
77
15:38
Auswechslung bei SpVgg Unterhaching: Jim-Patrick Müller
77
15:38
Die Gemüter kochen mehr und mehr hoch! Ein Betreuer der Heimmannschaft beschwert sich zu lautstark und wird scheinbar auf die Tribüne verwiesen.
76
15:33
Gelbe Karte für Taxiarchis Fountas (SG Sonnenhof Großaspach)
Der eingewechselte Grieche geht viel zu ungestüm in den Zweikampf an der linken Seitenlinie und wird dafür vom Schiedsrichter bestraft.
75
15:33
Gelbe Karte für Orestis Kiomourtzolgou (SpVgg Unterhaching)
Der Sechser der Gäste kann sich gegen den schnellen Torschützen Gyau nur mit einem taktischen Foul helfen und bekommt dafür gelb.
74
15:33
Gelbe Karte für Daniel Hägele (SG Sonnenhof Großaspach)
Der Kapitän der Großaspacher kommt im Zweikampf zu spät und trifft seinen Gegenspieler unglücklich noch mit seinen Stollen auf dem Fuß.
70
15:32
Durch den ein wenig überraschenden Anschlusstreffer wittern die Spieler der SG wieder Morgenluft. Sie agieren wieder viel energischer und versuchen nochmal alles.
67
15:26
Tooor für SG Sonnenhof Großaspach, 1:2 durch Joseph-Claude Gyau
Das ist Fußball! Da hatten die Unterhachinger gleich mehrere gute Chancen das Spiel zu entscheiden, aber stattdessen schlagen die Großaspacher zu. Der lange Abschlag von Kevin Broll findet Taxiarchis Fountas und der steckt perfekt auf Joseph-Claude Gyau durch. Der Angreifer legt sich den Ball am herauskommenden Torwart vorbei und hat dann keinerlei Probleme mehr ins leere Tor zu vollenden.
65
15:25
Nächste Glanztat von Broll! Vor dem Großaspacher Strafraum springt das Spielgerät unglücklich von Spieler zu Spieler. Am Ende sogar noch durch die Beine von Özdemir. Hinter ihm hatte Hain gelauert, scheitert aber an dem überragend reagierenden Torhüter.
63
15:22
Gelbe Karte für Josef Welzmüller (SpVgg Unterhaching)
Der Abwehrchef sieht nach einem taktischen Foul im Mittelfeld seine erste Gelbe Karte der Saison.
62
15:22
Der Torschütze des 0:1 muss scheinbar angeschlagen den Platz verlassen.
62
15:20
Einwechslung bei SpVgg Unterhaching: Thomas Steinherr
62
15:20
Auswechslung bei SpVgg Unterhaching: Finn Porath
58
15:20
Stephan Hain hat die Entscheidung auf dem Fuß! An der Grundlinie rechts neben dem Pfosten bekommt der Angreifer das Spielgerät unter Kontrolle und schaut in die Mitte. Dort sieht er keine gute Abspielmöglichkeit und lässt den heranstürmenden Özgür Özdemir mit einer kurzen Finte einfach ins leere laufen. Anschließend zeiht er noch einen Schritt in die Mitte und versucht es mit einem Schlenzer ins lange Eck. Kevin Broll kann den Abschluss aber noch gerade eben entschärfen. Das war eine wirklich gute Rettungstat des Keepers.
57
15:16
Die Spielvereinigung aus Unterhaching agiert im zweiten Spielabschnitt deutlich defensiver. Sie lassen die Akteure der SG Sonnenhof Großaspach erst mal machen und warten ab was die gegnerische Offensive so zu bieten hat.
54
15:12
Gelbe Karte für Özgür Özdemir (SG Sonnenhof Großaspach)
Bei einem eigenen Freistoß von der Mittellinie geht der Verteidiger mit nach vorne. Nach einem Gerangel mit seinem Gegenspieler werden beide zum Schiedsrichter gebeten und Özdemir beschwert sich aus Sicht des Spielleiters zu sehr und bekommt dafür den gelben Karton.
51
15:11
Für Stephan Hain geht es nach seiner Behandlungspause zur Freude aller Anhänger der SpVgg übrigens weiter.
50
15:08
Der Kapitän Daniel Hägele kommt nach einem Eckball von der rechten Seite per Kopf zum Abschluss bedrängt von gleich mehreren Gegenspielern trifft er das Leder allerdings nicht perfekt und sein Abschluss geht links am Gehäuse vorbei.
48
15:07
Stephan Hain muss nach einem Duell an der Mittellinie behandelt werden. Der Torschütze zum 0:2 scheint sich im Zweikampf mit Özgür Özdemir am Arm oder der Schulter verletzt zu haben.
46
15:05
Das Startelf-Comeback von Nico Gutjahr ist damit beendet und für ihn kommt der Grieche Taxiarchis Fountas. Auf Seiten der Gäste hat sich dagegen nicht geändert. Claus Schromm vertraut weiterhin seiner Startelf.
46
15:03
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Taxiarchis Fountas
46
15:03
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Nico Gutjahr
46
15:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:57
Halbzeitfazit:
Mit einem 0:2 geht es für die Teams in die Kabinen. Dabei ist der Spielverlauf aus Großaspacher Sicht besonders bitter. Man war die gefährlichere Mannschaft und schien die Unterhachinger Mitte der ersten Hälfte immer mehr in den Griff zu bekommen. Doch dann schlugen die Unterhachinger zwei Mal innerhalb kürzester Zeit eiskalt zu und scheinen sich wirklich für die 1:4 Klatsche aus dem Hinspiel revanchieren zu können. Trotzdem ist hier noch nichts entschieden, denn Sascha Hildmann wird seiner Elf in der Pause sicher nochmal Mut zusprechen und die werden in den zweiten 45 Minuten bestimmt noch einmal alles dafür tun um an dem Zwischenstand zu drehen.
45
14:50
Ende 1. Halbzeit
45
14:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
43
14:49
Die Münchener Vorstädter scheinen mit dem Ergebnis zufrieden zu sein und ziehen sich jetzt ein wenig zurück.
40
14:48
Zumindest mal wieder ein Abschluss für die Heimmannschaft. Der Schuss vom linken Sechzehnereck geht allerdings doch deutlich vorbei.
37
14:47
Sonnenhof Großaspach hat sich nach dem schnellen zweiten Treffer nun scheinbar wieder mehr gesammelt und versucht siech wieder im Offensivspiel. Gefährlich werden sie dabei aber noch nicht wieder.
34
14:41
Dieses Mal scheinen die Spieler des Dorfklubs deutlich geschockter von dem Gegentor. Die bisher vor dem Kasten eiskalten Gäste dürfen das Spielgeschehen zunächst einmal mehr an sich reißen.
32
14:37
Sascha Hildmann reagiert sofort auf das zweite Gegentor und nimmt seinen Mann auf der rechten Seite vom Feld. Angeschlagen oder ähnliches scheint Yannick Thermann nicht. Mal sehen ob das taktisch etwas verändern wird.
32
14:35
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Sebastian Schiek
32
14:35
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Yannick Thermann
29
14:33
Tooor für SpVgg Unterhaching, 0:2 durch Stephan Hain
Der Top-Torschütze schlägt eiskalt zu! Jim-Patrick Müller flankt vom linken Flügel hoch ans lange Eck. Da steigt Stephan Hain höher als sein Gegenspieler und nickt das Leder perfekt ins Tor. Dieser Treffer ist bereits sein 16. in der Saison.
29
14:32
Gelbe Karte für Sebastian Bösel (SG Sonnenhof Großaspach)
Der Mittelfeldspieler, der heute mit Maske aufläuft, geht viel zu rüde in den Zweikampf und holt seinen Gegenspieler mit einer bösen Grätsche von den Beinen. Bitter ist, dass es seine fünfte Gelbe Karte ist und er somit im nächsten Spiel gesperrt sein wird.
26
14:32
Zumindest lässt sich die Elf von Sascha Hildmann von dem Gegentreffer nicht beirren und versucht weiter mutig nach vorne zu spielen.
24
14:30
Zwar ist die Führung für die Gäste nicht gänzlich unverdient, trotz alledem sind es eigentlich die Großaspacher gewesen, die hier aktiver und gefährlicher waren.
21
14:25
Tooor für SpVgg Unterhaching, 0:1 durch Finn Porath
Dieses Führungstor für die Gäste fiel deutlich zu einfach! Aus dem rechten Halbfeld kann Kiomourtzolgou ungestört flanken. Mit der findet er knapp im gegnerischen Strafraum den jungen Porath. Der legt sich den Ball im Duell mit Thermann mit der Brust vor und spitzelt ihn am Ende mit dem rechten Außenrist an dem herausstürmenden Broll vorbei ins Tor.
19
14:23
Saliou Sané wird vom rechten Flügel flach in der Mitte bedient. Allerdings ist Josef Welzmüller wieder eng an seinem Gegenspieler und kann die Direktabnahme vom Fünfer mal wieder blocken.
17
14:21
...die segelt hoch bis an den langen Pfosten. Dort kommt Hägele zwar zum Kopfball, kann diesen aber nicht gut platzieren und die Chance ist vertan.
16
14:19
Josef Welzmüller wirft sich auf Seiten der Hachinger schon zum wiederholten Male im letzten Moment in einen Schuss der Heimelf. Dieses Mal resultiert dadurch eine Ecke...
13
14:17
Beide Teams werden in der Offensive bis dato besonders nach schnellen Umschaltsituationen gefährlich. Eine wirkliche Großchance hat sich jedoch noch für keine Mannschaft ergeben.
11
14:15
Wenn es der Heimmannschaft allerdings gelingt die erste Pressing-Linie zu überspielen ergeben sich immer wieder größere Lücken für die Angreifer des Dorfklubs. So auch in dieser Situation, doch am Ende wird Röttgers Schuss aus gut 16 Metern zentraler Position von Welzmüller noch geblockt.
8
14:13
Bisher sind die Gäste aus Unterhaching die tonangebende Mannschaft und setzten die Großaspacher bereits am eigenen Strafraum unter Druck.
5
14:11
Finn Porath mit der ersten guten Möglichkeit der Partie! Stephan Hain legt ein hohes Anspiel in den Lauf der HSV-Leihgabe, aber der junge Offensivspieler schafft es nicht das Leder links an der Grundlinie noch gut aufs Tor oder zu einem Mitspieler zu bringen. Daher ist sein Abschluss aus spitzem Winkel kein Problem für Kevin Broll.
3
14:07
Die Akteure können sich wirklich bei dem Platzwart der Großaspacher bedanken, der es trotz der unter der Woche sehr schlechten Witterungsbedingungen geschaffte hat einen relativ gut bespielbaren Platz vorzubereiten.
2
14:05
Großaspach agiert wie gewohnt in roten Trikots mit schwarzen Hosen und der Gast aus Unterhaching läuft komplett in weiß auf.
1
14:04
Bei strahlendem Sonnenschein rollt das Leder in der mechatronik Arena.
1
14:02
Spielbeginn
14:02
Claus Schromm hingegen vertraut exakt der selben Startelf wie beim Sieg gegen Lotte aus der letzten Partie.
14:01
Bei den Aspachern kehrt mit Nico Gutjahr ein lange verletzter Spieler zurück in die Startelf, nachdem er letzte Woche bereits einige Minuten Spielpraxis sammeln durfte.
13:55
Leiten wird die Begegnung Henry Müller aus Cottbus, der bereits einige Spiele in der dritten Liga gepfiffen hat.
13:45
Zudem wartet Sonnenhof Großaspach noch immer auf den ersten Sieg im neuen Jahr und die Hoffnung, dass er heute vor heimischem Publikum gelingen wird ist groß. Denn die beiden Heimspiele im Jahr 2018 gingen jeweils unentschieden aus und im Hinspiel in Unterhaching haben es die Jungs von Sascha Hildmann bereits unter Beweis gestellt, dass ihnen der heutige Gegner gut liegen könnte.
13:35
Aber selbstverständlich werden auch die Aspacher alles für einen Dreier tun. Immerhin trennen beide Mannschaften nur sechs Punkte in der Tabelle und die SG hat sogar noch eine Partie weniger bestritten. Probleme bereiten dem Trainer Sascha Hildmann allerdings die Verletzen und einige Spieler die unter der Woche krank waren, wie zum Beispiel Kapitän Daniel Hägele. Doch das will der Coach nicht als Ausrede gelten lassen, diese Vermutung lassen zumindest seine Aussagen zur kommenden Partie zu: „Egal wie viele Spieler ausfallen, es wird die beste Mannschaft auf dem Platz stehen. Es ist ein Heimspiel, alle Spieler sind hungrig auf den Sieg, die Mannschaft wird alles reindonnern."
13:20
Besonders motiviert werden gerade die Gäste sein, die sich nach der 1:4 Klatsche aus dem Hinspiel nur zu gerne revanchieren würden. Mit Blick auf das Spiel hat sich auch ihr Trainer Claus Schromm im Vorfeld der Begegnung immer wieder geäußert: „Die Hinspielniederlage tut nicht nur wegen der Höhe, sondern vor allem wegen der Art und Weise, wie sie zustande kam, immer noch weh. Deswegen sind wir besonders motiviert und wollen uns rehabilitieren“
13:16
Zwar konnten die Unterhachinger am letzten Wochenende gegen Lotte souverän mit 3:0 gewinnen, trotzdem ist dieses Duell auch ein bisschen das Duell zwischen zwei Teams, die zuletzt nicht mehr allzu viele Punkte sammeln konnten. Der Dorfklub aus Großaspach hat aus den letzten fünf Partien lediglich zwei Zähler sammeln können und der Gast aus Unterhaching kann nur wegen des letzten Sieges mit fünf Punkten eine leicht bessere Bilanz vorweisen.
13:00
Hallo und herzlich willkommen zur heutigen Partie zwischen der SG Sonnenhof Großaspach und der SpVgg Unterhaching. Auch wenn einige Spiele der dritten Liga an diesem Wochenende wegen des Wetters verlegt werden mussten, soll diese Begegnung wie üblich um 14 Uhr in der mechatronik Arena angepfiffen werden.

SG Sonnenhof Großaspach

SG Sonnenhof Großaspach Herren
vollst. Name
Sportgemeinschaft Sonnenhof Großaspach
Stadt
Großaspach
Land
Deutschland
Farben
rot-schwarz
Gegründet
25.08.1994
Sportarten
Fußball
Stadion
mechatronik Arena
Kapazität
10.001

SpVgg Unterhaching

SpVgg Unterhaching Herren
vollst. Name
Spielvereinigung Unterhaching
Stadt
Unterhaching
Land
Deutschland
Farben
rot-blau
Gegründet
01.01.1925
Sportarten
Fußball, Bob
Stadion
Alpenbauer Sportpark
Kapazität
15.053