Suchen Sie hier nach allen Meldungen
31. Spieltag
04.04.2017 19:00
Beendet
VfR Aalen
VfR Aalen
3:0
Fortuna Köln
Fortuna Köln
3:0
  • Gerrit Wegkamp
    Wegkamp
    5.
    Rechtsschuss
  • Gerrit Wegkamp
    Wegkamp
    21.
    Kopfball
  • Matthias Morys
    Morys
    39.
    Rechtsschuss
Stadion
Ostalb Arena
Zuschauer
3.409
Schiedsrichter
Michael Bacher

Liveticker

90
20:54
Fazit:
Der VfR Aalen gewinnt auch das zweite Spiel in dieser englischen Woche. Durch das souveräne 3:0 gegen Fortuna Köln durch die Treffer von Doppelpacker Gerrit Wegkamp und Matthias Morys, allesamt in der ersten Halbzeit erzielt, verbessern sich die Schwaben auf den zehnten Tabellenplatz. Ohne den Abzug von neun Punkten nach der Eröffnung des Insolvenzverfahrens stünden sie jetzt gar auf einem Aufstiegsplatz. Nach zuvor fünf Spielen ohne Niederlage müssen sich die Rheinländer erstmals wieder geschlagen geben und rutschen auf den zwölften Platz ab. Am Samstag spielt die Fortuna daheim gegen die Sportfreunde Lotte, der VfR zeitgleich in Zwickau gegen den FSV. Wir bedanken uns für die Aufmerksamkeit und wünschen einen schönen Abend, bis bald!
90
20:47
Spielende
90
20:45
Mit reichlich Applaus wird Matthias Morys bei seiner Auswechslung bedacht. Für den emsigen Stürmer kommt Martin Toshev.
89
20:44
Einwechslung bei VfR Aalen: Martin Toshev
89
20:44
Auswechslung bei VfR Aalen: Matthias Morys
87
20:44
Der Arbeitstag von Michael Kessel ist vorzeitig beendet. Die Schlussphase findet unter Mitwirkung von Jannik Stoffels statt.
87
20:43
Einwechslung bei Fortuna Köln: Jannik Stoffels
87
20:42
Auswechslung bei Fortuna Köln: Michael Kessel
86
20:42
... und wird auch schon vollzogen. Mika Ojala darf jetzt noch ein paar Minuten das Flutlichtspiel genießen.
86
20:42
Einwechslung bei VfR Aalen: Mika Ojala
86
20:41
Auswechslung bei VfR Aalen: Sascha Traut
85
20:41
Ein weiterer Schuss von Gerrit Wegkamp wird zur sicheren Beute für Torhüter André Poggenborg. Derweil kündigt sich der nächste Wechsel der Hausherren an...
81
20:37
Gelbe Karte für Sascha Traut (VfR Aalen)
Sascha Traut sich was! Das schlechte Wortspiel bot sich sowas von an - der Verteidiger lässt auf Höhe der Mittellinie seinen Gegner über die Klinge springen. Er kassiert auch seine fünfte und muss am Wochenende gegen Frankfurt aussetzen.
80
20:36
Matthias Morys bedient Gerrit Wegkamp. Dessen Zielgenauigkeit scheint aber nach seinen beiden Treffern im ersten Spielabschnitt aufgebraucht zu sein.
78
20:35
Peter Vollmann, seit dem vergangenen Wochenende der neue Rekordtrainer dieser schönen Liga, nimmt seinen ersten Wechsel vor. Der just verwarnte Rico Preißinger muss weichen, Alexandros Kartalis mischt nun mit.
77
20:33
Einwechslung bei VfR Aalen: Alexandros Kartalis
77
20:33
Auswechslung bei VfR Aalen: Rico Preißinger
76
20:33
Selçuk Alibaz zirkelt einen Freistoß von der Strafraumkante knapp über die Querlatte des Aalener Tores. Also einen Treffer hätten sich die glücklosen Fortunen langsam schon verdient.
75
20:30
Gelbe Karte für Rico Preißinger (VfR Aalen)
Rico Preißinger hat am Wochenende frei! Nach seinem Foul an Daniel Flottmann kassiert er die fünfte gelbe Karte dieser Saison.
74
20:29
Matthias Morys eilt dem gegnerischen Tore entgegen, lässt André Poggenborg stehen und schließt dann ab - an den Außenpfosten! Es kann aber auch nicht alles klappen...
71
20:26
Hamdi Dahmani hat in dieser Saison mit Sicherheit schon bessere Tage erwischt. Er darf nun unter die Dusche und Serhat Koruk muss die verbleibenden zwanzig Minuten stellvertretend über sich ergehen lassen.
70
20:25
Einwechslung bei Fortuna Köln: Serhat Koruk
70
20:25
Auswechslung bei Fortuna Köln: Hamdi Dahmani
69
20:24
Gelbe Karte für Selçuk Alibaz (Fortuna Köln)
Die erste gelbe Karte der Partie hat sich der Fortune redlich verdient nach seinem harten Tackling gegen Daniel Stanese.
67
20:23
Cimo Röcker versucht sich jetzt auch einmal, versetzt dem Ball aber den falschen Effet. Daniel Bernhardt ist nicht zum Eingriff gezwungen.
65
20:20
Aber immerhin haben die Gäste ihre Bemühungen um den Ehrentreffer verstärkt. So richtig durchschlagskräftig sind diese aber auch noch nicht.
62
20:18
Oliver Schröder lässt mal einen ab aus rund zwanzig Metern. Der Schuss des Kölner Kapitäns fliegt aber deutlich über das Tor.
60
20:17
3409 Zuschauer haben sich heute im Stadion eingefunden. Sie sehen eine Partie, die massiv an Fahrt verloren hat. Scheinbar sind sich beide Mannschaft dessen bewusst, dass die Messe hier gelesen ist und denken schon an die nächste Partie am Wochenende.
55
20:13
Wir haben wieder den vollen Durchblick und daher kann es auch weitergehen!
54
20:10
Rauchschwaden ziehen durch die Scholz-Arena und Schiedsrichter Bacher unterbricht die Partie.
52
20:07
Die Aalener Fans zündeln ein wenig. Die Geldstrafe dafür kann der klamme Klub sicherlich richtig gut gebrauchen!
47
20:02
Cedric Mimbala ersetzt in der zweiten Halbzeit Jannik Schneider. Er kann seine Sache eigentlich nur besser machen.
46
20:01
Einwechslung bei Fortuna Köln: Cédric Mimbala
46
20:01
Auswechslung bei Fortuna Köln: Jannik Schneider
46
20:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:50
Halbzeitfazit:
Der VfR Aalen liegt zur Pause mit sage und schreibe 3:0 in Front gegen Fortuna Köln. Selbstredend ist die Führung der stark kombinierenden und eiskalt abschließenden Schwaben hochverdient. Die Gäste aus dem Rheinland wurden durch das frühe Gegentor von Gerrit Wegkamp eiskalt erwischt und bekamen in der Folge maximal den kleinen Zeh an den Boden. Weiterhin hoffnungslos unterlegen fingen sie sich auch noch weitere Gegentreffer von Gerrit Wegkamp bzw. Matthias Morys ein und taumeln nun benommen in Richtung Kabine.
45
19:47
Ende 1. Halbzeit
43
19:45
Für die Rheinländer dürfte es nach der Pause nur noch um Ergebniskorrektur gehen und wenn sie sich nicht erheblich steigern können, dann wird allein das auch schon zu einer sehr schwierigen Aufgabe!
39
19:40
Tooor für VfR Aalen, 3:0 durch Matthias Morys
Ende aus, Mickymaus! Die Aalener erhöhen durch ihren wuseligen Stürmer Matthias Morys auf 3:0! Um von der eigenen Torauslinie bis in den gegnerischen Strafraum vorzudringen brauchen die Hausherren nur gefühlte fünf Sekunden. Das geht alles zu schnell für die Fortuna. Morys läuft nach dem Durchstecker von Gerrit Wegkamp auf André Poggenborg zu und kann souverän einnetzen.
37
19:37
Daniel Bernhardt reagiert stark bei einem Schuss von Kai Bösing und verhindert somit den Anschlusstreffer der Fortunen. Es überrascht wohl keinen Beobachter, dass der Torhüter zu den notenbesten Spielern dieser Saison gehört.
34
19:36
Gerrit Wegkamp bietet sich gleich die doppelte Chance auf sein drittes Tor am heutigen Abend. Leider, aus Aalener Sicht, zappelt der Ball diesmal aber nicht im Netz. Ebenso wenig übrigens wie nach dem Schuss jetzt von Matthias Morys nach einer einer weiteren schönen Kombination.
32
19:34
Rotation hin oder her. Aber manche Fehler der Fortunen sind auch mit mangelnder Abstimmung nicht zu erklären. Uwe Koschinat ist nicht besonders amüsiert. Kann man auf personelle Wechsel in der Halbzeitpause noch Wetten abschließen?
28
19:30
Die Gäste sind jetzt schon reif für die Halbzeitpause. Da läuft ja gar nichts zusammen! Vor wenigen Augenblicken musste André Poggenborg wieder eingreifen und ein Geschoss von Daniel Stanese entschärfen. Viel Mühe hat er damit aber auch nicht.
24
19:25
Der Spielstand lässt es vermuten: Der VfR Aalen ist seinem Gegner bislang in allen Belangen überlegen und führt auch in der Höhe verdient. Die Zuschauer sind hochzufrieden.
21
19:22
Tooor für VfR Aalen, 2:0 durch Gerrit Wegkamp
Maximilian Welzmüller nimmt sich der Ausführung einer Ecke an und findet vor dem Tor wieder Gerrit Wegkamp. Diesmal ist der Stürmer per Kopf erfolgreich. Welzmüller und Wegkamp - diese Koproduktion ist richtig erfolgreich aus Aalener Sicht.
17
19:19
Die Rheinländer verfallen natürlich längst noch nicht in Panik und sortieren sich erstmal. Angesichts einer auf sieben Positionen veränderten Startelf sicherlich keine schlechte Idee!
13
19:14
Besagter Hamdi Dahmani geht jetzt in das Duell mit Daniel Bernhardt, muss sich aber geschlagen geben und kommt nicht zum Abschluss. Auch die geforderte Ecke wird ihm versagt.
11
19:12
Die Gäste werden nun auch mal vor dem gegnerischen Tor vorstellig, Hamdi Dahmani kann sich den Steilpass von Cimo Röcker aber nicht erlaufen.
8
19:09
Auf diese Art und Weise lässt sich ein Heimspiel doch ganz prima angehen! Wir sind gespannt, wie die Fortuna auf den frühen Rückstand reagieren wird.
5
19:07
Tooor für VfR Aalen, 1:0 durch Gerrit Wegkamp
Gerrit Wegkamp bringt die Hausherren mit einem herrlichen Lupfer über André Poggenborg hinweg in Führung. Das Anspiel auf den durchstartenden Stürmer von Maxi Welzmüller war auch schon allererste Sahne!
4
19:05
Die ersten rund vier Minuten dieser Partie sind rum und viel ist noch nicht passiert in der Scholz-Arena. Die erste Torannäherung lässt noch auf sich warten.
1
19:01
Spielbeginn
18:49
Sein insgesamt siebtes Drittligaspiel wird heute Michael Bacher aus Amerang leiten. Dem 26-jährigen Schiedsrichter assistieren Wolfgang Haslberger und Jonas Schieder.
18:47
Der 45-Jährige hat einige Veränderungen an seiner Startelf im Vergleich zum Samstag vorgenommen. Daniel Flottmann, Cédric Mimbala, Markus Pazurek, Lars Bender, Christopher Theisen, Cauly Oliveira-Souza und Johannes Rahn sitzen zu Beginn erstmal nur auf der Bank oder sind gar nicht dabei. Dennis Engelhardt, Cimo Röcker, Jannik Schneider, Michael Kessel, Kai Bösing, Oliver Schröder und Selçuk Alibaz werden das Septett ersetzen. Anders als der Gegner wird die Fortuna heute also kräftig rotieren.
18:41
Uwe Koschinat, seit über fünf Jahren in Amt und Würden als Trainer bei den Domstädtern, ist auch voll des Lobes für den heutigen Kontrahenten. Der VfR haben die Abgänge wichtiger Spieler im Sommer kompensieren können und "attraktiven Fußball" gezeigt. In der aktuell schwierigen Phase offenbare sich, dass "der Charakter der Mannschaft" stimmt.
18:38
VfR-Trainer Peter Vollmann schenkt jenen elf Spielern das Vertrauen, die am vergangenen Samstag so erfolgreich waren im Norden des Münsterlandes. Die beiden angeschlagenen Gerrit Wegkamp und Fabian Menig sind auch rechtzeitig wieder fit geworden. "Ein gutes Tempo, eine hohe Qualität in der Offensive und Spieler, die weit einwerfen können" machen laut dem Übungsleiter die Stärken des "undankbaren Gegners" aus.
18:30
Zum Auftakt der englischen Woche in der dritthöchsten Spielklasse Deutschlands haben die Schwaben am Samstag bei den Sportfreunden Lotte gewonnen. Die Tore erzielten vor 1508 Zuschauern die beiden Verteidiger Robert Müller und Fabian Menig. Zeitgleich erkämpften sich die Rheinländer ein 0:0 gegen den Abstiegskandidaten FSV Frankfurt. Für sie war es bereits das vierte Remis aus den letzten fünf Spielen.
18:26
Im Zuge des am ersten April eröffneten Insolvenzverfahrens sind dem VFR Aalen neun Punkte abgezogen worden. Somit findet er sich nunmehr nur noch in der zweiten Tabellenhälfte auf dem zwölften Platz wieder. Zwei Punkte mehr hat der Tabellennachbar, die Fortuna aus Köln, inne. Beide Mannschaften haben sich aus dem Rennen um den Aufstieg verabschiedet, der Klassenerhalt ist ihnen aber wohl auch nicht mehr zu nehmen. Um auf Nummer sicher zu gehen, werden sie heute einen weiteren Dreier anpeilen.
18:23
Hallo und herzlich willkommen zum Heimspiel des VfR Aalen gegen Fortuna Köln!

VfR Aalen

VfR Aalen Herren
vollst. Name
Verein für Rasenspiele Aalen 1921
Stadt
Aalen
Land
Deutschland
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
08.03.1921
Sportarten
Fußball
Stadion
Ostalb Arena
Kapazität
14.500

Fortuna Köln

Fortuna Köln Herren
vollst. Name
Sport Club Fortuna Köln
Stadt
Köln
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
21.02.1948
Sportarten
Fussball, Handball
Stadion
Südstadion
Kapazität
12.000