Suchen Sie hier nach allen Meldungen
31. Spieltag
26.04.2019 18:30
Beendet
Ingolstadt
FC Ingolstadt 04
1:0
Dynamo Dresden
Dresden
0:0
  • Sonny Kittel
    Kittel
    47.
    Dir. Freistoß
Stadion
Audi Sportpark
Zuschauer
11.208
Schiedsrichter
Daniel Schlager

Liveticker

90
20:23
Fazit
Ein direkter Freistoß entscheidet das Spiel, Sonny Kittel (47.) schießt den FC Ingolstadt zum Heimsieg. Die Schanzer sammeln damit wichtige Punkte im Wettbewerb um die Klasse, Dynamo Dresden mischt weiterhin im Abstiegskampf mit. Im ersten Abschnitt haben die Hausherren bereits die besseren Möglichkeiten, wissen diese aber nicht zu verwerten. Umso erlösender ist es für die erfolglose Offensive, dass Sonny Kittel seine Qualitäten beim Freistoß zeigt. Nach dem Tor spielt die Oral-Elf dann auf den zweiten Treffer, kurzzeitig darf man auch jubeln. Aufgrund eines Offensivfouls wird das 2:0 (61.) aber zurückgepfiffen. In der Folge betreibt der FCI Chancenwucher, Dresden kommt hingegen kaum vor das gegnerische Tor. Deshalb ist es der Spielausgang letztlich zweifelsohne das verdiente Resultat.
90
20:21
Spielende
90
20:21
Gelbe Karte für Moussa Koné (Dynamo Dresden)
Koné holt neben dem Strafraum zur Grätsche gegen Paulo Otávio aus.
90
20:19
Abseitstor Dynamo! Ebert hebt das Leder aus dem Zentrum vor den rechten Pfosten, Berko köpft die Kugel auf den Fuß von Wahlqvist. Der Schwede schießt an Tschauner vorbei, Koné touchiert die Kugel - und steht dabei im Abseits.
90
20:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
88
20:16
Auch Krauße darf aus halblinker Position abschließen, hier lässt Dresden dem Gegner besonders viel Platz. Aus 21 Metern drischt der Ingolstädter den hoppelnden Ball über das Gehäuse.
87
20:14
Gelbe Karte für Marcel Gaus (FC Ingolstadt 04)
Gaus trifft mit seiner Grätsche nur das Bein von Duljević.
86
20:13
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Christian Träsch
86
20:13
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Sonny Kittel
85
20:13
Gelbe Karte für Sonny Kittel (FC Ingolstadt 04)
Referee Daniel Schlager verliert die Geduld, als Kittel auf dem Weg vom Platz bummelt. Für den Schanzer ist es die 5. gelbe Karte in dieser Saison, er fehlt gegen den HSV.
84
20:12
Einwechslung bei Dynamo Dresden: Lucas Röser
84
20:12
Auswechslung bei Dynamo Dresden: Jannis Nikolaou
84
20:12
Pledl erhält den Ball an der Mittelinie, diesmal gibt er ihn nicht ab. Nach einem langen Lauf schießt der Joker aus 19 Metern, Schubert drückt das Spielgerät über den rechten Torwinkel.
82
20:09
Ingolstadt lässt den zweiten Treffer weiter liegen, Gaus schießt aus 12 Metern unbedrängt über das Gehäuse.
81
20:09
Auf der Linie geklärt! Pledl zieht von der linken Seite in den Strafraum ein, spielt dann einen Flachpass in die Mitte. Gonther grätscht rein und klärt in die Höhe, Schubert steht auf fängt den Ball vor Lezcano.
80
20:08
Berko könnte aus 20 Metern schießen, die Bahn ist frei. Mit dem linken Fuß will er aber scheinbar nicht, stattdessen spielt er einen schwachen Pass auf den linken Flügel.
78
20:05
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Robin Krauße
78
20:05
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Stefan Kutschke
77
20:05
Niklas Kreuzer schießt den Freistoß aus dem Paulo Otávio-Foul nur haarscharf über die Querlatte.
77
20:05
Einwechslung bei Dynamo Dresden: Patrick Ebert
77
20:04
Auswechslung bei Dynamo Dresden: Barış Atik
76
20:04
Gelbe Karte für Paulo Otávio (FC Ingolstadt 04)
Paulo Otávio entscheidet sich für das gestreckte Bein gegen Atik. Zu der gelben Karte gibt es noch Freistoß, lediglich 18 Meter vor dem Tor.
74
20:02
Dicke Chance für den FCI! Kutschke setzt sich im Kopfballduell durch, in seinem Rücken läuft Lezcano in den Strafraum ein. Der Angreifer legt sehenswert per Hacke ab, Pledl schickt anschließend einen Dropkick ab. Die Kugel fliegt nur Zentimeter neben den linken Pfosten.
72
20:00
Ein Flachschuss von Atik kommt durch, Mavraj spitzelt das Leder auf Höhe des Elfmeterpunkts nach links weg. Damit trifft er den überraschten Koné, profitieren kann der Joker nicht.
70
19:57
Cohen nimmt eine Kopfballabwehr der Dresdener direkt ab, aus zentraler Position drischt er das Spielgerät auf die Tribüne.
68
19:56
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Thomas Pledl
68
19:56
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Konstantin Kerschbaumer
68
19:56
Ballas springt nach einem Eckstoß am höchsten, köpft aber nur an den Rücken von Paulsen. Das Leder fällt vor die Füße von Wahlqvist, der Schwede bleibt ebenfalls hängen.
65
19:52
Einwechslung bei Dynamo Dresden: Moussa Koné
65
19:52
Auswechslung bei Dynamo Dresden: Patrick Möschl
63
19:51
Mit dem fälligen Freistoß sucht Kittel erneut Mavraj, aus drei Metern verfehlt der aufgerückte Innenverteidiger den Kasten per Kopf. Der Winkel war aber auch ziemlich spitz.
62
19:50
Gelbe Karte für Florian Ballas (Dynamo Dresden)
Ballas steigt Lezcano auf den Knöchel.
61
19:50
Glück für Dresden, das 2:0 zählt nicht! Kittel schlägt einen Eckball von der rechten Seite, am ersten Pfosten wird Schlussmann Schubert behindert. Dadurch kann er nicht hochsteigen, in seinem Rücken staubt Leczano aus einem Meter ab. Das pfeift nicht jeder Referee ab!
61
19:48
Wieder aus der zweiten Reihe, Marcel Gaus' Abschluss wird noch minimal abgefälscht. Das Leder rauscht am rechten Pfosten vorbei.
59
19:47
Ingolstadt strebt den zweiten Treffer an, Kutschke verzieht aus 18 Metern.
59
19:46
Schöner Freistoß von der rechten Seite, Kittel zirkelt das Leder vor den zweiten Pfosten. Mavraj setzt sich durch und schickt einen Kopfball ab, die Kugel setzt auf und landet über dem Querbalken.
57
19:45
Distanzschuss von Haris Duljević, aus 22 Metern scheitert der Stürmer mit einem Flachschuss. Philipp Tschauner hält den Abschluss fest.
56
19:44
Kutschke erhält einen Einwurf im Strafraum, mit dem Rücken zum Tor schirmt er gekonnt ab. Anschließend legt er für Gaus auf, der Mittelfeldmann bleibt mit einer Hereingabe hängen.
54
19:42
Jetzt auch mal die Gäste, nach einem Eckball von der linken Seite köpft Gonther per Aufsetzer auf den Kasten. Das Spielgerät landet auf dem Tornetz.
52
19:40
Hoppla: Schubert kommt bei einem langen Ball aus seinem Kasten, sieht aber nicht den rechtspostierten Lezcano. Der Stürmer steigt hoch und verlängert die Murmel mit dem Hinterkopf, Schubert schaut zu wie sie knapp neben dem leeren Gehäuse landet.
51
19:39
Was ist denn mit Markus Schubert los? Er vertendelt einen Ball, weil er sich mit der Hacke an das eigene Schienbein schießt. Dario Lezcano lief ihn an und erbeutet einen Eckball.
47
19:34
Tooor für FC Ingolstadt 04, 1:0 durch Sonny Kittel
Ingolstadt führt! Die Ausführung des Freistoßes verzögert sich immens, vier Schützen beraten sich. Am Ende täuscht Gaus an, Kittel hämmert das Leder anschließend aus 20 Metern in den rechten Knick. Für Markus Schubert ist das zwar das Torwarteck, er kann aber trotzdem nichts ausrichten.
46
19:33
Acht Sekunden sind gespielt, da legt Burnić seinen Gegenspieler Gaus direkt vor dem Strafraum.
46
19:33
Der Ball rollt wieder! Beide Mannschaften kommen unverändert aus den Kabinen, Ingolstadt hat angestoßen.
46
19:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:15
Halbzeitfazit
Pause in Ingolstadt, die Zuschauer warten noch auf den ersten Treffer. In den Anfangsminuten scheinen die Hausherren dem ersten Jubel näher zu sein, besonders Dario Lezcano stellt eine Gefahr für Dresden dar. Doch auch der eigene Schlussmann sorgt für Gefahr, Markus Schubert wirkt bei Rückpässen durchaus nervös. Ausnutzen kann Ingolstadt aber kein Angebot von Dynamo. Stattdessen lädt man die Gäste wieder ins Spiel ein, sodass ein Duell auf Augenhöhe entsteht. Es bleibt spannend, bis gleich!
45
19:15
Ende 1. Halbzeit
43
19:12
Barış Atik zieht aus 19 Metern ab, trifft das Spielgerät aber nicht richtig. Es kullert deutlich am linken Pfosten vorbei.
42
19:11
Wieder Freistoß für Dresden, diesmal vom anderen Flügel. Dženis Burnić schießt aus 28 Metern nur knapp am rechten Torwinkel vorbei.
38
19:08
Niklas Kreuzer zirkelt den fälligen Freistoß aus 24 Metern auf das lange Eck, Philipp Tschauner winkt frühzeitig ab. Der Schütze hat zu hoch angesetzt.
37
19:07
Ingolstadt verliert die Kugel gleich zweimal in der Aufbaubewegung, nun muss Paulsen das Foul ziehen. Die Standardschützen stehen vor dem linken Strafraumeck bereit.
33
19:03
Freistoß aus dem linken Halbfeld, Kreuzer hebt das Leder in den Sechzehner. Atik verlängert mit dem Hinterkopf, dann kommt das Spielgerät in den Armen von Tschauner runter.
31
19:01
Wieder die Dynamos, nun fliegt ein hoher Ball in Ingolstadts Strafraum. Kittel hilft hinten aus und köpft das Leder zurück zu Tschauner.
28
18:59
Dresden schiebt über die linke Seite an, Berko legt für Duljević auf. Der Stürmer lässt die Kugel kurz in die Höhe hüpfen, aus 15 Metern bleibt er dann mit einem Schuss an Paulsen hängen.
27
18:57
Bei Rückpässen sieht Markus Schubert nicht sicher aus, diesmal legt er sich ein Anspiel von Wahlqvist weit vor. Dario Lezcano läuft an, kommt aber einen Hauch zu spät.
24
18:54
Gute Chance der Hausherren: Gaus treibt das Leder in die Spitze, vor dem Strafraum folgt ein Steilpass in die linke Hälfte des Sechzehners. Kittel rennt ein und vollendet sofort den Doppelpass, aus elf Metern bleibt Gaus dann mit einem Flachschuss am glänzenden Schubert hängen.
23
18:53
Zunächst führt Kittel das Leder technisch stark durch die Spielfeldmitte, verpasst dann aber den Abschluss aus 25 Metern. Möschl rückt ein und trennt den Schanzer vom Ball.
19
18:49
Paulo Otávio erhält die Kugel am linken Strafraumeck, weiß aber nicht allzu viel damit anzufangen. Er versucht es mit dem Kopf durch die Wand, bleibt aber an zwei Dresdenern hängen.
16
18:46
Zum dritten Mal Dario Lezcano: Der Angreifer wird in der rechten Strafraumhälfte bedient, aus elf Metern scheitert er an Markus Schubert im kurzen Eck.
15
18:45
Fehler von Schubert, nach einem Rückpass prügelt der Schlussmann die Murmel flach in das Zentrum. Kerschbaumer fängt sie ab, schießt aus 24 Metern aber nicht. Seinen Pass kann Ballas dann aufhalten.
13
18:43
Flankenversuch aus dem rechten Halbfeld, Dženis Burnić sucht einen Mitspieler. Phil Neumann steht gut und lässt die Kugel klug passieren.
11
18:41
Dicker Bock von Wahlqvist, der Verteidiger lässt sich die Kugel im Strafraum vom Fuß klauen. Lezcano hämmert den Ball aus zehn Metern direkt auf das kurze Eck, Schubert ist zur Stelle.
7
18:37
Langer Ball der Dynamos auf die rechte Seite, Kreuzer legt die Kugel vom Strafraumeck direkt in die Mitte ab. Mavraj passt auf.
3
18:34
Gefährliche Aktion der Hausherren, Neumann flankt das Leder aus dem rechten Halbfeld vor den linken Pfosten. Lezcano entwischt Wahlqvist und nickt die Kugel aus drei Metern ans Außennetz.
1
18:31
Erster Abschluss der Partie, Barış Atik feuert das Spielgerät aus 21 Metern weit über den Querbalken.
1
18:30
...und los! Dresden hat in gelben Trikots angestoßen, Ingolstadt ist in Rot unterwegs.
1
18:30
Spielbeginn
18:22
Schiedsrichter der Partie ist Daniel Schlager. Der 29-Jährige, der seit dieser Spielzeit auch in der Bundesliga pfeift, erhält an den Seitenlinien Unterstützung von Rafael Foltyn und Tobias Endriß. Vierte Offizielle ist Dr. Riem Hussein.
18:11
Den aktuellen Aufschwung will Thomas Oral natürlich auch mit in diese Partie nehmen. "Ich wünsche mir wieder eine Mannschaft, die genauso leidenschaftlich und emotional auftritt wie in den vergangenen Spielen." Ingolstadts Trainer sah dabei eine von Grund auf verbesserte Mannschaft, dennoch kann sich die Truppe weiter verbessern. "Wir müssen etwas geduldiger sein, als zu Beginn gegen Bielefeld. Trotzdem standen wir im Verbund ganz gut", so Oral.
18:01
"Es wird wahrscheinlich von Anfang an ein ganz anderes Spiel als gegen Köln", vermutet Erich Berko. Der Angreifer, im nächsten Jahr für den SV Darmstadt 98 am Ball, glänzte gegen die Rheinländer. Sein Trainer braucht ihn nun auch beim wichtigen Auswärtsspiel in Ingolstadt. "Wir haben dort eine große Möglichkeit, und die wollen wir unbedingt nutzen", sagt Cristian Fiél.
17:51
Im Hinspiel setzte sich Dresden mit 2:0 durch, Patrick Ebert (7.) und Moussa Koné (16.) beendeten mit ihren Toren eine Serie. Die acht Vergleiche zuvor konnte Dynamo gegen Ingolstadt nämlich nicht gewinnen (Fünf Unentschieden, drei Niederlagen).
17:41
Der Coup gegen den 1. FC Köln sorgt dafür, dass man in Dresden auf Kontinuität setzt. Cristian Fiél schickt heute exakt die Startelf ins Rennen, die beim 3:0 anspielte. Auf der anderen Seite gibt es einen Wechsel, Mërgim Mavraj kehrt nach Rückenproblemen zurück. Der Innenverteidiger verdrängt Jonatan Kotzke (nicht im Kader).
17:34
In der Vorwoche feierten die Ingolstädter einen 3:1-Auswärtserfolg auf der Bielefelder Alm, damit haben die Schanzer bereits seit drei Spielen nicht mehr verloren. Trotzdem: Der FCI ist als Tabellen-17. weiterhin akut abstiegsgefährdet. Auch Dynamo Dresden ist noch nicht gesichert, hat aber am vergangenen Sonntag einen immensen Schritt gemacht. Durch einen 3:0-Sieg gegen den Ligaprimus aus Köln baute die Fiél-Elf ihren Vorsprung auf den Relegationsplatz auf neun Punkte aus.
17:26
Herzlich willkommen zum 31. Spieltag der 2. Bundesliga! Heute Abend begegnen sich der FC Ingolstadt 04 und die SG Dynamo Dresden. Anstoß ist um 18:30 Uhr.

FC Ingolstadt 04

FC Ingolstadt 04 Herren
vollst. Name
Fußball Club Ingolstadt 04
Spitzname
Die Schanzer
Stadt
Ingolstadt
Land
Deutschland
Farben
schwarz-rot-weiß
Gegründet
05.02.2004
Sportarten
Fußball
Stadion
Audi Sportpark
Kapazität
15.800

Dynamo Dresden

Dynamo Dresden Herren
vollst. Name
Sportgemeinschaft Dynamo Dresden
Stadt
Dresden
Land
Deutschland
Farben
schwarz-gelb
Gegründet
12.04.1953
Sportarten
Fußball
Stadion
Rudolf-Harbig-Stadion
Kapazität
32.066