Suchen Sie hier nach allen Meldungen
9. Spieltag
13.09.2014 14:00
Beendet
Großaspach
SG Sonnenhof Großaspach
1:3
Dynamo Dresden
Dresden
1:1
  • Justin Eilers
    Eilers
    25.
    Rechtsschuss
  • Michele Rizzi
    Rizzi
    36.
    Rechtsschuss
  • Sylvano Comvalius
    Comvalius
    57.
    Linksschuss
  • Justin Eilers
    Eilers
    90.
    Rechtsschuss
Stadion
mechatronik Arena
Zuschauer
7.329
Schiedsrichter
Benjamin Cortus

Liveticker

90
15:58
Fazit:
Mit 3:1 schlägt Dynamo Dresden die SG Sonnenhof Großaspach. Im ersten Durchgang waren beide Teams auf Augenhöhe, im zweiten Spielabschnitt ließen bei Großaspach jedoch mehr und mehr die Kräfte nach, so boten sich viele Freiräume für die Dresdener. Mit zwei Toren war Justin Eilers einmal mehr der umjubelte Mann auf dem Feld, der Mittelfeldspieler erzielte heute seine Tore fünf und sechs in dieser Saison. Mit dem dritten Sieg in Folge setzt sich Dynamo an die Tabellenspitze der dritten Liga, Großaspach verliert eine Tabellenposition und steht nun auf Platz 13. Der Aufsteiger gastiert am nächsten Spieltag bei Preußen Münster, die Dresdener müssen zuhause gegen 1. FSV Mainz 05 II ran.
90
15:50
Spielende
90
15:50
Unter großem Beifall verlässt der Doppeltorschütze Eilers das Feld und macht Platz für Zeldenrust.
90
15:49
Einwechslung bei Dynamo Dresden: Furhgill Zeldenrust
90
15:49
Auswechslung bei Dynamo Dresden: Justin Eilers
90
15:47
Tooor für Dynamo Dresden, 1:3 durch Justin Eilers
Die Entscheidung! Großaspach steht mit allen Feldspielern in der gegnerischen Hälfte ud verliert den Ball. Mit einem weiten Schlag wird Eilers auf die Reise geschickt und schiebt die Kugel lässig an Kunz vorbei ins Tor.
86
15:46
Beide Trainer wechseln zum zweiten Mal, bei Großaspach soll Schiek nochmal für Torgefahr sorgen.
86
15:45
Einwechslung bei Dynamo Dresden: Dominic Baumann
86
15:45
Auswechslung bei Dynamo Dresden: Sinan Tekerci
86
15:45
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Sebastian Schiek
86
15:44
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: David Kienast
86
15:44
Dresden versucht jetzt Zeit von der Uhr zu nehmen. Mit vielen Quer- und Rückpässen bleiben sie in Ballbesitz.
83
15:40
An der Eckfahne kämpfen Rühle und Eilers um den Ball. Der eingewechselte Rühle kann sich durchsetzen, schlägt dann aber eine Flanke ins nichts.
80
15:39
Auch Stefan Böger bringt einen neuen Mann in die Partie, Dürholtz macht Platz für Fetsch.
80
15:38
Einwechslung bei Dynamo Dresden: Mathias Fetsch
80
15:37
Auswechslung bei Dynamo Dresden: Luca Dürholtz
80
15:37
Justin Eilers nimmt sich ein Herz und hält aus großer Distanz drauf, sein Schussversuch bringt Kevin Kunz aber nicht in Bedrängnis.
77
15:35
Rüdiger Rehm wechselt zum ersten Mal und bringt mit Rühle eine frische Offensivkraft für die Schlussphase.
77
15:34
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Tobias Rühle
77
15:34
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Shqiprim Binakaj
76
15:32
Rizzi schlägt einen Eckball von rechts hinein, doch die Flanken der Gastgeber sind einfach zu ungenau. Erdmann klärt resolut per Kopf.
73
15:30
Skarlatidis versucht mit einem Schuss aus 20 Metern Kirsten zu prüfen, der Keeper nimmt die Kugel jedoch locker auf.
70
15:28
Nach einem weiten Ball kann Leist Eilers im letzten Moment den Ball vom Fuß spitzeln, ansonsten wäre der Knipser der Dresdener durch gewesen.
68
15:25
Dresden hat jetzt mehr vom Spiel, Dynamo ist hier deutlich näher am dritten Treffer als Großaspach am Ausgleich.
66
15:24
Riesenchance für Dresden!Dürholtz bekommt an der rechten Strafraumkante den Ball und zirkelt das Leder aufs Tor. Kevin Kunz macht sich ganz lang und kann die Kugel mit den Fingerspitzen noch um den Pfosten lenken!
63
15:21
Comvalius schickt Eilers, der kann den Ball gegen Hägele aber nicht behaupten. So kommen die Gastgeber wieder in Ballbesitz.
60
15:18
Großaspach versucht schnell den erneuten Rückstand wieder aufzuholen, die Abschlüsse der Gastgeber sind im Moment aber keine Gefahr für den Kasten von Kirsten.
57
15:15
Tooor für Dynamo Dresden, 1:2 durch Sylvano Comvalius
Die Dynamo geht wieder in Führung! Eilers bringt den Ball in den Strafraum, über Umwege kommt das Leder anschließend zu Comvalius. Der Stürmer lässt Leist aussteigen und spitzelt die Kugel mit links ins Tornetz. Kunz sieht dabei nicht ganz glücklich aus.
56
15:14
Den Zuschauern werden momentan kaum Torraumszenen geboten, viel spielt sich im Mittelfeld ab.
53
15:11
Eilers legt aus zentraler Position das Leder auf Tekerci ab, der fackelt nicht lange und zieht aus gut 20 Metern ab. Sein Schuss geht jedoch knapp über die Latte ins Toraus.
50
15:08
Hägele hält im Zweikampf mit Kreuzer den Fuß drauf und wird dafür von Schiedsrichter Cortus ermahnt.
48
15:05
Sohm holt für die SG einen Eckball heraus, doch der Standard landet in den Armen von Dynamo-Keeper Kirsten.
47
15:04
Dürholtz versucht im Vollsprint den Ball im Strafraum der Gastegeber noch zu erreichen, wird aber von Gehring abgelaufen.
46
15:02
Weiter gehts in Großaspach, die Gastgeber stoßen an zum zweiten Durchgang.
46
15:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:55
Halbzeitfazit:
Mit einem 1:1-Unentschieden geht in der Partie SG Sonnenhof Großaspach gegen Dynamo Dresden in die Halbzeitpause. In einer unterhaltsamen Partie hatten beide Mannschaften in der Anfangsphase gute Möglichkeiten, machten daraus aber zu wenig. In der Folge übernahmen die Dresdener die Spielkontrolle und setzten in der 25. Minute ihren Torjäger Eilers gekonnt in Szene, der Mittelfeldspieler netzte aus kurzer Distanz zur Führung ein. Großaspach steckte jedoch nicht auf und hielt dagegen, nur zehn Minuten später nutze Rizzi einen Fehler in der Dynamo-Abwehr und besorgte den Ausgleich. Das Unentschieden geht nach 45 Minuten völlog in Ordnung, da sich die Gastgeber nicht verstecken und gegen den Tabellenzweiten aus Dresden munter mitspielen.
45
14:47
Ende 1. Halbzeit
44
14:47
Tekerci schickt mit einem Steilpass Comvalius auf die Reise, doch die Fahne ist oben, Abseits!
42
14:46
Comvalius steigt im Strafraum hoch, kann den Kopfball aber nicht mit Druck aufs Tor bringen. So schnappt sich Kevin Kunz den Ball locker aus der Luft.
42
14:44
Tekerci holt auf der rechten Seite im Zweikampf mit Rizzi einen Freistoß heraus.
39
14:42
Shqiprim Binakaj wird auf der linken Seite nicht angegriffen, aus gut 25 Metern zieht Linksaußen ab, sein Schuss geht aber über den Kasten der Dynamo.
36
14:38
Tooor für SG Sonnenhof Großaspach, 1:1 durch Michele Rizzi
Nach einer Flanke will Hefele per Kopf klären, der Ball landet jedoch genau vor den Füßen von Rizzi. Der fackelt elf Meter vor dem Tor nicht lange, zieht mit rechts ab und netzt ein.
34
14:37
Dynamo hat momentan mehr vom Spiel, das Team von Stefan Böger hat mehr Ballbesitz und steht sicher in der Abwehr.
31
14:35
Hägele luchst Dürholtz im Mittelfeld das Leder ab, sein Pass auf Senesie ist anschließend jedoch zu ungenau. So verpufft die Konterchance.
28
14:33
Rizzi schlägt eine Ecke von der rechten Seite hinein, der Ball segelt jedoch über Freund und Feind und geht auf der anderen Seite ins Seitenaus.
25
14:28
Tooor für Dynamo Dresden, 0:1 durch Justin Eilers
Die Führung für die Gäste! Moll chipt an der Strafraumgrenze die Kugel über die Abwehr Großaspachs hinweg. Vor dem Tor nimmt Eilers das Leder perfekt an und zieht sofort mit rechts ab, aus kurzer Distanz ist Kunz ohne Chance.
23
14:26
Beide Teams hatten in den Anfangsphase ihre Möglichkeiten, momentan spielt sich aber viel im Mittelfeld ab.
20
14:25
Binakaj zieht von links in die Gefahrenzone, zögert mit einem Schuss dann aber zu lange und wird von Erdmann abgedrängt.
19
14:22
Eine Flanke von Sohm kann Senesie nicht richtig verarbeiten, so hat Hefele genug Zeit die Situation zu bereinigen.
16
14:19
Erdmann legt Senesie im Mittelfeld, der Stürmer muss kurz behandelt werden, kann anschließend aber weitermachen.
14
14:18
Auf der anderen Seite fackelt Dürholtz nicht lange und zieht ab, sein Schuss hält Kunz jedoch sicher fest.
12
14:16
Gute Möglichkeit durch Pascal Sohm. Der Rechtsaußen geht spielerisch an Hefele vorbei und steht plötzlich alleine vor dem Dresdener Tor. Sohm versucht es mit einem Lupfer, der Ball geht jedoch knapp über die Latte.
11
14:14
Skarlatidis setzt sich auf dem rechten Flügel durch und schlägt eine Flanke in den Strafraum, Senesie erreicht die Hereingabe jedoch nicht.
8
14:11
Im Strafraum bekommt Sohm den Ball, sein Schuss aus zehn Metern wird jedoh von Hefele geblockt, so landet das Rund wieder in den Reihen der Dresdener.
5
14:08
Der anschließende Freistoß von Sohm landet in den Armen von Keeper Kirsten.
4
14:06
Gelbe Karte für Michael Hefele (Dynamo Dresden)
Frühe Verwarnung in der Partie. Nach einem Stockfehler schnappt sich Rizzi das Leder, Hefele muss sich mit einem Foul behelfen, sonst wäre es gefährlich geworden.
3
14:05
Dresden lässt die Kugel durch die eigenen Reihen laufen, vor den Strafraum des Gegners kam man jedoch noch nicht.
1
14:03
Der Ball rollt, auf gehts! Dynamo stößt an.
1
14:02
Spielbeginn
13:56
Beide Mannschaften sammeln sich im Spielertunnel, gleich gehts raus auf den Platz.
13:50
Schiedsrichter der heutigen Begegnung ist Benjamin Cortus, an den Seitenlinien wird er unterstützt von Thomas Münch und Marco Unholzer.
13:48
Die Aufstellungen sind wie immer unter der Rubrik Spielschema zu finden.
13:42
Die Gäste aus Dresden wollen mit einem "Dreier" in der Ferne heute die Tabellenspitze erobern, momentan liegt Dynamo punktgleich hinter den Kickers aus Stuttgart auf Platz zwei. Sechs Punkte aus den letzten beiden Spielen konnte das Team von Stefan Böger verbuchen, heute soll diese Serie fortgesetzt werden. Über 2000 Fans unterstützen die Dynamo im Stadion, die Zuschauer hoffen vor allem auf Tore von Justin Eilers. Der Mittelfeldspieler ist mit fünf Treffern derzeit der beste Knipser im Trikot des Ost-Klubs.
13:31
Peronell ist die SG für das Duell gegen Dresden gerüstet, bis auf die Langzeitverletzten Binder Schuster und Gäng stehen Rehm alle Akteure zur Verfügung. "Wir freuen uns auf das Spiel, die Stimmung wird grandios sein", betonte der Großaspach-Trainer .
13:26
8000-Seelendorf gegen Ex-Bundesligisten, so lautet die Schlagzeile des heutigen Spiels. Die Gastgeber stehen nach sieben gut dar, das Team von Trainer Rüdiger Rehm hat bereits zehn Punkte auf dem Konto und will gegen Dresden auch im vierten Ligaspiel in Folge unbesiegt bleiben.
13:15
Hallo und herzlich willkommen zum neunten Spieltag der dritten Liga. Um 14 Uhr gastiert heute der Tabellenzweite Dynamo Dresden beim Aufsteiger SG Sonnenhof Großaspach in der mechatronik Arena.

SG Sonnenhof Großaspach

SG Sonnenhof Großaspach Herren
vollst. Name
Sportgemeinschaft Sonnenhof Großaspach
Stadt
Großaspach
Land
Deutschland
Farben
rot-schwarz
Gegründet
25.08.1994
Sportarten
Fußball
Stadion
mechatronik Arena
Kapazität
10.001

Dynamo Dresden

Dynamo Dresden Herren
vollst. Name
Sportgemeinschaft Dynamo Dresden
Stadt
Dresden
Land
Deutschland
Farben
schwarz-gelb
Gegründet
12.04.1953
Sportarten
Fußball
Stadion
Rudolf-Harbig-Stadion
Kapazität
32.066