Suchen Sie hier nach allen Meldungen
46. Spieltag
13.02.2015 19:30
Beendet
Schwenningen
Schwenninger Wild Wings
1:6
Kölner Haie
Kölner Haie
1:00:20:4
  • 1:0
    Bernhard Keil
    Keil
    13.
  • 1:1
    Mike Iggulden
    Iggulden
    27.
  • 1:2
    Sebastian Uvira
    Uvira
    28.
  • 1:3
    Ryan Jones
    Jones
    49.
  • 1:4
    Ryan Jones
    Jones
    51.
  • 1:5
    Andreas Holmqvist
    Holmqvist
    56.
  • 1:6
    Maxime Sauvé
    Sauvé
    56.

Liveticker

60
22:05
Fazit:
Der KEC kam besser ins Schlussdrittel und eröffnete einen regelrechten Torreigen, mit gleich vier Treffern im letzten Abschnitt wurden die Wild Wings abgeschossen. Jones gelang zur Drittelmitte ein Doppelpack innerhalb von zwei Minuten, anschließend konnten die Gäste noch einen Doppelschlag nachlegen. So wie die Gastgeber am Ende auseinanderfielen, ist die Niederlage schließlich auch verdient.
60
21:52
Spielende
56
21:50
Tooor für Kölner Haie, 1:6 durch Maxime Sauvé
Jetzt kontern die Gäste den Gegner auch noch aus! Ohmann fährt mit Sauvé alleine aufs gegnerische Tor zu und legt am Ende quer für seinen Mitspieler. Der Kanadier hat keine Mühe und schiebt ein.
58
21:50
Die heimischen Fans sind natürlich maßlos enttäuscht und verlassen bereits ihre Sitze. So dürfen sich die Wild Wings nicht abschlachten lassen.
56
21:48
Tooor für Kölner Haie, 1:5 durch Andreas Holmqvist
Die Haie spielen sich in einen Rausch! Sulzer legt an der Blauen quer und Holmqvist zieht ab. Das ist ein Schuss wie ein Strich, die Scheibe zischt an Janka vorbei ins Netz.
55
21:48
Kleine Strafe (2 Minuten) für Elias Granath (Schwenninger Wild Wings)
Beinstellen
54
21:47
Kleine Strafe (2 Minuten) für Douglas Murray (Kölner Haie)
Übertriebene Härte
54
21:46
Kleine Strafe (2 Minuten) für Bernhard Keil (Schwenninger Wild Wings)
Haken
51
21:40
Tooor für Kölner Haie, 1:4 durch Ryan Jones
Die Haie nutzen ihr Powerplay direkt! Holmqvist spielt an der Blauen zu Tjärnqvist und dessen Weitschuss kann Jones noch entscheidend abfälschen. Janka hat keine Chance.
50
21:39
Kleine Strafe (2 Minuten) für Alexander Dück (Schwenninger Wild Wings)
Zu viele Spieler auf dem Eis
49
21:32
Tooor für Kölner Haie, 1:3 durch Ryan Jones
47
21:32
Kleine Strafe (2 Minuten) für Dan Hacker (Schwenninger Wild Wings)
Stockhalten
43
21:32
Das ist beinahe das 1:3! Johnson spielt Iggulden links frei und der zieht direkt ab. Doch die Scheibe streicht ganz knapp am langen Pfosten vorbei.
41
21:23
Anpfiff 3. Drittel
40
21:23
Drittelfazit:
Der zweite Durchgang gehörte eindeutig den Kölnern! Die Haie konnten die Partie etwa zur Drittelmitte per Doppelschlag drehen und anschließend ihre Führung auch halten. Selbst in der Unterzahl kurz vor der Pause wirkten die Gäste souveräner, Schwenningen kam kaum mal zum Abschluss. Es bleibt spannend!
40
21:17
Ende 2. Drittel
38
21:17
Kleine Strafe (2 Minuten) für Douglas Murray (Kölner Haie)
Stockhalten
31
21:17
Da packt der Goalie sicher zu! Greentree prüft Aus den Birken aus zentaler Position, scheitert aber am KEC-Schlussmann.
28
20:43
Tooor für Kölner Haie, 1:2 durch Sebastian Uvira
Der KEC dreht das Spiel! Über Latta und Ankert gelangt der Puck zu Uvira, der zum 1:2 abschließen kann.
27
20:38
Tooor für Kölner Haie, 1:1 durch Mike Iggulden
Da lohnt sich das Kölner Powerplay sofort! Sulzer wird von Tripp bedient, scheitert aber an Janka. Der Abpraller landet aber genau vor den Füßen von Iggulden und der vollendet zum Ausgleich.
27
20:38
Kleine Strafe (2 Minuten) für Elias Granath (Schwenninger Wild Wings)
Stockcheck
25
20:37
Da ist Aus den Birken gefordert! Goc lässt einen Hammer von der Blauen los, wenig später will Keil sein zweites Tor machen. Doch beide Male ist der KEC-Goalie zur Stelle.
21
20:28
Kleine Strafe (2 Minuten) für Mike Iggulden (Kölner Haie)
Stockcheck
21
20:26
Anpfiff 2. Drittel
20
20:14
Drittelfazit:
Köln kam zunächst besser ins Spiel und hatte die ersten Chancen, konnte diese aber nicht nutzen. Nachdem das Spiel ausgeglichener wurde, bekamen die Haie schließlich einen Penalty zugesprochen, den Jones jedoch nicht verwerten konnte. Dies stellte einen Wendepunkt dar, wenige Minuten später konnten die Wild Wings nämlich in Führung gehen. Noch ist aber nichts entschieden.
20
20:09
Ende 1. Drittel
19
20:08
Kleine Strafe + Disziplinarstrafe (2 + 10 Minuten) für Ryan Jones (Kölner Haie)
Check gegen Kopf/Nacken
18
20:07
Kleine Strafe (2 Minuten) für Morten Green (Schwenninger Wild Wings)
Haken
13
19:56
Tooor für Schwenninger Wild Wings, 1:0 durch Bernhard Keil
Die Wild Wings gehen in Führung! Schlager bedient Pielmeier an der Blauen Linie und dessen Direktabnahme wird noch von Keil abgefälscht. So hat Aus den Birken keine Chance und muss den Puck passieren lassen.
10
19:53
Kleine Strafe (2 Minuten) für Maxime Sauvé (Kölner Haie)
Übertriebene Härte
10
19:53
Kleine Strafe (2 Minuten) für Elias Granath (Schwenninger Wild Wings)
Übertriebene Härte
9
19:53
Penalty verschossen von Ryan Jones, Kölner Haie
9
19:53
Jones fährt ganz alleine aufs gegnerische Gehäuse zu und hat nur noch Janka vor sich... doch Dück kommt von hinten herangerauscht und hält ihn fest. Das gibt einen Penalty!
7
19:52
Bisher ist das ein offenes Spiel, beide Seiten kommen zu ihren Angriffen. Sauvé scheitert von außen an Janka, kurz darauf kann Aus den Birken einen Versuch von Matsumoto entschärfen.
2
19:37
Die Gäste kommen zu den ersten Chancen des Spiels, doch sowohl Iggulden von links als auch Murray mit seinem Blueliner scheitern jeweils an Janka.
1
19:31
Spielbeginn
19:26
Auf Seiten der Gastgeber fehlen heute die gesperrten Simon Danner und Ashton Rome, dafür ist Philipp Schlager wieder mit von der Partie. Der KEC hingegen hat keine Ausfälle zu beklagen, Chris Minard ist nach der Geburt seines Kindes wieder dabei.
19:20
Köln verlor zuletzt dreimal in Folge, sowohl daheim gegen Wolfsburg (1:2 nach Verlängerung) und Erzrivale Düsseldorf (1:3) als auch auswärts in Hamburg (2:3) blieben die Rheinländer sieglos. Insgesamt konnten die Haie nur zwei ihrer letzten sechs SPiele für sich entscheiden.
19:18
Die Wild Wings konnten nur eines der letzten der letzten acht Spiele gewinnen und scheinen sich bereits aufgegeben zu haben. Am 38. gab es zwar einen Lichtblick beim 6:1 gegen Augsburg, seitdem hagelte es aber nur Pleiten: In Ingolstadt (1:3), gegen Mannheim (1:5) und Wolfsburg (0:2) ging man jeweils leer aus, beim 3:4 nach Shootout in Straubing sammelten die Badener immerhin einen Punkt. Doch gegen Iserlohn (1:3) folgte der nächste Rückschlag.
19:11
Der Tabellenletzte empfängt den Elften, dabei liegt der KEC ganze 26 Punkte vor dem heutigen Gegner. Gleichzeitig trennt die Kölner nur ein Zähler von Platz Zehn, der zur Teilnahme an den Pre-Playoffs berechtigen würde. Im Gegensatz zu den Gastgebern geht es für die Haie also noch um etwas.
19:05
Herzlich willkommen zum heutigen DEL-Spiel zwischen den Schwenninger Wild Wings und den Kölner Haien!

Aktuelle Spiele

22.02.2015 16:30
Düsseldorfer EG
Düsseldorf
DEG
Düsseldorfer EG
Augsburger Panther
AUG
Augsburg
Augsburger Panther
EHC Red Bull München
München
MUC
EHC Red Bull München
Eisbären Berlin
EBB
Berlin
Eisbären Berlin
22.02.2015 17:45
Krefeld Pinguine
Krefeld
KRE
Krefeld Pinguine
Adler Mannheim
MAN
Mannheim
Adler Mannheim
24.02.2015 19:30
Krefeld Pinguine
Krefeld
KRE
Krefeld Pinguine
Schwenninger Wild Wings
SEC
Schwenningen
Schwenninger Wild Wings
25.02.2015 19:30
Adler Mannheim
Mannheim
MAN
Adler Mannheim
Straubing Tigers
STR
Straubing
Straubing Tigers

Schwenninger Wild Wings

Schwenninger Wild Wings Herren
vollst. Name
Schwenninger ERC 04 e.V.
Spitzname
Die Wild Wings, Wildschwäne
Stadt
Villingen-Schwenningen
Land
Deutschland
Farben
Dunkelblau, Weiß
Gegründet
1904
Sportarten
Eishockey
Spielort
Helios Arena
Kapazität
6.193

Kölner Haie

Kölner Haie Herren
vollst. Name
KEC „Die Haie“ e. V.
Spitzname
Die Haie
Stadt
Köln
Land
Deutschland
Farben
Rot, Weiß
Gegründet
1972
Sportarten
Eishockey
Spielort
Lanxess Arena
Kapazität
20.000